> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

MS Dockville 2019


Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9549
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von fipsi » Fr 15. Mär 2019, 17:06

Boy Harsher :headbang:
It's already dead

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9466
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Quadrophobia » Di 26. Mär 2019, 16:26

Morgen Mittag gibts die dritte Dockville Welle und es soll "sehr elektronisch" werden :thumbs:

Mit Glück sowas wie Jon Hopkins oder Four Tet. Realistischer aber Modeselektor und Alison Wonderland

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5164
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von miwo » Di 26. Mär 2019, 16:40

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 16:26
Morgen Mittag gibts die dritte Dockville Welle und es soll "sehr elektronisch" werden :thumbs:

Mit Glück sowas wie Jon Hopkins oder Four Tet. Realistischer aber Modeselektor und Alison Wonderland
Alle 4 wäre am schönsten. :herzen2:
Nur der HSV

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9466
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Quadrophobia » Di 26. Mär 2019, 16:43

miwo hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 16:40
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 16:26
Morgen Mittag gibts die dritte Dockville Welle und es soll "sehr elektronisch" werden :thumbs:

Mit Glück sowas wie Jon Hopkins oder Four Tet. Realistischer aber Modeselektor und Alison Wonderland
Alle 4 wäre am schönsten. :herzen2:
In einem ansonsten guten Line Up wären auch die letzteren beiden ne nette Ergänzung, zum Ticketkauf bringen würden die mich aber nicht. Ich sehe auch einfach nicht mehr viel Platz im Line Up, sonst hätte ich für ganz oben noch auf James Blake getippt. Niemand würde wohl besser zum Dockville passen.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9989
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Baltimore » Di 26. Mär 2019, 21:16

Das wird für mich echt nichts mehr. :sad:

Hab mir deshalb gerade doch schon mal nen Soap & Skin-Ticket für den Dockville-Samstag geholt. :thumbs:
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9899
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Emslaender » Mi 27. Mär 2019, 12:10

Bild
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9466
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Quadrophobia » Mi 27. Mär 2019, 12:12

Die Welle ist wirklich großartig. Jon Hopkins, Ex: Re und Yves Tumor sind fantastische Buchungen. Muss ich wohl doch hin

Online
Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1853
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von MairzyDoats » Mi 27. Mär 2019, 12:18

Sehr geil, das könnte bei guter Tagesaufteilung vielleicht doch ein richtig guter Tag werden. (Den Billie-Eilish-Tag hatte ich sowieso eingeplant)
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11427
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Wishkah » Mi 27. Mär 2019, 12:20

Ex:Re, stark. :herzen2:

Mal schauen, was die Tagesaufteilung sagt. Da macht sich das Dockville doch gleich wieder ein bisschen relevanter.

Blackstar
Beiträge: 3479
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Blackstar » Mi 27. Mär 2019, 12:20

Huch, vier Volltreffer auf einmal.

Druschi
Beiträge: 862
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 17:03

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Druschi » Mi 27. Mär 2019, 13:17

Wie sich die Meinungen hier auf einmal von schwarz zu weiß ändern :D

Für mich wären hier erstmal nur Billie Eilish, Jungle, John Hopkins, Parcels, Loyle Carner, Ex:Re, Christian Löffler, Niklas Paschburg und Komfortrauschen interessant. Davon 50% bereits gesehen.

Reicht mir nicht.

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3388
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von s-nke » Mi 27. Mär 2019, 13:39

Druschi hat geschrieben:
Mi 27. Mär 2019, 13:17
Wie sich die Meinungen hier auf einmal von schwarz zu weiß ändern :D
Gleicher Gedanke. :doof: :doof: :doof:
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9466
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Quadrophobia » Mi 27. Mär 2019, 13:55

Druschi hat geschrieben:Wie sich die Meinungen hier auf einmal von schwarz zu weiß ändern :D

Für mich wären hier erstmal nur Billie Eilish, Jungle, John Hopkins, Parcels, Loyle Carner, Ex:Re, Christian Löffler, Niklas Paschburg und Komfortrauschen interessant. Davon 50% bereits gesehen.

Reicht mir nicht.
Für mich reichen halt immer eine Hand voll guter Acts, weil es direkt vor meiner Haustür ist. Und die sind in dieser Welle drin.

Anti
Beiträge: 116
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Hamburg

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Anti » Mi 27. Mär 2019, 13:56

Gibt es Empfehlungen abseits von Jon Hopkins, EX:RE, Yves Tumor und HVOB?

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5069
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Stebbie » Mi 27. Mär 2019, 14:04

Ex:Re ist super, Weval hat mir glaube ich auch sehr gefallen. ANsonsten für mich aber wenig spannendes dabei. Da Daughter ja schon 2x beim Haldern Pop waren, hoffe ich bei Ex:Re einfach mal auf den Niederrhein.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9466
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Quadrophobia » Mi 27. Mär 2019, 14:27

Anti hat geschrieben:
Mi 27. Mär 2019, 13:56
Gibt es Empfehlungen abseits von Jon Hopkins, EX:RE, Yves Tumor und HVOB?
Parra For Cuva (da nervt allerdings der Hit) und Kerala Dust
Zuletzt geändert von Quadrophobia am Mi 27. Mär 2019, 14:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
rzwodezwo
Beiträge: 417
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:29
Wohnort: Lüneburg

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von rzwodezwo » Mi 27. Mär 2019, 14:34

Anti hat geschrieben:
Mi 27. Mär 2019, 13:56
Gibt es Empfehlungen abseits von Jon Hopkins, EX:RE, Yves Tumor und HVOB?
DJ Seinfeld :herzen2:

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 2894
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von nilolium » Mi 27. Mär 2019, 16:16

Anti hat geschrieben:
Mi 27. Mär 2019, 13:56
Gibt es Empfehlungen abseits von Jon Hopkins, EX:RE, Yves Tumor und HVOB?
M.Rux, Martha von Straaten (Downtempo)
Shkoon (Orientalisch inspirierter Elektro)
Chancha via Circuito (Elektro meets Anden-Folklore)

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9466
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Quadrophobia » Mi 10. Apr 2019, 17:17

Spektrum hat auch noch mal nachgelegt.

Bild

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 153
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Hullabaloo92 » Mi 10. Apr 2019, 17:19

Wann kann man hier in der Regel mit der Tagesaufteilung rechnen?

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9989
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Baltimore » Mi 10. Apr 2019, 17:49

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 10. Apr 2019, 17:17
Spektrum hat auch noch mal nachgelegt.

Bild
Uii, vielleicht bin ich dann doch endlich mal dabei.
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 2894
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von nilolium » Mo 29. Apr 2019, 15:51

Tagesaufteilung

Bild

Bild

Bild

Online
Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1853
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von MairzyDoats » Mo 29. Apr 2019, 15:57

Hätte ein starker Tag werden können, so verteilt ists wieder deutlich schwächer. Sonntag ist finde ich bis jetzt der stärkste Tag, aber ich will ja eh nur Billie Eilish sehen und Sonntag kann ich nicht, also wirds nur Freitag. :grin:
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2478
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: MS Dockville 2019

Beitrag von Saeglopur » Mo 29. Apr 2019, 16:02

MairzyDoats hat geschrieben:
Mo 29. Apr 2019, 15:57
Hätte ein starker Tag werden können, so verteilt ists wieder deutlich schwächer. Sonntag ist finde ich bis jetzt der stärkste Tag, aber ich will ja eh nur Billie Eilish sehen und Sonntag kann ich nicht, also wirds nur Freitag. :grin:
Genau das! Hatte auf Billie Eilish + Loyle Carner gehofft.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste