> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Primavera Sound 2019

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9903
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Baltimore » Mi 16. Jan 2019, 18:27

Gab echt schon Jahre, wo ich mit den fehlenden großen und größeren Bands besser klar gekommen bin. :sad:
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

emsila
Beiträge: 3
Registriert: Do 31. Jan 2019, 14:15

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von emsila » Do 31. Jan 2019, 14:43

Für mich geht es dieses Jahr nach 2012 mal wieder nach Barcelona. Ich bin gespannt, ob es sich echt so negativ entwickelt. Weiß man schon wer im Auditori spielt?

butterchicken
Beiträge: 45
Registriert: Di 14. Feb 2017, 18:36

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von butterchicken » Do 31. Jan 2019, 15:59

Wenn du noch kein Ticket hast, muss meins (schon wieder) verkaufen, gilt natürlich auch für alle anderen Foristen 156 Euro (Frühbucher plus Berbeitungsgebühr).

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1734
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Monkeyson » Fr 1. Feb 2019, 09:24

butterchicken hat geschrieben:
Do 31. Jan 2019, 15:59
Wenn du noch kein Ticket hast, muss meins (schon wieder) verkaufen, gilt natürlich auch für alle anderen Foristen 156 Euro (Frühbucher plus Berbeitungsgebühr).
Hab auch eins zu verkaufen, aber so wie ich das verstehe, geht das noch gar nicht.
Sind ja personalisiert, und die Ticketbörse gibt es erst ab Ausverkauf, oder?

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3240
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von slowdive » Fr 1. Feb 2019, 10:53

emsila hat geschrieben:
Do 31. Jan 2019, 14:43
Für mich geht es dieses Jahr nach 2012 mal wieder nach Barcelona. Ich bin gespannt, ob es sich echt so negativ entwickelt. Weiß man schon wer im Auditori spielt?
Bisher ist ein Set der Dirty Projectors offiziell angekündigt. Daneben gibt es natürlich noch allerhand obskure Acts, die mit ziemlicher Sicherheit dort landen werden: The Necks, Suzanne Ciani, Midori Takada, Jon Hassel, Bridged St. John, Tim Hecker, The Mystery of Bulgarian Voices. Vielleicht nicht alle, aber sicher die meisten dieser Acts werden dort landen.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9257
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Quadrophobia » Fr 1. Feb 2019, 11:00

slowdive hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 10:53
emsila hat geschrieben:
Do 31. Jan 2019, 14:43
Für mich geht es dieses Jahr nach 2012 mal wieder nach Barcelona. Ich bin gespannt, ob es sich echt so negativ entwickelt. Weiß man schon wer im Auditori spielt?
Bisher ist ein Set der Dirty Projectors offiziell angekündigt. Daneben gibt es natürlich noch allerhand obskure Acts, die mit ziemlicher Sicherheit dort landen werden: The Necks, Suzanne Ciani, Midori Takada, Jon Hassel, Bridged St. John, Tim Hecker, The Mystery of Bulgarian Voices. Vielleicht nicht alle, aber sicher die meisten dieser Acts werden dort landen.
Das ist auch die seltsamste Buchung, seit ich das Primavera verfolge :grin:

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3240
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von slowdive » Fr 1. Feb 2019, 11:05

Quadrophobia hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 11:00
slowdive hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 10:53
emsila hat geschrieben:
Do 31. Jan 2019, 14:43
Für mich geht es dieses Jahr nach 2012 mal wieder nach Barcelona. Ich bin gespannt, ob es sich echt so negativ entwickelt. Weiß man schon wer im Auditori spielt?
Bisher ist ein Set der Dirty Projectors offiziell angekündigt. Daneben gibt es natürlich noch allerhand obskure Acts, die mit ziemlicher Sicherheit dort landen werden: The Necks, Suzanne Ciani, Midori Takada, Jon Hassel, Bridged St. John, Tim Hecker, The Mystery of Bulgarian Voices. Vielleicht nicht alle, aber sicher die meisten dieser Acts werden dort landen.
Das ist auch die seltsamste Buchung, seit ich das Primavera verfolge :grin:
Irgendwo schon, aber andererseits: Die hatten ja sogar schon eine Kexp-Session. Insofern. :grin:

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9407
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von fipsi » Fr 1. Feb 2019, 11:06

slowdive hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 11:05
Quadrophobia hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 11:00
slowdive hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 10:53

Bisher ist ein Set der Dirty Projectors offiziell angekündigt. Daneben gibt es natürlich noch allerhand obskure Acts, die mit ziemlicher Sicherheit dort landen werden: The Necks, Suzanne Ciani, Midori Takada, Jon Hassel, Bridged St. John, Tim Hecker, The Mystery of Bulgarian Voices. Vielleicht nicht alle, aber sicher die meisten dieser Acts werden dort landen.
Das ist auch die seltsamste Buchung, seit ich das Primavera verfolge :grin:
Irgendwo schon, aber andererseits: Die hatten ja sogar schon eine Kexp-Session. Insofern. :grin:
Pflichtprogramm und es waren auch schon Phurpa da. :doof:
It's already dead

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7143
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Declan_de_Barra » Fr 1. Feb 2019, 11:48

Monkeyson hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 09:24
butterchicken hat geschrieben:
Do 31. Jan 2019, 15:59
Wenn du noch kein Ticket hast, muss meins (schon wieder) verkaufen, gilt natürlich auch für alle anderen Foristen 156 Euro (Frühbucher plus Berbeitungsgebühr).
Hab auch eins zu verkaufen, aber so wie ich das verstehe, geht das noch gar nicht.
Sind ja personalisiert, und die Ticketbörse gibt es erst ab Ausverkauf, oder?
Kannst ja trotzdem verkaufen und zur Sicherheit perso-kopie mitschicken. Jedenfalls übers Forum.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1734
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Monkeyson » Fr 1. Feb 2019, 11:50

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 11:48
Monkeyson hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 09:24
Hab auch eins zu verkaufen, aber so wie ich das verstehe, geht das noch gar nicht.
Sind ja personalisiert, und die Ticketbörse gibt es erst ab Ausverkauf, oder?
Kannst ja trotzdem verkaufen und zur Sicherheit perso-kopie mitschicken. Jedenfalls übers Forum.
Das ist dann aber mehr so semioffiziell? Wie schaut's denn allgemein aus mit dem Ausverkauf, gibt es Anzeichen?

rogerhealy
Beiträge: 1161
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von rogerhealy » Sa 2. Feb 2019, 12:06

Gabi Ruiz hat ein ausführliches Interview gegeben, und im Primavera-Forum wurde eifrig mitgeschrieben:
https://foros.primaverasound.com/topic/ ... d-2019/836

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9407
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von fipsi » Sa 2. Feb 2019, 12:15

Ich mag Lana del Rey sehr, aber wir haben nie Pasta und Datteln.
Was? :doof:
It's already dead

rogerhealy
Beiträge: 1161
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von rogerhealy » Sa 2. Feb 2019, 13:00

"Raconteurs told us that he was not going to confirm dates until February and we could not wait that long. That's why they are not (in the line-up)."

Ächz!

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9257
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Quadrophobia » Sa 2. Feb 2019, 13:31

rogerhealy hat geschrieben:
Sa 2. Feb 2019, 13:00
"Raconteurs told us that he was not going to confirm dates until February and we could not wait that long. That's why they are not (in the line-up)."

Ächz!
Als ob man da nicht ein TBA draus hätte machen könne :doof:

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Wishkah » Sa 2. Feb 2019, 14:39

Wurden doch in der Vergangenheit schon öfter mal Acts nachgeschoben, oder? Kann mich zum Beispiel an The Avalanches 2016 erinnern, wo das meiner Erinnerung nach der Fall war.

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6635
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Karlsruhe

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Vanski » Di 5. Feb 2019, 19:35

Monkeyson hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 09:24
butterchicken hat geschrieben:
Do 31. Jan 2019, 15:59
Wenn du noch kein Ticket hast, muss meins (schon wieder) verkaufen, gilt natürlich auch für alle anderen Foristen 156 Euro (Frühbucher plus Berbeitungsgebühr).
Hab auch eins zu verkaufen, aber so wie ich das verstehe, geht das noch gar nicht.
Sind ja personalisiert, und die Ticketbörse gibt es erst ab Ausverkauf, oder?
Hey ihr beiden, ich habe heute entschieden auch zum Primavera zu gehen und brauche somit noch ein Ticket.

156 Euro klingt super, wenn wir das mit Persokopie (+ ner Vollmacht o.ä.) machen können würd ich eins kaufen. Will ja auf Nummer sicher gehen :D

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9257
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von Quadrophobia » Mo 4. Mär 2019, 18:34

Im Musikexpress ist ein Interview mit Marta Palleres der Sprecherin des Festivals über Gender Equality geführt

rogerhealy
Beiträge: 1161
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von rogerhealy » Mo 18. Mär 2019, 15:39

- Jon Hassell
- Mumdance

+ Terry Riley & Gyan Riley
+ Martyn

https://www.primaverasound.es/noticiaSingle?id=1669

rogerhealy
Beiträge: 1161
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von rogerhealy » Mo 18. Mär 2019, 15:45

Außerdem:
VIP-Full-Festival-Tickets fast ausverkauft.
Reguläre Tickets kosten immer noch 195€; d.h. bis jetzt wurden weniger als 85% aller Tickets verkauft. (Keine Ahnung, wie das in den letzten Jahren war...)

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3240
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Primavera Sound 2019

Beitrag von slowdive » Mo 18. Mär 2019, 17:01

rogerhealy hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 15:39
- Jon Hassell

+ Terry Riley & Gyan Riley

https://www.primaverasound.es/noticiaSingle?id=1669
Haben sie also obskure Electro-Ambient-Musik Baujahr 1937 durch obskure Electro-Ambient-Musik Baujahr 1935 ersetzt. Primavera being Primavera. :grin:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste