> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Finale bis zum 22. Februar)

Daddelecke
Blackstar
Beiträge: 3410
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von Blackstar » Do 24. Jan 2019, 15:21

tOmAtE hat geschrieben:
Do 24. Jan 2019, 15:18
Load hat geschrieben:
Do 24. Jan 2019, 10:24
Hab bis jetzt auch bereits drei Kandidaten.

Gibt es irgendwo im Internet eine Liste aller bekannter Bands ever? Dann kann ich die mal hier irgendwo posten... :twisted:
Rumtrollen war auch mein Gedanke, als ich das Motto gesehen habe. Ich habe daraufhin mal Discogs abgeschnorchelt, dabei ist eine 105MB große Textdatei rausgekommen. Dann noch ein bisschen Kommadozeilen-Magie und doppelte rausgefiltert und so, dann kommen etwas über 5 Millionen Artists raus. Macht immer noch ca. 75MB. Ich hab kurz überlegt noch ein Script zu stricken, und das hier alles zu posten, aber das wäre Engholm gegenüber recht gemein. Außerdem liegt das Zeichenlimit bei 60000 Zeichen pro Post, dann wären es immer noch über 1200 Seiten. Fun Fact: Der durchschnittliche Band-Name besteht aus ungefähr 15 Zeichen.

Ich hab dann mal Spotify ausgecheckt, da gibts gut 2 Millionen Artists. Ich hätt gern Rate Your Music als wahrscheinlich hinreichend kleine, aber gut passende Basis genommen, aber die haben keine API und auch keine sinnvoll zu benutzenden Listen und die Suchfunktion zu missbrauchen wäre unfair.

Hier gibts trotzdem die Discogs-Liste, vielleicht interessierts ja wen: https://mega.nz/#!BwI1SS6R!PxfhNfAxdALe ... z417dMVP8s
Alter. WTF?! :lolol:

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9488
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von fipsi » Do 24. Jan 2019, 15:41

Herrlich wie das hier ausartet.
It's already dead

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3377
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von s-nke » Do 24. Jan 2019, 16:32

Mit unserem Chatverlauf von gestern sollte man es sich bei nem Käffchen auch nochmal richtig gut gehen lassen einfach.
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas


Karo
Beiträge: 74
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:49

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von Karo » Do 24. Jan 2019, 20:56

Louis Baker - Heavy Stone



Weihnachtswichtelmixtapeinhalte zählen nicht, nehme ich an :D

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9488
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von fipsi » Do 24. Jan 2019, 22:39

It's already dead

Benutzeravatar
VNTBLCK
Beiträge: 17
Registriert: Do 24. Jan 2019, 15:38
Wohnort: Nähe Freiburg (BW)
Geschlecht:

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von VNTBLCK » Fr 25. Jan 2019, 02:08

VNTBLCK:
Claude Debussy - Clair de Lune

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1746
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von Monkeyson » Fr 25. Jan 2019, 09:07

VNTBLCK hat geschrieben:
Fr 25. Jan 2019, 02:08
VNTBLCK:
Claude Debussy - Clair de Lune
Dieser unbekannte Claude Debussy. :mrgreen: Aber passt, sehr schöner Beitrag!

Online
Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1833
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von MairzyDoats » Fr 25. Jan 2019, 11:26

Sehr gute Idee, in diesem kulturfremden Haufen hier einfach Komponisten zu nehmen. :grin:
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2104
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von LongNose » Fr 25. Jan 2019, 11:35

Jackson C. Frank - You Never Wanted Me

Jackson C. Frank - You Never Wanted Me
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9488
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von fipsi » Fr 25. Jan 2019, 11:37

MairzyDoats hat geschrieben:Sehr gute Idee, in diesem kulturfremden Haufen hier einfach Komponisten zu nehmen. :grin:
Ich wollte auch erst was von Gabriel Fauré nehmen, aber habe ihn hier schon genannt. Classic Ramod einfach.
It's already dead

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11396
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von Wishkah » Fr 25. Jan 2019, 11:48

Ich bin mittlerweile bei vier Ideen, die ich alle wegen einzelnen Beiträgen von mir selbst aus den Jahren 2015-16 nicht nehmen... Damn it, Past Wishkah! :grumpy:

Online
Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1833
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von MairzyDoats » Fr 25. Jan 2019, 12:31

Wird durch diesen Songcontest vielleicht viel eher unterbunden, dass hier weiterhin unbekannte Bands empfohlen werden? Kann es sein, dass diese Überkorrektheit eher Leute dazu drängt, noch mehr The National und Sigur Rós zu hören? Ich stelle nur Fragen, many Sides.
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9488
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von fipsi » Fr 25. Jan 2019, 12:54

MairzyDoats hat geschrieben:Wird durch diesen Songcontest vielleicht viel eher unterbunden, dass hier weiterhin unbekannte Bands empfohlen werden? Kann es sein, dass diese Überkorrektheit eher Leute dazu drängt, noch mehr The National und Sigur Rós zu hören? Ich stelle nur Fragen, many Sides.
Der Mensch muss sich im Leben immer wieder großen Herausforderungen stellen. Das Forum ist somit repräsentativ für die Wirklichkeit.
It's already dead

Benutzeravatar
VNTBLCK
Beiträge: 17
Registriert: Do 24. Jan 2019, 15:38
Wohnort: Nähe Freiburg (BW)
Geschlecht:

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von VNTBLCK » Fr 25. Jan 2019, 13:00

Monkeyson hat geschrieben:
Fr 25. Jan 2019, 09:07
VNTBLCK hat geschrieben:
Fr 25. Jan 2019, 02:08
VNTBLCK:
Claude Debussy - Clair de Lune
Dieser unbekannte Claude Debussy. :mrgreen: Aber passt, sehr schöner Beitrag!
Hey aber genannt wurde er noch nicht :grin:

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4301
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von Sjælland » Fr 25. Jan 2019, 13:18

Wishkah hat geschrieben:
Fr 25. Jan 2019, 11:48
Ich bin mittlerweile bei vier Ideen, die ich alle wegen einzelnen Beiträgen von mir selbst aus den Jahren 2015-16 nicht nehmen... Damn it, Past Wishkah! :grumpy:
Hab mir so aber auch mehr als einen Strich durch die Rechnung gemacht, deswegen ---> Komponist :doof:

Edit: Es hat auch mal einer im Süden gewonnen beim Motto "Wasser", weil er Die Moldau von Smetana genommen hat :mrgreen:
Zuletzt geändert von Sjælland am Fr 25. Jan 2019, 13:20, insgesamt 1-mal geändert.

Blackstar
Beiträge: 3410
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von Blackstar » Fr 25. Jan 2019, 13:19

fipsi hat geschrieben:
Fr 25. Jan 2019, 12:54
MairzyDoats hat geschrieben:Wird durch diesen Songcontest vielleicht viel eher unterbunden, dass hier weiterhin unbekannte Bands empfohlen werden? Kann es sein, dass diese Überkorrektheit eher Leute dazu drängt, noch mehr The National und Sigur Rós zu hören? Ich stelle nur Fragen, many Sides.
Der Mensch muss sich im Leben immer wieder großen Herausforderungen stellen. Das Forum ist somit repräsentativ für die Wirklichkeit.
Da ich ja der Ansicht bin, dass alle Menschen Opportunisten sind (Hallo Berlinist) dürfte doch eher das Gegenteil der Fall sein: man empfiehlt umso mehr neue Bands, damit andere diese nicht beim Songcontest nehmen können!

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1746
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von Monkeyson » Fr 25. Jan 2019, 13:32

fipsi hat geschrieben:
Fr 25. Jan 2019, 12:54
MairzyDoats hat geschrieben:Wird durch diesen Songcontest vielleicht viel eher unterbunden, dass hier weiterhin unbekannte Bands empfohlen werden? Kann es sein, dass diese Überkorrektheit eher Leute dazu drängt, noch mehr The National und Sigur Rós zu hören? Ich stelle nur Fragen, many Sides.
Der Mensch muss sich im Leben immer wieder großen Herausforderungen stellen. Das Forum ist somit repräsentativ für die Wirklichkeit.
Und es ist nicht auszuschließen, dass die Regeln nicht auch im himmlischen Jenseits zur Anwendung kommen.

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3259
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von slowdive » Fr 25. Jan 2019, 13:42

Kann ich mir mal wieder schön was auf meinen exquisiten Musikgeschmack einbilden, bei der Anzahl von Künstlern, die mir noch im Kopf herumgeistern und teilnahmeberechtigt wären. :clown: :grin:

(Höre aber auch viel ältere Musik von Künstlern, die es nicht mehr „gibt“ und die somit auch nicht mehr auf Festivals bestätigt werden...)

Benutzeravatar
Max-Powers
Beiträge: 536
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 21:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von Max-Powers » Fr 25. Jan 2019, 13:45

Die Albumversion gibt es leider nicht auf Youtube (sondern nur bei Spotify), aber dieser Livemitschnitt wird es wohl auch tun:

We Brought A Penguin - Two Years Rain
Meine Interessen sind Koks, Prostituierte und Reisen.

Benutzeravatar
wolkenburger
Beiträge: 285
Registriert: Do 7. Apr 2016, 12:21
Wohnort: Dresden

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von wolkenburger » Fr 25. Jan 2019, 20:39

Hier wurde zwar schonmal ein Jim White genannt, aber das ist ein anderer, von daher nominiere ich:

Jim White - A Perfect Day To Chase Tornadoes

Light ended the night, but the song remained



Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 3273
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von Ruby » Sa 26. Jan 2019, 17:32

always poor - never bored

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9944
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Songcontest #27 unbekannte Melancholie (Songauswahl bis zum 1. Februar)

Beitrag von Baltimore » Sa 26. Jan 2019, 22:53

This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste