> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Festivals 2020

scarred
Beiträge: 630
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Festivals 2020

Beitrag von scarred » Mi 12. Feb 2020, 11:10

mattkru hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 10:53
Baltimore hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 10:28
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 11. Feb 2020, 21:44
Neue Ausgabe von "What Year is it?"

Bild
Da schlägt mein Wave-Herz höher!
Auf der Welle schwimme ich mit.
Blondie, echo and the bunnymen, violent femmes, bissl Berlin, ein Traum.
Bräuchts nur noch ein ordentliches Publikum

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 3648
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Erwitte

Re: Festivals 2020

Beitrag von mattkru » Mi 12. Feb 2020, 11:57

Wegen ‚Sabine‘ wurde gestern Wacken Winter Nights abgesagt:

https://www.wacken-winter-nights.com/ne ... -abgesagt/
I'm the one without a soul
I'm the one with this big fucking hole

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11707
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Festivals 2020

Beitrag von Wishkah » Mi 12. Feb 2020, 13:48

Baltimore hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 10:28
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 11. Feb 2020, 21:44
Neue Ausgabe von "What Year is it?"

Bild
Da schlägt mein Wave-Herz höher!
Schade, dass Morrissey (nicht musikalisch) so daneben ist. Ansonsten nämlich wirklich ein sehr interessantes Line-Up. :thumbs:

BillyJ93
Beiträge: 5
Registriert: Di 19. Feb 2019, 13:06

Re: Festivals 2020

Beitrag von BillyJ93 » Mi 12. Feb 2020, 14:15

Wenig überraschend, aber jetzt offiziell bestätigt: das Wasted in Jarmen findet dieses Jahr, mit der Pause von FSF als Begründung, ebenfalls nicht statt!

Benutzeravatar
7Ostrich
Beiträge: 1073
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:10
Wohnort: Hamburg

Re: Festivals 2020

Beitrag von 7Ostrich » Mi 12. Feb 2020, 14:24

Wishkah hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 13:48
Baltimore hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 10:28
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 11. Feb 2020, 21:44
Neue Ausgabe von "What Year is it?"

Bild
Da schlägt mein Wave-Herz höher!
Schade, dass Morrissey (nicht musikalisch) so daneben ist. Ansonsten nämlich wirklich ein sehr interessantes Line-Up. :thumbs:
Einfach mit New Order ersetzen :thumbs:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 10922
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mi 12. Feb 2020, 14:52

Bluedot Festival Bild

Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10955
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Festivals 2020

Beitrag von Baltimore » Mi 12. Feb 2020, 16:02

Splash!
STORMZY
DABABY
YOUNG M.A
BUDDY
RICO NASTY
SMINO
ANTIFUCHS,
MÄDNESS
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

down
Beiträge: 1862
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Festivals 2020

Beitrag von down » Mi 12. Feb 2020, 16:02

Sziget
Calvin Harris / Dua Lipa / Kings Of Leon / Major Lazer / The Strokes / A$AP Rocky / Khalid / Stormzy / Lewis Capaldi / Foals / Mark Ronson / Foster The People / Diplo / FKA twigs / Caribou / Kaytranada / Jon Hopkins live / blackbear / Sigrid / Of Monsters And Men / Keane / Glass Animals / Daughter / Clutch / Denzel Curry / Mabel / Loyle Carner / slowthai / Little Dragon / Miles Kane / Tom Walker / Rilès / Floating Points live / Alison Wonderland / Little Simz / Sevdaliza / Jamie Jones b2b Joseph Capriati / Dixon / Bob Moses club set / Camelphat / Claptone / Solardo / Kölsch / Joris Voorn / R3HAB / Troyboi / Kensington / Seasick Steve / Bikini Kill / Fever 333 / Chris Liebing / Sam Feldt live / NGHTMRE / What So Not live / Bakermat / Anna Calvi / Alice Merton / Lola Marsh / Jeremy Loops / Ezra Collective / Parquet Courts / Jade Bird / METZ / Amyl and the Sniffers / Viagra Boys / Altin Gün / Kokoroko / Sasha / Matador / Tourist / I Hate Models / Gerd Janson / Stanton Warriors / Black Honey / Giant Rooks / Briston Maroney / Volac / Droeloe / ATLiens

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 10922
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mi 12. Feb 2020, 16:06

down hat geschrieben:Sziget
Calvin Harris / Dua Lipa / Kings Of Leon / Major Lazer / The Strokes / A$AP Rocky / Khalid / Stormzy / Lewis Capaldi / Foals / Mark Ronson / Foster The People / Diplo / FKA twigs / Caribou / Kaytranada / Jon Hopkins live / blackbear / Sigrid / Of Monsters And Men / Keane / Glass Animals / Daughter / Clutch / Denzel Curry / Mabel / Loyle Carner / slowthai / Little Dragon / Miles Kane / Tom Walker / Rilès / Floating Points live / Alison Wonderland / Little Simz / Sevdaliza / Jamie Jones b2b Joseph Capriati / Dixon / Bob Moses club set / Camelphat / Claptone / Solardo / Kölsch / Joris Voorn / R3HAB / Troyboi / Kensington / Seasick Steve / Bikini Kill / Fever 333 / Chris Liebing / Sam Feldt live / NGHTMRE / What So Not live / Bakermat / Anna Calvi / Alice Merton / Lola Marsh / Jeremy Loops / Ezra Collective / Parquet Courts / Jade Bird / METZ / Amyl and the Sniffers / Viagra Boys / Altin Gün / Kokoroko / Sasha / Matador / Tourist / I Hate Models / Gerd Janson / Stanton Warriors / Black Honey / Giant Rooks / Briston Maroney / Volac / Droeloe / ATLiens
Also das sieht nicht unbedingt nach den Booking Problemen aus, von denen sie gesprochen haben...

Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk


Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2404
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von LongNose » Mi 12. Feb 2020, 16:07

Da würde mich dann die Tagesaufteilung Wunder nehmen :smile:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

PastorOfMuppets
Beiträge: 494
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Festivals 2020

Beitrag von PastorOfMuppets » Mi 12. Feb 2020, 16:13

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 16:06
down hat geschrieben:Sziget
Calvin Harris / Dua Lipa / Kings Of Leon / Major Lazer / The Strokes / A$AP Rocky / Khalid / Stormzy / Lewis Capaldi / Foals / Mark Ronson / Foster The People / Diplo / FKA twigs / Caribou / Kaytranada / Jon Hopkins live / blackbear / Sigrid / Of Monsters And Men / Keane / Glass Animals / Daughter / Clutch / Denzel Curry / Mabel / Loyle Carner / slowthai / Little Dragon / Miles Kane / Tom Walker / Rilès / Floating Points live / Alison Wonderland / Little Simz / Sevdaliza / Jamie Jones b2b Joseph Capriati / Dixon / Bob Moses club set / Camelphat / Claptone / Solardo / Kölsch / Joris Voorn / R3HAB / Troyboi / Kensington / Seasick Steve / Bikini Kill / Fever 333 / Chris Liebing / Sam Feldt live / NGHTMRE / What So Not live / Bakermat / Anna Calvi / Alice Merton / Lola Marsh / Jeremy Loops / Ezra Collective / Parquet Courts / Jade Bird / METZ / Amyl and the Sniffers / Viagra Boys / Altin Gün / Kokoroko / Sasha / Matador / Tourist / I Hate Models / Gerd Janson / Stanton Warriors / Black Honey / Giant Rooks / Briston Maroney / Volac / Droeloe / ATLiens
Also das sieht nicht unbedingt nach den Booking Problemen aus, von denen sie gesprochen haben...

Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk
Ne, das ist insgesamt (vor allem direkt unter den Headlinern) sehr, sehr solide. Zumal die beiden fehlenden Headliner laut zuverlässigen Quellen bei efestivals noch Eminem und Shawn Mendes werden.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10955
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Festivals 2020

Beitrag von Baltimore » Mi 12. Feb 2020, 16:15

Schon viel Gutes dabei. Bei den Headlinern jetzt nicht so viel wow von mir, aber alles schon fette Acts,
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
ole7196
Beiträge: 56
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 17:03
Geschlecht:

Re: Festivals 2020

Beitrag von ole7196 » Mi 12. Feb 2020, 16:24

Summertime Festival
03. + 04. Juli
Seeliger Park, Wolfenbüttel

Bisheriges Line-Up
Blackout Problems / Heisskalt / Poets / Passepartout / Black Sea Dahu / Rascal

Kleines, feines Festival in einer grünen Parkanlage. In den letzten Jahren gab es am Ende immer ca. 20 Bands, die auf zwei Bühnen abwechselnd gespielt haben. Außerdem gibt es ein Elektrozelt. Erwähnenswerte Bands aus den letzten Jahren sind beispielsweise Leoniden, Neufundland, Montreal, Circa Waves, Rikas, Helgen, Kaiser Franz Josef und Kytes.

Dieses Jahr ist bereits das 10-jährige Jubiläum angesagt und wird zum ersten Mal an zwei Tagen stattfinden.

Vom Preis her unschlagbar (~13€) und wenn man aus der Region Braunschweig kommt kann man auch wunderbar mit dem Rad dorthin fahren.

Website
Silberrückenpfeilgiftninja. last.fm

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3500
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von nilolium » Mi 12. Feb 2020, 16:27

PastorOfMuppets hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 16:13
Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 16:06
down hat geschrieben:Sziget
Also das sieht nicht unbedingt nach den Booking Problemen aus, von denen sie gesprochen haben...

Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk
Ne, das ist insgesamt (vor allem direkt unter den Headlinern) sehr, sehr solide. Zumal die beiden fehlenden Headliner laut zuverlässigen Quellen bei efestivals noch Eminem und Shawn Mendes werden.
Aye, das find ich ja ungewohnt elektronisch. Bis in die untersten Reihen gäbe es da was für mich zu sehen, 15-20 Acts haben mein Interesse geweckt. Peile ich an.

Hat jemand hier im Forum sonst noch Bock?

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1356
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Festivals 2020

Beitrag von NeonGolden » Mi 12. Feb 2020, 17:37

War ganz kurz wegen Daughter angefixt, habs mir dann mal angesehen und den Tab wegen undefinierbar großen Menschenmassen direkt wieder geschlossen. :doof:


Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11707
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Festivals 2020

Beitrag von Wishkah » Mi 12. Feb 2020, 17:47

Vom Sziget darf gerne einiges zum Lollapalooza rüberschwappen, vor allem Daughter und The Strokes. :herzen2:

Ist aber auch insgesamt sehr solide.

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1356
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Festivals 2020

Beitrag von NeonGolden » Mi 12. Feb 2020, 17:51

@nilo: Jo, kann schon sein. Irgendwie stoßen mich aber Veranstaltungen mit mehr als 10.000 Menschen einfach generell ab.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11707
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Festivals 2020

Beitrag von Wishkah » Mi 12. Feb 2020, 17:51

7Ostrich hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 14:24
Wishkah hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 13:48
Schade, dass Morrissey (nicht musikalisch) so daneben ist. Ansonsten nämlich wirklich ein sehr interessantes Line-Up. :thumbs:
Einfach mit New Order ersetzen :thumbs:
Das wäre doch ein guter Deal. :mrgreen:

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4404
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Sjælland » Mi 12. Feb 2020, 19:34

Altheimer Open-Air, Altheim bei Riedlingen, 31.07.-01.08., Kombiticket 29 €
Guano Apes // Die Orsons // Audio88 & Yassin // Smile and Burn // Die Schröders

Marc1904
Beiträge: 769
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Festivals 2020

Beitrag von Marc1904 » Mi 12. Feb 2020, 20:34

Senne-Brass
vom 10.-12.07. in Schloss-Holte Stukenbrock (richtig, auf dem alten Serengeti-Festivalgelände)

Line Up:
Querbeat
Moop Mama
Fättes Blech
Shantel & Bucovina Club Orkestra
Jazzkantine
Von Weiden
Wacken Firefighters
Jägermeister Blaskapelle
Eggeländer
Tippelbrüder
Homebrass
Blechgerümpel
Städtisches Blasorchster SHS
Die Emsigen Jagdhornbläser

Die Vorverkaufspreise:

Kombiticket inkl. Zelten & Müllpfand, Frühbucher 1: 75,00 € (inkl. Geb.)
Kombiticket ohne Zelten, Frühbucher 1: 55,00 € (inkl. Geb.) Auto-Upgrade (ohne Strom): 45,00€ (inkl. Geb.)
WoMo-Upgrade (ohne Strom): 55,00 € (inkl. Geb.) WoMo-Upgrade (mit Strom): 125,00€ (inkl. Geb.)

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10528
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Festivals 2020

Beitrag von fipsi » Mi 12. Feb 2020, 20:35

Das klingt nach der Hölle.
chek like caroline pola

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 10922
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mi 12. Feb 2020, 20:42

fipsi hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 20:35
Das klingt nach der Hölle.
Wirklich ganz grauenhaft.

Henfe
Beiträge: 2393
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Festivals 2020

Beitrag von Henfe » Mi 12. Feb 2020, 21:26

Das hat die Senne nicht verdient!

Aber mal davon ab, lohnt sich so ein Brass Gedöns? Gibt es da so viele relevante Bands, dass man halbwegs wiederhoungsfreie Line Ups hinbekommt?
The White Stripes - Bassnectar - King Gizzard and the Lizard Wizard - Moderat

cast1
Beiträge: 987
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Festivals 2020

Beitrag von cast1 » Mi 12. Feb 2020, 21:32

Henfe hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 21:26
Das hat die Senne nicht verdient!

Aber mal davon ab, lohnt sich so ein Brass Gedöns? Gibt es da so viele relevante Bands, dass man halbwegs wiederhoungsfreie Line Ups hinbekommt?
Gibt doch schon seit einigen Jahren das Brass Wiesn Festival bei München, das zumindest scheint recht gut zu laufen.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tobey und 3 Gäste