> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Festivals 2020

down
Beiträge: 2008
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Festivals 2020

Beitrag von down » Mo 6. Jan 2020, 17:49

Wann spielen Village People denn nun mal auf dem Hurricane? :lolol:

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3773
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von nilolium » Di 7. Jan 2020, 11:59

DGTL Amsterdam

Bild

Boah! Fett!

mattkru
Beiträge: 4497
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Di 7. Jan 2020, 12:08

Ich kenne nur drei Namen. :oops: :?

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5987
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von miwo » Di 7. Jan 2020, 12:24

nilolium hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 11:59
DGTL Amsterdam

Bild

Boah! Fett!
Richtig fett, auf den ersten Blick 15-20 Must-See Acts für mich. Und 5-10 weitere falls nichts parallel läuft (was nicht passieren wird). 😅
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Lolla Berlin: '19

cast1
Beiträge: 1038
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Festivals 2020

Beitrag von cast1 » Di 7. Jan 2020, 12:50

Mal wieder ein tolles Lineup in Amsterdam aber eben auch wieder viel zu viel um das alles in 2 Tage zu packen. Geht ja auch wieder nur bis 23h glaube ich.

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3773
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von nilolium » Di 7. Jan 2020, 13:57

Der Clashfinder vom letzten Jahr sieht in der Tat besorgniserregend aus :D

PastorOfMuppets
Beiträge: 586
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Festivals 2020

Beitrag von PastorOfMuppets » Di 7. Jan 2020, 14:01

Dour
+ Stormzy

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5650
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2020

Beitrag von SammyJankis » Di 7. Jan 2020, 14:15

dunk! Festival

Bild

Bin ganz zufrieden, aber noch nicht voll überzeugt. Fahr eh hin. Caspian werden noch als Headliner kommen mitm neuen Album. Das bietet sich an.
There is panic on the streets

down
Beiträge: 2008
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Festivals 2020

Beitrag von down » Di 7. Jan 2020, 15:01

Bonnaroo Festival, USA

Krass, Lizzo schon Head.

Bild

mattkru
Beiträge: 4497
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Di 7. Jan 2020, 15:35

Grand Ole Opry? Eine Radiosendung ist Headliner???

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11282
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Festivals 2020

Beitrag von Baltimore » Di 7. Jan 2020, 15:40

mattkru hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 15:35
Grand Ole Opry? Eine Radiosendung ist Headliner???
War letztes Jahr auch so. Ist dann wohl eher ein Vor-Tag.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

DerAffenmensch
Beiträge: 139
Registriert: Di 26. Jan 2016, 12:44

Re: Festivals 2020

Beitrag von DerAffenmensch » Di 7. Jan 2020, 16:12

SammyJankis hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 14:15
dunk! Festival

Bild

Bin ganz zufrieden, aber noch nicht voll überzeugt. Fahr eh hin. Caspian werden noch als Headliner kommen mitm neuen Album. Das bietet sich an.
ich finds jetzt schon richtig bombe mit big brave, yob und year of no light. caspian würde ich auch vermuten. wär mega

Henfe
Beiträge: 2422
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Festivals 2020

Beitrag von Henfe » Di 7. Jan 2020, 17:05

Mmh, Lana del Rey und King Gizzard.. sind eine Woche nachm We love green also inne USA. Wird das wohl nix beim Best Kept Secret mit denen.
The White Stripes - Bassnectar - King Gizzard and the Lizard Wizard - Moderat

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2824
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Festivals 2020

Beitrag von Saeglopur » Di 7. Jan 2020, 17:15

Henfe hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 17:05
Mmh, Lana del Rey und King Gizzard.. sind eine Woche nachm We love green also inne USA. Wird das wohl nix beim Best Kept Secret mit denen.
Shit, darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht. Nicht auf das BKS bezogen, aber auf den Rest des Juli. :sad:

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 289
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Festivals 2020

Beitrag von Hullabaloo92 » Di 7. Jan 2020, 18:26

down hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 15:01
Bonnaroo Festival, USA

Krass, Lizzo schon Head.

Bild
Lana del Rey kein Head aber dafür Lizzo.....is klar

Benutzeravatar
moltisanti
Beiträge: 18
Registriert: Do 26. Dez 2019, 12:00

Re: Festivals 2020

Beitrag von moltisanti » Di 7. Jan 2020, 18:27

down hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 15:01
Bonnaroo Festival, USA

Krass, Lizzo schon Head.

Bild
Wahnsinn, was ein paar Jahre ohne großen Forums- und Festivalkonsum bewirken. Ich kenne von den oberen Zeilen echt kaum was. War beim Coachella ähnlich. Oder liegt doch am Alter... :cry:

ArcticMonkey90
Beiträge: 2014
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: Festivals 2020

Beitrag von ArcticMonkey90 » Di 7. Jan 2020, 19:06

moltisanti hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 18:27
down hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 15:01
Bonnaroo Festival, USA

Krass, Lizzo schon Head.

Bild
Wahnsinn, was ein paar Jahre ohne großen Forums- und Festivalkonsum bewirken. Ich kenne von den oberen Zeilen echt kaum was. War beim Coachella ähnlich. Oder liegt doch am Alter... :cry:
Liegt halt auch daran das in den USA Country sehr groß ist.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11592
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Quadrophobia » Di 7. Jan 2020, 20:26

The Sunday Headliners are pretty neat, but apart from that I find it pretty boring

Edit: Ich bin anscheinend doch nicht auf eFestivals :doof:

Die Kopfzeile am Sonntag ist cool, sonst wenig was mich interessiert. Eigentlich wie immer beim Bonnaroo

mattkru
Beiträge: 4497
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Di 7. Jan 2020, 20:30

moltisanti hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 18:27
down hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 15:01
Bonnaroo Festival, USA

Krass, Lizzo schon Head.

Bild
Wahnsinn, was ein paar Jahre ohne großen Forums- und Festivalkonsum bewirken. Ich kenne von den oberen Zeilen echt kaum was. War beim Coachella ähnlich. Oder liegt doch am Alter... :cry:
Oysterhead gibt es schon seit 20 Jahren und besteht aus Les Claypool (Primus), Trey Anastasio (Phish) und Stewart Copeland (The Police).

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8308
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Festivals 2020

Beitrag von Declan_de_Barra » Di 7. Jan 2020, 20:32

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 20:26
The Sunday Headliners are pretty neat, but apart from that I find it pretty boring

Edit: Ich bin anscheinend doch nicht auf eFestivals :doof:

Die Kopfzeile am Sonntag ist cool, sonst wenig was mich interessiert. Eigentlich wie immer beim Bonnaroo
:grin:

Marc1904
Beiträge: 820
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Festivals 2020

Beitrag von Marc1904 » Di 7. Jan 2020, 23:04

Der Osnabrücker Popsalon hat sich inzwischen auch ganz gut gefüllt...

Bild

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5855
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Festivals 2020

Beitrag von Stebbie » Do 9. Jan 2020, 13:33

Polimagie 2020
15. bis 19. April 2020 im Ostpol & Beatpol, Dresden

bislang:

Blinker
Blond
Blvth
City of the Sun
Drangsal
Ernest
Erwin & Edwin
Fibel
Folk Road Show
Hannah Georgas
Kafvka
Oehl
Provinz
Steaming Satellites
The Razzones
Tom Allan & The Strangest
Two Year Vacation
Veeblefetzer


Nehme den Drangsal-Tag vielleicht mit (+ Hannah Georgas und Blvth), auch wenn Donnerstags, 23 Uhr im Beatpol schon ziemlich kacke ist. Die Screenshots wären sicher auch noch ein Kandidat fürs Ostpol, sind ja an dem Wochenende eh unterwegs (wenn auch Osnabrück und Bremen). Svavar Knutur fällt von den Popsalon-Bands weg, da der Ende März schon Solo in der Martin-Luther-Kirche in Dresden spielt.
(c) 26.06.2006


Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10787
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Festivals 2020

Beitrag von fipsi » Do 9. Jan 2020, 17:02

fipsi hat geschrieben:
Do 19. Dez 2019, 23:22
Nächstes Jahr wird es übrigens auch ein Rolling Loud Europe geben. Datum und genauer Ort stehen noch nicht fest, aber für den europäischen Hip Hop Markt dürfte das eine große Konkurrenz werden.
Mittlerweile steht übrigens das Datum: JULY 8-10, 2020

Davon dürften am Ende Splash, Woo Hah und Open Air Frauenfeld auch profitieren. Ein genauer Standort steht noch nicht fest, aber es soll wohl Südeuropa sein.
chek like caroline pola

Henfe
Beiträge: 2422
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Festivals 2020

Beitrag von Henfe » Do 9. Jan 2020, 17:56

fipsi hat geschrieben:
Do 9. Jan 2020, 17:02
fipsi hat geschrieben:
Do 19. Dez 2019, 23:22
Nächstes Jahr wird es übrigens auch ein Rolling Loud Europe geben. Datum und genauer Ort stehen noch nicht fest, aber für den europäischen Hip Hop Markt dürfte das eine große Konkurrenz werden.
Mittlerweile steht übrigens das Datum: JULY 8-10, 2020

Davon dürften am Ende Splash, Woo Hah und Open Air Frauenfeld auch profitieren. Ein genauer Standort steht noch nicht fest, aber es soll wohl Südeuropa sein.
Ist das nicht eher andersrum? Das Rolling Loud setzt sich ja ins gemachte Nest der Euro Hiphop Festival Struktur, die in den letzten Jahren entstanden ist. (Wireless x2, Splash!, Woo-Hah, Longitude, Frauenfeld)
The White Stripes - Bassnectar - King Gizzard and the Lizard Wizard - Moderat


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 25 Gäste