> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Daddelecke
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9279
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von fipsi » Mo 21. Jan 2019, 22:17

Man könnte aus eigenem Antrieb vielleicht versuchen auf große Namen zu verzichten.
I killed my dinner with karate
Kick 'em in the face, taste the body

Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 4867
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von miwo » Mo 21. Jan 2019, 22:22

Dann müsste man groß definieren und selbst dann gewinnt was aus der Kategorie Idles, Courtney Barnett, Car Seat Headrest oder was auch immer. Euch wird schon was einfallen. :lolol:
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7091
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 21. Jan 2019, 22:24

miwo hat geschrieben:
Mo 21. Jan 2019, 22:22
Dann müsste man groß definieren und selbst dann gewinnt was aus der Kategorie Idles, Courtney Barnett, Car Seat Headrest oder was auch immer. Euch wird schon was einfallen. :lolol:
Sehe ich auch so. Irgendeine "objektive" Einschränkung fänd' ich auch schön.

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 2395
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von glutexo2000 » Mo 21. Jan 2019, 23:21

Ich finde Käffchen gut, aber die inhaltlich was mit Kaffee zu tun haben und nicht Songs die zum morgendlichen Kaffee passen.

PastorOfMuppets
Beiträge: 259
Registriert: So 19. Aug 2018, 10:25
Wohnort: HB

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von PastorOfMuppets » Di 22. Jan 2019, 09:32

Ich finde Käffchen auch gut. Das neue Thema ist mir relativ egal.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7091
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Declan_de_Barra » Di 22. Jan 2019, 10:45

PastorOfMuppets hat geschrieben:
Di 22. Jan 2019, 09:32
Ich finde Käffchen auch gut. Das neue Thema ist mir relativ egal.
:mrgreen: :thumbs:

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 2754
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von nilolium » Di 22. Jan 2019, 17:58

Käffchen oder bisher kein Album find ich super. Zweiteres hatten wir in ähnlicher Form schon, aber da finden sich immer ein paar tolle Goldstückchen.

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9279
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von fipsi » Di 22. Jan 2019, 18:00

Was der Herr Hausmeister nicht sagt.
I killed my dinner with karate
Kick 'em in the face, taste the body

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3204
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von slowdive » Di 22. Jan 2019, 18:59

Find auch beide Ideen gut. Wer die Spielleitung übernimmt, darf entscheiden? Hauptsache es geht mal weiter hier. :smile:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9834
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Baltimore » Di 22. Jan 2019, 19:21

slowdive hat geschrieben:
Di 22. Jan 2019, 18:59
Find auch beide Ideen gut. Wer die Spielleitung übernimmt, darf entscheiden? Hauptsache es geht mal weiter hier. :smile:
Bring du erst einmal den Filmeraten-Thread wieder zum Laufen! :-x

:popcorn:
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6626
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Karlsruhe

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Vanski » Di 22. Jan 2019, 20:28

slowdive hat geschrieben:
Di 22. Jan 2019, 18:59
Find auch beide Ideen gut. Wer die Spielleitung übernimmt, darf entscheiden? Hauptsache es geht mal weiter hier. :smile:
Ja so bitte!

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1724
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Monkeyson » Mi 23. Jan 2019, 08:59

Wäre bei "Melancholie, ungenannt" am Start.

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 1984
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von LongNose » Mi 23. Jan 2019, 10:05

Monkeyson hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 08:59
Wäre bei "Melancholie, ungenannt" am Start.
Das fänd ich auch absolut tolles Thema :smile:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
Bombtrack
Beiträge: 975
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 15:47

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Bombtrack » Mi 23. Jan 2019, 10:36

LongNose hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 10:05
Monkeyson hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 08:59
Wäre bei "Melancholie, ungenannt" am Start.
Das fänd ich auch absolut tolles Thema :smile:
Same here.
Und es müssen nicht zwingend die typischen "Forenbands" als Sieger feststehen.
Dieses Argument würde vermutlich so einige Themen Unterbinden
Burnout vom Yoga

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11312
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Wishkah » Mi 23. Jan 2019, 11:29

Bei Käffchen stelle ich mir als potentiellen Gewinnersong sofort die televisionäre Kombination einer bekannten britschen Band vor. Aber vielleicht irre ich mich auch. :grin:

Ansonsten gefallen mir sowohl Melancholie/ungenannte Bands als auch Bands, die (noch) kein Album veröffentlicht haben. Und wie gesagt, falls sonst niemand die Runde leiten möchte, kann ich das auch tun - aber erst so in zwei Wochen, denke ich.

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6626
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Karlsruhe

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Vanski » Mi 23. Jan 2019, 18:01

Wishkah hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 11:29
Bei Käffchen stelle ich mir als potentiellen Gewinnersong sofort die televisionäre Kombination einer bekannten britschen Band vor. Aber vielleicht irre ich mich auch. :grin:
Hast du mit dem Song nicht schon das Milchmotto im alten Forum gewonnen? :D

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9834
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Baltimore » Mi 23. Jan 2019, 18:14

Wishkah hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 11:29
Bei Käffchen stelle ich mir als potentiellen Gewinnersong sofort die televisionäre Kombination einer bekannten britschen Band vor. Aber vielleicht irre ich mich auch. :grin:
+1
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11312
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Wishkah » Mi 23. Jan 2019, 19:21

Vanski hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 18:01
Wishkah hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 11:29
Bei Käffchen stelle ich mir als potentiellen Gewinnersong sofort die televisionäre Kombination einer bekannten britschen Band vor. Aber vielleicht irre ich mich auch. :grin:
Hast du mit dem Song nicht schon das Milchmotto im alten Forum gewonnen? :D
Songcontest-Historie hat geschrieben:66 - Milch und Milchprodukte
Moderat - Milk (Quadrophobia)
Nirvana - Milk It (Wishkah)
8-)

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6626
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Karlsruhe

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Vanski » Mi 23. Jan 2019, 19:49

aber irgendwer hat mit dem song damals teilgenommen :grin:

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9279
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von fipsi » Mi 23. Jan 2019, 20:26

Ich könnte einen ungenannten Melancholie Contest noch heute starten.
I killed my dinner with karate
Kick 'em in the face, taste the body

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6626
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Karlsruhe

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Vanski » Mi 23. Jan 2019, 20:27

fipsi hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 20:26
Ich könnte einen ungenannten Melancholie Contest noch heute starten.
:shock: :heart:


Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9834
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von Baltimore » Mi 23. Jan 2019, 20:48

Mach mal Fipsi, aber ungenannt wird schon ganz schön schwer. Sind ja seit der letzten 'Ungenannt'-Runde noch gefühlt Hunderte Festivalplakate, Anspieltipps, Konzertdaten und 'was höre ich gerade' dazugekommen, die dann alle wegfallen.

Bin gespannt, was da noch an aktueller Musik bleibt. :popcorn:
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9279
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Songcontest #26 Song des Jahres 2018 (Finale bis 13.1)

Beitrag von fipsi » Mi 23. Jan 2019, 20:52

Hier geht es weiter. :smile:
I killed my dinner with karate
Kick 'em in the face, taste the body


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste