> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99) // VERSCHOBEN: Frühling 2020.

Daddelecke
Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2346
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Monkeyson » Fr 11. Okt 2019, 07:28

Drum and Bass anyone?
Das Jahrzehnt dafür!

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3709
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von nilolium » Fr 11. Okt 2019, 08:51

Monkeyson hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 07:17
nilolium hat geschrieben:
Fr 4. Okt 2019, 19:30
defpro hat geschrieben:
Fr 4. Okt 2019, 13:05
Wenn hier schon über Nirvana diskutiert wird: Darf "MTV Unplugged in New York" mit rein oder eher nicht? Weiß zwar noch gar nicht, ob es bei mir in die engere Auswahl kommen würde, aber man kann ja schon mal vorselektieren :mrgreen:
Bei Unplugged-Alben auch nicht, da es sich ja zu hundert Prozent um Neuinterpretationen handelt, die Extra für den Gig erschaffen worden sind. Das macht für mich den Unterschied zu regulären Live-Alben aus.
Da ist die Grenze aber wenig trennscharf, da jede Live-Aufführung mehr oder weniger eine Neuinterpretation ist. Hätte es ausgeschlossen, da die Songauswahl eher ein Best-of vermuten lässt. (Bei RYM auch unter Live-Album geführt.)
gehe nicht mit, dass jeder live song eine neu-interpretation ist. (wobei dein "mehr oder weniger" die aussage ja sowieso komplett verwässert ;) )

ein MTV unplugged ist im gegensatz zum konzert einer tour ein einmalig statt findendes event, das den künstlern die narrenfreiheit gibt (und teils sogar erfordert), bereits vorhandene songs komplett neu zu arrangieren. zudem findet es in anderen locations statt als gewöhnliche konzerte. finde, dass das ein paar hinreichende gründe sind, die unplugged-alben von anderen live-alben unterscheidet.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2346
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Monkeyson » Fr 11. Okt 2019, 09:09

Schon okay, bin da schmerzfrei. (Werde es aber selbst nicht berücksichtigen.)
Mit anderen Locations meinst du Tropfsteinhöhlen? :wink:

Blackstar
Beiträge: 4520
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Blackstar » Fr 11. Okt 2019, 09:55

Würde MTV UNplugged drin lassen. Allein deswegen, weil die Tracklist zu einem sehr großen Teil aus Songs besteht, die auf einer regulären VÖ nie gelandet sind (da Cover).

Funfact: The Man Who Sold The World kannte ich bestimmt 10 Jahre nur in dieser Version und hatte absolut keine Ahnung, von wem das Original ist. :lolol:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Baltimore » Fr 11. Okt 2019, 10:06

Bin echt gespannt, ob was anderes als OK Computer oder Nevermind die FC #1 wird. :popcorn:
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von mattkru » Fr 11. Okt 2019, 10:11

Blackstar hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 09:55
Würde MTV UNplugged drin lassen. Allein deswegen, weil die Tracklist zu einem sehr großen Teil aus Songs besteht, die auf einer regulären VÖ nie gelandet sind (da Cover).

Funfact: The Man Who Sold The World kannte ich bestimmt 10 Jahre nur in dieser Version und hatte absolut keine Ahnung, von wem das Original ist. :lolol:
+1 :oops:
Baltimore hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 10:06
Bin echt gespannt, ob was anderes als OK Computer oder Nevermind die FC #1 wird. :popcorn:
1. OK Computer
2. Nevermind
3. The Bends
4. In the Aeroplane Over the Sea

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2346
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Monkeyson » Fr 11. Okt 2019, 10:24

Blackstar hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 09:55
Würde MTV UNplugged drin lassen. Allein deswegen, weil die Tracklist zu einem sehr großen Teil aus Songs besteht, die auf einer regulären VÖ nie gelandet sind (da Cover).
Das ist schon eher ein Argument. Für ein verkapptes Best-of würden da ja auch so einige Sachen drauf fehlen.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2346
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Monkeyson » Fr 11. Okt 2019, 10:31

Baltimore hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 10:06
Bin echt gespannt, ob was anderes als OK Computer oder Nevermind die FC #1 wird. :popcorn:
Anhand unserer besten Alben aller Zeiten könnte das maximal noch In the Aeroplane Over the Sea oder mit Außenseiterchancen Ten oder Mellon Collie sein. Aber bei den Nullern hat sich ja auch so einiges geändert, der Absturz von Tomte zB.

1. Arcade Fire - Funeral (465 | 15x | 1)
2. Radiohead - OK Computer (379 | 11x | 1)
3. Neutral Milk Hotel - In the Aeroplane Over the Sea (336 | 11x | 1)
4. The National - Boxer (262 | 8x | 1)
5. Brand New - The Devil and God Are Raging Inside Me (238 | 7x | 1)
6. Arctic Monkeys - Whatever People Say I Am, That’s What I'm Not (229 | 7x | 3)
7. Queens of the Stone Age - Songs for the Deaf (219 | 7x | 2)
8. Nirvana - Nevermind (218 | 7x | 1)
9. Pearl Jam - Ten (189 | 6x | 1)
10. Interpol - Turn On the Bright Lights (180 | 6x | 1)
11. System of a Down - Toxicity (177 | 6x | 3)
12. Rage Against the Machine - Rage Against the Machine (173 | 6x | 3)
13. Modest Mouse - Good News for People Who Love Bad News (172 | 7x | 2)
14. The Cure - Disintegration (171 | 6x | 2)
15. Arcade Fire - The Suburbs (170 | 6x | 7)
16. Weezer - Weezer (The Blue Album) (158 | 6x | 7)
17. Pink Floyd - Wish You Were Here (154 | 5x | 6)
18. Tomte - Buchstaben über der Stadt (145 | 5x | 4)
19. The Strokes - Is This It (144 | 4x | 1)
20. The Smashing Pumpkins - Mellon Collie and the Infinite Sadness (143 | 5x | 4)
21. The Shins - Oh, Inverted World (142 | 5x | 3)
Sigur Rós - Ágætis byrjun (142 | 4x | 1)
23. alt-J - An Awesome Wave (139 | 5x | 6)
24. The National - High Violet (137 | 5x | 3)
Radiohead - The Bends (137 | 4x | 4)

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2346
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Monkeyson » Fr 11. Okt 2019, 10:32

Tippe aber schon auf einen sehr eindeutigen Sieger OKC.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Baltimore » Fr 11. Okt 2019, 10:33

Wobei es bei tomte ja auch daran lag, dass Leute die die fett in der Liste hatten, nicht mitgemacht haben.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
hecht0r
Beiträge: 1079
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:46
Wohnort: Stuttgart

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von hecht0r » Fr 11. Okt 2019, 10:41

Rage Against the Machine - Rage Against the Machine :?

Seh ich eigentlich recht sicher in den Top5

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 1020
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Finn » Fr 11. Okt 2019, 11:07

Apropos RATM:

Eine erste Erkenntnis: 1992 war ein maues Jahr. Statt cooler Platten wurden da wohl coole Leute geboren 8-)

Blackstar
Beiträge: 4520
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Blackstar » Fr 11. Okt 2019, 11:12

Finn hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 11:07
Apropos RATM:

Eine erste Erkenntnis: 1992 war ein maues Jahr. Statt cooler Platten wurden da wohl coole Leute geboren 8-)
Wat? Da kamen mehrere Meilensteine / Stilprägende Alben heraus.

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5838
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Stebbie » Fr 11. Okt 2019, 11:17

Alleine schon Automatic for the People :herzen2: :herzen2: :herzen2:
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 1020
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Finn » Fr 11. Okt 2019, 11:21

Blackstar hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 11:12
Finn hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 11:07
Apropos RATM:

Eine erste Erkenntnis: 1992 war ein maues Jahr. Statt cooler Platten wurden da wohl coole Leute geboren 8-)
Wat? Da kamen mehrere Meilensteine / Stilprägende Alben heraus.
Am ehesten hätte ich noch Red House Painters, aber da ist Rollercoaster noch einige Ecken besser. Und vom Gefühl viel Stilprägendes aus der Metal-Ecke, die für mich gänzlich irrelevant ist.

Blackstar
Beiträge: 4520
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Blackstar » Fr 11. Okt 2019, 11:29

Finn hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 11:21
Blackstar hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 11:12
Finn hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 11:07
Apropos RATM:

Eine erste Erkenntnis: 1992 war ein maues Jahr. Statt cooler Platten wurden da wohl coole Leute geboren 8-)
Wat? Da kamen mehrere Meilensteine / Stilprägende Alben heraus.
Am ehesten hätte ich noch Red House Painters, aber da ist Rollercoaster noch einige Ecken besser. Und vom Gefühl viel Stilprägendes aus der Metal-Ecke, die für mich gänzlich irrelevant ist.
Die Angel Dust darf eigentlich auch in keiner Liste fehlen ;)
Dirt ist auch das Highlight in Alice In Chains Karriere.
Die Tom Waits gilt auch mit als seine beste.
Kyuss ist auch kein Metal.
Und Nick Cave!
Sonic Youth mag ich nicht, aber Dirty wird oft als deren beste genannt.
Gleiches bei Sleep mit Holy Mountain.
usw... :)

rogerhealy
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von rogerhealy » Fr 11. Okt 2019, 12:39

Hab meine Liste jetzt auf 30 Alben eingedampft.
Fast hätte ich Pulp vergessen...unverzeihlich!

Blackstar
Beiträge: 4520
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Blackstar » Fr 11. Okt 2019, 13:33

Gerade mal rym durchgegangen. Mit dem Ergebnis: oh fuck, wir bräuchten 100 Plätze.

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5838
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Stebbie » Fr 11. Okt 2019, 16:02

ich habe eigentlich zwei Listen, eine mit den Alben, die ich mag, und eine mit denen, in die ich eigentlich immer nochmal reinhören wollte.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
hecht0r
Beiträge: 1079
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:46
Wohnort: Stuttgart

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von hecht0r » Fr 11. Okt 2019, 16:27

Bei mir wirds vermutlich ne Nostalgieliste mit Sachen die ich heute eher weniger höre

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2346
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Monkeyson » Fr 11. Okt 2019, 18:06

hecht0r hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 10:41
Rage Against the Machine - Rage Against the Machine :?

Seh ich eigentlich recht sicher in den Top5
Stimmt, die hab ich in meiner Liste oben übersehen. Weezer (blue) und Ägätys dingsbums auch.

mattkru
Beiträge: 4193
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von mattkru » Fr 11. Okt 2019, 19:05

Meine Liste war seit einer Woche fix; also habe ich jetzt abgegeben.

- 20x USA, 3x D, 2x GB
- Eine Vierfachnennung, vier Doppelnennungen
- Ca. 10 Alben besaß ich bereits in den 90ern

Blackstar
Beiträge: 4520
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von Blackstar » Mo 14. Okt 2019, 23:06

Leider (knapp oder auch nicht) nicht dabei.
► Text zeigen
Zuletzt geändert von Blackstar am Mo 14. Okt 2019, 23:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3709
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99)

Beitrag von nilolium » Mo 14. Okt 2019, 23:12

knapp einen monat habt ihr noch zeit, ihr süßis.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 2346
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29

Re: Listenaktion #12 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.90 - 31.12.99) // ABGEBEN BIS 15.11.

Beitrag von Monkeyson » So 20. Okt 2019, 21:00

Danke schon mal für diese Runde! Hätte sonst vielleicht nicht einen für mein Leben absolut bedeutsamen Klassiker wiederentdeckt, der es direkt auf etwa Platz 3 schaffen wird.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste