> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Appletree Garden 2018

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7183
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Declan_de_Barra » Do 19. Jul 2018, 10:24

Auch schon Benachrichtigung drin. :)

Edit: Mache mir da auch keine Stress. In Osnabrück kommt man eigentlich am Ende immer noch an Karten.

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9473
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von fipsi » Mo 23. Jul 2018, 11:45

Der Timetable ist da:

Bild
It's already dead

speckticker
Beiträge: 109
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 12:19
Wohnort: Dorsten

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von speckticker » Mo 23. Jul 2018, 12:17

drei TBAs ? waren doch nur zwei bekannt, oder ?
Odd Couple parallel zu Notwist ist doof.
Mal schauen ob noch ein "richtiger" Head für den Freitag kommt..

Edith: Yellow Days sind die dritte Absage :(

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11383
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Wishkah » Mo 23. Jul 2018, 14:54

Ach, krass, Glass Animals hätten sich ja sogar mit The Notwist überschnitten.

Ansonsten würde ich mir am Donnerstag Confidence Man, Isolation Berlin und WhoMadeWho (letzte kenn ich aber nur vom Namen) anschauen, am Freitag Noga Erez und eben The Notwist, am Samstag hauptsächlich Grizzly Bear und Grandbrothers. Wäre insgesamt schon ganz entspannt.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7183
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 23. Jul 2018, 15:14

Line-Up gefällt ebenso wie der Timetable. Confidence Man wäre Nachts geiler, dafür bin ich noch nicht so im Arsch wenn die spielen. Easy.

Ticket hab ich übrigens. Brauchen aber noch n paar.

dusk
Beiträge: 54
Registriert: Do 26. Okt 2017, 09:53

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von dusk » Mo 23. Jul 2018, 15:41

Wishkah hat geschrieben:
Mo 23. Jul 2018, 14:54
Ach, krass, Glass Animals hätten sich ja sogar mit The Notwist überschnitten.
The Notwist: 22:40 - 23:40
Glass Animals: 23:50 - 0:00

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11383
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Wishkah » Mo 23. Jul 2018, 15:48

dusk hat geschrieben:
Mo 23. Jul 2018, 15:41
Wishkah hat geschrieben:
Mo 23. Jul 2018, 14:54
Ach, krass, Glass Animals hätten sich ja sogar mit The Notwist überschnitten.
The Notwist: 22:40 - 23:40
Glass Animals: 23:50 - 0:00
Ach, tatsächlich. Das ist aber sehr ungünstig dargestellt im Timetable. :mrgreen:

Druschi
Beiträge: 856
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 17:03

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Druschi » Mo 23. Jul 2018, 16:51

Das Spiegelzelt ist dann dasselbe, was dann eine Woche später in Haldern stehen wird?

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1055
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von NeonGolden » Mo 23. Jul 2018, 17:06

Grandbrothers im Zelt? Wer kommt denn auf so ne dumme Idee? :sadno:

Und Notwist nicht auf der Main finde ich auch ziemlich seltsam.

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5133
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von miwo » Mo 23. Jul 2018, 17:21

Mein Timetable:

Do:

19:30 - 20:20 Confidence Man
22:20 - 23:30 WhoMadeWho
23:30 - 01:30 Pauli Pocket

Fr:

20:20 - 21:10 Noga Erez
23:50 - 01:00 TBA (mal reinschauen, wer es ist)
02:00 - 03:40 David Dorad

Sa:

21:30 - 22:30 Olli Schulz
00:50 - 02:05 Acid Arab
02:05 - 03:40 Kuriose Naturale
Nur der HSV

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7183
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 23. Jul 2018, 17:48

Druschi hat geschrieben:
Mo 23. Jul 2018, 16:51
Das Spiegelzelt ist dann dasselbe, was dann eine Woche später in Haldern stehen wird?
Ja.

@Neongolden: Was spricht denn gegen Grandbrothers im Zelt?

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9473
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von fipsi » Mo 23. Jul 2018, 18:38

Grandbrothers als Abschluss könnte durchaus ein Highlight werden. Noga Erez im Zelt klingt vielversprechend. Ich freu mich.
It's already dead

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 1055
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von NeonGolden » Mo 23. Jul 2018, 19:37

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 23. Jul 2018, 17:48
@Neongolden: Was spricht denn gegen Grandbrothers im Zelt?
Ich mag freien Himmel generell lieber als stickige Zelte bei Festivals. Und ich finde die Musik von denen passt auch so schön unter den Sternenhimmel.
Bei Regen ist es natürlich etwas anderes, aber davon will man ja nicht ausgehen. Zudem besteht bei Zelten auch immer die Gefahr, dass es zu voll wird.

Generell finde ich die Idee mit einer dritten Bühne nicht gut (weiß nicht ob es die letztes Jahr auch schon gab). Ein großes Plus des Appletree waren für mich immer die abwechselnd bespielten Bühnen. Keine Überschneidungen, wenig Verkehr und immer recht viel Publikum. Lieber weniger Programm und dafür hochwertiger.
Ich hatte eigentlich auch im Hinterkopf, dass man night mehr wachsen will und/oder kann.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7183
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 23. Jul 2018, 20:57

Ja, passt wohl. Das Spiegelzelt schafft es aber eigentlich auch ganz gut da Stimmung zu schaffen. Und evtl. versucht man laberndes, einfach nur rumsitzendes Publikum dadurch ein wenig einzuschränken.

Mit wachsen hat das ganze soweit ich weiß auch gar nicht so viel zu tun.

Benutzeravatar
heyho-letsgo
Beiträge: 203
Registriert: Do 17. Sep 2015, 23:55

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von heyho-letsgo » Mo 23. Jul 2018, 21:03

Grandbrothers sind noch immer krass angesagt und parallel spielt nur acid arab, die meiner Einschätzung nach deutlich weniger ziehen.

Den CBE mit 550 Leuten kapazitätsgrenze haben grandbrothers schon vorm hype dicke ausverkauft.
Da ist das spiegelzelt meiner Meinung nach schon sehr unterdimensioniert.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7183
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 23. Jul 2018, 21:04

Kann die nicht einschätzen, besonders bei Festivals. Aber ja, kann durchaus sein.

speckticker
Beiträge: 109
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 12:19
Wohnort: Dorsten

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von speckticker » Di 24. Jul 2018, 12:11

Bzgl den TBAs: Mighty Oaks spielen am 04.08 beim Rocken am Brocken und hätten den 03.08.2018, laut Homepage, frei...
Bitte nicht :sad:

LoyleCarner
Beiträge: 16
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 14:19

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von LoyleCarner » Di 24. Jul 2018, 12:29

Kettcar spielen am gleichen Tag bis 18:45 auf dem A Summer's Tale, eigentlich keine Entfernung, allerdings weiß ich nicht ob die sich das antun würden. Crystal Fighters haben das ja vor ein paar Jahren schonmal gemacht. Mittags auf dem Juicy Beats und abends auf dem Appletree.

Editors spielen am 04.08. auch da und ich hab jetzt an dem Wochendende kein anderes Fetsival gefunden, auf dem sie spielen.

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1534
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Mastodoniel » Di 24. Jul 2018, 12:36

Das Watt en Schlick ist zeitgleich, auch nicht weit weg und die Ausrichtung ähnlich.

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5016
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Stebbie » Di 24. Jul 2018, 12:45

LoyleCarner hat geschrieben:
Di 24. Jul 2018, 12:29
Kettcar spielen am gleichen Tag bis 18:45 auf dem A Summer's Tale, eigentlich keine Entfernung, allerdings weiß ich nicht ob die sich das antun würden. Crystal Fighters haben das ja vor ein paar Jahren schonmal gemacht. Mittags auf dem Juicy Beats und abends auf dem Appletree.

Editors spielen am 04.08. auch da und ich hab jetzt an dem Wochendende kein anderes Fetsival gefunden, auf dem sie spielen.
18.45 ist aber eine denkbar schlechte Zeit, um am selben Tag noch woanders zu spielen.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6643
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Karlsruhe

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Vanski » Do 26. Jul 2018, 11:12

campingplatz lineup: + vanski

so richtig freuen kann ich mich erst, wenn ich sicher weiß, dass mein ticket auch echt ist und ich das bändchen habe :roll:

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7183
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Declan_de_Barra » Do 26. Jul 2018, 11:43

Goldroger, Die Nerven und Dendemann dabei. Sackstark.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11383
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von Wishkah » Do 26. Jul 2018, 11:44

Hui, Dendemann. Nicht schlecht, nicht schlecht! :thumbs: :thumbs:

dusk
Beiträge: 54
Registriert: Do 26. Okt 2017, 09:53

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von dusk » Do 26. Jul 2018, 13:13

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Do 26. Jul 2018, 11:43
Goldroger, Die Nerven und Dendemann dabei. Sackstark.
richtig gut! die bestätigungen werten das line-up definitiv auf!

Benutzeravatar
heyho-letsgo
Beiträge: 203
Registriert: Do 17. Sep 2015, 23:55

Re: Appletree Garden 2018

Beitrag von heyho-letsgo » Fr 27. Jul 2018, 02:30

Ziemliche Ansage für spontan organisierte Ersatzacts. Da kann man nur loben.

2015 wars ja mein persönliches Highlight, als bei die Nerven der Bühnensecurity mit in die Moshpit gesprungen ist. Das darf dieses Jahr gerne wieder so laufen :thumbs:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste