> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Festivals 2019

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 10294
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von Quadrophobia » So 30. Jun 2019, 13:13

Quadrophobia hat geschrieben:Neues aus der Rubrik Fyre 2.0

https://www.stereogum.com/2049640/vesti ... rule/news/
Auch fantastisch: Das Home Festival in Venedig kriegt die Main Stage nicht mit Sicherheitsbestimmungen hin und cancelt deshalb fast seine gesamte Line Up Spitze, inkl. Aphex Twin, Modeselektor und Jon Hopkins

https://www.residentadvisor.net/news/44025

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11575
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Festivals 2019

Beitrag von Wishkah » So 30. Jun 2019, 20:46

Auf der Fusion gab es wohl auch einen Todesfall. Ein 28-jähriger wurde leblos in seinem Zelt gefunden. Die Hintergründe sind noch unklar. :|

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 10294
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von Quadrophobia » So 30. Jun 2019, 22:03

Wishkah hat geschrieben:Auf der Fusion gab es wohl auch einen Todesfall. Ein 28-jähriger wurde leblos in seinem Zelt gefunden. Die Hintergründe sind noch unklar. :|
Och nö :(

Benutzeravatar
Max-Powers
Beiträge: 650
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 21:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Festivals 2019

Beitrag von Max-Powers » Mo 1. Jul 2019, 09:50

Das LineUp vom Nürnberg.Pop Festival sieht nach der dritten Bandwelle so aus:
Bild

Damit stehen ca. die Hälfte der Bands. Ich denke da bin ich dieses Jahr wieder am Start :)
Meine Interessen sind Koks, Prostituierte und Reisen.

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5138
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2019

Beitrag von SammyJankis » Mo 1. Jul 2019, 12:18

Gamescom Festival (Umsonst & Draußen)

Bild
I could be the knife in your back
The noose around your neck
I could be the bullet racing through your skull
But I'd rather be the force of my spoken word

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5138
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2019

Beitrag von SammyJankis » Mo 1. Jul 2019, 13:27

Desertfest Antwerp

Bild
I could be the knife in your back
The noose around your neck
I could be the bullet racing through your skull
But I'd rather be the force of my spoken word

Marc1904
Beiträge: 723
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Festivals 2019

Beitrag von Marc1904 » Mi 3. Jul 2019, 08:41

Max-Powers hat geschrieben:
Mo 1. Jul 2019, 09:50
Das LineUp vom Nürnberg.Pop Festival sieht nach der dritten Bandwelle so aus:
Bild

Damit stehen ca. die Hälfte der Bands. Ich denke da bin ich dieses Jahr wieder am Start :)
Ui...gefällt mir eigentlich ganz gut. Um wie viel Uhr legen die dann am Freitag los? Gibt es irgendwo einen 2018er Timetable, um mal zu schauen wie so die Überschneidungslage aussieht?

Benutzeravatar
Max-Powers
Beiträge: 650
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 21:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Festivals 2019

Beitrag von Max-Powers » Mi 3. Jul 2019, 10:24

Marc1904 hat geschrieben:
Mi 3. Jul 2019, 08:41
Max-Powers hat geschrieben:
Mo 1. Jul 2019, 09:50
Das LineUp vom Nürnberg.Pop Festival sieht nach der dritten Bandwelle so aus:
► Text zeigen
Damit stehen ca. die Hälfte der Bands. Ich denke da bin ich dieses Jahr wieder am Start :)
Ui...gefällt mir eigentlich ganz gut. Um wie viel Uhr legen die dann am Freitag los? Gibt es irgendwo einen 2018er Timetable, um mal zu schauen wie so die Überschneidungslage aussieht?
Den Timetable vom letzten Jahr finest du hier.

Das Festival findet dieses Jahr zum ersten mal über zwei Tage statt. Deshalb gibt es zum Ablauf am Freitag leider keine Erfahrungswerte. Ich denke früher als letztes Jahr am Samstag wird es da aber nicht losgehen.

Am Freitag gibt es auf jeden Fall schon die nächste Bandwelle :)
Meine Interessen sind Koks, Prostituierte und Reisen.

Marc1904
Beiträge: 723
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Festivals 2019

Beitrag von Marc1904 » Mi 3. Jul 2019, 21:17

ah cool, danke für den TT...

Ich behalte das mal im Auge...sieht schon ziemlich geil aus. Natürlich drei Millionen Überschneidungen...aber so ist das halt bei diesen Stadt-Club Festivals.

Sollte es für mich machbar sein gegen 18.00 am Freitag in Nürnberg aufzuschlagen, dann werde ich das wohl mal ansteuern...

rogerhealy
Beiträge: 1353
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Festivals 2019

Beitrag von rogerhealy » Do 4. Jul 2019, 08:58


Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10685
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Festivals 2019

Beitrag von Baltimore » Do 4. Jul 2019, 09:10

Thom Yorke vs. Smashing Pumpkins wäre da meine schlimmste Überschneidung.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3509
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: Festivals 2019

Beitrag von s-nke » Do 4. Jul 2019, 11:33

Liest sich ziemlich nice! Hot Chip aber ernsthaft erst morgens um 3? :doof:
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Benutzeravatar
Cris
Beiträge: 471
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:33

Re: Festivals 2019

Beitrag von Cris » Do 4. Jul 2019, 11:53

Dieses Jahr ist die Kommunikation beim NOS Alive wirklich katastrophal. Weder in der App noch auf der Webseite gibt es den Zeitplan. Thom Yorke im Zelt stört mich ja seit der Bestätigung. Dadurch, dass die Smashing Pumpkins zeitgleich spielen, soll es wohl das Zelt entlasten.
Thom und Bon Iver nacheinander auf einer Bühne wäre sicherlich noch etwas entspannter gewesen.
Freu mich natürlich trotzdem aufs Festival :herzen2:

Benutzeravatar
Max-Powers
Beiträge: 650
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 21:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Festivals 2019

Beitrag von Max-Powers » Do 4. Jul 2019, 12:00

Marc1904 hat geschrieben:
Mi 3. Jul 2019, 21:17
ah cool, danke für den TT...

Ich behalte das mal im Auge...sieht schon ziemlich geil aus. Natürlich drei Millionen Überschneidungen...aber so ist das halt bei diesen Stadt-Club Festivals.

Sollte es für mich machbar sein gegen 18.00 am Freitag in Nürnberg aufzuschlagen, dann werde ich das wohl mal ansteuern...
gerne!

Falls du vorher sonst irgendwelche Fragen haben solltest (bspw. zur Größe der Locations), kannst du dich gerne (auch per PN) bei mir melden!
Meine Interessen sind Koks, Prostituierte und Reisen.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7564
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Festivals 2019

Beitrag von Declan_de_Barra » Do 4. Jul 2019, 12:05

Auf dem Ruhrpott Rodeo wird es ein Gratis Aktshooting geben, was mit einer halbnackten Frau beworben wird. Linus Volkmann hat das kritisiert, im Zusammenhang damit, dass es in dem Genre bzw auf dem Festival wenig weibliche Acts gibt (außer Blümchen als Gag und Sokee als Feigenblatt und Frauen dann eine Rolle spielen, wenn sie sich ausziehen.

Das Ruhrpott Rodeo bezeichnet daraufhin den Text von Linus Volkmann als sexistisch.

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5138
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2019

Beitrag von SammyJankis » Do 4. Jul 2019, 12:12

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 12:05
Auf dem Ruhrpott Rodeo wird es ein Gratis Aktshooting geben, was mit einer halbnackten Frau beworben wird. Linus Volkmann hat das kritisiert, im Zusammenhang damit, dass es in dem Genre bzw auf dem Festival wenig weibliche Acts gibt (außer Blümchen als Gag und Sokee als Feigenblatt und Frauen dann eine Rolle spielen, wenn sie sich ausziehen.

Das Ruhrpott Rodeo bezeichnet daraufhin den Text von Linus Volkmann als sexistisch.
Die Werbung dafür hab ich tatsächlich schon vor dem Linus Volkmann Text gesehen und fand es ziemlich daneben. Keine Ahnung, was man sich dabei gedacht hat. Es wundert mich aber auch nicht. Ich habe im Bereich des Deutschpunks oft das Gefühl, dass da nach "Gegen Nazis" auch schon Ende ist mit dem politischen Teil.
I could be the knife in your back
The noose around your neck
I could be the bullet racing through your skull
But I'd rather be the force of my spoken word

Blackstar
Beiträge: 4312
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Festivals 2019

Beitrag von Blackstar » Do 4. Jul 2019, 12:50

Ein Zwischenruf dazu:

Beim Full Force gab es einen ziemlichen Hang einiger Besucher zum FFK - auch dauerhaft. Aktshooting finde ich da zwar etwas komisch (man weiß nie wo die Bilder landen), aber wenn es dafür interessierte gibt...

Das Bild hab ich jetzt dank Lewis im Facebook auch gesehen. Da bekommt man ja Alpträume.

cast1
Beiträge: 952
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Festivals 2019

Beitrag von cast1 » Do 4. Jul 2019, 13:18

Blackstar hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 12:50
Ein Zwischenruf dazu:

Beim Full Force gab es einen ziemlichen Hang einiger Besucher zum FFK - auch dauerhaft. Aktshooting finde ich da zwar etwas komisch (man weiß nie wo die Bilder landen), aber wenn es dafür interessierte gibt...

Das Bild hab ich jetzt dank Lewis im Facebook auch gesehen. Da bekommt man ja Alpträume.
Es gab vor einigen Jahren die Aktion Naked Heart auf mehreren Festivals, hatte da nicht den Eindruck das sich daran jemand stört.

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1283
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Festivals 2019

Beitrag von NeonGolden » Do 4. Jul 2019, 14:02

Linus Volkmann dürfte sich auch weniger an Nacktheit oder Aktshootings stören, sondern völlig zurecht an der Art und Weise, welches Frauenbild das Festival mit seiner Öffentlichkeitsarbeit kommuniziert - ob nun bewusst oder unbewusst. Sollen sie machen, was sie wollen, aber dann müssen sie es auch aushalten, wenn man ihnen aufzeigt, wie rückschrittlich und frauenfeindlich sie sich da präsentieren. Sie sehen es ja sogar noch ein und rudern gewissermaßen zurück, machen dann aber doch einen auf bockig und wie schlimm politisch korrekt doch alle plötzlich sind. Dickes Eigentor und obwohl ich Linus meistens auch eher anstrengend finde, hat er durchaus recht. Andererseits hätte man auch einfach mal freundlich anfragen können, ob sie das wirklich so rüberbringen wollen. Öffentlich anprangern ist immer auch ein bisschen wie berechtigtes Insgesichtkotzen.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 10294
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von Quadrophobia » Do 4. Jul 2019, 14:46

Letzte Welle Summers Tale

Und hier kommt nochmal ein Schwung Vorfreude-Treibstoff für das A Summer's Tale 2019! Freut euch mit uns auf:

Konzerte: Enno Bunger | Kelvin Jones | Das Paradies | whenyoung | Amy Montgomery | Tom Klose

Shows & Performances: Krieg und Freitag

Lesungen: Heinz Strunk

Film: Shortfilm Sessions

Perspektiven & Portraits: GALORE Interviews Live

Workshops & DIY & Outdoor: Backstage-Führung

rogerhealy
Beiträge: 1353
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Festivals 2019

Beitrag von rogerhealy » Do 4. Jul 2019, 15:03

Timetable A Summer's Tale:
https://www.asummerstale.de/_Resources/ ... _Final.pdf

EDIT:
Es gibt keine Zeltbühne mehr.
Zuletzt geändert von rogerhealy am Do 4. Jul 2019, 15:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2635
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Festivals 2019

Beitrag von Saeglopur » Do 4. Jul 2019, 15:04

Quadrophobia hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 14:46
Letzte Welle Summers Tale

Und hier kommt nochmal ein Schwung Vorfreude-Treibstoff für das A Summer's Tale 2019! Freut euch mit uns auf:

Konzerte: Enno Bunger | Kelvin Jones | Das Paradies | whenyoung | Amy Montgomery | Tom Klose

Shows & Performances: Krieg und Freitag

Lesungen: Heinz Strunk

Film: Shortfilm Sessions

Perspektiven & Portraits: GALORE Interviews Live

Workshops & DIY & Outdoor: Backstage-Führung
... und der Timetable ist auch da!

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10685
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Festivals 2019

Beitrag von Baltimore » Do 4. Jul 2019, 17:57

Saeglopur hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 15:04
Quadrophobia hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 14:46
Letzte Welle Summers Tale

Und hier kommt nochmal ein Schwung Vorfreude-Treibstoff für das A Summer's Tale 2019! Freut euch mit uns auf:

Konzerte: Enno Bunger | Kelvin Jones | Das Paradies | whenyoung | Amy Montgomery | Tom Klose

Shows & Performances: Krieg und Freitag

Lesungen: Heinz Strunk

Film: Shortfilm Sessions

Perspektiven & Portraits: GALORE Interviews Live

Workshops & DIY & Outdoor: Backstage-Führung
... und der Timetable ist auch da!
Am Freitag und Sonntag wäre ein Musikliebhaberticket vielleicht doch keine schlechte Idee für mich:

Freitag (ab 18 Uhr):
Tina Dico - Enno Bunger - (Maximo Park) - Joan As Police Woman - Suede

Sonntag (ab 16 Uhr):
(Steiner & Madlaina) - Kate Nash - Heinz Strunk - Michael Kiwnauka - Mogli - Elbow
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10233
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Festivals 2019

Beitrag von fipsi » Do 4. Jul 2019, 18:58

Kosmos aus Chemnitz wird übrigens gerade übertragen.
I'll sleep through the rest of my days

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 3253
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Erwitte

Re: Festivals 2019

Beitrag von mattkru » Do 4. Jul 2019, 20:28

W-Fest

Bild

:sabber:
My soul is painted like the wings of butterflies
Fairy tales of yesterday, will grow but never die
I can fly, my friends!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 8 Gäste