> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Festivals 2018

MonTheBiff
Beiträge: 42
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 01:24

Re: Festivals 2018

Beitrag von MonTheBiff » Di 14. Aug 2018, 11:07

Reading ist Ausverkauft.

Ich bin beeindruck dass sie das mit diesem Line-up hingekriegt haben. Ich verstehe es nicht, aber bin beeindruckt. :doof:

Benutzeravatar
Max-Powers
Beiträge: 485
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 21:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Festivals 2018

Beitrag von Max-Powers » Di 14. Aug 2018, 11:37

MonTheBiff hat geschrieben:
Di 14. Aug 2018, 11:07
Reading ist Ausverkauft.

Ich bin beeindruck dass sie das mit diesem Line-up hingekriegt haben. Ich verstehe es nicht, aber bin beeindruckt. :doof:
Exakt die gleichen Gedanken hatte ich auch.

Danke für die vielen Tipps zum OWF. Werde da bis Freitag mal reinhören :herzen2:
Meine Interessen sind Koks, Prostituierte und Reisen.

defpro
Beiträge: 856
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Festivals 2018

Beitrag von defpro » Mi 15. Aug 2018, 12:23

Camp Flog Gnaw Carnival
► Text zeigen
Dürfte der erste bestätigte Auftritt von Kids See Ghosts aka Kanye West & Kid Cudi sein!

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 8780
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Festivals 2018

Beitrag von fipsi » Mi 15. Aug 2018, 12:26

Turnstile in dem Line Up ist schon ein wenig witzig.
come on dance with me

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 8485
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2018

Beitrag von Quadrophobia » Mi 15. Aug 2018, 13:46

fipsi hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 12:26
Turnstile in dem Line Up ist schon ein wenig witzig.
Wie die da wohl gelandet sind :grin:

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4203
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2018

Beitrag von SammyJankis » Mi 15. Aug 2018, 13:50

Tyler the Creator ist doch bspw auch ziemlich dicke mit Trash Talk, die auch mal bei Odd Future waren. Glaub, bei Hardcore und Hip Hop gibst einige Überschneidungen.
I'm sorry but I haven't been the same
since I've seen the Needle in his Vein.

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4203
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Festivals 2018

Beitrag von SammyJankis » Mi 15. Aug 2018, 17:43

Pukkelpop
Due to unforeseen obligations at the MTV Music Awards, Travis Scott has to cancel Pukkelpop. Charlotte de Witte closes Main Stage on Friday. Her set in the Boiler Room a day earlier remains as planned. #PKP18
I'm sorry but I haven't been the same
since I've seen the Needle in his Vein.

Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 1446
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2018

Beitrag von Norakete » Mi 15. Aug 2018, 18:23

SammyJankis hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 17:43
Pukkelpop
Due to unforeseen obligations at the MTV Music Awards, Travis Scott has to cancel Pukkelpop. Charlotte de Witte closes Main Stage on Friday. Her set in the Boiler Room a day earlier remains as planned. #PKP18
mies :lolol:
I don't mind straight people as long as they act gay in public.

defpro
Beiträge: 856
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Festivals 2018

Beitrag von defpro » Mi 15. Aug 2018, 20:41

SammyJankis hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 17:43
Pukkelpop
Due to unforeseen obligations at the MTV Music Awards, Travis Scott has to cancel Pukkelpop. Charlotte de Witte closes Main Stage on Friday. Her set in the Boiler Room a day earlier remains as planned. #PKP18
Dazu muss man noch sagen, dass in einem früheren Posting noch davon die Rede war, dass die Absage aufgrund von "obligations at the MTV Music Awards" erfolgt. Vermutlich hat das Management da dazwischen gegrätscht, da so eine Aussage natürlich auch ein schlechtes Image transportiert.
In jedem Fall eine äußerst fragwürdige Prioritätensetzung.

Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 1446
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2018

Beitrag von Norakete » Mi 15. Aug 2018, 21:02

defpro hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 20:41
SammyJankis hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 17:43
Pukkelpop
Due to unforeseen obligations at the MTV Music Awards, Travis Scott has to cancel Pukkelpop. Charlotte de Witte closes Main Stage on Friday. Her set in the Boiler Room a day earlier remains as planned. #PKP18
Dazu muss man noch sagen, dass in einem früheren Posting noch davon die Rede war, dass die Absage aufgrund von "obligations at the MTV Music Awards" erfolgt. Vermutlich hat das Management da dazwischen gegrätscht, da so eine Aussage natürlich auch ein schlechtes Image transportiert.
In jedem Fall eine äußerst fragwürdige Prioritätensetzung.
In dem hier zitierten Satz steht das auch noch. ;) Es wurde allerdings auf der PKP-Seite geändert.
I don't mind straight people as long as they act gay in public.

defpro
Beiträge: 856
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Festivals 2018

Beitrag von defpro » Do 16. Aug 2018, 09:25

Norakete hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 21:02
defpro hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 20:41
SammyJankis hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 17:43
Pukkelpop

Dazu muss man noch sagen, dass in einem früheren Posting noch davon die Rede war, dass die Absage aufgrund von "obligations at the MTV Music Awards" erfolgt. Vermutlich hat das Management da dazwischen gegrätscht, da so eine Aussage natürlich auch ein schlechtes Image transportiert.
In jedem Fall eine äußerst fragwürdige Prioritätensetzung.
In dem hier zitierten Satz steht das auch noch. ;) Es wurde allerdings auf der PKP-Seite geändert.
Mal wieder nicht aufmerksam genug gelesen. Dachte das wäre schon die "aktualisierte" Version :doof:

ArcticMonkey90
Beiträge: 1894
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: Festivals 2018

Beitrag von ArcticMonkey90 » Do 16. Aug 2018, 09:35

defpro hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 09:25
Norakete hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 21:02
defpro hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 20:41

Dazu muss man noch sagen, dass in einem früheren Posting noch davon die Rede war, dass die Absage aufgrund von "obligations at the MTV Music Awards" erfolgt. Vermutlich hat das Management da dazwischen gegrätscht, da so eine Aussage natürlich auch ein schlechtes Image transportiert.
In jedem Fall eine äußerst fragwürdige Prioritätensetzung.
In dem hier zitierten Satz steht das auch noch. ;) Es wurde allerdings auf der PKP-Seite geändert.
Mal wieder nicht aufmerksam genug gelesen. Dachte das wäre schon die "aktualisierte" Version :doof:
Lustig dass er jetzt schon zum zweiten mal absagt.

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 2241
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: The Void

Re: Festivals 2018

Beitrag von mattkru » Do 16. Aug 2018, 10:32

Nach dieser Aktion und die von Migos (Flieger zum Primavera verpasst) ist das Buchen von Ami-Rappern mittlerweile ja schon fast ein Risiko-Spiel.
I'm the one without a soul. I'm the one with this big fucking hole.

ArcticMonkey90
Beiträge: 1894
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: Festivals 2018

Beitrag von ArcticMonkey90 » Do 16. Aug 2018, 10:52

mattkru hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 10:32
Nach dieser Aktion und die von Migos (Flieger zum Primavera verpasst) ist das Buchen von Ami-Rappern mittlerweile ja schon fast ein Risiko-Spiel.
das Primavera hatte in der Hinsicht ja doppeltes Pech. 2016 ist ja auch Frank Ocean ausgefallen. Zwei Headliner Absagen in zwei Jahren ist schon sehr bitter. Bin mal gespannt ob man trotzdem weiter einen US-Headliner im Hip Hop Bereich bucht.

Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 1446
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2018

Beitrag von Norakete » Do 16. Aug 2018, 11:09

ArcticMonkey90 hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 10:52
mattkru hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 10:32
Nach dieser Aktion und die von Migos (Flieger zum Primavera verpasst) ist das Buchen von Ami-Rappern mittlerweile ja schon fast ein Risiko-Spiel.
das Primavera hatte in der Hinsicht ja doppeltes Pech. 2016 ist ja auch Frank Ocean ausgefallen. Zwei Headliner Absagen in zwei Jahren ist schon sehr bitter. Bin mal gespannt ob man trotzdem weiter einen US-Headliner im Hip Hop Bereich bucht.
Wenn es nach mir ginge, könnte man das auch ruhig sein lassen.
I don't mind straight people as long as they act gay in public.

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1649
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Festivals 2018

Beitrag von MairzyDoats » Do 16. Aug 2018, 11:31

Nee, mit dem Seinlassen wird das erstmal nichts, sie müssen ja für nächstes Jahr Childish Gambino holen. :clown:
Hallo wie geht

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3002
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Festivals 2018

Beitrag von slowdive » Do 16. Aug 2018, 12:28

MairzyDoats hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 11:31
Nee, mit dem Seinlassen wird das erstmal nichts, sie müssen ja für nächstes Jahr Childish Gambino holen. :clown:
:hecheln:

Benutzeravatar
swifferix
Beiträge: 619
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 17:21

Re: Festivals 2018

Beitrag von swifferix » Do 16. Aug 2018, 15:32

Bei Highfield werden wieder um die 35.000 erwartet. Der Laden scheint seit der Rammstein Buchung und dem ordentlichen breiten Auffahren letztes jahr also auch mal mit schwächerem Lineup zu funktionieren

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 115
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Festivals 2018

Beitrag von Hullabaloo92 » Fr 17. Aug 2018, 08:43

swifferix hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 15:32
Bei Highfield werden wieder um die 35.000 erwartet. Der Laden scheint seit der Rammstein Buchung und dem ordentlichen breiten Auffahren letztes jahr also auch mal mit schwächerem Lineup zu funktionieren
Der Laden muss 35.000 Stammgäste haben, anders kann ich mir das dieses Jahr nicht erklären xD

Suitemeister
Beiträge: 889
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Festivals 2018

Beitrag von Suitemeister » Fr 17. Aug 2018, 09:40

Ich verstehe das auch nicht. Aber was soll's. Keinen Bock, aber Gästeliste...¯\_(ツ)_/¯

MonTheBiff
Beiträge: 42
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 01:24

Re: Festivals 2018

Beitrag von MonTheBiff » Fr 17. Aug 2018, 10:23

Hullabaloo92 hat geschrieben:
Fr 17. Aug 2018, 08:43
swifferix hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 15:32
Bei Highfield werden wieder um die 35.000 erwartet. Der Laden scheint seit der Rammstein Buchung und dem ordentlichen breiten Auffahren letztes jahr also auch mal mit schwächerem Lineup zu funktionieren
Der Laden muss 35.000 Stammgäste haben, anders kann ich mir das dieses Jahr nicht erklären xD
Die einzige Konkurrenz ist glaube ich das Kosmonaut. Und man muss sagen, dass dieses Lineup relativ breit aufgestellt ist. (Verglichen mit dem Flair, Rocco, oder Taubertal) Man beachte ebenfalls die Position von Clueso/Editors hier und auf dem Deichbrand. Außerdem ist es für Leute die nicht seit Jahren auf Festivals unterwegs sind schon Zugkräftig.

Druschi
Beiträge: 767
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 17:03

Re: Festivals 2018

Beitrag von Druschi » Fr 17. Aug 2018, 19:42

Ich bin soooo gespannt auf das PEOPLE Festival morgen.
Es verspricht magisch zu werden.

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 682
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: Festivals 2018

Beitrag von Johnson » Di 21. Aug 2018, 08:37

Hamburger Rockspektaktel (21. bis 23. September)

U.a. Monsters Of Liedermaching, Die Schröders, Das Pack, Boppin B

Timetable ist auch draußen

https://www.rockspektakel.de/

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3324
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2018

Beitrag von Flecha » Di 21. Aug 2018, 10:58

Johnson hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 08:37
Hamburger Rockspektaktel (21. bis 23. September)

U.a. Monsters Of Liedermaching, Die Schröders, Das Pack, Boppin B

Timetable ist auch draußen

https://www.rockspektakel.de/
Monsters wird mit dem RBF-Freitag, der ja ordentlich besetzt sein wird, wohl eher nichts. Aber Samstag Galaxy Space Man und ggf. auch die Schröders und dafür auf den Tag beim RBF verzichten? Würde ich zumindest in Erwägung ziehen.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 4596
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Festivals 2018

Beitrag von Stebbie » Di 21. Aug 2018, 14:31

Also, für nen Nachmittags-Gig ja, aber dafür nen RBF-Tag ausfallen lassen: Nä. Da finde ich problemlos spannendere Sachen im RBF-Timetable

Frag mich ohnehin, warum die das ausgerechnet auf das Wochenende setzen :?
(c) 26.06.2006


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste