> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Hurricane / Southside 2020: Abgesagt

alles rund um "unser" Festival - im Norden wie im Süden
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11479
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mi 5. Feb 2020, 15:19

Tambourine-Man hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 15:13
Dafür hat man am Freitag mit Seeed, Martin Garrix und den Killers drei entsprechend großkalibrige Namen oben stehen. Ich glaube auch im Leben nicht dran, dass da noch so ein großer Name nachgeschoben wird.
This.

scarred
Beiträge: 675
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von scarred » Mi 5. Feb 2020, 15:25

Garrix kann ich nicht einschätzen aber Seeed hätte ich zb unter 'nicht sonderlich teuer oder exklusiv' eingeordnet.
Wie schon gesagt, ich wäre eher überrascht wenn sie noch bestätigt werden aber "nie im Leben" oder "komplett ausgeschlossen" seh ich halt auch nicht.

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5945
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von miwo » Mi 5. Feb 2020, 15:30

scarred hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 15:25
Garrix kann ich nicht einschätzen aber Seeed hätte ich zb unter 'nicht sonderlich teuer oder exklusiv' eingeordnet.
Wie schon gesagt, ich wäre eher überrascht wenn sie noch bestätigt werden aber "nie im Leben" oder "komplett ausgeschlossen" seh ich halt auch nicht.
Garrix ist neben Calvin Harris und Swedish House Mafia mit am teuersten aus dem Genre. So 350.000 - 400.000 pro Auftritt wird der auch bekommen.
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Rock am Ring: '13

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1443
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Engholm » Mi 5. Feb 2020, 16:25

Tambourine-Man hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 15:13
Dafür hat man am Freitag mit Seeed, Martin Garrix und den Killers drei entsprechend großkalibrige Namen oben stehen.
Bin ich eigentlich sehr alt, dass ich diesen Namen vor der Hurricane Bestätigung weder gehört noch gelesen zu haben? Habe da mal reingehört. Klingt nach einem Magix Music Maker DJ, der auf Fanta-Korn 1,- EUR Zeltfeten für U20 Publikum auflegt.

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3169
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Mi 5. Feb 2020, 16:36

Engholm hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 16:25
Tambourine-Man hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 15:13
Dafür hat man am Freitag mit Seeed, Martin Garrix und den Killers drei entsprechend großkalibrige Namen oben stehen.
Bin ich eigentlich sehr alt, dass ich diesen Namen vor der Hurricane Bestätigung weder gehört noch gelesen zu haben? Habe da mal reingehört. Klingt nach einem Magix Music Maker DJ, der auf Fanta-Korn 1,- EUR Zeltfeten für U20 Publikum auflegt.
Ich würde das nicht so wertend betrachten, denn das gibt es in beide Richtungen - dem ein oder der anderen wird es mit the Cure letztes Jahr ähnlich gegangen sein ;)
Kann man jetzt natürlich unter Tränen beklagen, dass es so ist, aber als ich 2012 das Hurricane besucht habe, war the Cure für mich eine etwas lahme Band, die ich von ein paar NDR2-Songs kannte und mehr nicht. Ich schäme mich heute natürlich sehr für diese Aussage, zumal ich auch eigentlich auch nicht mehr sooo jung war :oops:

Wie miwo oben geschrieben hat, ist das halt für die Zielgruppe ein großer Name, über den man nicht diskutieren muss.
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11479
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mi 5. Feb 2020, 16:39

Engholm hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 16:25
Tambourine-Man hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 15:13
Dafür hat man am Freitag mit Seeed, Martin Garrix und den Killers drei entsprechend großkalibrige Namen oben stehen.
Bin ich eigentlich sehr alt, dass ich diesen Namen vor der Hurricane Bestätigung weder gehört noch gelesen zu haben? Habe da mal reingehört. Klingt nach einem Magix Music Maker DJ, der auf Fanta-Korn 1,- EUR Zeltfeten für U20 Publikum auflegt.

Wenn die Buchung von Martin Garrix zu 1€ Fanta Korn auf dem Hurricane führen würde, wäre er jedes Jahr meine Nummer 1 auf der Wishlist :thumbs:

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von mattkru » Do 6. Feb 2020, 08:22

Fanta-Korn. Die für mich damals zweitschlimmste Absturz-Mischung (nach Jägermeister - Red Bull).

Benutzeravatar
Bombtrack
Beiträge: 1185
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 15:47

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Bombtrack » So 9. Feb 2020, 09:36

Letztes Jahr gab es, glaube ich, am Valentinstag eine Welle, oder ?
Burnout vom Yoga

Benutzeravatar
KingDome
Beiträge: 1042
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 17:43
Wohnort: Allgäu
Geschlecht:

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von KingDome » So 9. Feb 2020, 12:36

Bombtrack hat geschrieben:
So 9. Feb 2020, 09:36
Letztes Jahr gab es, glaube ich, am Valentinstag eine Welle, oder ?
würde ja perfekt passen, da an diesem Tag ja diese pre-party ist
Last.fm
Festival Community Best-of (Spotify)

Southside: 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
SonneMondSterne: 18 | 19
Nürnberg Pop Festival: 19

Bärenmusik
Beiträge: 116
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 12:34

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Bärenmusik » So 9. Feb 2020, 13:06

Habe erfahren, dass Nothing But Thieves ja 2017 mal sexuelle Übergriffe vorgeworfen wurden. Ich bin echt geschockt und hätte das niemals gedacht. Sollte man diese Band dann überhaupt buchen? Weiß jemand, wie die Gerichtsverhandlungen damals ausgegangen sind? Natürlich können diese Vorwürfe ja auch ausgedacht gewesen sein, aber ich kann nichts dazu im Internet finden, wie die Diskussion ausgegangen ist.
🏕️

Schötti
Beiträge: 44
Registriert: Fr 7. Jun 2019, 13:27

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Schötti » Mo 10. Feb 2020, 13:25

Silverstein spielen beim Rock the Hill nähe München am Hurricane/Southside Wochenende.
Am Freitag ist das ausverkaufte Konzert in Hamburg in der Markthalle.
Halte ich für einen Slot auf der Red.
Größe der Band passt auch super zur kommenden Welle und waren auch noch nie auf dem Hurricane/Southside.
Hurricane since 2008
Wacken 2008 - 2011
With Full Force 2011

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11479
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Quadrophobia » Di 11. Feb 2020, 09:56

Schötti hat geschrieben:
Mo 10. Feb 2020, 13:25
Silverstein spielen beim Rock the Hill nähe München am Hurricane/Southside Wochenende.
Am Freitag ist das ausverkaufte Konzert in Hamburg in der Markthalle.
Halte ich für einen Slot auf der Red.
Größe der Band passt auch super zur kommenden Welle und waren auch noch nie auf dem Hurricane/Southside.
Das scheint tatsächlich ne relativ safe sache zu sein, wenn man sich das Routing anschaut.
Allerdings muss man da denke ich nicht bis zum Konzert warten, wenn es ausverkauft ist.
► Text zeigen
Off Topic
Die Band hat das damals erst intern heruntergespielt und danach öffentlich abgestritten. Als das Opfer die Crew später damit konfrontiert hat, hat die es nicht weiter kommentiert, sondern nur "Sounds like Dom" geschrieben. Ich persönlich würde so eine Band auf keinen Fall mehr buchen, weil mir sowas tiefst zuwider ist, die meisten Veranstalter werden sich aber damit zufriedengeben, dass das Management die Mitglieder unter Kontrolle hält.

MoshpitJunge
Beiträge: 34
Registriert: Di 30. Jul 2019, 16:36
Geschlecht:

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von MoshpitJunge » Mi 12. Feb 2020, 21:02

Tickert hier morgen jemand die Bandwelle die Im Podcast bekannt gegeben wird?

Benutzeravatar
KingDome
Beiträge: 1042
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 17:43
Wohnort: Allgäu
Geschlecht:

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von KingDome » Mi 12. Feb 2020, 21:46

MoshpitJunge hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 21:02
Tickert hier morgen jemand die Bandwelle die Im Podcast bekannt gegeben wird?
ja, aber normalerweise im Hu/So News Thread
Last.fm
Festival Community Best-of (Spotify)

Southside: 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
SonneMondSterne: 18 | 19
Nürnberg Pop Festival: 19

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3248
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von glutexo2000 » Mi 12. Feb 2020, 22:35

KingDome hat geschrieben:
MoshpitJunge hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 21:02
Tickert hier morgen jemand die Bandwelle die Im Podcast bekannt gegeben wird?
ja, aber normalerweise im Hu/So News Thread
Oder im Bandwellem Thread

Benutzeravatar
KingDome
Beiträge: 1042
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 17:43
Wohnort: Allgäu
Geschlecht:

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von KingDome » Do 13. Feb 2020, 07:16

glutexo2000 hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 22:35
KingDome hat geschrieben:
MoshpitJunge hat geschrieben:
Mi 12. Feb 2020, 21:02
Tickert hier morgen jemand die Bandwelle die Im Podcast bekannt gegeben wird?
ja, aber normalerweise im Hu/So News Thread
Oder im Bandwellem Thread
Den find ich irgendwie gar nicht :?
Last.fm
Festival Community Best-of (Spotify)

Southside: 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
SonneMondSterne: 18 | 19
Nürnberg Pop Festival: 19

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8216
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Declan_de_Barra » Do 13. Feb 2020, 07:33

Gibt tatsächlich auch nur einen 2019er, soweit ich sehe. Also im News Thread. :thumbs:

Somin
Beiträge: 1
Registriert: Fr 21. Feb 2020, 00:37
Geschlecht:

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Somin » Fr 21. Feb 2020, 00:44

Würde mich freuen, wenn Architects noch kommen würde.
Sind im August beim Reload und Summer Breeze, aber gänzlich ausschließen würde ich Hurricane nicht.

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 478
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:12

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von smi » Fr 21. Feb 2020, 11:31

Somin hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 00:44
Würde mich freuen, wenn Architects noch kommen würde.
Sind im August beim Reload und Summer Breeze, aber gänzlich ausschließen würde ich Hurricane nicht.
Das ist kein Gerücht, sondern ein Wunsch. Generell keine Tour Daten im Juni (und daruch nicht in Europa/Deutschland). Passen wenig ins LineUp. Wäre dies die GK für das Wacken, dann schon eher. Passt gut auf das Festival, waren gernell schonmal da (aber nicht im Vorjahr), sind im August in Deutschland unterwegs und WOA und Reload teilen sich in den letzten Jahren immer wieder Bands.

smi

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 289
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Hullabaloo92 » Fr 21. Feb 2020, 13:56

Ich hoffe noch auf Inhaler am Seeed/Killers Tag. Sind an dem Sonntag beim Pinkpop und die letzte Tour (Berlin/Köln) lief über FKP.

MonTheBiff
Beiträge: 81
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 01:24

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von MonTheBiff » Fr 21. Feb 2020, 14:04

smi hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 11:31
Somin hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 00:44
Würde mich freuen, wenn Architects noch kommen würde.
Sind im August beim Reload und Summer Breeze, aber gänzlich ausschließen würde ich Hurricane nicht.
Das ist kein Gerücht, sondern ein Wunsch. Generell keine Tour Daten im Juni (und daruch nicht in Europa/Deutschland). Passen wenig ins LineUp. Wäre dies die GK für das Wacken, dann schon eher. Passt gut auf das Festival, waren gernell schonmal da (aber nicht im Vorjahr), sind im August in Deutschland unterwegs und WOA und Reload teilen sich in den letzten Jahren immer wieder Bands.

smi
Laut dem FB-Post vom Reload spielen die Arcitects nur 2 Shows in Europa.
Allesdings hat sich auch die Exkulsivmeldung von Papa Roach damals auch als falsch herausgestellt.

Koana
Beiträge: 103
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:23

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Koana » Mo 24. Feb 2020, 07:49

Hullabaloo92 hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 13:56
Ich hoffe noch auf Inhaler am Seeed/Killers Tag. Sind an dem Sonntag beim Pinkpop und die letzte Tour (Berlin/Köln) lief über FKP.
Inhaler haben am HuSo-Weekend schon drei Gigs (FR: Sea Sessions in Bunduran, SA: London mit Kasabian, SO: Pinkpop). Das wird dieses Jahr nix.

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 289
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Hullabaloo92 » Mo 24. Feb 2020, 08:09

Koana hat geschrieben:
Mo 24. Feb 2020, 07:49
Hullabaloo92 hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 13:56
Ich hoffe noch auf Inhaler am Seeed/Killers Tag. Sind an dem Sonntag beim Pinkpop und die letzte Tour (Berlin/Köln) lief über FKP.
Inhaler haben am HuSo-Weekend schon drei Gigs (FR: Sea Sessions in Bunduran, SA: London mit Kasabian, SO: Pinkpop). Das wird dieses Jahr nix.
Ah, von den UK Shows wusste ich nichts, sehr schade.

Auf Blood Red Shoes hatte ich auch gehofft, aber Rocken am Brocken dürfte die ausschließen?

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11479
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Quadrophobia » Mo 24. Feb 2020, 08:37

Hullabaloo92 hat geschrieben:
Mo 24. Feb 2020, 08:09
Koana hat geschrieben:
Mo 24. Feb 2020, 07:49
Hullabaloo92 hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 13:56
Ich hoffe noch auf Inhaler am Seeed/Killers Tag. Sind an dem Sonntag beim Pinkpop und die letzte Tour (Berlin/Köln) lief über FKP.
Inhaler haben am HuSo-Weekend schon drei Gigs (FR: Sea Sessions in Bunduran, SA: London mit Kasabian, SO: Pinkpop). Das wird dieses Jahr nix.
Ah, von den UK Shows wusste ich nichts, sehr schade.

Auf Blood Red Shoes hatte ich auch gehofft, aber Rocken am Brocken dürfte die ausschließen?
Mit RAB hat man sich früher schon Bands geteilt, Kummer spielt ja auch beides.

Ich würde aber einfach generell nicht mehr davon ausgehen, dass noch eine richtige Welle kommt, sondern nur noch Lückenfüller für den Timetable. Sowas wie Blood Red Shoes könnte grade noch drin sein, mehr aber auch nicht.

Noel Turner
Beiträge: 18
Registriert: Mi 5. Jun 2019, 16:06

Re: Gerüchteküche 2020

Beitrag von Noel Turner » Mo 24. Feb 2020, 12:10

Wurde hier schon Liam Gallagher in den Raum geworfen?


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste