> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Primavera Sound 2020

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2946
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Monkeyson » Di 25. Mai 2021, 11:10

Monkeyson hat geschrieben:
Di 25. Mai 2021, 11:09
Aufteilung nach Wochenenden kommt auch noch heute? Die Namen aus dem Video klingen nicht so, als reichen die für 2 disjunkte Veranstaltungen.
Ups, oder doch?

Bild

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12685
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Quadrophobia » Di 25. Mai 2021, 11:13

Vollkommen krank dieses Line Up

rogerhealy
Beiträge: 1445
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von rogerhealy » Di 25. Mai 2021, 11:16


Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2946
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Monkeyson » Di 25. Mai 2021, 11:16

!! AceMoMa
!! Black Midi
DJ Shadow
Les Savy Fav
!! Oranssi Pazuzu
Parquet Courts
Squarepusher
!! Tropical Fuck Storm

...bitte auf 1 Wochenende schieben.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11675
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Baltimore » Di 25. Mai 2021, 11:17

Außer Lorde leider für mich kein Wow-Effekt bei den großen Acts, da ja das meiste schon vorher angekündigt war.
Und halt weder Lana noch Bad Bunny.

Aber im Kleingedruckten natürlich unglaublich viele Highlights! :herzen2:
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 4025
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von slowdive » Di 25. Mai 2021, 11:18

Sehr viele schöne Sachen dabei – vor allem auch in den unteren Reihen. Aber auch erstmal ziemlich überfordernd. Gefühlt einfach alles gebucht, dass in irgendeinem relevanten Music-Mag in den letzten zwei Jahren diskutiert wurde.

Bin mal auf die Aufteilung gespannt jetzt.

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12427
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Wishkah » Di 25. Mai 2021, 11:19

Der erwartete Overkill nach zwei Jahren ohne Festival. :grin:

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2946
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Monkeyson » Di 25. Mai 2021, 11:20

Recht eindeutig bei mir, jedenfalls bis zur Einteilung der kleinen Namen (siehe mein voriger Post):

W1
Tyler
Massive Attack
The National
Beck
Idles
King Krule
Parquet Courts
DJ Shadow
Autechre
Black Midi

W2
Tyler
Massive Attack
Squid

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11675
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Baltimore » Di 25. Mai 2021, 11:20

slowdive hat geschrieben:
Di 25. Mai 2021, 11:18
Sehr viele schöne Sachen dabei – vor allem auch in den unteren Reihen. Aber auch erstmal ziemlich überfordernd. Gefühlt einfach alles gebucht, dass in irgendeinem relevanten Music-Mag in den letzten zwei Jahren diskutiert wurde.

Bin mal auf die Aufteilung gespannt jetzt.
Einiges wird ja jetzt schon durch den geposteten Link geklärt, wer welches WE spielt.
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2946
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Monkeyson » Di 25. Mai 2021, 11:23

Bild

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 4025
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von slowdive » Di 25. Mai 2021, 11:23

Finde das Citutat-Lineup fast am besten. Allein mit dem Brownswood und dem PC Music Showcase. :grin:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11675
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Baltimore » Di 25. Mai 2021, 11:25

2x Gorillaz wäre natürlich schon sehr geil! :herzen2:
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8950
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Declan_de_Barra » Di 25. Mai 2021, 11:26

Monkeyson hat geschrieben:
Di 25. Mai 2021, 11:23
Bild
Okay das ist einfach nur abgedreht.

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12427
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Wishkah » Di 25. Mai 2021, 11:26

Monkeyson hat geschrieben:
Di 25. Mai 2021, 11:23
Bild
Das ist echt so überragend. :hecheln: :herzen2:

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2524
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von TonyMac » Di 25. Mai 2021, 11:28

Puh, ist das übertrieben.

down
Beiträge: 2211
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von down » Di 25. Mai 2021, 11:30

Mega stark. Allerdings kann ich mich nun nicht entscheiden. :doof:

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2946
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Monkeyson » Di 25. Mai 2021, 11:31

2 Jun
Massive Attack
Black Midi
DJ Shadow
Les Savy Fav

3 Jun
Beck
The National
Autechre
Parquet Courts
Tropical Fuck Storm

4 Jun
Tyler
Idles
King Krule
Squarepusher

...

9 Jun
Interpol
Tyler
Squid

10 Jun
Massive Attack

11 Jun
AceMoMa
Goldie
Oranssi Pazuzu
Special Request

Von der Menge her für mich ganz klar Wochenende 1, aber alleine der letzte Tag mit Oranssi Pazuzu und 3 solch genialen Drum-and-Bass-Acts!
Zuletzt geändert von Monkeyson am Di 25. Mai 2021, 11:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11675
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Baltimore » Di 25. Mai 2021, 11:33

Wenn du dir das Lineup in 3 Jahren noch mal retrospektiv anguckst, weißt du bestimmt, welches Wochenende für dich das bessere ist. :wink:

Aber schon echt schwierig, wenn man nur eins mitnehmen will.
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
JackJones
Beiträge: 2154
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:14
Wohnort: MUC

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von JackJones » Di 25. Mai 2021, 11:34

Man kann beim Line Up auch übertreiben!

Aber alleine schon wegen den "many performances" von King Gizzard am Start :grin:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11675
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Baltimore » Di 25. Mai 2021, 11:36

JackJones hat geschrieben:
Di 25. Mai 2021, 11:34
Man kann beim Line Up auch übertreiben!

Aber alleine schon wegen den "many performances" von King Gizzard am Start :grin:
War so klar. :thumbs:
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
7Ostrich
Beiträge: 1123
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:10
Wohnort: Hamburg

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von 7Ostrich » Di 25. Mai 2021, 11:37

Richtig verrückt. Vielleicht nehme ich da doch was mit, mal schauen, was finanziell so machbar ist :grin:
Christmas-King 2020

Musikantenscheune of Death

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 6265
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von miwo » Di 25. Mai 2021, 11:38

02.06.
Massive Attack, Charli XCX, DJ Shadow

03.06.
Caribou, Jeff Mills

04.06.
Gorillaz, Tyler the Creator, Disclosure, Idles, Ben UFO, Fatima Yamaha, Squarepusher


09.06.
Dua Lipa, Gorillaz, Tyler the Creator, Bicep, Charli XCX, John Talabot

10.06.
Lorde, Massive Attack, Black Coffee, M.I.A., Run the Jewels,

11.06.
Yeah Yeah Yeahs, Celeste, Daniel Avery

12.06.
Amelie Lens, Nina Kraviz, Peggy Gou, Joyhauser, Monolink


Wenn, dann würde ich defintiv vom 09.-12.06. hinfahren, einzig schade um Caribou und Disclosure
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Lolla Berlin: '19

Marian
Beiträge: 44
Registriert: Di 3. Dez 2019, 14:19

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Marian » Di 25. Mai 2021, 11:38

Allein zwischen den Wochenenden das Line Up ist der Wahnsinn. Freue mich das Slowdive touren :herzen2:

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2573
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von LongNose » Di 25. Mai 2021, 11:40

Jo, keine Ahnung. Beach House am Weekend 2 und die Sache wäre klar. So schwierig, abzusehen davon dass die Farben des Plakats scheusslich sind und die kleineren Namen kaum gelesen werden können :oops:
Zudem hat man dann ja durchaus die Hoffnung dass einiges von den Acts auch an Festivals in der näheren Umgebung auftreten könnten (Maifeld :clown:). Die Tickets werden aber wohl weg gehen wie warme Semmeln. Schwierig, schwierig....
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2946
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Primavera Sound 2020

Beitrag von Monkeyson » Di 25. Mai 2021, 11:44

Monkeyson hat geschrieben:
Di 25. Mai 2021, 11:16
!! AceMoMa
!! Black Midi
DJ Shadow
Les Savy Fav
!! Oranssi Pazuzu
Parquet Courts
Squarepusher
!! Tropical Fuck Storm

...bitte auf 1 Wochenende schieben.
!! AceMoMa - W2
!! Black Midi - W1
DJ Shadow
Les Savy Fav
!! Oranssi Pazuzu - W2
Parquet Courts
Squarepusher
!! Tropical Fuck Storm - W1

Danke. :doof:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: butterchicken, Google [Bot] und 18 Gäste