> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Biffy Clyro

Was gibt's neues von xyz?
Flosen
Beiträge: 5
Registriert: Di 15. Sep 2015, 15:51

Biffy Clyro

Beitrag von Flosen » Di 15. Sep 2015, 17:31

Bild

Biffy Clyro ist eine schottische Band aus Ayrshire, die 1995 gegründet wurde.
Sie besteht aus Simon Neil (Gesang,Gitarre),James Johnston (Bass,Gesang), Ben Johnston (Schlagzeug,Gesang)

Aktuelle Tourdaten: nicht bekannt

Anspieltipps:

Mountains:
Many of Horror:
Living is a Problem because everything Dies:

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9887
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Emslaender » Di 15. Sep 2015, 18:05

PRO ! Eine Band, die ich trotz mehrjähriger Festivalerfahrung noch nie gesehen habe ! Von mir aus auch als Headliner
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
SvenHü
Beiträge: 2192
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:46

Re: Biffy Clyro

Beitrag von SvenHü » Di 15. Sep 2015, 18:33

Bereits diverse Male live bewundern können und nie enttäuscht worden. Live absolut großartig. Und das sowohl auf Einzelgigs in relativ kleinen Locations (vor allem dort!) als auch auf größeren Bühnen (wie z.B. auf Festivals). Immer wieder gerne. :)
...

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3323
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: Biffy Clyro

Beitrag von s-nke » Di 15. Sep 2015, 18:36

Ja, ja, ja! Fehlen mir leider noch.
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Flosen
Beiträge: 5
Registriert: Di 15. Sep 2015, 15:51

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Flosen » Di 15. Sep 2015, 18:39

2013 das erste mal live in HH in der großen Freiheit gesehen und spätestens seit diesem Konzert vollkommen überzeugt von der Band.
Auch die folgenden Live Erlebnisse waren allesamt großartig.

Immer wieder gerne und daher dickes Pro!

MetalFan94
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Biffy Clyro

Beitrag von MetalFan94 » Di 15. Sep 2015, 18:41

Auch noch nie gesehen, also bitte buchen.
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9887
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Emslaender » Di 15. Sep 2015, 18:44

Wären in meinen Augen auch ein perfekter Kandidat für den 3.Headposten. Beim Deichbrand waren sie 2014 ja auch schon Head.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7134
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Declan_de_Barra » Mi 16. Sep 2015, 00:06

Och ne. Bitte kein Head. Falls es mich zum Hurricane zieht, muss da auch was kommen, was ich nicht auf anderen Festivals sehen kann. Also vonner Größe her.

Benutzeravatar
captainhoerm
Beiträge: 579
Registriert: So 13. Sep 2015, 15:36
Wohnort: Lingen
Kontaktdaten:

Re: Biffy Clyro

Beitrag von captainhoerm » Mi 16. Sep 2015, 11:19

Hab se 2013 beim Rock im Pott gesehen... vorher noch nie so in die Ohren gekommen deshalb dort am Anfang nur zugehört... aber dann mal genau hingehört und echt Spaß an der Musik gehabt. Seitdem fest installiert auf meinem USB-Stick im Auto ;)
Hier stand mal Werbung!

:headbang:

Online
Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2460
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Saeglopur » Mi 16. Sep 2015, 15:21

Ich wünsche mir entweder ein supererfolgreiches neues Biffy-Album, sodass sie der neue Arenen/Headliner-Act werden oder eine Anti-Radio-Scheibe, wodurch sie bei der nächsten Tour wieder kleinere Clubs bespielen. Hauptsache nicht in der entsprechenden Größe für die fucking Sporthalle bleiben!

Benutzeravatar
SvenHü
Beiträge: 2192
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:46

Re: Biffy Clyro

Beitrag von SvenHü » Mi 16. Sep 2015, 16:56

Saeglopur hat geschrieben:eine Anti-Radio-Scheibe, wodurch sie bei der nächsten Tour wieder kleinere Clubs bespielen.
:!: Das wäre großartig. Aber glaub ich leider nicht dran.
...

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7134
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Declan_de_Barra » Mi 16. Sep 2015, 18:24

Einfach "Bifyy Clyro spielen Blackened Sky"

Online
Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2460
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Saeglopur » Mi 16. Sep 2015, 23:43

SvenHü hat geschrieben:
Saeglopur hat geschrieben:eine Anti-Radio-Scheibe, wodurch sie bei der nächsten Tour wieder kleinere Clubs bespielen.
:!: Das wäre großartig. Aber glaub ich leider nicht dran.
Wobei das Album laut Ankündigung auch in Richtung der ersten drei Scheiben gehen soll. Aber Muse haben auch Besserung gelobt. :mrgreen:

MetalFan94
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Biffy Clyro

Beitrag von MetalFan94 » Do 17. Sep 2015, 00:20

Saeglopur hat geschrieben:
SvenHü hat geschrieben:
Saeglopur hat geschrieben:eine Anti-Radio-Scheibe, wodurch sie bei der nächsten Tour wieder kleinere Clubs bespielen.
:!: Das wäre großartig. Aber glaub ich leider nicht dran.
Wobei das Album laut Ankündigung auch in Richtung der ersten drei Scheiben gehen soll. Aber Muse haben auch Besserung gelobt. :mrgreen:
so schlecht fand ich die neue Muse gar nicht, auf jeden Fall besser als die 2 davor
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11345
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Wishkah » Do 17. Sep 2015, 22:48

Declan_de_Barra hat geschrieben:Einfach "Bifyy Clyro spielen Blackened Sky"
Gab ja sogar mal Albumkonzerte... Nur nicht in Deutschland. :|

Gerne als Headliner beim Hurricane, auf die Sporthalle habe ich nämlich keine Lust.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9887
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Emslaender » Fr 18. Sep 2015, 10:32

Following a year's musical hibernation, Biffy Clyro will return to the live stage to kick off 2016 by headlining Edinburgh's Hogmanay 2015 celebrations.

The 'Concert In The Gardens' show will be Biffy's only UK appearance of 2015 and will see them joined by very special guests Idlewild and Honeyblood in a strong all-Scottish line-up.

Tickets for the 'Concert in the Gardens' go on general sale on Friday 25 September at 10am via edinburghshogmanay.com. Pre-sale tickets will be available to TEAM BIFFY members from Wednesday 23rd September. Further details of the pre-sale will be emailed to you ahead of the pre-sale early next week.
Newsletter


touren hoffentlich länger...
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Torge
Beiträge: 34
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Torge » Mo 21. Sep 2015, 17:17

Gehen live immer. Gerne wieder dabei, wenn auch zum vierten Mal!

57 <3
Mein bester Freund ist der Noisivant.
noisiv.de

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3390
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Flecha » Mo 21. Sep 2015, 18:38

Letztes Mal 2010 als Opener auf der Blue am Freitag gesehen. Alles was danach kam, fand ich ja nur mäßig gut (einzelne Songs ausgenommen). Aber angucken würd ich mir die auch gern mal wieder.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 989
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Engholm » Mo 21. Sep 2015, 19:25

sind vermutlich zu groß fürs Hurricane.

Benutzeravatar
NevermindBred
Beiträge: 1315
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Biffy Clyro

Beitrag von NevermindBred » Mo 21. Sep 2015, 19:27

Engholm hat geschrieben:sind vermutlich zu groß fürs Hurricane.
Der ist böse!

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 989
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Engholm » Di 22. Sep 2015, 10:29

ja, gebe zu, es ist etwas polemisch, aber auch mit befürchtetem Hintergedanken. In den letzten Jahren habe ich immer die Hoffnung gehabt, dass das schlechter (belangloser) werdende LineUp nur eine Phase ist. Und ich befürchte, dass der kurs auch zum 20 Jährigen weitergefahren wird, lasse mich aber auch gerne überraschen´ :oops:

Benutzeravatar
NevermindBred
Beiträge: 1315
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Biffy Clyro

Beitrag von NevermindBred » Mi 23. Sep 2015, 17:58

Engholm hat geschrieben:ja, gebe zu, es ist etwas polemisch, aber auch mit befürchtetem Hintergedanken. In den letzten Jahren habe ich immer die Hoffnung gehabt, dass das schlechter (belangloser) werdende LineUp nur eine Phase ist. Und ich befürchte, dass der kurs auch zum 20 Jährigen weitergefahren wird, lasse mich aber auch gerne überraschen´ :oops:
Aus diesem Grund glaube ich auch an die These, dass Biffy auf einmal unter den Top 6 im Line Up auftauchen könnte.

Benutzeravatar
Rowanism
Beiträge: 656
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 04:32

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Rowanism » So 27. Sep 2015, 02:37

Boah, an 2010 kann ich mich rein gar nicht erinnern, außer dass ich viel Spaß hatte. War als Opener dann auch eines von zwei Konzerten, dem ich am Freitag beigewohnt habe, bevor ich mich "kurz" ins Zelt legte.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9887
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Emslaender » Do 3. Dez 2015, 18:19

“My main aim of this record is that I want to make a record that sounds like Deafheaven meets Tears For Fears meets Death Grips," he says. "I don’t know if we’ll get anywhere near it, but that’s the three touchstones of songwriting and sonic architecture that I want us to try and go for.”
NME
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11345
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Biffy Clyro

Beitrag von Wishkah » Do 3. Dez 2015, 18:27

Als ich den Thread oben gesehen habe, dachte ich kurz, die hätten sich für die nächste Welle selbst bestätigt. Dann ist mir eingefallen, dass wir nicht mehr das Hurricane-Forum sind und hier keine Bandvorschläge stehen. Dann ist mir eingefallen, dass die auch schon für Rock am Ring/Rock im Park bestätigt sind.

Ein sehr ernüchternder Gedankenvorgang also.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste