> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Julien Baker

Was gibt's neues von xyz?
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12383
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Julien Baker

Beitrag von Wishkah » Di 31. Okt 2017, 23:46

Bei Pitchfork gibt es übrigens eine 8.6 und Best New Music für das Album. Der Vorgänger hatte damals "nur" eine 7.0 bekommen.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 12490
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Julien Baker

Beitrag von Quadrophobia » Mi 1. Nov 2017, 08:45

Ich finde das Album schon deutlich besser als den Vorgänger. So schön Sprained Ankle auch ist, die Songs sind durch ihren Minimalismus doch extrem ähnlich. Das macht das neue Album imho viel besser. Immer noch spärlich intrumentierr, aber eben nicht so, dass es Gefahr läuft eintönig zu werden. Sie lässt ihrem Hauptinstrument, ihrer Stimme, noch immer den nötigen Raum, aber klingt jetzt fokussierter und die Songs können eher für sich alleine stehen.

Benutzeravatar
andyTT
Beiträge: 1566
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:03

Re: Julien Baker

Beitrag von andyTT » Fr 3. Nov 2017, 17:15

Allein wegen Brittle Boned ist das Vorgängeralbum schon besser! Also für mich gibts da keine Zweifel, das neue Album ist sehr sehr gut geworden, aber auf jeden Fall nicht auf dem Niveau des Vorgängeralbums...

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10777
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Julien Baker

Beitrag von tobiwan » Sa 4. Nov 2017, 12:31

Momentan bin ich noch in dem Status, wo ich noch gar nicht daran denke, irgendwas zu vergleichen, weil für mich beide Alben gleich neu und wunderschön sind :doof:
Let me live that fantasy

rob
Beiträge: 23
Registriert: So 1. Nov 2015, 12:34

Re: Julien Baker

Beitrag von rob » Mo 6. Nov 2017, 08:41

So grossartig das Album ist, es fällt mir echt schwer es mir anzuhören und mich danach nicht schlecht zu fühlen. Das geht bei den Texten los und hört bei der musikalischen Umsetzung auf.

Sprained Ankle hatte da eher was aufbauendes für mich.


Aber wie gesagt, überragendes Album!
Auf dass wir uns endlich in ein neues Unglück stürzen


headlesscowman
Beiträge: 107
Registriert: Di 7. Nov 2017, 12:13

Re: Julien Baker

Beitrag von headlesscowman » Di 7. Nov 2017, 12:15

Mist. Gestern Abend erst das Ticket für HH bestellt. Bin echt gespannt auf das Konzert, habe Julien Baker erst letzte Woche für mich entdeckt. Vorher schon ein Begriff für mich gewesen für das Mitwirken an Scyscrapers von Touche Amore, aber Solo ist das ja noch einmal was ganz anderes.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12383
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Julien Baker

Beitrag von Wishkah » Mi 10. Jan 2018, 15:31

Es gibt jetzt endlich das neue Tiny Desk Concert von ihr zu sehen. :smile:

Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 2076
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05

Re: Julien Baker

Beitrag von Norakete » Sa 20. Jan 2018, 20:33

Kennt ihr eigentlich den Song Funeral Pyre von ihr? Auf den bin ich vorgestern zufällig bei Spotify gestoßen, er ist auf keinem der beiden Alben drauf, gibt es aber als Single bei Spotify. Gefällt mir sehr! :herzen2:
Gesendet von meinem Gerät ohne Tapatalk

last.fm

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 6044
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Julien Baker

Beitrag von Stebbie » Sa 20. Jan 2018, 20:35

Funeral Pyre gab es als limitierte 7" im Reissue von Sprained Ankle, wo auch noch Distant Solar Systems mit drauf ist.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12383
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Julien Baker

Beitrag von Wishkah » Sa 20. Jan 2018, 21:17

"Funeral Pyre" ist auch regelmäßiger Bestandteil ihrer Setlisten.

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2565
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Julien Baker

Beitrag von LongNose » Mi 31. Mär 2021, 10:31

Spielt am 06. Mai 2022 in Zürich :herzen2:
Konnte leider noch keine weiteren Daten ausfindig machen, VVK startet aber am 9. April, denke die Touransage wird dann in den nächsten Tagen erfolgen :wink:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste