Seite 8 von 9

Re: Lorde

Verfasst: Fr 16. Feb 2018, 10:39
von Mastodoniel
Und RTJ sind Support.

Re: Lorde

Verfasst: Mo 5. Mär 2018, 09:55
von rogerhealy
Und trotzdem ist die Halle nur halb voll (zumindest in Milwaukee):
http://milwaukeerecord.com/music/lorde- ... ey-center/

Re: Lorde

Verfasst: Mo 5. Mär 2018, 10:50
von Quadrophobia
rogerhealy hat geschrieben:Und trotzdem ist die Halle nur halb voll (zumindest in Milwaukee):
http://milwaukeerecord.com/music/lorde- ... ey-center/
Die Preise sind ja auch astronomisch

Re: Lorde

Verfasst: Mo 5. Mär 2018, 10:54
von fipsi
Quadrophobia hat geschrieben:
rogerhealy hat geschrieben:Und trotzdem ist die Halle nur halb voll (zumindest in Milwaukee):
http://milwaukeerecord.com/music/lorde- ... ey-center/
Die Preise sind ja auch astronomisch
Ebenso die Größe der Hallen

Re: Lorde

Verfasst: Fr 16. Mär 2018, 17:33
von Emslaender
Der Supercut Remix von Run the Jewels ist leider gar nicht mal so gut. :thumbsdown: :screck:

[BBvideo=560,315][/BBvideo]

Re: Lorde

Verfasst: Fr 16. Mär 2018, 17:58
von Taksim
Finde ich viel besser als das Original.

Re: Lorde

Verfasst: Fr 16. Mär 2018, 18:00
von Emslaender
Ich nicht. Das Original ist überragend und setzt zumindest bei mir ganz andere Emotionen frei / trifft irgendwie mehr den Nerv. Finde den Beat arg unpassend für den Song.

Re: Lorde

Verfasst: Fr 16. Mär 2018, 19:58
von Taksim
Für mich klar neben Sober der uninteressanteste Track auf der Platte. Fällt für mich mega ab, zu konturlos, eben ähnlich wie Green Light.
Da kriegt der hier mehr Tiefe und auch eine gewisse Unruhe, die ich mag.

Re: Lorde

Verfasst: Do 22. Mär 2018, 10:50
von ThomZorke
Wie oben schon erwähnt, scheint die Tour nicht so gut zu laufen.

Re: Lorde

Verfasst: Do 22. Mär 2018, 11:22
von Suitemeister
Kein Wunder bei den Preisen.

Re: Lorde

Verfasst: Do 22. Mär 2018, 22:16
von ArcticMonkey90
wobei 6000, Leute für eine Künstlerin, mit 2 Alben jetzt auch nicht so schlecht ist, vor allem wenn man die Preise anschaut. Vielleicht ist in den USA mittlerweile auch Preise erreicht, die Leute einfach nicht bereit sind zu zahlen. Weil ähnliches gilt ja auch für Arcade Fire, Lana Del Rey oder die Pumpkins.

Re: Lorde

Verfasst: Do 22. Mär 2018, 22:46
von Quadrophobia
ArcticMonkey90 hat geschrieben:wobei 6000, Leute für eine Künstlerin, mit 2 Alben jetzt auch nicht so schlecht ist, vor allem wenn man die Preise anschaut. Vielleicht ist in den USA mittlerweile auch Preise erreicht, die Leute einfach nicht bereit sind zu zahlen. Weil ähnliches gilt ja auch für Arcade Fire, Lana Del Rey oder die Pumpkins.
Klar ist das immer ein Faktor. Aber die Promotion Maschine, die Lorde in die höchste Popstarroege befördern wollte, hat halt auch nicht gezogen

Re: Lorde

Verfasst: Do 5. Apr 2018, 17:01
von Norakete
Meine Platte, die ich im Dezember bestellt habe, wurde versendet :o :popcorn:

Re: Lorde

Verfasst: So 3. Jun 2018, 15:50
von fipsi
Das Konzert vom Primavera wird hier ab 17:30 übertragen.

Re: Lorde

Verfasst: So 3. Jun 2018, 17:51
von fipsi
Wenn ich mir den Auftritt angucke, merke ich wieder was für eine Verarsche die Tour im November war von der Show her.

Re: Lorde

Verfasst: So 3. Jun 2018, 19:26
von Taksim
Inwiefern? (Hab's nicht gesehen)

Re: Lorde

Verfasst: So 3. Jun 2018, 19:29
von fipsi
Beim Primavera gab es deutlich mehr Tänzer und passende Videos. Es braucht ja nicht diesen Glaskasten, aber bisschen mehr hätte echt nicht geschadet bei einer Headlinertour. Aber gut ich habe irgendwann auch abgeschalten in Köln und nicht mehr alles mitbekommen. :doof:

Re: Lorde

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 15:58
von fipsi
Den Auftritt vom Primavera in voller Länge gibt es beim offiziellen Youtube-Kanal:
hier

Re: Lorde

Verfasst: Mi 6. Jun 2018, 12:41
von Norakete
fipsi hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 17:51
Wenn ich mir den Auftritt angucke, merke ich wieder was für eine Verarsche die Tour im November war von der Show her.
Was die Show angeht, gebe ich dir Recht. Allerdings hatten wir Ribs und Liability (inkl. Reprise) direkt hintereinander. Alleine das entschädigt schon für ALLES, sodass sich die weite Anreise auch mehr als gelohnt hat, alleine dafür. Zusätzlich habe ich mit Somebody Else seitdem noch ein neues Lieblingslied. :herzen2: Wäre traumhaft, wenn sie das Cover mal noch mit auf ein Album packen würde oder sonst irgendwie aufnehmen würde.

Re: Lorde

Verfasst: Mi 6. Jun 2018, 22:49
von Norakete
Viel wichtiger: könnte sie bitte bitte bitte endlich mal Magnets streichen? Den Song braucht wirklich absolut niemand und stattdessen wäre JEDER andere Song von ihr besser.

Re: Lorde

Verfasst: Di 27. Nov 2018, 14:08
von Norakete
I haven’t started properly on the next record yet, and I’m not sure how long it’ll be. But I’ve been teaching myself how to play piano, and here and there little bits come out. I think this next one will probably be born around the piano in my house, me and my friends, keeping it simple. But we’ll see.
:popcorn:

Re: Lorde

Verfasst: So 16. Jun 2019, 11:05
von Norakete
Third one in the oven.
:popcorn:

Re: Lorde

Verfasst: So 16. Jun 2019, 13:07
von Taksim
Norakete hat geschrieben:
So 16. Jun 2019, 11:05
Third one in the oven.
:popcorn:
:popcorn:

Re: Lorde

Verfasst: So 3. Nov 2019, 03:10
von Norakete
Das Album verspätet sich

Re: Lorde

Verfasst: Fr 11. Jun 2021, 00:14
von Norakete
Solar Power ist endlich da und es ist fantastisch. :herzen2: :herzen2: :herzen2: