> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Primavera Sound

ArcticMonkey90
Beiträge: 2042
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: Primavera Sound

Beitrag von ArcticMonkey90 » Di 23. Mai 2023, 18:03

Hallo ihr Lieben,

ich fahre dieses Jahr endlich mal zum Primavera Sound Festival und hätte ein paar Fragen an euch?

1. bekommt man ein Bändchen und ersetzt das die App? Brauche ich trotzdem zum Abgleich meinen Perso?
2. auf der Homepage steht dass man essen mit reinnehmen darf und eine Plastik falsche ohne Deckel. Gibt es da Beschränkungen? Kann man Deckel reinschmuggeln.
3. ich wohne in der Nähe des placa de espanya. Vermutlich wird es das beste sein mit dem Shuttle zum placa de cataluna zu fahren und dann weiter mit dem nachtbus oder? Wie oft fahren die Shuttles ?
4. wie sind die Getränke und essenspreise und was könnt ihr empfehlen?
5. gibt es merch mit dem Line Up so wie in Deutschland?
6. wie sind so die Wege zwischen den Hauptbühnen und zur Amazon Bühne?
7. gibt es eine Begrenzung zwischen den beiden hauptbühne oder ist das ein großes Feld mit Wellenbrechern ?
8. Essenstips in Barcelona

Danke schon mal

Benutzeravatar
7Ostrich
Beiträge: 1214
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:10
Wohnort: Hamburg

Re: Primavera Sound

Beitrag von 7Ostrich » Di 23. Mai 2023, 20:08

Also App war glaub ich ommer erforderlich letztes Jahr. Deckel lassen sich gut im Schuh reinschmuggeln, offizielle Begrenzung war glaub ich 0,3 l, aber bei 0,5 hat auch niemand was gesagt. Vor und zwischen den Hauptbühnen gab ea keine Wellenbrecher, wenn ich das jetzt nicht völlig falsch in Erinnerung habe.
Christmas-King 2020

Musikantenscheune of Death

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 4389
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound

Beitrag von slowdive » Di 23. Mai 2023, 22:27

ArcticMonkey90 hat geschrieben:
Di 23. Mai 2023, 18:03
Hallo ihr Lieben,

ich fahre dieses Jahr endlich mal zum Primavera Sound Festival und hätte ein paar Fragen an euch?

1. bekommt man ein Bändchen und ersetzt das die App? Brauche ich trotzdem zum Abgleich meinen Perso?
2. auf der Homepage steht dass man essen mit reinnehmen darf und eine Plastik falsche ohne Deckel. Gibt es da Beschränkungen? Kann man Deckel reinschmuggeln.
3. ich wohne in der Nähe des placa de espanya. Vermutlich wird es das beste sein mit dem Shuttle zum placa de cataluna zu fahren und dann weiter mit dem nachtbus oder? Wie oft fahren die Shuttles ?
4. wie sind die Getränke und essenspreise und was könnt ihr empfehlen?
5. gibt es merch mit dem Line Up so wie in Deutschland?
6. wie sind so die Wege zwischen den Hauptbühnen und zur Amazon Bühne?
7. gibt es eine Begrenzung zwischen den beiden hauptbühne oder ist das ein großes Feld mit Wellenbrechern ?
8. Essenstips in Barcelona

Danke schon mal
1. Die Access-Ticket-App mit Perso-Verifizierung ist Pflicht, Bändchen gab es letztes Jahr, aber mehr als Accessoir.
2. Essen kann man mit reinnehmen, aber nicht ins Auditorium. Da muss man es vorher abegeben. Plastikflasche darf nicht größer als 0,33L sein offiziell, den Deckel kann man im Schuh reinschmuggeln. Aber es soll auch wieder Flaschen auf dem Gelände geben nachdem Tag1-Debakel vom letzten Jahr.
3. Die Shuttles fahren alle paar Minuten. Selbst bei einer sehr langen Schlange kommt man schnell ran. Und ja...von dort dann Nachtbus. Am besten aber: Einfach bis morgens durchtanzen und mit der normalen Metro direkt heimfahren. :grin:
4. Würde sagen: Normal teuer für Festivals. Was Preis-Leistung angeht, finde ich immer Basics wie Pommes am besten, aber es wird sonst auch eine Menge Variation aufgefahren (es gibt einen großen Foodcourt). Einfach mal umschauen und gucken, was die andere, die dort bestellen, so erhalten. Getränk: Aperol - beste.
5. Ja! Durch Mode-Label-Sponsoren öfter sogar in ziemich guter Qualität (1 Jahr war z.B. Adidas Sponsor).
6. 20 Minuten, wenn man entspannt geht oder es sehr voll ist, 15 bei Beeilung.
7. Letztes Jahr war es ein großes Feld ohne Begrenzung. Man kann also theretisch hin und her laufen.
8. Um den Plaça del Sortidor gibt es einige nette Restaurantes und der Platz ist auch sehr entspannt ab vom Schuss. Ist in der Nähe vom Placa d'Espanya.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 14972
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound

Beitrag von Quadrophobia » Mi 24. Mai 2023, 10:34

Zu 8.:

Wenn du ein lockeres Budget hast: Das Arume in El Raval (da auf der Ecker sind die meisten Clubs) ist sehr gut. Hippe und gute Pizza gibts bei Parking Pizza am Placa de Tetuan.

Ansonsten: die kleinen unscheinbaren Tapas Bars sind die besten. Die mit viel Werbung sind Touri Fallen. Unweit der Sagrada de Familia haben wir eine Art Stammladen gefunden, heißt "Celler de Tapas Edar" und ist was Preis/Leistung angeht astrein. Haben da immer stundenlang gegessen und getrunken und am Ende pp vielleicht 20€ gezahlt. Ambiete ist allerdings eher so Monobloc Romantik

ArcticMonkey90
Beiträge: 2042
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: Primavera Sound

Beitrag von ArcticMonkey90 » Do 25. Mai 2023, 11:12

Danke für die Antworten

rogerhealy
Beiträge: 1961
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound

Beitrag von rogerhealy » Do 25. Mai 2023, 20:23


rogerhealy
Beiträge: 1961
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound

Beitrag von rogerhealy » Do 25. Mai 2023, 20:32

Für die neuen kleinen Bühnen gab es diverse neue Bestätigungen, hauptsächlich kleine/lokale Acts, aber auch The Wedding Present und noch ein Konzert von Japanes Breakfast.

https://www.primaverasound.com/en/barce ... -programme

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 3299
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Primavera Sound

Beitrag von Saeglopur » Do 25. Mai 2023, 21:05

Richtig gut wäre, wenn man sich mal erbarmt und den Timetable für Porto veröffentlicht. :popcorn:

scarred
Beiträge: 815
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Primavera Sound

Beitrag von scarred » Do 25. Mai 2023, 22:00

Da warte ich auch noch drauf. Mich juckts schon noch in den Fingern das spontan mitzunehmen.
Wer ist eigentlich von hier alles in Porto?

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 3299
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Primavera Sound

Beitrag von Saeglopur » Do 25. Mai 2023, 22:04

@PastorOfMuppets, @MairzyDoats und ich.

Überlegte @slowdive nicht auch?

rogerhealy
Beiträge: 1961
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound

Beitrag von rogerhealy » Fr 26. Mai 2023, 17:38

Slot-Tausch am Samstag zwischen Liturgy (jetzt: 00:40) und Tokischa (jetzt: 22:10).

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 4389
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound

Beitrag von slowdive » So 28. Mai 2023, 23:50

Für alle Daheimgebliebenen: Front row: Amazon Music streaming brings Primavera Sound to screens around the world
Amazon Music’s channels on Twitch will broadcast an exclusive livestream of several Primavera Sound performances in Barcelona and Madrid, including Depeche Mode, Blur, New Order, The War on Drugs, St. Vincent, Perfume, Måneskin, My Morning Jacket, Christine and the Queens, Arlo Parks, The Moldy Peaches and Sparks, amongst others. The broadcasting of the concerts will start each day at 19:30 local time, making it possible to feel the Primavera experience from anywhere around the world and from any device, through two channels with the possibility of including commentary and subtitles in English and Spanish.
Wir sind dann mal unterwegs. :smile:

Benutzeravatar
Frahm
Beiträge: 2983
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 19:43
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound

Beitrag von Frahm » Mo 29. Mai 2023, 13:07

slowdive hat geschrieben:
So 28. Mai 2023, 23:50
Für alle Daheimgebliebenen: Front row: Amazon Music streaming brings Primavera Sound to screens around the world
Amazon Music’s channels on Twitch will broadcast an exclusive livestream of several Primavera Sound performances in Barcelona and Madrid, including Depeche Mode, Blur, New Order, The War on Drugs, St. Vincent, Perfume, Måneskin, My Morning Jacket, Christine and the Queens, Arlo Parks, The Moldy Peaches and Sparks, amongst others. The broadcasting of the concerts will start each day at 19:30 local time, making it possible to feel the Primavera experience from anywhere around the world and from any device, through two channels with the possibility of including commentary and subtitles in English and Spanish.
Wir sind dann mal unterwegs. :smile:
Gott sei Dank, wollte schon fragen, ob’s wenigstens ein Paar Streams gibt :herzen2:

PastorOfMuppets
Beiträge: 875
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Primavera Sound

Beitrag von PastorOfMuppets » Mo 29. Mai 2023, 20:42

Bleachers haben schon wieder beide (bzw. dieses Jahr alle drei Ausgaben in Barcelona, Madrid und Porto) abgesagt.

Laune im Eimer, wäre mein absolutes must see gewesen.

down
Beiträge: 2623
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Primavera Sound

Beitrag von down » Mo 29. Mai 2023, 20:56

rogerhealy hat geschrieben:
Fr 26. Mai 2023, 17:38
Slot-Tausch am Samstag zwischen Liturgy (jetzt: 00:40) und Tokischa (jetzt: 22:10).
Sehr gut, dann leider kein War On Drugs dieses Mal.

Rieper
Beiträge: 1890
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Primavera Sound

Beitrag von Rieper » Mo 29. Mai 2023, 21:23

Was ein toller Timetable in Porto.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: smi und 19 Gäste