> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Gerüchteküche 2019 (Stand: 26.02.2019)

alles rund um "unser" Festival - im Norden wie im Süden
Benutzeravatar
Cris
Beiträge: 396
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:33

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 03.01.2019)

Beitrag von Cris » Mo 7. Jan 2019, 19:59

0nlyOne hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 19:17
Kann es sein, dass die nächste Bandwelle noch diese Woche kommt ? Miles Kane wird im Laufe dieser Woche was bekannt geben. Er ist eigentlich auch relativ sicherer Kandidat für die nächste Welle.

Das wird eher etwas in UK sein. Hier würde er ja recht früh oder etwas später auf der White Stage spielen.

Suitemeister
Beiträge: 1027
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 03.01.2019)

Beitrag von Suitemeister » Di 8. Jan 2019, 11:09

"Keep your Eyes peeled" ist eine eindeutige Anspielung auf Queens of the Stone Age.
Ich tippe daher auf ein Kollabo-Album mit 13 Hits aus dem Genre Fahrstuhlmusik - produziert von the one and only King of the Fahrstuhlmusik: Alex Turner.

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5062
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 03.01.2019)

Beitrag von miwo » Mi 9. Jan 2019, 09:00

Bloody Beetroots ne Woche später beim St. Gallen. :herzen2:
Nur der HSV

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9887
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 03.01.2019)

Beitrag von Emslaender » Mi 9. Jan 2019, 11:01

miwo hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 09:00
Bloody Beetroots ne Woche später beim St. Gallen. :herzen2:
darüber würde ich mich auch freuen :hecheln:
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Bärenmusik
Beiträge: 98
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 12:34

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von Bärenmusik » Sa 12. Jan 2019, 09:55

Es gibt wahrscheinlich zu wenig handfestes um es als Gerücht gelten zu lassen, aber ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass Amy Shark dieses Jahr nochmal gebucht wird, da sie ja letztes Jahr ausgefallen ist. Anfang des Jahres spielt sie eine Tour in großen deutschen Städten.
🏕️

DJwindows95
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 19:18

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von DJwindows95 » Di 15. Jan 2019, 07:51

Bombay Bicycle Club haben gestern ihre Reunion bekannt gegeben :herzen2: Nach eigenen Angaben spielen sie auch ein paar Shows dieses Jahr.

https://bombaybicycle.club

Benutzeravatar
Cris
Beiträge: 396
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:33

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von Cris » Di 15. Jan 2019, 08:01

DJwindows95 hat geschrieben:
Di 15. Jan 2019, 07:51
Bombay Bicycle Club haben gestern ihre Reunion bekannt gegeben :herzen2: Nach eigenen Angaben spielen sie auch ein paar Shows dieses Jahr.

https://bombaybicycle.club
Sehr schön. Habe Sie erst am Wochenende wieder viel gehört.
Sind aber sehr weit weg von einem aktuellen Gerücht.

DJwindows95
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 19:18

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von DJwindows95 » Di 15. Jan 2019, 14:37

Neu bestätigt fürs Taubertal:

Von Wegen Lisbeth
Nothing But Thieves
Moop Mama
Zebrahead
Frittenbude
Russkaja
Yungblud
Megaloh
Shame
Barns Courtney
Turbobier
Erwin & Edwin
The Chats
Kafvka
Sind
Pottinger

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 4962
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von Stebbie » Di 15. Jan 2019, 14:43

Das hat nur leider keine große Bedeutung für das Hurricane, weshalb es im Festivals 2019-Thread besser aufgehoben wäre :-)
(c) 26.06.2006

DJwindows95
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 19:18

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von DJwindows95 » Di 15. Jan 2019, 15:31

Würde ich so nicht unterschreiben, barns courtney bspw ist bis ende Mai in den Staaten unterwegs. Unter den Bestätigungen dürften somit auch einige für das HU/SO interessant sein.
Zuletzt geändert von DJwindows95 am Di 15. Jan 2019, 15:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9234
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von Quadrophobia » Di 15. Jan 2019, 15:38

DJwindows95 hat geschrieben:
Di 15. Jan 2019, 15:31
Für das hurricane nicht, für das Southside hingegen schon :wink:
Inwiefern? Weder schließen sich Bands von Sosi und Taubertal gegenseitig aus, noch ist es in zeitlicher Nähe zueinander

Henfe
Beiträge: 2215
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von Henfe » Di 15. Jan 2019, 21:18

Ich nominiere Mac Demarco mit folgenden stichhaltigen Begründungen:

- passende Tourtermine im Sommer
- Norddeutschland wurde auf der letzten Tour (laut Setlist.fm) ausgelassen
- ist, obwohl er zwischen den Europashows kurz nach Amiland jettet, nicht beim Firefly dabei
- andere passende Festivals wie Immergut oder Maifeld Derby sind aufgrund anderer Termine ausgeschlossen

Ich denke mal für schwarz reicht das :D

Major Lazer können hingegen auf rot, die sind exklusiv bei diesem EDM-Bumms am Nürburgring.
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE

ArcticMonkey90
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von ArcticMonkey90 » Di 15. Jan 2019, 22:19

Henfe hat geschrieben:
Di 15. Jan 2019, 21:18
Ich nominiere Mac Demarco mit folgenden stichhaltigen Begründungen:

- passende Tourtermine im Sommer
- Norddeutschland wurde auf der letzten Tour (laut Setlist.fm) ausgelassen
- ist, obwohl er zwischen den Europashows kurz nach Amiland jettet, nicht beim Firefly dabei
- andere passende Festivals wie Immergut oder Maifeld Derby sind aufgrund anderer Termine ausgeschlossen

Ich denke mal für schwarz reicht das :D

Major Lazer können hingegen auf rot, die sind exklusiv bei diesem EDM-Bumms am Nürburgring.
er ist danach auch beim Werchter und somit auch wieder in europa.

Online
Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7132
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von Declan_de_Barra » Di 15. Jan 2019, 23:15

Das meint er glaube ich mit passenden Tourterminen.

nullneun
Beiträge: 392
Registriert: Fr 25. Sep 2015, 00:33

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von nullneun » Di 15. Jan 2019, 23:31

Henfe hat geschrieben:
Di 15. Jan 2019, 21:18


Major Lazer können hingegen auf rot, die sind exklusiv bei diesem EDM-Bumms am Nürburgring.
Diplo kann man allerdings aufnehmen. Spielt die Woche darauf beim Open Air St. Gallen. Könnte der die White Stage headlinen oder ist der auch solo zu groß dafür?

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 1492
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von Taksim » Di 15. Jan 2019, 23:46

nullneun hat geschrieben:
Di 15. Jan 2019, 23:31
Henfe hat geschrieben:
Di 15. Jan 2019, 21:18


Major Lazer können hingegen auf rot, die sind exklusiv bei diesem EDM-Bumms am Nürburgring.
Diplo kann man allerdings aufnehmen. Spielt die Woche darauf beim Open Air St. Gallen. Könnte der die White Stage headlinen oder ist der auch solo zu groß dafür?
Aber hallo.
"I don't know."

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5062
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von miwo » Mi 16. Jan 2019, 06:29

Der ist größer als Steve Aoki.
Nur der HSV

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9887
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von Emslaender » Mi 16. Jan 2019, 07:53

die Electroacts spielen doch gar nicht mehr zwingend auf der White, wurde das nicht so kommuniziert?
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5062
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von miwo » Mi 16. Jan 2019, 08:26

Nö, die White Stage Acts werden nur nicht mehr separat aufgeführt.
Nur der HSV

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9887
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 10.01.2019)

Beitrag von Emslaender » Mi 16. Jan 2019, 09:16

miwo hat geschrieben:
Mi 16. Jan 2019, 08:26
Nö, die White Stage Acts werden nur nicht mehr separat aufgeführt.
Ah ok.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

DonFernando
Beiträge: 6
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 13:08

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 16.01.2019)

Beitrag von DonFernando » Mi 16. Jan 2019, 18:32

Gibt zumindest auf dem Southside dieses Jahr auch eine Zeltbühne weniger. Dafür eine OpenAir Bühne mehr. Hat vielleicht mit dem, dass die Acts nicht mehr separat aufgeführt werden was zu tun.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9234
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 16.01.2019)

Beitrag von Quadrophobia » Mi 16. Jan 2019, 18:58

DonFernando hat geschrieben:
Mi 16. Jan 2019, 18:32
Gibt zumindest auf dem Southside dieses Jahr auch eine Zeltbühne weniger. Dafür eine OpenAir Bühne mehr. Hat vielleicht mit dem, dass die Acts nicht mehr separat aufgeführt werden was zu tun.
Dort war aber auch bisher die Red Stade noch ein Zelt, oder?

Online
Benutzeravatar
KingDome
Beiträge: 741
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 17:43
Wohnort: Allgäu
Geschlecht:

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 16.01.2019)

Beitrag von KingDome » Mi 16. Jan 2019, 19:03

Quadrophobia hat geschrieben:
Mi 16. Jan 2019, 18:58
DonFernando hat geschrieben:
Mi 16. Jan 2019, 18:32
Gibt zumindest auf dem Southside dieses Jahr auch eine Zeltbühne weniger. Dafür eine OpenAir Bühne mehr. Hat vielleicht mit dem, dass die Acts nicht mehr separat aufgeführt werden was zu tun.
Dort war aber auch bisher die Red Stade noch ein Zelt, oder?
ja, die red war bis jetzt immer ein Zelt

Benutzeravatar
JackJones
Beiträge: 1978
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:14
Wohnort: Augschburg

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 16.01.2019)

Beitrag von JackJones » Mi 16. Jan 2019, 19:10

Kann ich mir nicht vorstellen, dass sie 2 Open Air Bühnen gegenüberstellen und dann auch noch gleichzeitig bespielen lassen :doof:

DonFernando
Beiträge: 6
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 13:08

Re: Gerüchteküche 2019 (Stand: 16.01.2019)

Beitrag von DonFernando » Mi 16. Jan 2019, 19:46

Ne wird dann schon irgendwie so umgestellt, dass sich das mit dem Sound nicht beißt. Ich weiß allerdings nicht ob die Red oder die White ausgetauscht wird :doof: gehe aber eher von der Red aus...


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste