> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Best Kept Secret 2019 (NL)

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9141
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Quadrophobia » Do 17. Jan 2019, 12:36

Morgen gibs bands

Eine Vorschau gibts auch schon. Ein head hat wohl einen langen Namen

Blackstar
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Blackstar » Do 17. Jan 2019, 12:45

Kraftwerk war schon bekannt, oder?

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2371
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Tambourine-Man » Do 17. Jan 2019, 12:47

Yep. Gab insgesamt 6 Bands, die man im Vorfeld schon angekündigt hat.

Sehr gespannt, was da morgen so kommt. Ob da noch mit ganz neuen Namen für Europa an der Spitze zu rechnen ist?
Gestern noch mit Freunden drüber geredet, die es sich noch überlegen wollten :popcorn:
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 137
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Hullabaloo92 » Do 17. Jan 2019, 12:59

https://festileaks.com/2019/01/leak-chr ... cret-2019/
Festileaks hat wieder Detektivarbeit geleistet

Snail Mail
Aldous Harding
BCUC
Big Thief
Borokov Borokov
Broeder Dieleman
Carly Rae Jepsen
Courtney Barnett
Cate Le Bon
Christine and the Queens
Charlotte Gainsbourg
Cautious Clay
DJ Koze
Efrim Menuck
Ex Hex
Fay Webster
Fat White Family
Guided By Voices
Giant Swan
Hop Along
Indian Askin
Julia Holter
Julien Baker
Kate Tempest
Kelman Duran
Noname
LSDXOXO
Lucy DacusSt
Miya Folick
Phosphorescent
Frankie & The Witch Fingers
Priests
Primal Scream
Princess Nokia
Rizan Said
Romperayo
Ron Gallo
shame
Shht
Spiritualized
Stephen Malkmus & The Jicks
Stereolab
The Beths
Viagra Boys
Yves Tumor
Liz Phair
Blossoms
Jambinai
Midlife
John Grant
Zuletzt geändert von Hullabaloo92 am Do 17. Jan 2019, 13:03, insgesamt 1-mal geändert.

Blackstar
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Blackstar » Do 17. Jan 2019, 13:00

Quadrophobia hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 12:36
Morgen gibs bands

Eine Vorschau gibts auch schon. Ein head hat wohl einen langen Namen
Florence and the Machine? Oder waren die erst da?

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2447
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Saeglopur » Do 17. Jan 2019, 13:00

Blackstar hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 12:27
Saeglopur hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 12:09
Mal abgesehen davon, dass ich nicht wüsste, wieso man sie bis jetzt zurückgehalten haben sollte, sind doch eigentlich selbst The Cure noch möglich oder? Ich kann es mir zwar nicht wirklich vorstellen, aber es gibt noch kein NL-Date und das Wochenende liegt zeitlich noch knapp vor allen weiteren Europa-Terminen.
Vielleicht, weil man nicht immer so sehr in nationalen Grenzen denken sollte und es vom Rock Werchter bis zum BKS nur 70km sind.
BKS-Headliner, die im selben Jahr auch beim Werchter waren:

2018: Arctic Monkeys
2017: Radiohead und Arcade Fire
2016: Beck und Jamie XX
2015: Alt-J und Noel Gallagher
2014: Franz Ferdinand, Interpol, Lykki Li und Pixies (bei einer Aufstellung mit fünf Namen in erster Reihe)
2013: Sigur Ros

Es wäre somit das erste Jahr ohne Überschneidung im Headliner-Bereich.

Vielleicht muss man in manchen Fällen doch in nationalen Grenzen denken. :clown:

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2447
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Saeglopur » Do 17. Jan 2019, 13:01

Hullabaloo92 hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 12:59
https://festileaks.com/2019/01/leak-chr ... cret-2019/
Festileaks hat wieder Detektivarbeit geleistet
Mh, da passiert nicht viel. :|

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 137
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Hullabaloo92 » Do 17. Jan 2019, 13:05

Saeglopur hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 13:01
Hullabaloo92 hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 12:59
https://festileaks.com/2019/01/leak-chr ... cret-2019/
Festileaks hat wieder Detektivarbeit geleistet
Mh, da passiert nicht viel. :|
irgendwie komme ich auch nicht mehr auf die Homepage, ich habe die Künstler oben mal reinkopiert

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 1995
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von LongNose » Do 17. Jan 2019, 13:07

Hullabaloo92 hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 12:59
https://festileaks.com/2019/01/leak-chr ... cret-2019/
Festileaks hat wieder Detektivarbeit geleistet

Snail Mail
Aldous Harding
BCUC
Big Thief
Borokov Borokov
Broeder Dieleman
Carly Rae Jepsen
Courtney Barnett
Cate Le Bon
Christine and the Queens
Charlotte Gainsbourg
Cautious Clay
DJ Koze
Efrim Menuck
Ex Hex
Fay Webster
Fat White Family
Guided By Voices
Giant Swan
Hop Along
Indian Askin
Julia Holter
Julien Baker
Kate Tempest
Kelman Duran
Noname
LSDXOXO
Lucy DacusSt
Miya Folick
Phosphorescent
Frankie & The Witch Fingers
Priests
Primal Scream
Princess Nokia
Rizan Said
Romperayo
Ron Gallo
shame
Shht
Spiritualized
Stephen Malkmus & The Jicks
Stereolab
The Beths
Viagra Boys
Yves Tumor
Liz Phair
Blossoms
Jambinai
Midlife
John Grant
Perfetto :herzen2: :herzen2:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 4912
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Stebbie » Do 17. Jan 2019, 13:09

Dazu noch Car Seat Headrest und die Idles und das wäre ein Best of 2018 für mich :mrgreen:

Spricht mich wirklich total an, vielleicht könnte das noch eine Option für mich werden.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1779
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von MairzyDoats » Do 17. Jan 2019, 13:13

Stebbie hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 13:09
Dazu noch Car Seat Headrest, Lucy Dacus und die Idles und das wäre ein Best of 2018 für mich :mrgreen:
Lucy Dacus ist doch dabei. :grin:

Irgendwie witzlos mit dem Leak, aber schon gut, was die auffahren. Viele Überschneidungen mit dem Primavera, sodass ich fast nichts allzu schade finde, aber das ist schon ordentlich. :smile:
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 4912
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Stebbie » Do 17. Jan 2019, 13:13

Ja, hab Lucy Dacus erst übersehen und es eben oben korrigiert! :screck:
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 1995
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von LongNose » Do 17. Jan 2019, 13:15

Blackstar hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 13:00
Quadrophobia hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 12:36
Morgen gibs bands

Eine Vorschau gibts auch schon. Ein head hat wohl einen langen Namen
Florence and the Machine? Oder waren die erst da?
Das wäre dann wohl Christine and the Queens :wink:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

manneKoslowski
Beiträge: 34
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 21:02
Wohnort: Hamburg

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von manneKoslowski » Do 17. Jan 2019, 13:22

LongNose hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 13:15
Blackstar hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 13:00
Quadrophobia hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 12:36
Morgen gibs bands

Eine Vorschau gibts auch schon. Ein head hat wohl einen langen Namen
Florence and the Machine? Oder waren die erst da?
Das wäre dann wohl Christine and the Queens :wink:
Die sind irgendwie komplett an mir vorbeigezogen und jetzt sind sie Head...

Dabei habe ich auf Tame Impala gehofft :sad:

Blackstar
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Blackstar » Do 17. Jan 2019, 13:32

LongNose hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 13:07
Hullabaloo92 hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 12:59
https://festileaks.com/2019/01/leak-chr ... cret-2019/
Festileaks hat wieder Detektivarbeit geleistet

Snail Mail
Aldous Harding
BCUC
Big Thief
Borokov Borokov
Broeder Dieleman
Carly Rae Jepsen
Courtney Barnett
Cate Le Bon
Christine and the Queens
Charlotte Gainsbourg
Cautious Clay
DJ Koze
Efrim Menuck
Ex Hex
Fay Webster
Fat White Family
Guided By Voices
Giant Swan
Hop Along
Indian Askin
Julia Holter
Julien Baker
Kate Tempest
Kelman Duran
Noname
LSDXOXO
Lucy DacusSt
Miya Folick
Phosphorescent
Frankie & The Witch Fingers
Priests
Primal Scream
Princess Nokia
Rizan Said
Romperayo
Ron Gallo
shame
Shht
Spiritualized
Stephen Malkmus & The Jicks
Stereolab
The Beths
Viagra Boys
Yves Tumor
Liz Phair
Blossoms
Jambinai
Midlife
John Grant
Perfetto :herzen2: :herzen2:
Wenn die Liste stimmt, muss ich mir dieses Jahr keine Gedanken machen, dort hin zu wollen.

Benutzeravatar
Untitled
Beiträge: 539
Registriert: Do 17. Sep 2015, 17:10

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Untitled » Do 17. Jan 2019, 14:01

Die Liste von Festileaks ist nicht ganz korrekt.
Courtney Barnett ist u.a. nicht dabei, dafür Caroline Rose, Lizzo, Psychedelic Porn Crumpets, Catnapp, ...

https://imgur.com/a/fZxkSAF

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 137
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Hullabaloo92 » Do 17. Jan 2019, 14:20

manneKoslowski hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 13:22
LongNose hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 13:15
Blackstar hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 13:00


Florence and the Machine? Oder waren die erst da?
Das wäre dann wohl Christine and the Queens :wink:
Die sind irgendwie komplett an mir vorbeigezogen und jetzt sind sie Head...

Dabei habe ich auf Tame Impala gehofft :sad:
Warum Christine & the Queens außerhalb Frankreichs Head sein sollen ist mir auch schleierhaft......Wahrscheinlich war sonst nichts größeres verfügbar.

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9312
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von fipsi » Do 17. Jan 2019, 14:34

Hullabaloo92 hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 14:20
manneKoslowski hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 13:22
LongNose hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 13:15


Das wäre dann wohl Christine and the Queens :wink:
Die sind irgendwie komplett an mir vorbeigezogen und jetzt sind sie Head...

Dabei habe ich auf Tame Impala gehofft :sad:
Warum Christine & the Queens außerhalb Frankreichs Head sein sollen ist mir auch schleierhaft......Wahrscheinlich war sonst nichts größeres verfügbar.
Beim All Points East in London ist sie übrigens auch Headlinerin und dort war ihr Album sogar extrem erfolgreich. Es ist also kein französisches Phänomen.
I killed my dinner with karate
Kick 'em in the face, taste the body

Henfe
Beiträge: 2209
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Henfe » Do 17. Jan 2019, 17:29

Mit Blick auf die 2016er Ausgabe überrascht der Slot von C&tq nicht unbedingt. :wink:
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1592
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von ThomZorke » Do 17. Jan 2019, 17:37

Ich hab Christine And The Queens im November in London gesehen, ohne dass ich riesiger Fan des aktuellen Albums wäre, aber kann nur sagen, dass die Show mich dermaßen umgehauen hat. Wenn die es schaffen, die ganze Show zumindest halbwegs auch auf Festivals umzusetzen, dann sollten ihre Auftritte ziemliche Highlights werden.

speckticker
Beiträge: 108
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 12:19
Wohnort: Dorsten

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von speckticker » Do 17. Jan 2019, 18:30

Abgesehen der Diskussion ob c&tq berechtigter head wären könnten sie ja auch samstag vor kraftwerk spielen und kraftwerk entsprechend später. Morgen wissen wir mehr. Tagesaufteilung folgt ja direkt..

Benutzeravatar
Frahm
Beiträge: 2875
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 19:43
Wohnort: Hannover

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Frahm » Fr 18. Jan 2019, 08:08

+ Jambinai :herzen2:
Forumsarzt
______________

Druschi
Beiträge: 826
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 17:03

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Druschi » Fr 18. Jan 2019, 08:10

Hier dann noch einmal offiziell:
https://www.bestkeptsecret.nl/

War jetzt nicht so meine Welle. Geht.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11323
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Wishkah » Fr 18. Jan 2019, 08:26

Ich habe von Christine and the Queens ehrlich gesagt noch nie bewusst was gehört. Bis letzten Herbst (um die Hurricane-Welle herum) noch nicht mal namentlich wahrgenommen. :?

Abgesehen davon gefällt mir das Line-Up und die neue Bandwelle echt gut. Im Vergleich zum Primavera, wo sich ja viele Sachen überschneiden, reißen es Headliner wie Bon Iver und Kraftwerk sowie das Weglassen des ganzen Pop-/R&B-/wasauchimmer-Zeug dann für den Gesamteindruck bei mir ganz subjektiv echt raus.

Bon Iver, Kraftwerk, Guided by Voices, Interpol, DJ Koze, Mac DeMarco, Primal Scream, Julien Baker, Hop Along, Lucy Dacus, Snail Mail, The Beths und noch einige andere Sachen... Da hätte ich schon sehr viel Spaß.

Courtney Barnett fehlt, oder?

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11323
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Best Kept Secret 2019 (NL)

Beitrag von Wishkah » Fr 18. Jan 2019, 08:30

Wishkah hat geschrieben:
Fr 18. Jan 2019, 08:26
sowie das Weglassen des ganzen Pop-/R&B-/wasauchimmer-Zeug
PS: Also in der Masse und in den oberen Zeilen zumindest. Sowas wie Carly Rae Jepsen ist ja zum Beispiel auch dabei (und das finde ich in der Mischung auch gut!), aber beim Primavera nimmt mir das dieses Jahr einfach etwas die Überhand. Das wollte ich damit ausdrücken. :grin:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste