> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Deichbrand Festival 2024

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 5643
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von Sjælland » Mo 8. Jul 2024, 09:51

Schumynization hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2024, 13:38
Gibt hier im fünften Slide auch schon einen ersten Sneak-Peak zur Preisliste:

Hier das Sortiment. Preislich wenig überraschend teils etwas höher, aber umfrangreich:
https://www.deichbrand.de/uploads/DB24_ ... timent.pdf

Edit: Offenbar eine Kooperation mit Edeka, da viele Produkte von "Gut & Günstig".

Schumynization
Beiträge: 911
Registriert: Di 15. Mär 2016, 10:25

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von Schumynization » Di 9. Jul 2024, 20:21

Die Festivalmaps sind jetzt in den Downloads zu finden.

Komplettes Gelände
► Text anzeigen
Infield
► Text anzeigen
Camp Central sind in diesem Jahr nur Grundstücke.
Deichbrand bei Instagram dazu "ja, Camp Central ist in diesem Jahr für die Grundstücke vorgesehen".

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 5643
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von Sjælland » Mi 10. Jul 2024, 08:58

Schumynization hat geschrieben:
Di 9. Jul 2024, 20:21
Camp Central sind in diesem Jahr nur Grundstücke.
Deichbrand bei Instagram dazu "ja, Camp Central ist in diesem Jahr für die Grundstücke vorgesehen".
War ja auch so kommuniziert. Camp North ist glaube ich etwas verkleinert worden in der Tiefe, zumindest ist Womo North auf einem Teil des Campingplatzes. Ist der neu? Kann mich grad nicht erinnern, dass da was gewesen wäre. Zudem sind die Ausgänge dort jetzt irgendwie doof gesetzt. Der zum Parkplatz hin ist super, aber der beim Bändchenzelt ist weg.

Schumynization
Beiträge: 911
Registriert: Di 15. Mär 2016, 10:25

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von Schumynization » Mi 10. Jul 2024, 10:05

Sjælland hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2024, 08:58
Schumynization hat geschrieben:
Di 9. Jul 2024, 20:21
Camp Central sind in diesem Jahr nur Grundstücke.
Deichbrand bei Instagram dazu "ja, Camp Central ist in diesem Jahr für die Grundstücke vorgesehen".
War ja auch so kommuniziert. Camp North ist glaube ich etwas verkleinert worden in der Tiefe, zumindest ist Womo North auf einem Teil des Campingplatzes. Ist der neu? Kann mich grad nicht erinnern, dass da was gewesen wäre. Zudem sind die Ausgänge dort jetzt irgendwie doof gesetzt. Der zum Parkplatz hin ist super, aber der beim Bändchenzelt ist weg.
Achso, okay. Camp Central und Camp South sind scheinbar auch etwas kleiner geworden. Ja, Womo North ist neu. Der angrenzende Parkplatz dafür etwas verkleinert und dafür oben drüber mehr Parkfläche erschlossen. Stimmt, der Weg sieht weniger optimal aus.

Hier als Vergleich nochmal die 2023er Karte.

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 5643
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von Sjælland » Mi 10. Jul 2024, 16:29

Schumynization hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2024, 10:05
Sjælland hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2024, 08:58
Schumynization hat geschrieben:
Di 9. Jul 2024, 20:21
Camp Central sind in diesem Jahr nur Grundstücke.
Deichbrand bei Instagram dazu "ja, Camp Central ist in diesem Jahr für die Grundstücke vorgesehen".
War ja auch so kommuniziert. Camp North ist glaube ich etwas verkleinert worden in der Tiefe, zumindest ist Womo North auf einem Teil des Campingplatzes. Ist der neu? Kann mich grad nicht erinnern, dass da was gewesen wäre. Zudem sind die Ausgänge dort jetzt irgendwie doof gesetzt. Der zum Parkplatz hin ist super, aber der beim Bändchenzelt ist weg.
Achso, okay. Camp Central und Camp South sind scheinbar auch etwas kleiner geworden. Ja, Womo North ist neu. Der angrenzende Parkplatz dafür etwas verkleinert und dafür oben drüber mehr Parkfläche erschlossen. Stimmt, der Weg sieht weniger optimal aus.

Hier als Vergleich nochmal die 2023er Karte.
Danke. Ja, wobei der Weg dann erst weiter hinten kommt. Mal gespannt, ob wir halbwegs in der Nähe parken können. Die Anreise mit dem Shuttlebus ist auch nicht mehr ganz so entspannt jetzt, wenn man dann erstmal ums Camp rumlaufen muss, um reinzukommen. Nunja, wird sich alles zeigen.

Bist du also auch da?

Nitiloner
Beiträge: 194
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:36

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von Nitiloner » Do 11. Jul 2024, 08:16

Ich bin auch wieder da und bin in der Verkehrslenkung eingesetzt, vermutlich den Womo Platz bespielen :wink:

Fahre Anfang der Woche hoch und schaue mir das ganze mal an. Vielleicht gibt's noch was zu tun und falls nicht fahre ich nochmal zum Meer hoch :herzen2:
Auf den billigen Plätzen sind die netteren Leute
Auf den kleinen Hochzeiten gibt's die schöneren Bräute
Ich schlafe lieber im Zelt als im teuren Hotel
Die schönsten Dinge der Welt bekommt man ohne Geld

Schumynization
Beiträge: 911
Registriert: Di 15. Mär 2016, 10:25

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von Schumynization » Di 16. Jul 2024, 12:01

Sjælland hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2024, 16:29
Schumynization hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2024, 10:05
Sjælland hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2024, 08:58


War ja auch so kommuniziert. Camp North ist glaube ich etwas verkleinert worden in der Tiefe, zumindest ist Womo North auf einem Teil des Campingplatzes. Ist der neu? Kann mich grad nicht erinnern, dass da was gewesen wäre. Zudem sind die Ausgänge dort jetzt irgendwie doof gesetzt. Der zum Parkplatz hin ist super, aber der beim Bändchenzelt ist weg.
Achso, okay. Camp Central und Camp South sind scheinbar auch etwas kleiner geworden. Ja, Womo North ist neu. Der angrenzende Parkplatz dafür etwas verkleinert und dafür oben drüber mehr Parkfläche erschlossen. Stimmt, der Weg sieht weniger optimal aus.

Hier als Vergleich nochmal die 2023er Karte.
Danke. Ja, wobei der Weg dann erst weiter hinten kommt. Mal gespannt, ob wir halbwegs in der Nähe parken können. Die Anreise mit dem Shuttlebus ist auch nicht mehr ganz so entspannt jetzt, wenn man dann erstmal ums Camp rumlaufen muss, um reinzukommen. Nunja, wird sich alles zeigen.

Bist du also auch da?
Ja, bin ich. Allerdings nicht zum Campen, sondern tägliches pendeln mit dem Fahrrad und zu Hause schlafen. :smile:

-----

Das Gelände wurde nochmal erweitert. Camp South nun deutlich größer, dafür muss ein Teil von Womo South nun neben dem Südparkplatz stehen, der auch vergrößert wurde.

Benutzeravatar
mehlsack
Beiträge: 116
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:44

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von mehlsack » Mi 17. Jul 2024, 11:24

Kombitickets ausverkauft.

Online
Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 3462
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von Saeglopur » Mi 17. Jul 2024, 14:58

Einen Tag vor dem Festival - Surprise! :clown:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 16160
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von Quadrophobia » Mi 17. Jul 2024, 14:59

Saeglopur hat geschrieben:
Mi 17. Jul 2024, 14:58
Einen Tag vor dem Festival - Surprise! :clown:
:wink:

down
Beiträge: 2781
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von down » Mi 17. Jul 2024, 23:42

Braucht halt keine teuren Bands mehr. Nina Chuba, AMK und Casper reichen auch dem Hurricane 2025 :mrgreen:

Benutzeravatar
captainhoerm
Beiträge: 765
Registriert: So 13. Sep 2015, 15:36
Wohnort: Lingen
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von captainhoerm » Do 18. Jul 2024, 07:18

Ich hörte von einer etwa schwierigeren Anfahrt als beim Hurricane dieses Jahr?

Anfahrt ab Autobahn ca. 3 Stunden bis Womo North?!
Hier stand mal Werbung!

:headbang:

Zum Tippspiel 2025 geht es hier entlang: [url]viewtopic.php?f=5&t=4661/url]

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 5643
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von Sjælland » Do 18. Jul 2024, 08:41

Wenn man da oben halt nen riesigen Womo-Platz neu macht, kein Wunder.

Benutzeravatar
Frahm
Beiträge: 3123
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 19:43
Wohnort: Hannover

Re: Deichbrand Festival 2024

Beitrag von Frahm » Do 18. Jul 2024, 16:36

captainhoerm hat geschrieben:
Do 18. Jul 2024, 07:18
Ich hörte von einer etwa schwierigeren Anfahrt als beim Hurricane dieses Jahr?

Anfahrt ab Autobahn ca. 3 Stunden bis Womo North?!
Über Neuenwalde Richtung Wanna fahren, anschließend vorher links ab über Süderheide. Zumindest für Autos eigentlich immer der beste Tipp.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste