> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Headliner

alles rund um "unser" Festival - im Norden wie im Süden
Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1804
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Headliner

Beitrag von MairzyDoats » Do 6. Dez 2018, 09:03

nicht zwei, nicht vier, sondern SECHS Headliner!
Ist das ein gut platzierter Selbstdiss, weil das Hurricane ja durchaus vor nicht allzu langer Zeit nur zwei Headliner hatte oder ist das eine gut platzierte Referenz auf "Otto der Außerfriesische"?



Ich glaube man kann diese Filme nicht mehr gucken, ich glaube es ist schlicht unmöglich. Das ist ja schrecklich
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 2795
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Headliner

Beitrag von nilolium » Do 6. Dez 2018, 09:10

ha! gut gesehen!

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9251
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Headliner

Beitrag von Quadrophobia » Do 6. Dez 2018, 09:14

Wir sollten da mal intervenieren, bevor das eskaliert und das Gelände mit Bühnen vollgestopft wird, damit jede Band mal Headliner sein kann

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2405
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Headliner

Beitrag von Tambourine-Man » Do 6. Dez 2018, 09:21

Quadrophobia hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 09:14
Wir sollten da mal intervenieren, bevor das eskaliert und das Gelände mit Bühnen vollgestopft wird, damit jede Band mal Headliner sein kann
Wobei man fairerweise sagen muss, dass das Hurricane bis zu diesem Jahr im Vergleich zu anderen äußerst sparsam mit dem Begriff Headliner umgegangen ist. Im Prinzip wird ja nur der Status der Blue-Headliner hervorgehoben, was nicht zuletzt daran liegen dürfte, dass hier mit AF und the Cure zuletzt sehr große Acts verpflichtet wurden.
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9251
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Headliner

Beitrag von Quadrophobia » Do 6. Dez 2018, 17:33

Tambourine-Man hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 09:21
Quadrophobia hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 09:14
Wir sollten da mal intervenieren, bevor das eskaliert und das Gelände mit Bühnen vollgestopft wird, damit jede Band mal Headliner sein kann
Wobei man fairerweise sagen muss, dass das Hurricane bis zu diesem Jahr im Vergleich zu anderen äußerst sparsam mit dem Begriff Headliner umgegangen ist. Im Prinzip wird ja nur der Status der Blue-Headliner hervorgehoben, was nicht zuletzt daran liegen dürfte, dass hier mit AF und the Cure zuletzt sehr große Acts verpflichtet wurden.
Das ist ja genau meine Position. Aber insgesamt wird das Wort Headliner in der Festivallandschaft echt durchgewurschtelt wie sonstwas.

Henfe
Beiträge: 2218
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Headliner

Beitrag von Henfe » Do 6. Dez 2018, 18:04

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 22:46
Henfe hat geschrieben:
swifferix hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 21:46
Mal abgesehen von der fragwürdigen "6 Headliner" Kommunikation
Das verstehe ich auch nicht. Läuft der VVK doch so schlecht, dass man das nötig hat oder was soll das?

Bzgl. Tame Impala: Den Sprung von Melt Headliner zu Bluehead finde ich nicht allzu krass.
Also das man jetzt die jeweiligen Heads der großen Bühnen fett schreibt, find ich ziemlich unproblematisch. Das gabs bei Rar schon 2009
2009 war auch ein verdammt schwaches Jahr am Ring was Headliner anging. Was beim Hurricane dieses Jahr ja absolut nicht der Fall ist.
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

Henfe
Beiträge: 2218
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Headliner

Beitrag von Henfe » So 16. Dez 2018, 18:09

Hier in Bielefeld hängen Plakate wo nur die 6 Headliner drauf sind. :?
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9903
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Headliner

Beitrag von Baltimore » So 16. Dez 2018, 18:18

Henfe hat geschrieben:
So 16. Dez 2018, 18:09
Hier in Bielefeld hängen Plakate wo nur die 6 Headliner drauf sind. :?
Die Plakate sind mir letzte Woche in Hamburg auch schon aufgefallen.
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2460
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Headliner

Beitrag von Saeglopur » So 16. Dez 2018, 18:55

Vor einer halben Stunde in Harburg gesichtet. Seltsamer Anblick :doof:

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5070
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Headliner

Beitrag von miwo » Mo 17. Dez 2018, 16:07

In Osna direkt bei meiner Arbeitsstelle auch.
Nur der HSV

Schumynization
Beiträge: 586
Registriert: Di 15. Mär 2016, 10:25

Re: Headliner

Beitrag von Schumynization » Mo 17. Dez 2018, 17:18

Hat man eigentlich die letzten Jahre plakatiert? Schon irgendwie merkwürdig. Mit dem Lineup, sollte ein Ausverkauf doch locker machbar sein.

Henfe
Beiträge: 2218
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Headliner

Beitrag von Henfe » Mo 17. Dez 2018, 17:41

Schumynization hat geschrieben:
Mo 17. Dez 2018, 17:18
Hat man eigentlich die letzten Jahre plakatiert? Schon irgendwie merkwürdig. Mit dem Lineup, sollte ein Ausverkauf doch locker machbar sein.
Die The Cure Hörer erreicht man anders nicht ;)

Nee, hab ich mich auch gefragt.
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

Benutzeravatar
7Ostrich
Beiträge: 1014
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:10
Wohnort: Hamburg

Re: Headliner

Beitrag von 7Ostrich » Mo 17. Dez 2018, 17:50

Henfe hat geschrieben:
Mo 17. Dez 2018, 17:41
Schumynization hat geschrieben:
Mo 17. Dez 2018, 17:18
Hat man eigentlich die letzten Jahre plakatiert? Schon irgendwie merkwürdig. Mit dem Lineup, sollte ein Ausverkauf doch locker machbar sein.
Die The Cure Hörer erreicht man anders nicht ;)
Kann ich bestätigen :D

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5070
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Headliner

Beitrag von miwo » Mo 17. Dez 2018, 17:50

Letztes Jahr gab es auch große Plakatwände in Osnabrück mit dem Line Up.
Nur der HSV

Benutzeravatar
7Ostrich
Beiträge: 1014
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:10
Wohnort: Hamburg

Re: Headliner

Beitrag von 7Ostrich » Mo 17. Dez 2018, 17:55

In Hamburg auch. Wobei ich nicht weiß, ob da nicht sowieso immer plakatiert wird.

down
Beiträge: 1640
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Headliner

Beitrag von down » Mo 17. Dez 2018, 18:17

Es gab auf jeden Fall eine Zeit von so ca. 5 Jahren, in denen nicht plakatiert wurde. Aber scheinbar ist es kein Selbstläufer mehr.

dr.ansfeld
Beiträge: 54
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 23:27

Re: Headliner

Beitrag von dr.ansfeld » Di 18. Dez 2018, 10:35

Vor einigen Jahren gab es mal in nem Interview die Aussage, das nurnoch digitale Werbung gemacht wird. Die letzten Jahre wurde aber immer plakatiert, würde da jetzt nichts reininterpretieren.

Koana
Beiträge: 21
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:23

Re: Headliner

Beitrag von Koana » Di 18. Dez 2018, 11:59

Hat jemand evtl. ein Foto des Plakats? Würde mich mal interessieren :wink:

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5070
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Headliner

Beitrag von miwo » Di 18. Dez 2018, 12:30

Koana hat geschrieben:
Di 18. Dez 2018, 11:59
Hat jemand evtl. ein Foto des Plakats? Würde mich mal interessieren :wink:
Mache nach der Arbeit fix eins.
Nur der HSV

Benutzeravatar
Johnny Drama
Beiträge: 133
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 17:30

Re: Headliner

Beitrag von Johnny Drama » Di 18. Dez 2018, 12:58

In Münster hängen die auch. Generell scheint es seit dem Unwetter 2016 und dem Preissprung im Folgejahr kein Selbstläufer mehr zu sein, selbst mit Green Day und Linkin Park gab es keinen Ausverkauf.

Blackstar
Beiträge: 3272
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Headliner

Beitrag von Blackstar » Di 18. Dez 2018, 13:53

Johnny Drama hat geschrieben:
Di 18. Dez 2018, 12:58
In Münster hängen die auch. Generell scheint es seit dem Unwetter 2016 und dem Preissprung im Folgejahr kein Selbstläufer mehr zu sein, selbst mit Green Day und Linkin Park gab es keinen Ausverkauf.
Kann man so sehen, allerdings waren bei Green Day und Linkin Park so viele Tickets abgesetzt worden, wie noch nie.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9251
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Headliner

Beitrag von Quadrophobia » Di 18. Dez 2018, 14:01

Blackstar hat geschrieben:
Di 18. Dez 2018, 13:53
Johnny Drama hat geschrieben:
Di 18. Dez 2018, 12:58
In Münster hängen die auch. Generell scheint es seit dem Unwetter 2016 und dem Preissprung im Folgejahr kein Selbstläufer mehr zu sein, selbst mit Green Day und Linkin Park gab es keinen Ausverkauf.
Kann man so sehen, allerdings waren bei Green Day und Linkin Park so viele Tickets abgesetzt worden, wie noch nie.
Ein Ausverkauf heißt ja letztendlich auch, dass man die Karten zu billig verkauft hat :mrgreen:

Ich würde auf solche Plakate nicht viel geben. Die Marketing Strategie nur auf Digital zu verlegen, funktioniert halt bei hochgradig analogen Dingen wie einem Festival nicht besonders gut, wenn mal ein Jahr auch ein etwas älteres Publikum angesprochen werden soll. Bei 3 der 4 großen Heads ist das in diesem Jahr so. Und die kriegt man halt nicht mit Facebook, Instagram oder Twitter.

Benutzeravatar
Johnny Drama
Beiträge: 133
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 17:30

Re: Headliner

Beitrag von Johnny Drama » Di 18. Dez 2018, 18:02

Da habt ihr natürlich beide recht, trotzdem war 2016 schon im Februar ausverkauft mit 73.000. 2014 war auch relativ früh voll, wenn ich mich recht erinnere. Da hätte man wohl jeweils mehr als 78.000 absetzen können.
Dass bei den großen Namen plakatiert wird, wundert mich schon. Ich kann allerdings überhaupt nicht einschätzen, wie hoch die Kosten sind. Letztlich bleibt es natürlich Spekulation, wie gut der Verkauf läuft :popcorn:

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 2448
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Headliner

Beitrag von glutexo2000 » Fr 21. Dez 2018, 15:20

Koana hat geschrieben:Hat jemand evtl. ein Foto des Plakats? Würde mich mal interessieren :wink:
. Bild

Desperado
Beiträge: 33
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:49

Re: Headliner

Beitrag von Desperado » Sa 22. Dez 2018, 10:31

Henfe hat geschrieben:
Mo 17. Dez 2018, 17:41
Schumynization hat geschrieben:
Mo 17. Dez 2018, 17:18
Hat man eigentlich die letzten Jahre plakatiert? Schon irgendwie merkwürdig. Mit dem Lineup, sollte ein Ausverkauf doch locker machbar sein.
Die The Cure Hörer erreicht man anders nicht ;)

Nee, hab ich mich auch gefragt.
Ich bin seit 30 Jahren Cure Fan und war ganz froh, dass an der Litfaßsäule mit dem Plakat auch eine Lesebrille angebracht war.....:)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hullabaloo92 und 5 Gäste