> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Der Wetter-Thread

alles rund um "unser" Festival - im Norden wie im Süden
Aschtrid
Beiträge: 18
Registriert: Fr 6. Nov 2015, 11:36

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Aschtrid » Mi 21. Jun 2017, 08:28

Bisher sieht es echt gut aus :thumbs:
Festivalsaison 2016
Apen Air - Rock am Ring - Hurricane - Großefehn Open Air - Sziget

Benutzeravatar
captainhoerm
Beiträge: 571
Registriert: So 13. Sep 2015, 15:36
Wohnort: Lingen
Kontaktdaten:

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von captainhoerm » Mi 21. Jun 2017, 08:34

Morgen ab 14 Uhr Regen. Bis dahin sollte alles stehen!

Und dann ist eh alles egal! Freitag-Sonntag soll es gut sein! Läuft.
Hier stand mal Werbung!

:headbang:

Serenade
Beiträge: 6
Registriert: Di 21. Jun 2016, 12:24
Wohnort: Bremen

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Serenade » Mi 21. Jun 2017, 09:55

Aschtrid hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 08:28
Bisher sieht es echt gut aus :thumbs:
Kachemannwetter schlägt Alarm... :(

https://kachelmannwetter.com/de/modellk ... 1600z.html

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1532
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Mastodoniel » Mi 21. Jun 2017, 10:17

Serenade hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 09:55
Aschtrid hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 08:28
Bisher sieht es echt gut aus :thumbs:
Kachemannwetter schlägt Alarm... :(

https://kachelmannwetter.com/de/modellk ... 1600z.html
Naja. Eine kleine Gewitterzelle zwischen 16 und 17 Uhr.

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 4324
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von miwo » Mi 21. Jun 2017, 10:20

Eben, viel viel wilder wird es im Osten des Landes. Da kommt Scheeßel richtig gut bei weg.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Benutzeravatar
JackJones
Beiträge: 1865
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:14
Wohnort: Augschburg

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von JackJones » Mi 21. Jun 2017, 10:50

Das ist wohl die heißeste Wettervorhersage aller Zeiten für das Southside :o

Bild

hansfranz155
Beiträge: 49
Registriert: Di 14. Jun 2016, 15:52
Wohnort: Emsland

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von hansfranz155 » Mi 21. Jun 2017, 11:41

captainhoerm hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 08:34
Morgen ab 14 Uhr Regen. Bis dahin sollte alles stehen!

Und dann ist eh alles egal! Freitag-Sonntag soll es gut sein! Läuft.
Aktuell soll ja lt. Kachelmann Wetter auch vor der Anreise, sprich bei 8:00 Uhr schon was runterkommen.
Hoffen wir mal, dass sich der Niederschlag in Grenzen hält und das Infield etc. alles gut wegsteckt. Im Gegensatz zum Wacken, hat man vom Hurricane ja jetzt nicht wirklich mitbekommen, ob in der Hinsicht noch etwas gemacht wurde.
Zuletzt geändert von hansfranz155 am Mi 21. Jun 2017, 11:49, insgesamt 2-mal geändert.
Wer anderen eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät!

Benutzeravatar
andyTT
Beiträge: 1566
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:03

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von andyTT » Mi 21. Jun 2017, 11:42

JackJones hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 10:50
Das ist wohl die heißeste Wettervorhersage aller Zeiten für das Southside :o
Ne, 2012 hatten wir auch so ein Wetter :wink:

Serenade
Beiträge: 6
Registriert: Di 21. Jun 2016, 12:24
Wohnort: Bremen

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Serenade » Mi 21. Jun 2017, 12:20

Ich habe nach meinem ersten Besuch in 2016 halt nur Panik, dass es noch mal so kommt... :shock: :shock: :shock:

Benutzeravatar
JackJones
Beiträge: 1865
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:14
Wohnort: Augschburg

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von JackJones » Mi 21. Jun 2017, 12:36

andyTT hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 11:42
JackJones hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 10:50
Das ist wohl die heißeste Wettervorhersage aller Zeiten für das Southside :o
Ne, 2012 hatten wir auch so ein Wetter :wink:
Ich weiß, dass es heiß war, aber so abartig heiß hatte ich es nicht in Erinnerung. Aber nach 3 elendigen Regenjahren war ich über jeden Tag froh, der nicht in Schlamm und Regen unterging :D

2014 war dann auch nochmal richtig heiß wenn ich mich recht erinnere.

Famalysz
Beiträge: 13
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 13:16

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Famalysz » Mi 21. Jun 2017, 13:00

Wettervorhersage kommt heute gegen 8.

Matrose
Beiträge: 154
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:02

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Matrose » Mi 21. Jun 2017, 13:11

Famalysz hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 13:00
Wettervorhersage kommt heute gegen 8.
Danke im Voraus :popcorn:
Well, you'll work harder with a gun in your back for a bowl of rice a day
Slave for soldiers till you starve then your head is skewered on a stake

Benutzeravatar
bastronaut
Beiträge: 171
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 19:02

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von bastronaut » Mi 21. Jun 2017, 15:46

Hier einmal von Kachelmann explizit fürs Hurricane.

Klick mich

Centavo
Beiträge: 183
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:49
Wohnort: Bothel, Lk. Rotenburg (Wümme)

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Centavo » Mi 21. Jun 2017, 17:56

bastronaut hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 15:46
Hier einmal von Kachelmann explizit fürs Hurricane.

Klick mich
...laut dem Radar auf der Homepage ist unsere Gefahr nur von 08:00 - 11:00! Am Abend sollte uns schon nichts mehr treffen... aktuell jedenfalls...
Hurricane 09|10|11|12|13|14|15|16|17|18|19
Deichbrand 13|14|15|16|17|18|19
Heimat Festival 16|17
Highfield 10|11|12|19
Rock'n'Heim 13

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 4324
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von miwo » Mi 21. Jun 2017, 18:08

Jo aktuell ist eine Gewitterchance höchstens zwischen 08:00 - spätestens 11:00 Uhr morgen gegeben. Danach bis einschließlich Sonntag höchstens mal ein kleiner kurzer Schauer. Also kein Matsch, kein Swimteam etc. dazu morgen Werte bis 31 Grad, ab 16 Uhr kühlt es aber merkbar bis auf 22-24 Grad ab. Freitag bis Sonntag zwischendurch immer mal wieder sonnige Phasen bei 18-22 Grad.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9542
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Emslaender » Mi 21. Jun 2017, 18:10

Es klingt nahezu perfekt
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Centavo
Beiträge: 183
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:49
Wohnort: Bothel, Lk. Rotenburg (Wümme)

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Centavo » Mi 21. Jun 2017, 18:11

Emslaender hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 18:10
Es klingt nahezu perfekt
...für's Hurricane ja schon fast unheimlich! :mrgreen:
Hurricane 09|10|11|12|13|14|15|16|17|18|19
Deichbrand 13|14|15|16|17|18|19
Heimat Festival 16|17
Highfield 10|11|12|19
Rock'n'Heim 13

Famalysz
Beiträge: 13
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 13:16

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Famalysz » Mi 21. Jun 2017, 19:39

bastronaut hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 15:46
Hier einmal von Kachelmann explizit fürs Hurricane.

Klick mich
Ja dann kann ich mir ja meine Arbeit sparen. Sehr gut zusammengefasst von jenem Kollegen von der Konkurrenz :bäh:
Auf den Donnerstag würde ich nochmal ein bisschen näher eingehen. Also es ist so, dass sich bereits in den frühen Stunden an der Nordsee ersten Schauer bilden. Diese ziehen dann landeinwärts und können uns bereits am Vormittag treffen. Diese sind aber noch nicht soo intensiv und die besagten schweren Gewitter kommen erst danach. Das Gewitterpotenzial ist ab den Mittagsstunden bis in die Nacht rein extrem hoch. Genaue Zeitpunkte lassen sich nicht vorhersagen, da sind sich alle Wettermodelle noch uneinig. Heißt: Versucht möglichst früh auf dem Gelände zu sein und sichert Zelte und Womos ausreichend. Ladet euch die "Warnwetter" App runter. Markiert euch Scheeßel aus Favorit, dann bekommt ihr alle aktuellen Vorabwarnungen und Warnungen. Ansonsten bleibt zu sagen, dass es sich wohl um keine Gewitterfront handelt, sonderlich viele einzelne Gewitter die sich lokal bilden und durchs Land ziehen. Idealfall: Man bleibt völlig verschont und die Nachbargemeinden sind betroffen. Worst Case: Man wird von mehreren Gewittern im Laufe des Tages getroffen. Ich sitze aktuell auf der Nachtschicht und werde nach ein paar Stunden schlaf morgen Vormittag anreisen. Wenn die neuen Modellrechnungen neue Erkenntnisse bringen, dann werde ich mich hier nochmal zu Wort melden. Also ruhig vor der Abfahrt nochmal reingucken. :mrgreen:

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1532
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Mastodoniel » Mi 21. Jun 2017, 20:17

Famalysz hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 19:39
bastronaut hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 15:46
Hier einmal von Kachelmann explizit fürs Hurricane.

Klick mich
Ja dann kann ich mir ja meine Arbeit sparen. Sehr gut zusammengefasst von jenem Kollegen von der Konkurrenz :bäh:
Auf den Donnerstag würde ich nochmal ein bisschen näher eingehen. Also es ist so, dass sich bereits in den frühen Stunden an der Nordsee ersten Schauer bilden. Diese ziehen dann landeinwärts und können uns bereits am Vormittag treffen. Diese sind aber noch nicht soo intensiv und die besagten schweren Gewitter kommen erst danach. Das Gewitterpotenzial ist ab den Mittagsstunden bis in die Nacht rein extrem hoch. Genaue Zeitpunkte lassen sich nicht vorhersagen, da sind sich alle Wettermodelle noch uneinig. Heißt: Versucht möglichst früh auf dem Gelände zu sein und sichert Zelte und Womos ausreichend. Ladet euch die "Warnwetter" App runter. Markiert euch Scheeßel aus Favorit, dann bekommt ihr alle aktuellen Vorabwarnungen und Warnungen. Ansonsten bleibt zu sagen, dass es sich wohl um keine Gewitterfront handelt, sonderlich viele einzelne Gewitter die sich lokal bilden und durchs Land ziehen. Idealfall: Man bleibt völlig verschont und die Nachbargemeinden sind betroffen. Worst Case: Man wird von mehreren Gewittern im Laufe des Tages getroffen. Ich sitze aktuell auf der Nachtschicht und werde nach ein paar Stunden schlaf morgen Vormittag anreisen. Wenn die neuen Modellrechnungen neue Erkenntnisse bringen, dann werde ich mich hier nochmal zu Wort melden. Also ruhig vor der Abfahrt nochmal reingucken. :mrgreen:
Danke für den ausführlichen Bericht.

scarred
Beiträge: 486
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von scarred » Mi 21. Jun 2017, 21:50

JackJones hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 12:36
andyTT hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 11:42
JackJones hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 10:50
Das ist wohl die heißeste Wettervorhersage aller Zeiten für das Southside :o
Ne, 2012 hatten wir auch so ein Wetter :wink:
Ich weiß, dass es heiß war, aber so abartig heiß hatte ich es nicht in Erinnerung. Aber nach 3 elendigen Regenjahren war ich über jeden Tag froh, der nicht in Schlamm und Regen unterging :D

2014 war dann auch nochmal richtig heiß wenn ich mich recht erinnere.
2012 hat es Donnerstag und Sonntag abend auf jeden Fall Mal geschifft

Famalysz
Beiträge: 13
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 13:16

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Famalysz » Do 22. Jun 2017, 05:26

Famalysz hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 19:39
bastronaut hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 15:46
Hier einmal von Kachelmann explizit fürs Hurricane.

Klick mich
Ja dann kann ich mir ja meine Arbeit sparen. Sehr gut zusammengefasst von jenem Kollegen von der Konkurrenz :bäh:
Auf den Donnerstag würde ich nochmal ein bisschen näher eingehen. Also es ist so, dass sich bereits in den frühen Stunden an der Nordsee ersten Schauer bilden. Diese ziehen dann landeinwärts und können uns bereits am Vormittag treffen. Diese sind aber noch nicht soo intensiv und die besagten schweren Gewitter kommen erst danach. Das Gewitterpotenzial ist ab den Mittagsstunden bis in die Nacht rein extrem hoch. Genaue Zeitpunkte lassen sich nicht vorhersagen, da sind sich alle Wettermodelle noch uneinig. Heißt: Versucht möglichst früh auf dem Gelände zu sein und sichert Zelte und Womos ausreichend. Ladet euch die "Warnwetter" App runter. Markiert euch Scheeßel aus Favorit, dann bekommt ihr alle aktuellen Vorabwarnungen und Warnungen. Ansonsten bleibt zu sagen, dass es sich wohl um keine Gewitterfront handelt, sonderlich viele einzelne Gewitter die sich lokal bilden und durchs Land ziehen. Idealfall: Man bleibt völlig verschont und die Nachbargemeinden sind betroffen. Worst Case: Man wird von mehreren Gewittern im Laufe des Tages getroffen. Ich sitze aktuell auf der Nachtschicht und werde nach ein paar Stunden schlaf morgen Vormittag anreisen. Wenn die neuen Modellrechnungen neue Erkenntnisse bringen, dann werde ich mich hier nochmal zu Wort melden. Also ruhig vor der Abfahrt nochmal reingucken. :mrgreen:
Es sieht wohl so aus, dass die schweren Gewitter erst zum späteren Nachmittag auftreten!

Benutzeravatar
nilolium
Beiträge: 2444
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von nilolium » Do 22. Jun 2017, 06:38

Emslaender hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 18:10
Es klingt nahezu perfekt
Ich glaube, das bekommt man aber auch jedes Jahr zu lesen :D

Southside
Beiträge: 44
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 14:55

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Southside » Do 22. Jun 2017, 07:08

Southside:
Bild

Benutzeravatar
Radkappe
Beiträge: 366
Registriert: So 1. Nov 2015, 16:07
Wohnort: Münster

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Radkappe » Do 22. Jun 2017, 11:16

Scheint ja gleich rund zu gehen auf dem Hurricane, wenn man der dwd Warnung und den offiziellen tweets glaubt. Passt auf euch auf!
Hip Hip Hurra

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9449
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Der Wetter-Thread

Beitrag von Baltimore » Do 22. Jun 2017, 11:23

Hier nördlich von Hamburg geht es Unwettermäßig gerade schon gut ab. :sad:

Hoffentlich sieht das bei euch besser aus.
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Paranoid-Android und 4 Gäste