> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Wohnwagen Camping

alles rund um "unser" Festival - im Norden wie im Süden
PrimusDiMaximus
Beiträge: 2
Registriert: Di 10. Dez 2019, 17:17
Geschlecht:

Wohnwagen Camping

Beitrag von PrimusDiMaximus » Di 10. Dez 2019, 17:28

Servus zusammen,

ich überlege mit meinem Wohnwagen zu kommen.
Da steht aber eine 11kg Gasflasche drinnen. :)

Wird das sehr kontrolliert? Muss ich sie sehr verstecken?
Online steht ja nur 450g Dosen sind erlaubt...
Will sie fürn Kocher und Kühlschrank hernehmen, kühles Bier und so 😉😂

Danke für Eure Hilfe!
Max

Jodokus111
Beiträge: 36
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 15:42

Re: Wohnwagen Camping

Beitrag von Jodokus111 » Mi 11. Dez 2019, 00:45

Moin Meister!

Das Problem ist jedes Jahr aufs Neue, dass keine angepassten Regeln für WoMos und WoWas verfasst werden, sondern einfach nur die, der Zeitenden kopiert werden.
Auf dem Hurricane sind jedefalls alle Gasflaschen und Größen erlaubt, die in ihren angestammten Gaskästen im Fahrzeug sind. Wichtig ist, dass sie dort auch bleiben. Bei mir sind z.B. immer 2x 11kg an Bord und über eine DuoControl angeschlossen.

Stay tuned,
Jodokus111

PrimusDiMaximus
Beiträge: 2
Registriert: Di 10. Dez 2019, 17:17
Geschlecht:

Re: Wohnwagen Camping

Beitrag von PrimusDiMaximus » Mi 11. Dez 2019, 06:31

Jodokus111 hat geschrieben:
Mi 11. Dez 2019, 00:45
Moin Meister!

Das Problem ist jedes Jahr aufs Neue, dass keine angepassten Regeln für WoMos und WoWas verfasst werden, sondern einfach nur die, der Zeitenden kopiert werden.
Auf dem Hurricane sind jedefalls alle Gasflaschen und Größen erlaubt, die in ihren angestammten Gaskästen im Fahrzeug sind. Wichtig ist, dass sie dort auch bleiben. Bei mir sind z.B. immer 2x 11kg an Bord und über eine DuoControl angeschlossen.

Stay tuned,
Jodokus111
Servus,

Danke für die Antwort!!
Schaun die den auch wirklich in die Staukästen oder WoWas bei der Ankunft rein?
Aber das macht mir schon Hoffnung! 👍🏻🤗

Ich hab nen Außengasanschluss, da fällt das noch weniger auf...

Gruß
Max

Jodokus111
Beiträge: 36
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 15:42

Re: Wohnwagen Camping

Beitrag von Jodokus111 » Mi 11. Dez 2019, 07:43

Ich kann nur von den letzten zwei Jahren berichten.
Dort sind wir immer am Donnerstag um 06:00 Uhr auf den Grüner Wohnen Camp-Ground gefahren.
Dort wurde lediglich kontrolliert, ob der grüne Aufkleber an der Windschutzscheibe hängt.
Es ist dann eher so, dass während des Aufbaus etwas strenger hingeschaut wird, ob alles mit den Abständen zum Nachbarn passt und ob die Rettungsgassen frei bleiben.

Aschtrid
Beiträge: 22
Registriert: Fr 6. Nov 2015, 11:36

Re: Wohnwagen Camping

Beitrag von Aschtrid » Mo 30. Dez 2019, 18:37

Bei uns wurde bis auf den Kleber an der Scheibe gar nichts kontrolliert. Nur eingewiesen wie man stehen sollte.

Gesendet von meinem FP3 mit Tapatalk

Festivalsaison 2016
Apen Air - Rock am Ring - Hurricane - Großefehn Open Air - Sziget


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 18 Gäste