> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Rolling Stone Weekender 2018

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 991
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Rolling Stone Weekender 2018

Beitrag von Engholm » Mi 20. Dez 2017, 11:30

Das RSW 2018 findet am 09./10. November 2018 statt.

Website: http://www.rollingstone-weekender.de
facebook: https://www.facebook.com/rollingstoneweekender/

Alter Thread:
RSW 2015-2017

Finales Line-Up und Spieltage RSW 2018

Freitag, 9. November
The Flaming Lips +++ kettcar +++ Father John Misty +++ Nada Surf +++ Die höchste Eisenbahn +++ Cass McCombs +++ Ryley Walker +++ Darlingside +++ The Wave Pictures +++ White Denim +++ Friends of Gas +++ The Sheepdogs +++ Velvet Volume


Samstag, 10. November
Element of Crime +++ Motorpsycho +++ John Grant +++ Anna Calvi +++ The Breeders +++ Car Seat Headrest +++ Hudson Taylor +++ Sophia Kennedy +++ Cat Clyde +++ TUSQ +++ Alligator +++ Laura Gibson +++ Mt. Joy +++ Naked Giants +++ Dan Mangan +++ Helgen (Wohnzimmerkonzert) +++ Deniz Jaspersen (Strandkonzert)

Lesungen: Oliver Polak +++ Thorten Nagelschmidt +++ Timo Blunck

_________________________________________________________


Bestätigt am 02.08.:

Konzerte
The Flaming Lips +++ kettcar +++ Father John Misty +++ Nada Surf +++ Motorpsycho +++ Die Höchste Eisenbahn +++ Ryley Walker +++ Hudson Taylor

Lesungen & Rahmenprogramm
Oliver Polak (Lesung) +++ Thorsten Nagelschmidt (Muff Potter / Lesung)

Bestätigt am 17.04.:

Konzerte
Ryan Adams +++ John Grant +++ Anna Calvi +++ The Breeders +++ Car Seat Headrest +++ Ben Watt +++ The Wave Pictures +++ White Denim

Absagen - / neu dabei + / Timetable am 15.10.:
- Ryan Adams
- Ben Watt
- The Courtneys

+ Element of Crime
+ Cat Clyde
+ Alligator

Aktuelle RSW 2018 Spotify Playlist (06.11.2018)


Online
Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 738
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Johnson » Mi 20. Dez 2017, 11:44

Erfahrungsberichte der vergangenen Jahre: http://www.festival-community.net/viewt ... p?f=6&t=62

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 991
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Engholm » Mi 7. Feb 2018, 15:25

Auf facebook gibts einen kleinen Rätsel-Teaser. Morgen werden die ersten Bands genannt:

Druschi
Beiträge: 844
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 17:03

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Druschi » Mi 7. Feb 2018, 15:27

Engholm hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:25
Auf facebook gibts einen kleinen Rätsel-Teaser. Morgen werden die ersten Bands genannt:
Hurts

hahahaha

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9257
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Quadrophobia » Mi 7. Feb 2018, 15:34

Druschi hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:27
Engholm hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:25
Auf facebook gibts einen kleinen Rätsel-Teaser. Morgen werden die ersten Bands genannt:
Hurts

hahahaha
Broken Teeth, ganz klar.

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 991
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Engholm » Mi 7. Feb 2018, 15:35

Wenn vielleicht nicht sogar der Herr Zahnarzt von The National gemeint ist?

ArcticMonkey90
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von ArcticMonkey90 » Mi 7. Feb 2018, 15:38

Engholm hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:35
Wenn vielleicht nicht sogar der Herr Zahnarzt von The National gemeint ist?
sind die nicht zu groß?

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9257
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Quadrophobia » Mi 7. Feb 2018, 15:38

Engholm hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:35
Wenn vielleicht nicht sogar der Herr Zahnarzt von The National gemeint ist?
?

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 991
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Engholm » Mi 7. Feb 2018, 15:46

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:38
Engholm hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:35
Wenn vielleicht nicht sogar der Herr Zahnarzt von The National gemeint ist?
?
Ist Matt Berninger nicht "nebenbei" bzw. bevor sie bekannter wurden noch Zahnarzt? Meine sowas mal irgendwo gelesen zu haben.

rogerhealy
Beiträge: 1161
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von rogerhealy » Mi 7. Feb 2018, 16:06

Kann ich mir nicht so recht vorstellen...

defpro
Beiträge: 1020
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von defpro » Mi 7. Feb 2018, 16:12

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:34
Druschi hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:27
Engholm hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:25
Auf facebook gibts einen kleinen Rätsel-Teaser. Morgen werden die ersten Bands genannt:
Hurts

hahahaha
Broken Teeth, ganz klar.
War auch mein erster Gedanke :lol:

Vielleicht die Flaming Lips? Hab da allerdings keine Tourdaten gegengecheckt.

WallOfSound
Beiträge: 654
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von WallOfSound » Mi 7. Feb 2018, 16:43

ArcticMonkey90 hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:38
Engholm hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 15:35
Wenn vielleicht nicht sogar der Herr Zahnarzt von The National gemeint ist?
sind die nicht zu groß?
Sind sie eigentlich.

Aber ich rechne schon mit vielleicht etwas größeren Headlinern dieses Jahr, weil sie neben dem Selbstläufer RSW ja auch das neue Festival im Süden etablieren wollen. Beim RS Park gibt es "natürlich" auch die ersten Acts morgen.

Load
Beiträge: 165
Registriert: Do 20. Okt 2016, 14:18

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Load » Do 8. Feb 2018, 08:12

Mir fallen da auch keine anderen realistischen Acts ein.
- Flaming Lips würde natürlich passen, da bei der ersten Ausgabe bereits mit von der Partie
- The National auch, ich meine bei der 2. oder 3. Ausgabe. Wäre wohl der "grösste" Head sei langer Zeit

:popcorn:

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Wishkah » Do 8. Feb 2018, 08:34

Und am Ende gibt es nur Fury in the Slaughterhouse. :mrgreen:

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7143
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Declan_de_Barra » Do 8. Feb 2018, 11:02

Das ist doch aber nun wirklich ein Songtitel von Thees Uhlmann.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9903
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Baltimore » Do 8. Feb 2018, 14:04

THE FLAMING LIPS
KETTCAR - FATHER JOHN MISTY
NADA SURF - MOTORPSYCHO
DIE HÖCHSTE EISENBAHN - RYLEY WALKER - HUDSON TAYLOR
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

WallOfSound
Beiträge: 654
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von WallOfSound » Do 8. Feb 2018, 14:10

Liest sich ganz ok. Mal schauen wie es am Ende aussehen wird.

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 991
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Engholm » Do 8. Feb 2018, 14:12

Motorpycho hab ich mir schon seit Jahren dahingewünscht. Und in diesem Jahr sind wir nicht da :cry:

Ansonsten ein ganz netter Anfang wie ich finde.

Rieper
Beiträge: 812
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Rieper » Do 8. Feb 2018, 14:37

Baltimore hat geschrieben:
Do 8. Feb 2018, 14:04
THE FLAMING LIPS
:herzen2: :herzen2: :herzen2: :herzen2: :herzen2:

Dazu mit Kettcar, Nada Surf, Motrpsycho, Höchste Eisenbahn und Ryles Walker ganz nett

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Wishkah » Do 8. Feb 2018, 14:42

Kettcar spielen dieses Jahr gefühlt so ziemlich alles. The Flaming Lips, Nada Surf und Die höchste Eisenbahn finde ich gut. Solider Anfang. :thumbs:

blomquist
Beiträge: 95
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 23:42
Wohnort: Flensburg

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von blomquist » Do 8. Feb 2018, 15:30

Top! Ich bin auch am Überlegen, ob ich den Weekender mal antesten soll...

70% der Karten sind auch schon verkauft, weiß jmd wann das Festival im letzten Jahr ausverkauft war?
Der Pferd heißt Horst!

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9257
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Quadrophobia » Do 8. Feb 2018, 16:04

Viel nettes dabei, aber nichts wo ich mich über den jetzt nicht stattfindenden Hamburg Gig ärgern würde.

Load
Beiträge: 165
Registriert: Do 20. Okt 2016, 14:18

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von Load » Do 8. Feb 2018, 16:19

blomquist hat geschrieben:
Do 8. Feb 2018, 15:30
70% der Karten sind auch schon verkauft, weiß jmd wann das Festival im letzten Jahr ausverkauft war?
Das steht schon einige Zeit so auf der Homepage (ca. ein Monat würde ich behaupten). Könnte also schon deutlich mehr sein. Kann mich nicht erinnern, wann es ausverkauft war, ich würde aber nicht mehr lange warten.

Aufgrund der bis anhin schwierig einzuschätzenden Schwangerschaftsprognose und folglich völlig unklarem Geburtstermin haben wir den Weekender 2018 abgeschrieben. Nun zeigt sich jedoch bereits, dass auch unser zweites Kind Musikfan zu sein scheint und die Geburt noch im September ist. Folglich fahren wir im November wieder für 1-2 Wochen an die Ostsee... Das Appartement ist gebucht. :herzen2: 8-)

Nun müssen wir uns in der Kinderbetreuung wieder abwechseln, weshalb ich froh bin, dass ich ein paar der bestätigten Acts schon mal nicht sehen möchte. Ich find den Father John ja sympathisch, jedoch wird das mit uns irgendwie nix. Um die Flaming Lips müssen wir wohl Streichhölzer ziehen. Zu zweit betrunken als Yeti auf der Bühne wie 2009 wird nicht mehr möglich sein, sonst meldet sich noch das Jugendamt bei uns...

rogerhealy
Beiträge: 1161
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von rogerhealy » Do 8. Feb 2018, 16:30

Solide Bestätigungen, die mich aber nicht an die Ostsee locken können.

Übrigens: 2016 war der RSWE im April ausverkauft.

down
Beiträge: 1640
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: RollingStone Weekender 2018

Beitrag von down » Do 8. Feb 2018, 17:26

Am Ende landen da bestimmt auch Tocotronic :mrgreen:. Ich finde, dass sich die ganzen FKP Festivals einfach zu oft von den Namen wiederholen. Hurricane, Summers Tale, RollingStone Weekender - die Bands werden hin und her geschoben. Ist ja auch legitim und stört scheinbar keinem, wenn man aber auf viele Festivals geht, dann ist man (wie ich) doch recht satt mittlerweile.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste