> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Festivals 2019

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4289
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von Sjælland » Fr 4. Jan 2019, 13:52

Sjælland hat geschrieben:
Mi 12. Dez 2018, 18:31
Sjælland hat geschrieben:
Mo 10. Dez 2018, 15:20
Altheimer Open-Air, 02. - 03. August
+ Itchy

Zum 25-Jährigen Jubiläum gibt es einen Tag mehr, mit Camping. Dafür haben auch die Preise kräftig angezogen, so kosten 2 Tage inkl. Camping 59 € bzw. exkl. Camping 39 € statt wie bisher 16 € (AK 20 €) für einen Tag & kostenlosem Camping. Kann mir auch gut vorstellen, dass sie einen Teil des Publikums des nicht mehr stattfindenden Mini-Rock-Festivals auffangen wollen, da man das Open-Air jetzt auch um eine Woche nach hinten auf das eigentliche Mini-Rock-Wochenende gelegt hat.
+ Blackout Problems
+ Sondaschule

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 2796
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von nilolium » Fr 4. Jan 2019, 20:52

LongNose hat geschrieben:
Di 27. Nov 2018, 10:21
LA FRAICHEUR
gerade entdeckt, ziehs dir rein, wenn du auf elektrobums stehst!

cast1
Beiträge: 880
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Festivals 2019

Beitrag von cast1 » So 6. Jan 2019, 10:50

Kein Acoustic Lakeside Festival 2019

https://www.kleinezeitung.at/kultur/kae ... e-Festival

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5075
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von miwo » So 6. Jan 2019, 19:57

Docklands Festival
01.06.2019 Münster

inzwischen mit:

Maceo Plex
Amelie Lens
Âme ll Âme
Stephan Bodzin
Rødhåd
Adriatique
Job Jobse b2b DJ Tennis
Gerd Janson


Richtig gut bisher, freue mich schon. Seit 2014 nicht mehr dort gewesen.
Nur der HSV

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9261
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von Quadrophobia » So 6. Jan 2019, 20:01

miwo hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 19:57
Docklands Festival
01.06.2019 Münster

inzwischen mit:

Maceo Plex
Amelie Lens
Âme ll Âme
Stephan Bodzin
Rødhåd
Adriatique
Job Jobse b2b DJ Tennis
Gerd Janson


Richtig gut bisher, freue mich schon. Seit 2014 nicht mehr dort gewesen.
Das ist tatsächlich ein ziemlich ordentliches Techno Line Up :shock:

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3330
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: Festivals 2019

Beitrag von s-nke » So 6. Jan 2019, 21:32

miwo hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 19:57
Docklands Festival
01.06.2019 Münster

inzwischen mit:

Maceo Plex
Amelie Lens
Âme ll Âme
Stephan Bodzin
Rødhåd
Adriatique
Job Jobse b2b DJ Tennis
Gerd Janson


Richtig gut bisher, freue mich schon. Seit 2014 nicht mehr dort gewesen.
Kann gut sein, dass ich auch mal wieder da bin. :thumbs: 2016 glaube ich das letzte mal da gewesen.
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5075
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von miwo » So 6. Jan 2019, 21:45

s-nke hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 21:32
miwo hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 19:57
Docklands Festival
01.06.2019 Münster

inzwischen mit:

Maceo Plex
Amelie Lens
Âme ll Âme
Stephan Bodzin
Rødhåd
Adriatique
Job Jobse b2b DJ Tennis
Gerd Janson


Richtig gut bisher, freue mich schon. Seit 2014 nicht mehr dort gewesen.
Kann gut sein, dass ich auch mal wieder da bin. :thumbs: 2016 glaube ich das letzte mal da gewesen.
:thumbs:
Nur der HSV

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4661
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2019

Beitrag von SammyJankis » Mo 7. Jan 2019, 09:36

Big Day Out

Fettes Brot
Creating chaos that I can't escape
this climate of fear controlling my days

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 4969
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Festivals 2019

Beitrag von Stebbie » Mo 7. Jan 2019, 14:04

Governor's Ball

Bild
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9261
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von Quadrophobia » Mo 7. Jan 2019, 14:08

Ach wie gern würd ich die Strokes mal sehen :(

Benutzeravatar
Max-Powers
Beiträge: 527
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 21:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Festivals 2019

Beitrag von Max-Powers » Mo 7. Jan 2019, 14:38

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 14:08
Ach wie gern würd ich die Strokes mal sehen :(
Das war beim Southside 2010 schon ein ziemliches Highlight. Schade, dass man Sie dieses Jahr nicht geholt hat / holen konnte.
Meine Interessen sind Koks, Prostituierte und Reisen.

Henfe
Beiträge: 2218
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Festivals 2019

Beitrag von Henfe » Mo 7. Jan 2019, 17:39

Vernünftiges Zeug am Start, war aber auch schonmal cooler. Spielt Julian Casablancas Festivals jetzt grundsätzlich mit beiden Bands? :clown:

Morgen kommt Bonnaroo, dann dürften alle großen Frühsommer Amifeste am Start sein, wenn ich mich nicht irre.
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

down
Beiträge: 1640
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Festivals 2019

Beitrag von down » Mo 7. Jan 2019, 17:42

Finde es schwach im Vergleich zu den Jahren davor. Rein von Bands und Design könnte man auch Melt! drüber schreiben. :mrgreen:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9903
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Festivals 2019

Beitrag von Baltimore » Mo 7. Jan 2019, 18:38

Henfe hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 17:39
Vernünftiges Zeug am Start, war aber auch schonmal cooler. Spielt Julian Casablancas Festivals jetzt grundsätzlich mit beiden Bands? :clown:

Morgen kommt Bonnaroo, dann dürften alle großen Frühsommer Amifeste am Start sein, wenn ich mich nicht irre.
Dacht ich auch, war glaube ich das erste Mal beim Primavera-Auftritt so. Da gab es glaube ich sogar noch ein Konzert einer weiterer Band mit Strokes-Beteiligung.

Insgesamt haut mich bisher wirklich keins der großen amerikanischen Festivals dieses Jahr um.

Einzelne Perlen gibt es aber überall!
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Supra
Beiträge: 233
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 23:31

Re: Festivals 2019

Beitrag von Supra » Mo 7. Jan 2019, 21:33

down hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 17:42
Finde es schwach im Vergleich zu den Jahren davor. Rein von Bands und Design könnte man auch Melt! drüber schreiben. :mrgreen:
Genau mein Gedanke :mrgreen:

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 4969
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Festivals 2019

Beitrag von Stebbie » Mo 7. Jan 2019, 22:32

Henfe hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 17:39
Vernünftiges Zeug am Start, war aber auch schonmal cooler. Spielt Julian Casablancas Festivals jetzt grundsätzlich mit beiden Bands? :clown:

Morgen kommt Bonnaroo, dann dürften alle großen Frühsommer Amifeste am Start sein, wenn ich mich nicht irre.
Da werden übrigens Childish Gambino, Post Malone und Phish gemunkelt.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4661
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2019

Beitrag von SammyJankis » Di 8. Jan 2019, 12:03

A Summer's Tale

Konzerte: ZAZ | Michael Kiwanuka | Xavier Rudd - Official | Kate Nash | Faber | Mogli | Wingenfelder | Mine | Clickclickdecker | Helgen | Steiner & Madlaina | Rayland Baxter | TRIXIE WHITLEY

Shows & Performances: Sarah Bosetti | Hansemädchen

Lesungen: Ronja von Rönne | Jens Eisel

Perspektiven & Portraits: Zuhör Kisok "Das Ohr" | Ein Deutsches Klassenzimmer | Zu Fuß Durch Ein Gespaltenes Land | Citizen Science

Family & Kids: Rabauken und Trompeten | Karate für Kids | Song-Workshop mit Rabauken & Trompeten

Workshops & DIY: Meditation | Hatha Yoga | Männer Yoga | Karate für Erwachsene | Seedballs | Posterkrauts Siebdruckausstellung | Woodworking
Creating chaos that I can't escape
this climate of fear controlling my days

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9261
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von Quadrophobia » Di 8. Jan 2019, 12:14

SammyJankis hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 12:03
A Summer's Tale

Konzerte: ZAZ | Michael Kiwanuka | Xavier Rudd - Official | Kate Nash | Faber | Mogli | Wingenfelder | Mine | Clickclickdecker | Helgen | Steiner & Madlaina | Rayland Baxter | TRIXIE WHITLEY

Shows & Performances: Sarah Bosetti | Hansemädchen

Lesungen: Ronja von Rönne | Jens Eisel

Perspektiven & Portraits: Zuhör Kisok "Das Ohr" | Ein Deutsches Klassenzimmer | Zu Fuß Durch Ein Gespaltenes Land | Citizen Science

Family & Kids: Rabauken und Trompeten | Karate für Kids | Song-Workshop mit Rabauken & Trompeten

Workshops & DIY: Meditation | Hatha Yoga | Männer Yoga | Karate für Erwachsene | Seedballs | Posterkrauts Siebdruckausstellung | Woodworking
Hmm, das wird wohl wieder nicht wirklich was für mich dieses Jahr

rogerhealy
Beiträge: 1161
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Festivals 2019

Beitrag von rogerhealy » Di 8. Jan 2019, 12:15

Für mich leider auch nicht.

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2460
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Festivals 2019

Beitrag von Saeglopur » Di 8. Jan 2019, 12:20

Michael Kiwanuka und Trixie Whitley. :herzen2:

Der Rest: naja.

Blackstar
Beiträge: 3286
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Festivals 2019

Beitrag von Blackstar » Di 8. Jan 2019, 13:02

Interessante Mischung, Kiwanuka ist natürlich top, Xavier Rudd je nachdem, ob er australisches Klischeegedudel für 18-jährige Lisas spielt oder doch eher so Kram a la Dark Shades Of Blue gut und Kate Nash ist mittlerweile ziemlich düsterrockig unterwegs (stand letztes Mal, als ich sie sah).

dr.ansfeld
Beiträge: 55
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 23:27

Re: Festivals 2019

Beitrag von dr.ansfeld » Di 8. Jan 2019, 13:17

Eigentlich ein schönes Line-Up, ich würde auch echt gerne mal hin. Aber auch bei dem ganzen drum herum, es ist mir einfach keine 180€ Wert...

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2460
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Festivals 2019

Beitrag von Saeglopur » Di 8. Jan 2019, 13:29

Kiwanuka am Elbow-Tag und es würde zumindest für einen Tag (nach einjähriger Pause) mein viertes AST werden. Zudem fehlt auch noch ein Headliner. Ich bin gespannt. :smile:

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 4969
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Festivals 2019

Beitrag von Stebbie » Di 8. Jan 2019, 13:53

Michael Kiwanuka ist natürlich super, auch Xavier Rudd ist eine coole Buchung. Helgen geht natürlich auch immer, aber die sieht man halt auch immer, von daher wäre es nun kein Grund zum AST zu fahren (was ja eh nicht auf dem Programm steht).
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1807
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Festivals 2019

Beitrag von MairzyDoats » Di 8. Jan 2019, 15:06

Stebbie hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 22:32
Henfe hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 17:39
Vernünftiges Zeug am Start, war aber auch schonmal cooler. Spielt Julian Casablancas Festivals jetzt grundsätzlich mit beiden Bands? :clown:

Morgen kommt Bonnaroo, dann dürften alle großen Frühsommer Amifeste am Start sein, wenn ich mich nicht irre.
Da werden übrigens Childish Gambino, Post Malone und Phish gemunkelt.
Jup, here it is:

Bild
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste