> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Melt Festival

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Fr 12. Mai 2023, 11:17

Anti hat geschrieben:
Fr 12. Mai 2023, 10:48
Mal den Preis und das ganze drumherum der Organisation ausgeblendet,
Zumindest anfangs fand ich den Preis mehr als ok, Early Bird lag bei 150 Euro.

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Di 16. Mai 2023, 12:52

Parken kostet ja hier auch schon 30 Euro, leider wie bei fast jedem Festival werden die Nebenkosten immer teurer, immerhin ist Camping noch im Ticket enthalten.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 16066
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Melt Festival

Beitrag von Quadrophobia » Di 16. Mai 2023, 13:02

cast1 hat geschrieben:
Di 16. Mai 2023, 12:52
Parken kostet ja hier auch schon 30 Euro, leider wie bei fast jedem Festival werden die Nebenkosten immer teurer, immerhin ist Camping noch im Ticket enthalten.
Bei Parken kann ich das aber auch verstehen. Kann nachvollziehen, dass diejenigen, die mit dem Zug anreisen keine Lust haben, den anderen die Parkplätze zu bezahlen.

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Di 16. Mai 2023, 14:10

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 16. Mai 2023, 13:02
cast1 hat geschrieben:
Di 16. Mai 2023, 12:52
Parken kostet ja hier auch schon 30 Euro, leider wie bei fast jedem Festival werden die Nebenkosten immer teurer, immerhin ist Camping noch im Ticket enthalten.
Bei Parken kann ich das aber auch verstehen. Kann nachvollziehen, dass diejenigen, die mit dem Zug anreisen keine Lust haben, den anderen die Parkplätze zu bezahlen.
Klar, finde ich eigentlich auch ok, aber irgendwann ist es eben den Leuten auch zu teuer, man zahlt wohl auch 30 Euro wenn man nur einen Tag bleibt mit Tagesticket.

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Di 16. Mai 2023, 18:12

Jetzt kann man doch bis Mo bleiben.
https://www.meltfestival.de/news/anmeld ... bis-montag

Rieper
Beiträge: 2557
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Melt Festival

Beitrag von Rieper » Mi 17. Mai 2023, 09:59

Der Timetable wurde veröffentlicht.

Ich bin gespannt wie man mit slowthai umgehen wird. Es wird erwartet, dass er ab dem 15.06. vor Gericht erscheint in England. Ob da so ein Auftritt drinnen ist kurz davor? Anfang Juni sollte er auch in Belfast und Dublin spielen. Mal schauen, ob da Absagen kommen. Die andere Frage ist natürlich, wie das Melt und die anderen Festivals mit dieser Anklage umgehen.
cast1 hat geschrieben:
Di 16. Mai 2023, 18:12
Jetzt kann man doch bis Mo bleiben.
https://www.meltfestival.de/news/anmeld ... bis-montag
Wie soll das vor Ort überprüft werden? Spezielle Bändchen?

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Mi 17. Mai 2023, 10:44

Rieper hat geschrieben:
Mi 17. Mai 2023, 09:59
Der Timetable wurde veröffentlicht.

Ich bin gespannt wie man mit slowthai umgehen wird. Es wird erwartet, dass er ab dem 15.06. vor Gericht erscheint in England. Ob da so ein Auftritt drinnen ist kurz davor? Anfang Juni sollte er auch in Belfast und Dublin spielen. Mal schauen, ob da Absagen kommen. Die andere Frage ist natürlich, wie das Melt und die anderen Festivals mit dieser Anklage umgehen.
cast1 hat geschrieben:
Di 16. Mai 2023, 18:12
Jetzt kann man doch bis Mo bleiben.
https://www.meltfestival.de/news/anmeld ... bis-montag
Wie soll das vor Ort überprüft werden? Spezielle Bändchen?
Wahrscheinlich gar nicht, wollen bestimmt nur wissen welche Kapazität noch benötigt wird bis Mo.

Rieper
Beiträge: 2557
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:49

Re: Melt Festival

Beitrag von Rieper » Mi 17. Mai 2023, 17:23

Slowthai taucht in den Line-Ups von Glastonbury und Reading & Leeds nicht mehr auf. Ob die Festivals ihn raus genommen haben oder slowthai abgesagt hat, steht (noch) nirgends. Ich vermute, die Festivals haben ihn gekickt (verständlicherweise). Wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit, bis ihm beim Melt das gleiche Schicksal widerfährt.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 16066
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Melt Festival

Beitrag von Quadrophobia » Mi 17. Mai 2023, 17:29

Auch wenn die Absage natürlich verständlich ist (wäre), wäre das der nächste große Act, der vermutlich unersetzt bleibt

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 4569
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Melt Festival

Beitrag von Monkeyson » Mi 17. Mai 2023, 18:45

Rieper hat geschrieben:
Mi 17. Mai 2023, 09:59
Ich bin gespannt wie man mit slowthai umgehen wird. Es wird erwartet, dass er ab dem 15.06. vor Gericht erscheint in England. Ob da so ein Auftritt drinnen ist kurz davor? Anfang Juni sollte er auch in Belfast und Dublin spielen. Mal schauen, ob da Absagen kommen. Die andere Frage ist natürlich, wie das Melt und die anderen Festivals mit dieser Anklage umgehen.
Hintergrund

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Mo 22. Mai 2023, 12:08

Monkeyson hat geschrieben:
Mi 17. Mai 2023, 18:45
Rieper hat geschrieben:
Mi 17. Mai 2023, 09:59
Ich bin gespannt wie man mit slowthai umgehen wird. Es wird erwartet, dass er ab dem 15.06. vor Gericht erscheint in England. Ob da so ein Auftritt drinnen ist kurz davor? Anfang Juni sollte er auch in Belfast und Dublin spielen. Mal schauen, ob da Absagen kommen. Die andere Frage ist natürlich, wie das Melt und die anderen Festivals mit dieser Anklage umgehen.
Hintergrund
Beim DRTH wurde er jetzt aus dem Lineup gestrichen.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 4569
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Melt Festival

Beitrag von Monkeyson » Mo 22. Mai 2023, 12:48

cast1 hat geschrieben:
Mo 22. Mai 2023, 12:08
Monkeyson hat geschrieben:
Mi 17. Mai 2023, 18:45
Rieper hat geschrieben:
Mi 17. Mai 2023, 09:59
Ich bin gespannt wie man mit slowthai umgehen wird. Es wird erwartet, dass er ab dem 15.06. vor Gericht erscheint in England. Ob da so ein Auftritt drinnen ist kurz davor? Anfang Juni sollte er auch in Belfast und Dublin spielen. Mal schauen, ob da Absagen kommen. Die andere Frage ist natürlich, wie das Melt und die anderen Festivals mit dieser Anklage umgehen.
Hintergrund
Beim DRTH wurde er jetzt aus dem Lineup gestrichen.
Du meinst das DTRH? Würde mich interessieren, wenn es ein Statement dazu gab.

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Mo 22. Mai 2023, 13:08

Monkeyson hat geschrieben:
Mo 22. Mai 2023, 12:48
cast1 hat geschrieben:
Mo 22. Mai 2023, 12:08
Monkeyson hat geschrieben:
Mi 17. Mai 2023, 18:45


Hintergrund
Beim DRTH wurde er jetzt aus dem Lineup gestrichen.
Du meinst das DTRH? Würde mich interessieren, wenn es ein Statement dazu gab.
Ja, gibt bisher noch kein Statement.

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Di 23. Mai 2023, 12:49

Interessanter Preisvergleich der Ferropolis Festival Nebenkosten den jemand bei Facebook gepostet hat.
https://scontent-ams2-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=6470C723

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Fr 26. Mai 2023, 14:13

Der Timetable und Geländeplan sind jetzt auf der Webseite verfügbar und Slowthai ist nicht mehr dabei.

https://www.meltfestival.de/timetable

Edit: Slowthai ist doch dabei, wurde nachträglich geändert.

Supra
Beiträge: 267
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 23:31

Re: Melt Festival

Beitrag von Supra » Di 30. Mai 2023, 14:19

Auf Instagram mehr Gewinnspiele als (Info)-Posts, scheint zu laufen in diesem Jahr .. :doof: :doof:

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Mi 31. Mai 2023, 18:49

Ojerime hat auf Instagram ihren Auftritt abgesagt.

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Fr 2. Jun 2023, 11:19

Was ist denn jetzt eigentlich mit Slowthai ?

Supra
Beiträge: 267
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 23:31

Re: Melt Festival

Beitrag von Supra » Fr 2. Jun 2023, 12:15

cast1 hat geschrieben:
Fr 2. Jun 2023, 11:19
Was ist denn jetzt eigentlich mit Slowthai ?
Ojerime steht auch noch in Lineup und Timetable. Wird sicher wie letztes Jahr bei Pinkpantheress, dass man es bis zuletzt verschweigt und die Zeit dannn einfach niemand spielt.

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Fr 2. Jun 2023, 12:54

Supra hat geschrieben:
Fr 2. Jun 2023, 12:15
cast1 hat geschrieben:
Fr 2. Jun 2023, 11:19
Was ist denn jetzt eigentlich mit Slowthai ?
Ojerime steht auch noch in Lineup und Timetable. Wird sicher wie letztes Jahr bei Pinkpantheress, dass man es bis zuletzt verschweigt und die Zeit dannn einfach niemand spielt.

Aber 2h Pause am Samstag auf der Hauptbühne kann ich mir auch nicht vorstellen.

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Fr 2. Jun 2023, 19:01

Supra hat geschrieben:
Fr 2. Jun 2023, 12:15
cast1 hat geschrieben:
Fr 2. Jun 2023, 11:19
Was ist denn jetzt eigentlich mit Slowthai ?
Ojerime steht auch noch in Lineup und Timetable. Wird sicher wie letztes Jahr bei Pinkpantheress, dass man es bis zuletzt verschweigt und die Zeit dannn einfach niemand spielt.
Slowthai und Ojerime jetzt offiziell abgesagt.

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Do 8. Jun 2023, 11:11

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 9. Mai 2023, 10:56
cast1 hat geschrieben:
Di 9. Mai 2023, 10:52
Gab es sonst nicht auch immer ein Shuttle aus Dessau ?
https://www.meltfestival.de/info/anfahrt#3
yes und aus Wittenberg auch.


Das kann doch alles nicht deren ernst sein? Ich bin grad so heilfroh meine Melt Pläne verworfen zu haben, das wäre ein komplettes Desaster geworden.
Immerhin sind die Shuttlebusse kostenlos.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 16066
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Melt Festival

Beitrag von Quadrophobia » Do 8. Jun 2023, 11:24

cast1 hat geschrieben:
Do 8. Jun 2023, 11:11
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 9. Mai 2023, 10:56
cast1 hat geschrieben:
Di 9. Mai 2023, 10:52
Gab es sonst nicht auch immer ein Shuttle aus Dessau ?
https://www.meltfestival.de/info/anfahrt#3
yes und aus Wittenberg auch.


Das kann doch alles nicht deren ernst sein? Ich bin grad so heilfroh meine Melt Pläne verworfen zu haben, das wäre ein komplettes Desaster geworden.
Immerhin sind die Shuttlebusse kostenlos.
Waren sie das aus Gräfenhainichen aber nicht immer? Aus Witternberg warens 2015(?) 4€, was ich völlig okay fand, würde inzwischen auch nen 10er dafür hinlegen, wenn das heißt, dass ich nicht noch mit allem Gepäck umsteigen müsste (und ja auch für die Bahn extra zahle)

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Do 8. Jun 2023, 12:02

Quadrophobia hat geschrieben:
Do 8. Jun 2023, 11:24


Waren sie das aus Gräfenhainichen aber nicht immer? Aus Witternberg warens 2015(?) 4€, was ich völlig okay fand, würde inzwischen auch nen 10er dafür hinlegen, wenn das heißt, dass ich nicht noch mit allem Gepäck umsteigen müsste (und ja auch für die Bahn extra zahle)
Aus Dessau waren es 8 Euro für Hin-und Rückfahrt. Wie es aus Gräfenhainichen war kann ich nicht sagen.

cast1
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 23:49

Re: Melt Festival

Beitrag von cast1 » Do 8. Jun 2023, 21:55

The Blessed Madonna hat leider auch abgesagt.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 38 Gäste