> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Deichbrand 2019

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2614
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Tambourine-Man » Mi 19. Dez 2018, 08:27

Saeglopur hat geschrieben:
Mi 19. Dez 2018, 00:01
+ Kodaline
Die Wahrscheinlichkeit steigt, neben den chem bros noch 2-3 nette Sache an einem Tag zu haben, die man mitnehmen kann und das würde mir für ein Tagesticket schon reichen :thumbs:
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2559
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Saeglopur » Do 20. Dez 2018, 00:04

+ Marathonmann

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2559
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Saeglopur » Fr 21. Dez 2018, 00:03

+ Watch Out Stampede

Desperado
Beiträge: 37
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:49

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Desperado » Fr 21. Dez 2018, 11:34

Was tippt ihr für den 24.?

Mein Tipp: Placebo

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5340
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von miwo » Fr 21. Dez 2018, 11:38

Casper & Marteria
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Rock am Ring: '13

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2559
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Saeglopur » Fr 21. Dez 2018, 12:04

Desperado hat geschrieben:
Fr 21. Dez 2018, 11:34
Was tippt ihr für den 24.?

Mein Tipp: Placebo
Bestimmt nicht schon wieder.
miwo hat geschrieben:
Fr 21. Dez 2018, 11:38
Casper & Marteria
Sehr gut möglich.

Alternativ vielleicht The Offspring? Zwischen dem letzten Termin der Tenacious D-Tour und dem Deichbrand liegt über ein Monat.

Benutzeravatar
Cris
Beiträge: 437
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:33

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Cris » Fr 21. Dez 2018, 12:11

Ich hoffe einfach mal auf The Strokes. Dieses Jahr waren The Killers auch total überraschend.

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 2744
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von glutexo2000 » Fr 21. Dez 2018, 12:13

Cris hat geschrieben:Ich hoffe einfach mal auf The Strokes. Dieses Jahr waren The Killers auch total überraschend.
Ich auch, aber wird eh nicht so kommen.

MetalFan94
Beiträge: 3702
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von MetalFan94 » Fr 21. Dez 2018, 12:30

würde noch die Fantastischen Vier in den Raum werfen, die spielen auf jeden Fall auch Festivals. Strokes halte ich für unwahrscheinlich, the Offsprings für zu klein für den letzen Head, kann sie mir trotzdem gut hier vorstellen. Billy Talent und Placebo sind so Sachen die immer gebucht werden, aber bis jetzt deutet da noch nicht viel auf ne Tour hin
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2559
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Saeglopur » Fr 21. Dez 2018, 12:50

MetalFan94 hat geschrieben:
Fr 21. Dez 2018, 12:30
würde noch die Fantastischen Vier in den Raum werfen, die spielen auf jeden Fall auch Festivals. Strokes halte ich für unwahrscheinlich, the Offsprings für zu klein für den letzen Head, kann sie mir trotzdem gut hier vorstellen. Billy Talent und Placebo sind so Sachen die immer gebucht werden, aber bis jetzt deutet da noch nicht viel auf ne Tour hin
Waren beide jeweils einmal da, also interessante Definition von „immer“. :smile:

MetalFan94
Beiträge: 3702
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von MetalFan94 » Fr 21. Dez 2018, 15:09

Saeglopur hat geschrieben:
Fr 21. Dez 2018, 12:50
MetalFan94 hat geschrieben:
Fr 21. Dez 2018, 12:30
würde noch die Fantastischen Vier in den Raum werfen, die spielen auf jeden Fall auch Festivals. Strokes halte ich für unwahrscheinlich, the Offsprings für zu klein für den letzen Head, kann sie mir trotzdem gut hier vorstellen. Billy Talent und Placebo sind so Sachen die immer gebucht werden, aber bis jetzt deutet da noch nicht viel auf ne Tour hin
Waren beide jeweils einmal da, also interessante Definition von „immer“. :smile:
etwas doof von mir formuliert. Meinte von FKP wenn man Highfield und Hurricane mitzählt, stimmt die Aussage schon :mrgreen:
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2559
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Saeglopur » Sa 22. Dez 2018, 00:01

+ VSK

MonTheBiff
Beiträge: 68
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 01:24

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von MonTheBiff » So 23. Dez 2018, 00:02

+ Skindred

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2559
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Saeglopur » Mo 24. Dez 2018, 00:00

+ The Kooks :lolol:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10291
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Baltimore » Mo 24. Dez 2018, 00:01

Ha, ha ha! :lol:

Abgesehen von den Chemical Bros. und mit Abstrichen The Prodigy war der Kalender für mich eine einzige Enttäuschung!
Zuletzt geändert von Baltimore am Mo 24. Dez 2018, 00:04, insgesamt 1-mal geändert.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

PastorOfMuppets
Beiträge: 356
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von PastorOfMuppets » Mo 24. Dez 2018, 00:04

:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Frahm
Beiträge: 2899
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 19:43
Wohnort: Hannover

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Frahm » Mo 24. Dez 2018, 00:09

Hatte jetzt klar mit den Strokes gerechnet :grumpy:
Forumsarzt
______________

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2559
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Saeglopur » Mo 24. Dez 2018, 00:09

Meine ohnehin niedrigen Erwartungen zu unterbieten, das ist schon stark. Kann mir gut vorstellen, dass Alligatoah jetzt tatsächlich an Position sechs bleibt und eine Bühne abschließt. Mit Tocotronic und White Lies käme ich bisher auf zwei Acts. :thumbs:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10291
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Baltimore » Mo 24. Dez 2018, 00:16

Find das halt schon schade, weil ich die erste große Welle trotz ein paar fieser Aussetzer gar nicht so schlecht fand.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

MonTheBiff
Beiträge: 68
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 01:24

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von MonTheBiff » Mo 24. Dez 2018, 01:02

Saeglopur hat geschrieben:
Mo 24. Dez 2018, 00:09
Meine ohnehin niedrigen Erwartungen zu unterbieten, das ist schon stark. Kann mir gut vorstellen, dass Alligatoah jetzt tatsächlich an Position sechs bleibt und eine Bühne abschließt. :thumbs:
Abgesehen von Kraftklub für 2017 und den Sportis für 2013 stand kein Head in den letzten Jahren hinter der 24.
(Blood Red Shoes, Alligatoah, Mando Diao,...) Dafür wurde in den Jahren immer noch ein Head nachgeschoben. (Prodigy, Biffy, Seeed, Killers, Placebo,...) Ich gehe davon aus das ein Hochkaräter noch kommt und Heute neben den Kooks im Laufe des Tages noch ein paar kleinere Bands veröffentlicht weden.

MetalFan94
Beiträge: 3702
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von MetalFan94 » Mo 24. Dez 2018, 02:11

MonTheBiff hat geschrieben:
Mo 24. Dez 2018, 01:02
Saeglopur hat geschrieben:
Mo 24. Dez 2018, 00:09
Meine ohnehin niedrigen Erwartungen zu unterbieten, das ist schon stark. Kann mir gut vorstellen, dass Alligatoah jetzt tatsächlich an Position sechs bleibt und eine Bühne abschließt. :thumbs:
Abgesehen von Kraftklub für 2017 und den Sportis für 2013 stand kein Head in den letzten Jahren hinter der 24.
(Blood Red Shoes, Alligatoah, Mando Diao,...) Dafür wurde in den Jahren immer noch ein Head nachgeschoben. (Prodigy, Biffy, Seeed, Killers, Placebo,...) Ich gehe davon aus das ein Hochkaräter noch kommt und Heute neben den Kooks im Laufe des Tages noch ein paar kleinere Bands veröffentlicht weden.
Kann ich mir gut vorstellen. Kann aber auch sein, dass sie keinen Head mehr in der Hinterhand haben- höchstens für die 2te Bühne.
30stm, The Prodogiy und Biffy Clyro kannst du durchaus als Heads hinstellen. Dazu Fettes Brot, Alligatoah und The Chemical Brothers. Ist fürs Deichbrand von der Größe her ok. Hoffe trotzdem, dass da noch was spannendes kommt. Liegt immerhin innerhalb der NRW Schulferien (an die ich wahrscheinlich gebunden bin und deshalb leider wohl mein Hurricane Ticket verkaufen muss)

Für mich war der Adventskalender ok: Mit The Chemical Brothers, Subway to Sally, Frank Carter, The Prodogiy, Marathonmann, Madsen(2x), The Kooks, Kodaline, The Hunna, Skindred(3x) und White Lies einiges zum gucken dabei, allerdings auch nix was mich jetzt richtig vom Hocker haut.
Fett= schon gesehen
Hätte genügend Acts um den Tag rumzukriegen. Nahezu alles was ich noch nicht gesehen hab kommt aus dem Hip-Hop oder Elektro Bereich - also jetzt nicht meine bevorzugten Musikrichtungen. Wird wohl trotzdem mein erstes Deichbrand.
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5340
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von miwo » Mo 24. Dez 2018, 08:45

Wie jedes Jahr sind nur die Elektro Acts dort zu gebrauchen.
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Rock am Ring: '13

MonTheBiff
Beiträge: 68
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 01:24

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von MonTheBiff » Mo 24. Dez 2018, 17:11

Bild

MetalFan94
Beiträge: 3702
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von MetalFan94 » Mo 24. Dez 2018, 23:56

Mit dem Plakat sollte die Diskussion beendet sein, ob da noch was Großes kommt. Dieses jahr war das Line-up deutlich besser. Aber gab auch schon miesere Jahre
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9892
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand 2019

Beitrag von Quadrophobia » Di 25. Dez 2018, 14:14

Man merkt, dass die unangenehmen Fans, die auf Facebook haten, wenn nicht genau die drei Bands, die sie kennen im Line Up sind und sich weigern, irgendwie ihren Horizont zu erweitern, inzwischen vom Hurricane zum Deichbrand gezogen sind.

Mein Line Up ist es überhaupt nicht, aber die oberen Zeilen sind durchaus ordentlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste