> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Haltlose Spekulationen 2020

alles rund um "unser" Festival - im Norden wie im Süden
Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 2488
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: The Void

Re: Haltlose Spekulationen 2020

Beitrag von mattkru » Di 2. Jul 2019, 09:38

Ich bin gespannt, ob Billie Eilish nächstes Jahr wieder in Europa ist und ob sie dann Hu/So oder RaR/RiP spielt.
I'm the one without a soul. I'm the one with this big fucking hole.

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5243
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Haltlose Spekulationen 2020

Beitrag von miwo » Di 2. Jul 2019, 10:09

mattkru hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 09:38
Ich bin gespannt, ob Billie Eilish nächstes Jahr wieder in Europa ist und ob sie dann Hu/So oder RaR/RiP spielt.
Die wäre halt ideal für nen Blue-Head-Slot.
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Rock am Ring: '13

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 163
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Haltlose Spekulationen 2020

Beitrag von Hullabaloo92 » Di 2. Jul 2019, 21:55

mattkru hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 09:38
Ich bin gespannt, ob Billie Eilish nächstes Jahr wieder in Europa ist und ob sie dann Hu/So oder RaR/RiP spielt.
ich meine sie hat in einem Interview erwähnt, sie hat bis Mitte 2021 keinen freien Tag.......Eine Tour sollte nächstes Jahr auf jeden Fall drin sein. Wenn es Festivals werden, würde ich aufgrund früherer Buchungen wie Lorde, Halsey, Katy Perry etc aufs Hurricane tippen.

Henfe
Beiträge: 2261
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Haltlose Spekulationen 2020

Beitrag von Henfe » Di 2. Jul 2019, 22:01

Hullabaloo92 hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 21:55
mattkru hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 09:38
Ich bin gespannt, ob Billie Eilish nächstes Jahr wieder in Europa ist und ob sie dann Hu/So oder RaR/RiP spielt.
ich meine sie hat in einem Interview erwähnt, sie hat bis Mitte 2021 keinen freien Tag.......Eine Tour sollte nächstes Jahr auf jeden Fall drin sein. Wenn es Festivals werden, würde ich aufgrund früherer Buchungen wie Lorde, Halsey, Katy Perry etc aufs Hurricane tippen.
Die wird bestimmt größter Head beim Melt.

Black Keys machen nächstes Jahr sicher auch was in Europa.
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

Online
Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2504
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Haltlose Spekulationen 2020

Beitrag von Tambourine-Man » Mi 3. Jul 2019, 08:51

Da darf der Ring dann gerne zuschlagen...
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Hullabaloo92
Beiträge: 163
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 22:43
Wohnort: Hannover

Re: Haltlose Spekulationen 2020

Beitrag von Hullabaloo92 » Do 4. Jul 2019, 07:52

Bei den Black Keys rechne ich eigentlich mit einer Solo Tour im Frühjahr (Februar/März) und dann einer Festival Tour im August.

Bei uns kommen wahrscheinlich 3 oder 4 Solo Dates und keine Festival Shows :D

Gogo
Beiträge: 103
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 23:06
Kontaktdaten:

Re: Haltlose Spekulationen 2020

Beitrag von Gogo » Do 11. Jul 2019, 15:37

haltlose Spekulationen, ja dann ganz klar Daft Punk! Und Sigur Ros!
Southside: 9x
Breeze: 4x
U & D Lindau: 5x
Rock am See: 4x
Mini Rock: 3x
Taubertal: 2x
Easter Cross: 2x
Happiness: 2x
Querbeat Festival: 2x
Hip Hop Open: 1x
SMS: 1x
Dockville: 1x
Ruhrpott Rodeo: 1x
U & D Weingarten: 1x
Rock the Box Festival: 1x

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 2664
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Haltlose Spekulationen 2020

Beitrag von glutexo2000 » Do 11. Jul 2019, 19:05

Gogo hat geschrieben:haltlose Spekulationen, ja dann ganz klar Daft Punk! Und Sigur Ros!
Eminem nicht vergessen!

MetalFan94
Beiträge: 3669
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Haltlose Spekulationen 2020

Beitrag von MetalFan94 » Do 11. Jul 2019, 23:54

glutexo2000 hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 19:05
Gogo hat geschrieben:haltlose Spekulationen, ja dann ganz klar Daft Punk! Und Sigur Ros!
Eminem nicht vergessen!
rechne fest mit einer Oasis Reunion. :lolol:
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Paito
Beiträge: 3
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 20:59

Re: Haltlose Spekulationen 2020

Beitrag von Paito » Di 16. Jul 2019, 17:26

Social Distortion sind am 19.06 in Spanien und Anfang Juli auf 2 Festivals in DE.
Ist zwar kein Head könnte aber gut sein das die auch dabei sind.

Henfe
Beiträge: 2261
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Haltlose Spekulationen 2020

Beitrag von Henfe » Di 16. Jul 2019, 17:40

Mmmh, das wären drei Auftritte an drei Tagen und eine Anreise aus Spanien. Nicht unmöglich, aber die wären auch ein passender Kandidat für z.B. das Hellfest.

Allerdings ist das hier auch schon alles andere als haltlos ;)
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste