> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Daddelecke
Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11282
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von Baltimore » Di 18. Feb 2020, 13:38

Ich cheate und nenne gleich zwei: Bon Iver und Ben Howard.

Noch einmal.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 2042
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von Norakete » Di 18. Feb 2020, 14:26

Da kann es für mich nur eine Antwort geben: alt-j

Nochmal
Gesendet von meinem Gerät ohne Tapatalk

last.fm

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8317
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von Declan_de_Barra » Di 18. Feb 2020, 14:41

Taksim hat geschrieben:
Di 18. Feb 2020, 12:56
Off Topic
Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 17. Feb 2020, 00:29
Bin in Osnabrück sehr zufrieden. Finde es auch schöner als Oldenburg zur Zeit, ein bisschen normaler noch, ein bisschen weniger auf Lehrer/Beamte im Stadtkern ausgelegt.
Könntest du das noch spezifizieren? Ich find Oldenburg ziemlich normal :smile:
Was nicht negativ klingen soll. Ich fühle mich hier ebenfalls sehr wohl und so sehr ich Großstädte mag hat sie eine wirklich sehr ausgewogen gute Größe. Ich könnte mir gut vorstellen noch länger zu bleiben. Was Traumstädte angeht hat London einfach einen sehr besonderen Platz für mich und sollten die Umstände passen könnte ich mir auch immer vorstellen dort längerfristig zu bleiben.

Wer ist ein Künstler oder Band, von dem du denkst er/sie müsste dir eigentlich besser gefallen, weil viele Boxen getickt werden, die du magst, aber du kriegst einfach keinen Zugang?
Off Topic
Kann das auch schwer beschreiben. Oldenburg wurde/wird halt sehr gehyped, im Innetsadt-Bereich ist vieles eindeutig schicker geworden. Osnabrück ist für mich irgendwie ne Nummer abgefuckter, kann aber auch eher subjektiv sein.

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3316
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von glutexo2000 » Di 18. Feb 2020, 15:10

The National, Nine Inch Nails, Deftones

Again

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5859
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von Stebbie » Di 18. Feb 2020, 15:42

aus aktuellem Anlass: Bright Eyes.

Ich gebe die Frage weiter
(c) 26.06.2006

Marc1904
Beiträge: 820
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von Marc1904 » Di 18. Feb 2020, 20:41

Big Thief

Nochmal.

Karo
Beiträge: 207
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:49

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von Karo » Di 18. Feb 2020, 21:51

Arcade Fire

And again.

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2509
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von Taksim » Di 18. Feb 2020, 22:38

@Declan und Tambourine-Man: Ok, dann weiß ich, was ihr meint.

Zur Frage: Death Grips

Nochmal.
"I don't know."

Benutzeravatar
7Ostrich
Beiträge: 1100
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:10
Wohnort: Hamburg

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von 7Ostrich » Mi 19. Feb 2020, 17:35

Teils auch Bon Iver.


Vielleicht noch Death Grips und Swans, wobei die glaub ich einfach musikalisch nicht meins sind und ich vermutlich nur aufgrund ihrer Dauerpräsenz bei Pitchfork/Anthony Fantano meine, dass ich die doch gut finden müsste.

Nochmal

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3801
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von slowdive » Mi 19. Feb 2020, 18:11

Vieles was aus der Neo-Soul/Neo-RnB-Ecke kommt und aktuell besprochen wird (Solange, SZA, auch Erikah Badu, etc.).

Again.

mattkru
Beiträge: 4505
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von mattkru » Mi 19. Feb 2020, 20:12

The National, Bon Iver, Bright Eyes

Nochmal

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2488
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von LongNose » Fr 21. Feb 2020, 11:23

The Notwist

Aufgrund Einfallslosigkeit, gebe ich die Frage gerne nochmals weiter :clown:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

MetalFan94
Beiträge: 3921
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von MetalFan94 » So 23. Feb 2020, 22:46

Slayer, werde mit denen irgendwie nicht warm. Motorhead dasselbe

Von welcher Band würdest du dir endlich mal ein neues Album wünschen ?
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 2509
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von Taksim » So 23. Feb 2020, 22:47

Portishead.

Nochmal!
"I don't know."

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 3316
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von glutexo2000 » So 23. Feb 2020, 22:54

The Stokes, The Butterfly Effect, Thursday. 2/3 zum Glück auf bestem Wege.

Und bei dir?

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3801
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von slowdive » So 23. Feb 2020, 23:01

Taksim hat geschrieben:
So 23. Feb 2020, 22:47
Portishead.

Nochmal!
.

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 5989
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von miwo » Mo 24. Feb 2020, 15:34

SHM, Daft Punk.

Nochmal.
Hurricane: '09 '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 '19
Omas Teich: '08 '09 '10 '11 '12
Airbeat One: '15 '17 '18 '19
Appletree Garden: '16 '17 '18 '19
SonneMondSterne: '14 '15 '19
Mysteryland: '14 '16
Oldenbora: '18 '19
Docklands: '14 '19
Lolla Berlin: '19

mattkru
Beiträge: 4505
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von mattkru » Mo 24. Feb 2020, 15:46

slowdive hat geschrieben:
So 23. Feb 2020, 23:01
Taksim hat geschrieben:
So 23. Feb 2020, 22:47
Portishead.

Nochmal!
.

Benutzeravatar
NevermindBred
Beiträge: 1578
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von NevermindBred » So 8. Mär 2020, 11:51

Bon Iver

Was war deine schlimmste Festivalerfahrung bisher?

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11282
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von Baltimore » So 8. Mär 2020, 12:03

3 Erlebnisse:

Roskilde 1997: Musste bei Radiohead vor der Orange Stage aus der Mitte rausgezogen werden.

Roskilde 1997: Ab dem 2. Tag war das Gelände so verschlammt, dass ich fast keine Konzerte mehr sehen konnte und deshalb u.a. Pet Shop Boys und Daft Punk verpasst habe

Hurricane 2000: Absage von Elliott Smith beim Hurricane wegen Flieger verpasst (oder so)

Und du?
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

mattkru
Beiträge: 4505
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von mattkru » So 8. Mär 2020, 19:29

Hurricane 2002: Uns ist am Samstagmorgen im Camp eine Gas-Kartusche hochgegangen und ein Freund musste vorzeitig abreisen, weil sein Arm ziemlich was abbekommen hatte. Außerdem hatten wir dabei 1/3 der Zelte verloren.

Omas Teich 2003: Ich hatte mich komplett mit Bier abgeschoßen und dann meinen Bruder (damals Mitglied im Orga-Team) extrem blamiert. Mir war das dann im Nachhinein dermaßen unangenehm, so das ich als als Resultat knapp zwei Jahre lang keinen Alkohol getrunken hatte.


Und bei dir?

Benutzeravatar
KingDome
Beiträge: 1058
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 17:43
Wohnort: Allgäu
Geschlecht:

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von KingDome » So 8. Mär 2020, 20:04

als das Southside 2016 mit dem Hammer Line-up wegen Unwetter abgebrochen werden musste :cry:

nochmal
Last.fm
Festival Community Best-of (Spotify)

Southside: 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
SonneMondSterne: 18 | 19
Nürnberg Pop Festival: 19

Benutzeravatar
der_dicke_michel
Beiträge: 1551
Registriert: So 20. Sep 2015, 12:35

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von der_dicke_michel » Sa 14. Mär 2020, 01:12

Mittelfußbruch beim letztjährigen Punk in Drublic, Tanzbrunnen zu Köln. Zweite Band war Less Than Jake, ich hab genau eine Runde Circle Pit auf Kopfsteinpflaster geschafft. Umgeknickt, Fuß gebrochen. Trotz Kühlung und zwei 800ertern Ibus unter brutalen Schmerzen Anti Flag, Lagwagon, Bad Religion und NoFX "erlebt". Brauche ich nicht noch mal. Aua.
Gut, vielleicht hätte ich mir vieles erspart, wenn ich, auf Anraten des Erste Hilfe Teams vor Ort, sofort ins Krankenhaus gefahren wäre. Aber wäre, wäre, Fahrradkette...

Hast du eine eher romantische Geschichte bezüglich Konzert-/ oder Festivalbesuchs zu erzählen?
FLORA BLEIBT!

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 848
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von Johnson » So 14. Jun 2020, 18:05

Ich versuche den Thread mal wieder anzuschieben. :smile:

Da ich gerade meine Seen-Live-Liste gecheckt habe, kam mir folgende Frage:

Eure Top 3 meist gesehene Bands? (Bonusfrage: Anzahl der Auftritte?)

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3801
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Das ultimative Spiel zum Kennenlernen...

Beitrag von slowdive » So 14. Jun 2020, 18:49

Nach kurzem Nachdenken:

Kasabian
Belle & Sebastian
Mac DeMarco
Mogwai

Kann nicht ganz genau sagen wir oft, vermutlich ca. 7-8 mal. Gibt noch ein paar mittelmäßige Local Heroes, die ich noch öfter gesehen habe (Abstürzende Brieftauben, Hammerhai...), aber die lasse ich mal außen vor.

Again.
Zuletzt geändert von slowdive am Mo 15. Jun 2020, 14:27, insgesamt 1-mal geändert.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste