> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Gerüchteküche 2019

alles rund um "unser" Festival - im Norden wie im Süden
Benutzeravatar
Cris
Beiträge: 508
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:33

Gerüchteküche 2019

Beitrag von Cris » Mo 28. Mai 2018, 09:38

Das Hurricane 2019 ist bereits vorbei
Zuletzt geändert von Cris am Mo 24. Jun 2019, 09:59, insgesamt 178-mal geändert.

Centavo
Beiträge: 227
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:49
Wohnort: Bothel, Lk. Rotenburg (Wümme)

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Centavo » Mo 28. Mai 2018, 10:18

Würde einfach mal sagen... SEEED ist bestimmt ein Kandidat für den Sommer 2019.
Hurricane 09|10|11|12|13|14|15|16|17|18|19|20
Deichbrand 13|14|15|16|17|18|19
Heimat Festival 16|17
Highfield 10|11|12
Rock'n'Heim 13

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9899
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Emslaender » Mo 28. Mai 2018, 11:05

da widerspreche ich dir. 2x Hamburg, 1x Bremen, 1x Hannover im Herbst 2019. Die sid für mich orange bis rot
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

nullneun
Beiträge: 430
Registriert: Fr 25. Sep 2015, 00:33

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von nullneun » Mo 28. Mai 2018, 11:10

Emslaender hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 11:05
da widerspreche ich dir. 2x Hamburg, 1x Bremen, 1x Hannover im Herbst 2019. Die sid für mich orange bis rot
Die Konzerte sind aber jetzt schon (fast) alle ausverkauft. Denke schon, dass die ziemlich wahrscheinlich sind, zumal sie, wie man am Vorverkauf der Tour sieht, enorm ziehen.

fabyramm
Beiträge: 12
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 13:28

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von fabyramm » Mo 28. Mai 2018, 11:47

Rammstein bringen Ende 2018, Anfang 2019 ein Album raus. Könnte etwas sein.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9899
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Emslaender » Mo 28. Mai 2018, 11:53

nullneun hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 11:10
Emslaender hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 11:05
da widerspreche ich dir. 2x Hamburg, 1x Bremen, 1x Hannover im Herbst 2019. Die sid für mich orange bis rot
Die Konzerte sind aber jetzt schon (fast) alle ausverkauft. Denke schon, dass die ziemlich wahrscheinlich sind, zumal sie, wie man am Vorverkauf der Tour sieht, enorm ziehen.
Rechne mit einer reinen Konzerttour 2019 und Festivals im Jahre 2020
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 286
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Hullabaloo92 » Mo 28. Mai 2018, 13:01

The Cure wollen 2019 Festivals spielen, aber ich rechne eher mit Lolla Berlin.

Gab es nicht hier im Forum einen Artikel mit dem Hurricane Chef Booker, der meinte man habe für 2018 manche Wunsch Acts nicht bekommen, die aber für 2019 geplant sind?

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3521
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: Auckland

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von s-nke » Mo 28. Mai 2018, 13:09

Hullabaloo92 hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 13:01
Gab es nicht hier im Forum einen Artikel mit dem Hurricane Chef Booker, der meinte man habe für 2018 manche Wunsch Acts nicht bekommen, die aber für 2019 geplant sind?
Wahrscheinlich Casper, die Beatsteaks und Bilderbuch!
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4425
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Sjælland » Mo 28. Mai 2018, 13:13

Killers :lolol:

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2488
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von TonyMac » Mo 28. Mai 2018, 13:13

Hullabaloo92 hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 13:01
The Cure wollen 2019 Festivals spielen, aber ich rechne eher mit Lolla Berlin.
Ich bin dabei, egal wo! Nur bitte nicht wieder Mitte Juli, wie BST in diesem Jahr.
Glastonbury wäre natürlich traumhaft. :herzen2:

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 286
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Hullabaloo92 » Di 29. Mai 2018, 10:43

s-nke hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 13:09
Hullabaloo92 hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 13:01
Gab es nicht hier im Forum einen Artikel mit dem Hurricane Chef Booker, der meinte man habe für 2018 manche Wunsch Acts nicht bekommen, die aber für 2019 geplant sind?
Wahrscheinlich Casper, die Beatsteaks und Bilderbuch!
Bei den Beatsteaks kann ich mir gut vorstellen, dass sie für 2018 in der Verlosung waren aber man sie sich ähnlich wie Arcade Fire für das Folgejahr aufspart, da sie erst im April in Bremen und Hamburg gespielt haben und sich zb "einzige Festival Shows in 2019" eher anbieten würde. Die kann man ähnlich wie Billy Talent als unwürdigen Headliner hinstellen.

The Killers dürften mit dem aktuellen Album erstmal alles abgegrast haben.

Aus der Rückrunde Fraktion gäbe es noch
- Muse (fraglich ob in 2019 noch bezahlbar)
- Volbeat (hatten 2018 lange Zeit das Hurricane WE frei, kann man sich ggf aufgespart haben)
- Florence + the Machine (denke Hallen Tour im Herbst und dann im Sommer wieder Festivals)

Benutzeravatar
swifferix
Beiträge: 811
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 17:21

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von swifferix » Di 29. Mai 2018, 10:48

Volbeat sind teurer als Muse.
Die spielen in HH vor 35.000 leuten. Davon kann Muse in D nur träumen

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11094
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Baltimore » Di 29. Mai 2018, 10:53

swifferix hat geschrieben:
Di 29. Mai 2018, 10:48
Volbeat sind teurer als Muse.
Die spielen in HH vor 35.000 leuten. Davon kann Muse in D nur träumen
Da bin ich mir preislich trotzdem nicht sicher.
MUSE sind ja wahrscheinlich bei der Grünen Hölle und dieses Jahr bei RAR/RIP in Deutschland mit Geld überschüttet wurden.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9899
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Emslaender » Di 29. Mai 2018, 11:10

Baltimore hat geschrieben:
Di 29. Mai 2018, 10:53
swifferix hat geschrieben:
Di 29. Mai 2018, 10:48
Volbeat sind teurer als Muse.
Die spielen in HH vor 35.000 leuten. Davon kann Muse in D nur träumen
Da bin ich mir preislich trotzdem nicht sicher.
MUSE sind ja wahrscheinlich bei der Grünen Hölle und dieses Jahr bei RAR/RIP in Deutschland mit Geld überschüttet wurden.

zudem sind Volbeat halt eine spezielle Nummer, da nur inw enigen Ländern in Europs so groß wie in Deutschland. Zugkräftiger als Muse sind die aber schon.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Henfe
Beiträge: 2398
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Henfe » Di 29. Mai 2018, 16:52

Baltimore hat geschrieben:
Di 29. Mai 2018, 10:53
swifferix hat geschrieben:
Di 29. Mai 2018, 10:48
Volbeat sind teurer als Muse.
Die spielen in HH vor 35.000 leuten. Davon kann Muse in D nur träumen
Da bin ich mir preislich trotzdem nicht sicher.
MUSE sind ja wahrscheinlich bei der Grünen Hölle und dieses Jahr bei RAR/RIP in Deutschland mit Geld überschüttet wurden.
Wobei das ja aber auch zwei Sonderfälle waren/sind. Schon witzig, dass es sich aber bei beiden nicht ausgezahlt hat. :doof:
The White Stripes - Bassnectar - King Gizzard and the Lizard Wizard - Moderat

Tim Buktu
Beiträge: 15
Registriert: Sa 5. Dez 2015, 12:28
Wohnort: nahe Kiel

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Tim Buktu » So 3. Jun 2018, 17:37

Die Ärzte können rot. Headlines bei RaR und RiP 2019.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9899
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Emslaender » Mo 4. Jun 2018, 08:43

der User "Fluesterer" bei den Ringrockern hat schon einige Sachen vorrausgesagt und scheint sin sehr zuverlässiger Insider zu sein. Er schrieb bereits vor 3 Tagen bei den Ringrockern:
Ring 2019 mit Die Ärzte und Hurricane 2019 mit den Hosen.
Mein Tipp/Vermutung/Gerücht/Wissen.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11839
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Wishkah » Mo 4. Jun 2018, 08:46

Darauf spekuliere ich seit der Ankündigung auch. Die Toten Hosen sind dieses Jahr beim Deichbrand, bei Rock am Ring/Rock im Park nächstes Jahr durch Die Ärzte sehr unwahrscheinlich, also (leider!) beste Karten für FKP beim Hurricane/Southside. :gähn: :gähn: :gähn:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11145
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Quadrophobia » Mo 4. Jun 2018, 09:04

swifferix hat geschrieben:Volbeat sind teurer als Muse.
Die spielen in HH vor 35.000 leuten. Davon kann Muse in D nur träumen
Wo das denn? Bei dem Parkplatzkonzert waren knapp 18.000 Leute.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9899
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Emslaender » Mo 4. Jun 2018, 10:54

Wishkah hat geschrieben:
Mo 4. Jun 2018, 08:46
Darauf spekuliere ich seit der Ankündigung auch. Die Toten Hosen sind dieses Jahr beim Deichbrand, bei Rock am Ring/Rock im Park nächstes Jahr durch Die Ärzte sehr unwahrscheinlich, also (leider!) beste Karten für FKP beim Hurricane/Southside. :gähn: :gähn: :gähn:
dazu dann Volbeat und wir hätten 2 extem langweilige und ausgelutschte Heads
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Cris
Beiträge: 508
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:33

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Cris » Mo 4. Jun 2018, 10:58

Die Toten Hosen könnten aber auch ein Sabbatjahr machen.
Die Düsseldorfkonzerte sind ja groß als Tourabschluss angekündigt.

Benutzeravatar
swifferix
Beiträge: 811
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 17:21

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von swifferix » Mo 4. Jun 2018, 11:00

Will man sich das wirklich beim Hurricane geben?
Wär dann ja das 3. Tourjahr in Folge, nach der Wald-und-Wiesen-Tour und 3x Bremen, 2xHamburg, 2x Hannover, Minden sowie Cuxhaven wird die Zugkraft da doch sehr übersichtlich sein. Selbst bei ner exklusiven Kiste. Also ich glaub noch nicht wirklich dran.
Plus der Tourabschluss in Düsseldorf. Also eigentlich sind die mit ihrem Zyklus durch.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11094
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Baltimore » Mo 4. Jun 2018, 11:01

Die Hosen sollten aber echt mal wieder aufschlagen.

Finde ja immer noch krass, dass die schon 17 (!) Jahre nicht mehr da waren.

Glaube aber für nächstes Jahr auch nicht dran.

Fanta 4 sind ja jetzt auch schon wieder 10 Jahre nicht hier gewesen.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9899
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Emslaender » Mo 4. Jun 2018, 11:27

wie gesagt, der Insider bei den Ringrockern ist wirklich zuverlässig. Habe ihn via PN angeschrieben, da wollte er sich nicht dazu äußern ob "Wissen" oder "Spekulation".

Finde die Hosen auch total ausgelutscht, beim Hurricane waren die aber wirklich ewig nicht.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11839
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Gerüchteküche 2019

Beitrag von Wishkah » Mo 4. Jun 2018, 11:30

Tourdaten von Snow Patrol:
Baltimore hat geschrieben:
Mo 4. Jun 2018, 10:31
Snow Patrol:

15.01.19 Hamburg - Barclaycard Arena
16.01.19 Berlin - Velodrom
18.01.19 München, Zenith
20.01.19 Oberhausen, KöPi Arena
08.02.19 Frankfurt/Main, Jahrhunderthalle
09.02.19 Wien, Gasometer
Falls die hier aufschlagen, dann aufgrund der Termine wohl frühestens in einer Januar-Welle. Sind aber teilweise sehr große Hallen und Arenen, auch im Einzugsgebiet.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste