> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Festivals 2019

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5924
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Festivals 2019

Beitrag von Stebbie » So 28. Okt 2018, 13:24

Wie gewohnt geht das Skandaløs nächstes Jahr turnusgemäß nach einer einjährigen Pause wieder an den Start - stattfinden wird es vom 1. bis 3. August 2019.

Sie sprechen dieses mal nicht von Neukirchen oder Avetoft als Veranstaltungsort, sondern nur noch von Nordfriesland und dass sie die Wattwüste hinter sich lassen wollen. Gibt es dieses mal vielleicht eine neue Location?
(c) 26.06.2006

PastorOfMuppets
Beiträge: 602
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Festivals 2019

Beitrag von PastorOfMuppets » Mo 29. Okt 2018, 10:05

TW Classic (Festivalgelände Werchter), 14. Juli:
Bon Jovi
John Fogerty

NOS Alive:
The Cure (11.07.)

defpro
Beiträge: 1594
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Festivals 2019

Beitrag von defpro » Mo 29. Okt 2018, 11:46

SammyJankis hat geschrieben:
Do 25. Okt 2018, 16:34
Saeglopur hat geschrieben:
Do 25. Okt 2018, 16:24
Emslaender hat geschrieben:
Do 25. Okt 2018, 16:09
Graspop
► Text zeigen
Kommen die Headliner später? :? :lol:
Nenn mir mal bitte eine Band, die relevant ist für das Festival, verfügbar und nicht gebucht wurde? Tool spielen beim Werchter. Ansonsten gibt es da nichts.
Slipknot sind Headliner, Def Leppard wohl auch und Lynyrd Skynyrd sind auf Abschiedstour. Auch Whitesnake sind nicht klein und über Sabaton wurde ja schon im Zuge der Ring Buchung geredet. Vielleicht kommt ja noch irgendwas, aber man sieht hier einfach nur, dass in Sachen Spartenfestivals in manchen Jahren schlicht und ergreifend nicht genug tourt, um so eine Spitze wie 2018 hinzubekommen.

Edit: Ich finde das Line Up übrigens unabhängig von der Größe bescheiden. Die erste halbwegs interessante Band sind Carcass in Reihe 4.
Laut dem bereits oben geposteten Trick mit den nicht verfügbaren Biografie-Pages sollten ja noch KISS kommen. Wäre zusammen mit Slipknot und Def Leppard auf jeden Fall eine vertretbare Spitze (auch wenn in der Tagesverteilung Within Temptation wohl eine Hauptbühne abschließen wird).

Line-Up ist für meinen Geschmack ganz gut, auch wenn es bislang nicht an dieses Jahr ran kommt. Hab jedoch schon viele Sachen, die ich mir anschauen würde und beim Reinhören kommt bestimmt auch noch ein guter Schwung dazu.

Beim Download Festival spielen Def Leppard ja die "Hysteria" komplett. Ich hoffe mal, dass das hier auch der Fall ist, obwohl es jetzt nicht explizit angekündigt wurde.
Die hohe Position von Disturbed erschreckt mich etwas: 2016 standen die auf Position 11 des Plakats, aktuell auf 7. Anscheinend hat dieses theatralische "The Sound Of Silence"-Cover denen wirklich nochmal einen Popularitätsschub gegeben. Musikalisch kam da seit 9 Jahren nix mehr spannendes und live war das 2016 auch erschreckend schlecht. Ich hoffe mal, dass da noch ein paar Bands über die rutschen.

Da meine Gruppe das Line-Up bedingungslos abfeiert (aus nur teilweise für mich nachvollziehbaren Gründen), werden die Tickets wohl demnächst geordert :smile:

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3389
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Festivals 2019

Beitrag von glutexo2000 » Mo 29. Okt 2018, 14:57

Am Freitag bestätigt das Elbriot erste Bands.

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4156
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von Flecha » Mo 29. Okt 2018, 17:10

defpro hat geschrieben:
Mo 29. Okt 2018, 11:46
Ich hoffe mal, dass da noch ein paar Bands über die rutschen.
Die spielen doch bestimmt so einen Slot wie Limp Bizkit dieses Jahr. Später Nachmittag auf der Hauptbühne. Gibt dann ja auch genug Gegenprogramm.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

schamsie
Beiträge: 13
Registriert: Do 18. Jan 2018, 20:21

Re: Festivals 2019

Beitrag von schamsie » Mo 29. Okt 2018, 19:39

Sweden Rock
Bild

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2506
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von LongNose » Di 30. Okt 2018, 09:44

LongNose hat geschrieben:
Fr 26. Okt 2018, 10:21
LongNose hat geschrieben:
Mi 26. Sep 2018, 14:31
LongNose hat geschrieben:
Di 18. Sep 2018, 13:05
9. One of a Million Musikfestival Baden (CH) - 01.02-09.02.2019 www.ooam.ch
(Entdeckerfestival im Sinne von Eurosonic, Great Escape & RBF)

Erste Bestätigungen:

Air Waves (US)
Asbest (CH)
Aquaserge (FR)
Ben Shemie (CA)
Dream Nails (UK)
Petal (US)
ZA! (ES)


Der Frauenanteil ist hoch. Bin gespannt wie es am Schluss aussieht. Normalerweise geht es gegen ca. 50 Bands die spielen. Und wie immer gilt, wer auf Besuch kommt, kriegt ein Bier von mir aufs Haus :thumbs:
+ Jerusalem in my Heart (CA)
+ The Chap (UK)
+ Leah Senior (AU)
+ Mind Shifter (TR)
+ Surma (PT)
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

PastorOfMuppets
Beiträge: 602
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Festivals 2019

Beitrag von PastorOfMuppets » Di 30. Okt 2018, 10:25

Bergenfest (Norwegen), 12. - 15. Juni 2019:
Bon Iver (12.06.)


down
Beiträge: 2055
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Festivals 2019

Beitrag von down » Di 30. Okt 2018, 12:21

Glasto!

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 6043
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von miwo » Di 30. Okt 2018, 12:26

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 10:47
Hurricane! :mrgreen:
Würde doch gut vor The Cure passen.
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Lolla Berlin: '19

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4156
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von Flecha » Di 30. Okt 2018, 12:58

miwo hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 12:26
Würde doch gut vor The Cure passen.
Bitte nicht...
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10826
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Festivals 2019

Beitrag von fipsi » Di 30. Okt 2018, 13:18

miwo hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 12:26
Declan_de_Barra hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 10:47
Hurricane! :mrgreen:
Würde doch gut vor The Cure passen.
Wäre doch viel zu groß.
I'll just be on my own
Tonight, on my own

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11727
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von Quadrophobia » Di 30. Okt 2018, 13:30

fipsi hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 13:18
miwo hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 12:26
Declan_de_Barra hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 10:47
Hurricane! :mrgreen:
Würde doch gut vor The Cure passen.
Wäre doch viel zu groß.
What? Wieso sollte er denn zu groß für den Co-Head sein?

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4506
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2019

Beitrag von Sjælland » Di 30. Okt 2018, 13:55

defpro hat geschrieben:
Mo 29. Okt 2018, 11:46
Die hohe Position von Disturbed erschreckt mich etwas: 2016 standen die auf Position 11 des Plakats, aktuell auf 7. Anscheinend hat dieses theatralische "The Sound Of Silence"-Cover denen wirklich nochmal einen Popularitätsschub gegeben. Musikalisch kam da seit 9 Jahren nix mehr spannendes und live war das 2016 auch erschreckend schlecht. Ich hoffe mal, dass da noch ein paar Bands über die rutschen.
Die sind mit dem Song zum dritten Mal in den Top 10 der SWR1-Hitparade gelandet, dieses Jahr auf Platz 4 ... :sadno:

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8446
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Festivals 2019

Beitrag von Declan_de_Barra » Di 30. Okt 2018, 14:09

Flecha hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 12:58
miwo hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 12:26
Würde doch gut vor The Cure passen.
Bitte nicht...
Würde dir auch gefallen.

cast1
Beiträge: 1044
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Festivals 2019

Beitrag von cast1 » Di 30. Okt 2018, 15:10

Nina Kraviz als erster Act beim SMS bestätigt, Tickets gibt es ab dem 04.11.

defpro
Beiträge: 1594
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Festivals 2019

Beitrag von defpro » Di 30. Okt 2018, 15:25

Sjælland hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 13:55
defpro hat geschrieben:
Mo 29. Okt 2018, 11:46
Die hohe Position von Disturbed erschreckt mich etwas: 2016 standen die auf Position 11 des Plakats, aktuell auf 7. Anscheinend hat dieses theatralische "The Sound Of Silence"-Cover denen wirklich nochmal einen Popularitätsschub gegeben. Musikalisch kam da seit 9 Jahren nix mehr spannendes und live war das 2016 auch erschreckend schlecht. Ich hoffe mal, dass da noch ein paar Bands über die rutschen.
Die sind mit dem Song zum dritten Mal in den Top 10 der SWR1-Hitparade gelandet, dieses Jahr auf Platz 4 ... :sadno:
Hab mir eben mal ein paar Reviews zur neuen Platte durchgelesen (anhören möchte ich mir die eigentlich lieber nicht) und sie versuchen wohl auch bewusst, diesen Erfolg zu wiederholen. Von 10 Songs gehen 4 Songs weiter in diese Richtung, auf die Deluxe-Edition hat man dann auch noch eine Live-Version von "The Sound Of Silence" mit Miles Kennedy gepackt. Schon ziemlich übel durchkalkuliert das Ganze... Schade um eine Band, die ich früher eigentlich sehr gerne gehört habe :sadno:

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5732
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2019

Beitrag von SammyJankis » Di 30. Okt 2018, 15:32

defpro hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 15:25
Sjælland hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 13:55
defpro hat geschrieben:
Mo 29. Okt 2018, 11:46
Die hohe Position von Disturbed erschreckt mich etwas: 2016 standen die auf Position 11 des Plakats, aktuell auf 7. Anscheinend hat dieses theatralische "The Sound Of Silence"-Cover denen wirklich nochmal einen Popularitätsschub gegeben. Musikalisch kam da seit 9 Jahren nix mehr spannendes und live war das 2016 auch erschreckend schlecht. Ich hoffe mal, dass da noch ein paar Bands über die rutschen.
Die sind mit dem Song zum dritten Mal in den Top 10 der SWR1-Hitparade gelandet, dieses Jahr auf Platz 4 ... :sadno:
Hab mir eben mal ein paar Reviews zur neuen Platte durchgelesen (anhören möchte ich mir die eigentlich lieber nicht) und sie versuchen wohl auch bewusst, diesen Erfolg zu wiederholen. Von 10 Songs gehen 4 Songs weiter in diese Richtung, auf die Deluxe-Edition hat man dann auch noch eine Live-Version von "The Sound Of Silence" mit Miles Kennedy gepackt. Schon ziemlich übel durchkalkuliert das Ganze... Schade um eine Band, die ich früher eigentlich sehr gerne gehört habe :sadno:
Hast du deine "Ich höre jedes erdenkliche Album" Politik aufgegeben oder machst du für Disturbed eine Ausnahme? :D
There is panic on the streets

Lastfm

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 2145
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Festivals 2019

Beitrag von MairzyDoats » Di 30. Okt 2018, 15:34

Der Höhepunkt der Karriere von Disturbed war doch eindeutig das hier.
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10826
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Festivals 2019

Beitrag von fipsi » Di 30. Okt 2018, 15:43

MairzyDoats hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 15:34
Der Höhepunkt der Karriere von Disturbed war doch eindeutig das hier.
Aua
I'll just be on my own
Tonight, on my own


Blackstar
Beiträge: 4792
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Festivals 2019

Beitrag von Blackstar » Di 30. Okt 2018, 15:50

Und trotzdem hätte ein Best-Of-Wettbewerb mehr Relevanz in diesem Forum als die Beatles. Zurecht. Uh-Wa-Ah-Ah-Ah.

(hab das Album die Tage mal gehört. Und schon wieder vergessen, wie es klang)


Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10826
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Festivals 2019

Beitrag von fipsi » Di 30. Okt 2018, 16:02

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 15:58
Ein BEst-Of Helene Fischer mit Santiano? :thumbs:
Ein Best-Of Helene Fischer Show würde sicherlich einige Highlights mit sich bringen.
I'll just be on my own
Tonight, on my own


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste