> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Mysteryland 2019 Niederlande Fragen fürs Erstemal

diautark
Beiträge: 2
Registriert: Di 29. Jan 2019, 16:06

Mysteryland 2019 Niederlande Fragen fürs Erstemal

Beitrag von diautark » Di 29. Jan 2019, 16:14

Hallo zusammen,

auf der suche nach ein paar Antworten rund um das Festival Mysteryland bin ich auf dieses Forum gestoßen.
Nunja ich habe mir zwar schon paar Erfahrungsberichte durchgelesen, aber immer noch ein paar Fragen zu dem besagten Festival.

Wir haben uns nun Weekend Tickets geholt und auf der HP wird zur Parksituation nicht wirklich viel gesagt.
Klar der Weekend Camping Parkticket für 25 Euro haben wir uns mitgekauft, aber wie sieht es eigentlich vor Ort mit der Situation aus?

- Wie weit ist der Fussmarsch vom Parkplatz und dem Campinggelände?
- Ist der weg Eben? oder gibt es Brücken oder vergleichbares (wie bei der Defqon)?
- Ist es Problemlos möglich mit einem Bollerwagen zum Zeltplatz zu kommen?

Das Campinggelände öffnet ja um 11 Uhr.
- Wie ist es Zeitlich zu empfehlen dort anzureisen? Wir wollen so früh wie möglich. Reicht es 10.30 Uhr da zu sein, oder ist man dann schon in nen 5 km langen Stau und muss 2 std warten?

Ich denke mir fallen noch paar Fragen ein. Aber das waren erstmal die Wichtigsten.

Falls jemand Lust hat kann man sich auch über PN schreiben.

Gruss

Diautark

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 4867
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Mysteryland 2019 Niederlande Fragen fürs Erstemal

Beitrag von miwo » Di 29. Jan 2019, 18:09

Zum Camping kann ich dir leider nichts sagen, war bisher nur mal mal mit nem Tagesticket da. Der Campingplatz ist allerdings nur knappe 5 Minuten vom Festivalgelände entfernt, Parkplätze dahinter. Der Campingplatz ist sehr ebenerdig (große Agrarfelder). Das Festivalgelände ist auch größtenteils ebenerdig und die Wege sind komplett geteert oder gepflastert, da dies das ehemalige Floriade-Gelände ist (vergleichbar mit der Bundesgartenschau hierzulande). Brücken gibt es überall, da das Gelände aus vielen kleinen Inseln besteht. Hoch zur Pyramide gelangt man entweder per Treppe oder einen langen gepflasterten Weg rund um die Pyramide.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

diautark
Beiträge: 2
Registriert: Di 29. Jan 2019, 16:06

Re: Mysteryland 2019 Niederlande Fragen fürs Erstemal

Beitrag von diautark » So 10. Feb 2019, 04:45

Danke für die Antwort.

Sonst niemand da gewesen zum Campen??

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9092
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Mysteryland 2019 Niederlande Fragen fürs Erstemal

Beitrag von Quadrophobia » So 10. Feb 2019, 09:56

Das ist hier musikalisch einfach nur bei sehr wenigen ne Option. Ich glaube außer miwo wird sonst niemand da gewesen sein.

cast1
Beiträge: 868
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Mysteryland 2019 Niederlande Fragen fürs Erstemal

Beitrag von cast1 » So 10. Feb 2019, 12:10

Ich war auch da, aber auch nur einen Tag.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: schamsie und 6 Gäste