> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Daddelecke
Benutzeravatar
JackJones
Beiträge: 1996
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:14
Wohnort: Augschburg

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von JackJones » So 8. Sep 2019, 13:47

Hier noch meine Liste:

1) Mumford & Sons - Sigh No More
2) Deftones - White Pony
3) The XX - XX
4) Green Day - American Idiot
5) Ratatat - Classics
6) Justice - Cross
7) Daft Punk - Alive 2007
8) Queens of the Stone Age - Songs for the Deaf
9) The Gaslight Anthem - Sink or Swim
10) Boys Noize - Oi Oi Oi
11) Wolfmother - Wolfmother
12) The Rural Alberta Advantage - Hometowns
13) The Prodigy - Invaders Must Die
14) Band of Horses - Everything All The Time
15) Digitalism - Idealism
16) Rise Against - Siren Song of the Counter Culture
17) Jimmy Eat World - Bleed American
18) Arcade Fire - Neon Bible
19) Red Hot Chili Peppers - Stadium Arcadium
20) Gorillaz - Demon Days
21) Vampire Weekend - Vampire Weekend
22) Arctic Monkeys - Whatever People Say I Am, That's What I Am Not
23) System of a Down - Toxicity
24) The Whitest Boy Alive - Dreams
25) Does It Offend You, Yeah? - You Have No Idea What You Are Getting Yourself Into

Mumford & Sons und Green Day nicht in den Top 60 wundert mich dann doch sehr, ebenso gar nichts von den Chili Peppers.
Und Alive 2007 muss in eine solche Liste, bestes Livealbum aller Zeiten :wink:

defpro
Beiträge: 1151
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von defpro » So 8. Sep 2019, 16:51

JackJones hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 13:47
Und Alive 2007 muss in eine solche Liste, bestes Livealbum aller Zeiten :wink:
Durfte man ja anscheinend nicht wählen, da kein reines Studioalbum und mit dem Live-Setting euer Compilation-Charakter (wobei die Grenze in diesem Fall sicherlich schwierig zu ziehen ist).

Suitemeister
Beiträge: 1146
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Suitemeister » So 8. Sep 2019, 18:32

Besteht noch Interesse an Statistiken? Dann würde ich eventuell versuchen, den ganzen Schrabbel mal in 'ne Datenbank zu hauen und durch ein paar Abfragen ein paar Statistiken erstellen...

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9895
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Quadrophobia » So 8. Sep 2019, 18:36

Suitemeister hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 18:32
Besteht noch Interesse an Statistiken? Dann würde ich eventuell versuchen, den ganzen Schrabbel mal in 'ne Datenbank zu hauen und durch ein paar Abfragen ein paar Statistiken erstellen...
Gern!

Benutzeravatar
NevermindBred
Beiträge: 1450
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von NevermindBred » So 8. Sep 2019, 18:49

1. Death Cab For Cutie Plans 2005
2. Death Cab For Cutie Transatlanticm 2003
3. The Decemberists The Harzards Of Love 2009
4. Editors The Back Room 2005
5. The Head and the Heart The Head and the Heart 2009
6. Bombay Bicycle Club I Had The Blues But Shook Loose 2009
7. The Decemberists Picaresque 2005
8. Franz Ferdinand Franz Ferdinand 2004
9. Cold War Kids Robbers & Cowards 2007
10. Radiohead In Rainbows 2007
11. Arcade Fire Neon Bible 2007
12. dredg The Pariah, The Parrot, The Delusion 2009
13. Interpol Our Love To Admire 2007
14. Biffy Clyro Puzzle 2007
15. Editors An End Has A Start 2007
16. Arcade Fire Funeral 2005
17. The Gaslight Anthem The 59' Sound 2008
18. Death Cab For Cutie Narrow Stairs 2008
19. The Shins Oh, Inverted World 2001
20. Modest Mouse Good News For People Who Love Bad News 2004
21. Biffy Clyro Only Revolutions 2009
22.Muse Origin Of Symmetry 2001
23. Placebo Meds 2006
24. Manchester Orchestra I'm Like A Virgin Losing A Child 2006
25. Bloc Party Silent Alarm 2005

Und erst im nachhinein fällt einem auf, dass etwas fehlt (Portugal. The Man - Satanic Satanist).
Zuletzt geändert von NevermindBred am So 8. Sep 2019, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.

Suitemeister
Beiträge: 1146
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Suitemeister » So 8. Sep 2019, 18:52

Quadrophobia hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 18:36
Suitemeister hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 18:32
Besteht noch Interesse an Statistiken? Dann würde ich eventuell versuchen, den ganzen Schrabbel mal in 'ne Datenbank zu hauen und durch ein paar Abfragen ein paar Statistiken erstellen...
Gern!
Dann mal raus damit, was es sein soll! ;)

MetalFan94
Beiträge: 3707
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von MetalFan94 » So 8. Sep 2019, 23:10

Meine Liste:

1.Damien Rice – 9 (2006)
2.System of a Down – Toxicity (2001)
3. Arcade Fire – Funeral (2004)
4. Biffy Clyro – Puzzles (2007)
5. Coldplay – X&Y (2005)
6. Deftones – White Pony (2000)
7. The Gaslight Anthem – The 59' Sound (2009)
8 .The National – Boxer (2007)
9.Interpol – Turn out the bright lights (2002)
10.Linkin Park – Meteora (2003)
11.System of a Down – Mezmerize (2005)
12.In Flames – Come Clarity (2006)
13. The National – Alligator (2005)
14. Radiohead – In Rainbows (2007)
15. Damien Rice – 0 (2003)
16. Arctic Monkeys – Favourite worst nightmare (2007)
17.Brand New – The Devil and the God are raging inside me (2006)
18.System of a Down – Hypnotize (2005)
20. In Flames – Soundtrack to your Escape (2004)
21. Rammstein – Mutter (2001)
22. Coldplay – A Rush of Blood to the Head (2002)
23. The XX – XX (2009)
24 .Radiohead – Kid A (2000)
25. Biffy Clyro – Only Revolutions (2009)
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 2747
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von glutexo2000 » Mo 9. Sep 2019, 03:56

Meine ziemlich nostalgische Liste:

1: System Of A Down - Mezmerize
2: System Of A Down - Hypnotize
3: System Of A Down - Toxicity
4: Arctic Monkeys - Whatever People Say, I Am That's What I'm Not
5: The Strokes - Room On Fire
6: Franz Ferdinand - You Could Have It So Much Better
7: Maximum The Hormone (マキシマムザホルモン) - Bu-ikikaesu
8: In Flames - A Sense Of Purpose
9: Brand New - Deja Entendu
10: abingdon boys school (アビングドンボーイズスクール) - Abingdon Boys School
11: The Butterfly Effect - Final Conversation Of Kings
12: Yellowcard - Paper Walls
13: Rammstein - Liebe ist für Alle da
14: Babyshambles - Shotter's Nation
15: Rise Against - Siren Song Of The Counter Culture
16: The Libertines - The Libertines
17: Sum 41 - Chuck
18: System Of A Down - Steal This Album
19: Billy Talent - Billy Talent I
20: Yellowcard - Lights And Sounds
21: Anti-Flag - For Blood And Empire
22: In Flames - Reroute To Remain
23: Maximum The Hormone (マキシマムザホルモン) - Rock-impo Goroshi
24: Nightmare (ナイトメア) - the WORLD Ruler
25: Laith Al-Deen - Für Alle

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 3139
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von nilolium » Mo 9. Sep 2019, 09:11

Suitemeister hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 18:32
Besteht noch Interesse an Statistiken? Dann würde ich eventuell versuchen, den ganzen Schrabbel mal in 'ne Datenbank zu hauen und durch ein paar Abfragen ein paar Statistiken erstellen...
unbedingt!

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2228
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von LongNose » Mo 9. Sep 2019, 09:42

Achtung Nachzügler :wink:

Meine Liste:

01. The XX - s/t (09)
02. Blind Pilot - s/t (08)
03. Editors - An end has a start (07)
04. The National - Boxer (07)
05. Arcade Fire - Funeral (05)
06. Brand New - The devil and God are raging inside me (07)
07. The Whitest Boy Alive - Dreams (06)
08. The Temper Trap - Conditions (09)
09. Bon Iver - For Emma, forever ago (08)
10. The Kooks - Inside In/Inside Out (06)
11. Beirut - The flying club cup (07)
12. Kings Of Convenience - Quiet is the new loud (01)
13. Archive - You all look the same to me (02)

14. Cold War Kids - Robbers & cowards (07)
15. Damien Rice - 9 (06)
16. Eddie Vedder - Into the wild (07)
17. Amy Winehouse - Back to black (07)
18. The Postal Service - Give up (03)
19. City and Colour - Sometimes (05)
20. Elliott Smith - Figure 8 (00)
21. Sufjan Stevens - Seven swans (04)

22. Sigur Rós - Takk (05)
23. Frightened Rabbit - The midnight organ fight (08)
24. Bright Eyes - I’m Wide Awake, It’s Morning (05)
25. Death Cab For Cutie - Plans (05)

Lediglich 9 Nennungen meiner Top 25 in der Top 60 der Forenliste. Da hätte ich auch mit mehr gerechnet.
Blind Pilot verbinde ich zusätzlich mit so tollen Reisen mit Freunden bei denen wir das Album quasi von Anfang bis Schluss durchgesungen haben. Noch heute eines meiner liebsten Alben. Leider durfte ich die Band bisher nie live sehen.
Habe allerdings damit gerechnet dass die Band hier kaum erwähnt wird.

Überrascht bin ich über die Nichtnennung von Amy Winehouse. Come on, was für eine starkes Album?
Mit Kings of Convenience hätte ich auch gerechnet, ebenso The Postal Service.

Danke nochmals für die super Organisation und die Zeit. Freue mich schon auf die nächsten Listenaktionen :hecheln:
Zuletzt geändert von LongNose am Mo 9. Sep 2019, 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 2828
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: The Void

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von mattkru » Mo 9. Sep 2019, 09:55

Suitemeister hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 18:52
Quadrophobia hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 18:36
Suitemeister hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 18:32
Besteht noch Interesse an Statistiken? Dann würde ich eventuell versuchen, den ganzen Schrabbel mal in 'ne Datenbank zu hauen und durch ein paar Abfragen ein paar Statistiken erstellen...
Gern!
Dann mal raus damit, was es sein soll! ;)
Eine Reihenfolge der User von
„die meisten Top 60 Nennungen und meisten Mehrfachnennungen“
zu
„die wenigsten Top 60 Nennungen und die wenigsten Überschneidungen mit anderen“
I'm the one without a soul. I'm the one with this big fucking hole.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1943
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Monkeyson » Mo 9. Sep 2019, 09:56

LongNose hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 09:42
Überrascht bin ich über die Nichtnennung von Amy Winehouse. Come on, was für eine starkes Album?
Dass Hiphop und R'n'B hier kein Standing haben, ist doch keine neue Erkenntnis.
Das wird Janelle Monáe im nächsten Jahrzehnt ebenso treffen.
Bin noch ein wenig gespannt, ob es vielleicht Kendrick in die Top 60 schafft, aber wahrscheinlich selbst das nicht.

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 831
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Finn » Mo 9. Sep 2019, 10:09

Monkeyson hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 09:56
LongNose hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 09:42
Überrascht bin ich über die Nichtnennung von Amy Winehouse. Come on, was für eine starkes Album?
Dass Hiphop und R'n'B hier kein Standing haben, ist doch keine neue Erkenntnis.
Das wird Janelle Monáe im nächsten Jahrzehnt ebenso treffen.
Bin noch ein wenig gespannt, ob es vielleicht Kendrick in die Top 60 schafft, aber wahrscheinlich selbst das nicht.
Bei Kendrick wird es Streitereien mindestens zwischen TPAB und GKMC geben. Damn spielt hoffentlich keine Rolle, Section.80 kann ich mir nicht vorstellen.

Edit: For the record: GKMC ist natürlich viel besser als TPAB und wird bei mir sicher vorkommen.
Zuletzt geändert von Finn am Mo 9. Sep 2019, 12:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
lirumlarum
Beiträge: 390
Registriert: So 27. Nov 2016, 23:14
Wohnort: München

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von lirumlarum » Mo 9. Sep 2019, 10:38

Finn hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 10:09
Monkeyson hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 09:56
LongNose hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 09:42
Überrascht bin ich über die Nichtnennung von Amy Winehouse. Come on, was für eine starkes Album?
Dass Hiphop und R'n'B hier kein Standing haben, ist doch keine neue Erkenntnis.
Das wird Janelle Monáe im nächsten Jahrzehnt ebenso treffen.
Bin noch ein wenig gespannt, ob es vielleicht Kendrick in die Top 60 schafft, aber wahrscheinlich selbst das nicht.
Bei Kendrick wird es Streitereien mindestens zwischen TPAB und GKMC geben. Damn spielt hoffentlich keine Rolle, Section.80 kann ich mir nicht vorstellen.
Einfach beide rein, verdient wäre es :wink: bei mir werden es bei den 2010ern auf jeden Fall mehr HipHop Alben schaffen, war einfach das deutlich stärkere Jahrzehnt für das Genre. Mir fallen die spontan schon 5 Alben ein, die es zumindest in meine Liste schaffen sollten. Die Frage ist für mich eher, ob NewSchool-Kram wie My Beautiful Dark Twisted Fantasy hier ne Chance hätte.

Edit: TPAB war hier übrigens 2015 Platz 7 mit 6 Nennungen. Die Chancen könnten schlechter stehen.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1943
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Monkeyson » Mo 9. Sep 2019, 11:14

lirumlarum hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 10:38
Edit: TPAB war hier übrigens 2015 Platz 7 mit 6 Nennungen. Die Chancen könnten schlechter stehen.
Ich lasse mich gern überraschen, auch wenn ich selber da andere Platten auf dem Schirm habe.

Benutzeravatar
Taksim
Beiträge: 1815
Registriert: Do 20. Okt 2016, 22:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Taksim » Mo 9. Sep 2019, 12:34

Run the Jewels 2 sehe ich als gesetzt an. Die genießen hier einen guten Ruf und die müssen auch einfach rein, das wäre schon arg fahrlässig sonst.
Kendrick ist echt so ne Sache, hab das Gefühl, dass er hier nicht ganz so für Begeisterungsstürme sorgt und auch ich muss zugeben, dass, wo er natürlich in die engere Auswahl kommt und ich sowieso vor hab mich gerade mit TPAB noch mal eingehender zu beschäftigen, ich mir nicht hunderpro sicher bin, ob es die Alben in meine Liste schaffen. Ich habe irrsinnigen Respekt vor dem Typen und mag viele, viele Tracks aber auf Albumlänge gäbe es dann schon noch ein paar andere Lieblinge in dem Bereich.
"I don't know."

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 2828
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: The Void

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von mattkru » Mo 9. Sep 2019, 12:45

Ehrlich gesagt bezeichne ich TPAB als einen meiner größten Fehlkäufe. 2-3 Songs sind gut, mehr für mich aber auch nicht.
I'm the one without a soul. I'm the one with this big fucking hole.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1943
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Monkeyson » Mo 9. Sep 2019, 15:12

Das Schöne an den 10ern wird ja sein, dass die Konsensbands Arcade Fire, Radiohead und The National dann eher mit ihren schwächeren Alben vertreten sein werden und die Spitze dann weniger gut zu prognostizieren ist.

Bei RYM zB sind 10 der ersten 15 Plätze aus der Sparte Hiphop und R'n'B, das wird hier schon gänzlich anders aussehen.

Jetzt aber erstmal die Bildungslücken der 00er schließen und anschließend für die 19er Liste sammeln und sortieren (bislang: 0)...
Zuletzt geändert von Monkeyson am Mo 9. Sep 2019, 15:17, insgesamt 1-mal geändert.

Blackstar
Beiträge: 3984
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Blackstar » Mo 9. Sep 2019, 15:14

Monkeyson hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 15:12
Das Schöne an den 10ern wird ja sein, dass die Konsensbands Arcade Fire, Radiohead und The National dann eher mit ihren schwächeren Alben vertreten sein werden und die Spitze dann weniger gut zu prognostizieren ist.

Bei RYM zB sind 10 der ersten 15 Plätze aus der Sparte Hiphop und R'n'B, das wird hier schon gänzlich anders aussehen.
The National wurden nach 2010 erst interessant. :bäh: :thumbs:

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 831
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Finn » Mo 9. Sep 2019, 15:15

Monkeyson hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 15:12
Das Schöne an den 10ern wird ja sein, dass die Konsensbands Arcade Fire, Radiohead und The National dann eher mit ihren schwächeren Alben vertreten sein werden und die Spitze dann weniger gut zu prognostizieren ist.

Bei RYM zB sind 10 der ersten 15 Plätze aus der Sparte Hiphop und R'n'B, das wird hier schon gänzlich anders aussehen.
Suburbs und High Violet werden ja wohl genau so abräumen wie im 00er-Kontest.

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3395
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von slowdive » Mo 9. Sep 2019, 15:18

Finn hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 15:15
Monkeyson hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 15:12
Das Schöne an den 10ern wird ja sein, dass die Konsensbands Arcade Fire, Radiohead und The National dann eher mit ihren schwächeren Alben vertreten sein werden und die Spitze dann weniger gut zu prognostizieren ist.

Bei RYM zB sind 10 der ersten 15 Plätze aus der Sparte Hiphop und R'n'B, das wird hier schon gänzlich anders aussehen.
Suburbs und High Violet werden ja wohl genau so abräumen wie im 00er-Kontest.
Glaube ich ehrlich gesagt nicht.

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1943
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Monkeyson » Mo 9. Sep 2019, 15:19

Finn hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 15:15
Suburbs und High Violet werden ja wohl genau so abräumen wie im 00er-Kontest.
Ja gut, 2 aus den Top 3 stehen fest, das ist dann ein kleiner Fortschritt zu den 00ern.

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2615
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Tambourine-Man » Mo 9. Sep 2019, 15:24

The Suburbs dürfte bei mir maximal eine honorable mention holen, RTJ2 könnte sich dagegen gut in der Liste wiederfinden.

Ich würde vermuten, dass das Abstimmungsbild deutlich zersplitterter wird. Der Genremix wird breiter sein. Die meisten von uns haben irgendwann in den 00er Jahren zur Musik gefunden und viele User, deren Geschmack sich heute extrem unterscheidet, wurden musikalisch ähnlich sozialisiert (Bsp. die Bedeutung von LP in den 00er Jahren). Dieser Effekt fällt wohl weg. Außerdem heißt Konsens auch, dass ein Album Zeit braucht und sich etablieren muss usw. Das ist mit Alben aus der ersten Hälfte der 2010er sicherlich ein Stück weit geschehen, danach dürfte es aber noch etwas diffuser werden.
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1943
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von Monkeyson » Mo 9. Sep 2019, 15:30

Tambourine-Man hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 15:24
Außerdem heißt Konsens auch, dass ein Album Zeit braucht und sich etablieren muss usw. Das ist mit Alben aus der ersten Hälfte der 2010er sicherlich ein Stück weit geschehen, danach dürfte es aber noch etwas diffuser werden.
Guter Punkt. Daher ist es eigentlich auch Quatsch, im Januar 2020 die besten Alben der Dekade zu küren - oder noch früher, wie es viele Musikjournalisten tun werden. Aufgrund der später aber nicht mehr aktuellen Diskussion kann ich natürlich verstehen, dass man die zeitliche Nähe sucht.

Bei mir wird die Konsequenz sein, dass wenig bis gar nichts aus 2019 auftauchen wird. Wüsste aktuell 0 Alben, und wenn für die Jahrescharts wieder so was Spontanes reinkommt wie die Daughters zu Weihnachten 2018, wäre es schwierig, deren Standing in der gesamten Dekade zu verorten.

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 2828
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: The Void

Re: Listenaktion #11 - Das Album des Jahrzehnts (01.01.00 - 31.12.09) // Ergebnis im zweiten Post

Beitrag von mattkru » Mo 9. Sep 2019, 15:35

Aufgrund meines fortgeschrittenen Alters waren die 2010er Jahre das Jahrzehnt, in dem mich ‚aktuelle‘ Musik zunehmend immer weniger interessiert hatte und ich mir lieber (fehlende) Sachen aus der Zeit der Jahrtausendwende (aka meine Jugend) nachgekaufte.
Mir wird es durchaus schwer fallen, eine aussagekräftige Top 25 zusammenzubekommen. Bzw. hätten die Alben es in einer 90er / 00er Runde gerade mal so noch zur Honorable Mention geschafft.
I'm the one without a soul. I'm the one with this big fucking hole.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste