> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Coldplay

Was gibt's neues von xyz?
Benutzeravatar
Mondgesicht
Beiträge: 735
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 17:27

Re: Coldplay

Beitrag von Mondgesicht » Sa 2. Apr 2016, 01:45

Beim Blick auf die setlist bin ich froh, die Jungs schon vor ein paar Jahren und Alben gesehen zu haben. Kein scientist :lolol: wie schlecht.

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1745
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Coldplay

Beitrag von ThomZorke » Sa 2. Apr 2016, 05:09

War heute wohl wieder drin.

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12424
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Coldplay

Beitrag von Wishkah » Sa 2. Apr 2016, 10:43

ThomZorke hat geschrieben:War heute wohl wieder drin.
Besser als die Setlist wird es wohl nicht werden, von daher wäre ich damit schon ganz zufrieden.

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10777
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Coldplay

Beitrag von tobiwan » Sa 2. Apr 2016, 12:10

Führt dann wohl kein Weg dran vorbei, dass sie mich im Juni enttäuschen werden. :popcorn:
Let me live that fantasy

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8937
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Coldplay

Beitrag von Declan_de_Barra » So 3. Apr 2016, 21:54

Wie angepisst ich wäre, wenn green eyes, in my place oder the scientist fehlen würden.

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6900
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Coldplay

Beitrag von Vanski » Sa 9. Apr 2016, 18:14

Support Acts für die (meisten) Europa Shows sind Lianne La Havas und Alessia Cara.
Schon mal nichts was ich unbedingt sehen muss.

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12424
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Coldplay

Beitrag von Wishkah » Sa 9. Apr 2016, 18:32

Sagen mir beide nichts. :?

Online
fipsi
Beiträge: 10932
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Coldplay

Beitrag von fipsi » Sa 9. Apr 2016, 18:40

Coldplay hat wirklich immer wieder Geschmack beim Support. :thumbs:
I like, I like, I like, I like, I like everything about you

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12424
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Coldplay

Beitrag von Wishkah » Sa 9. Apr 2016, 18:41

Ich tippe auf Zuckerwatte-Pop?

Online
fipsi
Beiträge: 10932
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Coldplay

Beitrag von fipsi » Sa 9. Apr 2016, 18:47

Lianne La Havas macht irgendwas zwischen Soul, Pop und Folk ohne viel Zuckerwatte:

[bbvideo=560,315][/bbvideo]

Alessia Cara gehört wohl zu den angesagtesten Newcomerinnen des Jahres:

[bbvideo=560,315][/bbvideo]
I like, I like, I like, I like, I like everything about you

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6900
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Coldplay

Beitrag von Vanski » Sa 9. Apr 2016, 18:57

Wishkah hat geschrieben:Ich tippe auf Zuckerwatte-Pop?
Ja

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12424
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Coldplay

Beitrag von Wishkah » Mo 11. Apr 2016, 18:47

Habe in beide mal reingehört, aber so wirklich meine Welt ist das nicht. Das Video von Alessia Cara ist immerhin ziemlich sympathisch. :wink:

Muss als Newcomer aber schon beeindruckend sein, in solchen Stadion als Support spielen zu dürfen.

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10777
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Coldplay

Beitrag von tobiwan » Mo 11. Apr 2016, 19:04

Bei uns dann Reef und Lianne La Havas. Letztere hab ich mir wegen Rock Werchter schon angehört und für nicht besonders sehenswert empfunden. Reef nie gehört :? Naja, wayne.
Let me live that fantasy

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11639
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Coldplay

Beitrag von Baltimore » Mo 11. Apr 2016, 19:10

tobiwan hat geschrieben:Bei uns dann Reef und Lianne La Havas. Letztere hab ich mir wegen Rock Werchter schon angehört und für nicht besonders sehenswert empfunden. Reef nie gehört :? Naja, wayne.
WTF! Reef waren Ende der 90er schon ziemlich cool. hab die mal beim Roiskilde Festival als Opener geshen.
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10777
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Coldplay

Beitrag von tobiwan » Mo 11. Apr 2016, 19:11

Baltimore hat geschrieben:
tobiwan hat geschrieben:Bei uns dann Reef und Lianne La Havas. Letztere hab ich mir wegen Rock Werchter schon angehört und für nicht besonders sehenswert empfunden. Reef nie gehört :? Naja, wayne.
WTF! Reef waren Ende der 90er schon ziemlich cool. hab die mal beim Roiskilde Festival als Opener geshen.
Okay :lol: Hab von denen noch nie gehört
Let me live that fantasy

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11639
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Coldplay

Beitrag von Baltimore » Mo 11. Apr 2016, 19:15

tobiwan hat geschrieben:
Baltimore hat geschrieben:
tobiwan hat geschrieben:Bei uns dann Reef und Lianne La Havas. Letztere hab ich mir wegen Rock Werchter schon angehört und für nicht besonders sehenswert empfunden. Reef nie gehört :? Naja, wayne.
WTF! Reef waren Ende der 90er schon ziemlich cool. hab die mal beim Roiskilde Festival als Opener geshen.
Okay :lol: Hab von denen noch nie gehört
Ist jetzt aber auch keine Lieblingsband von mir. :wink:
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Online
Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 12424
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Coldplay

Beitrag von Wishkah » Mo 11. Apr 2016, 19:16

Auf der Südamerika-Tour gerade haben sich übrigens auch schon Perlen wie "Trouble" und "Shiver" in die Setlist geschlichen. Also neben den Audience-Request-Songs, wo unter anderem "Don't Panic", "Green Eyes" und "In My Place" dabei waren.

Ich lasse meine Ansprüche mal so weit sinken, dass ich schon glücklich wäre, wenn "The Scientist", "Yellow" und "Fix You" gespielt werden. Alles andere wäre ein sehr willkommener Bonus.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11639
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Coldplay

Beitrag von Baltimore » Mo 11. Apr 2016, 19:23

Hab das Album übrigens immer noch nicht ausgepackt... :doof: :doof: :doof:
And the meteorite's just what causes the light
And the meteor's how it's perceived
And the meteoroid's a bone thrown from the void that lies quiet in offering to thee...

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2524
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Coldplay

Beitrag von TonyMac » Mo 11. Apr 2016, 19:39

Lass es lieber verpackt und erfreue dich am steigenden Sammlerwert. :thumbs:

Marc1904
Beiträge: 868
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Coldplay

Beitrag von Marc1904 » Mi 13. Apr 2016, 13:56

fipsi hat geschrieben:Coldplay hat wirklich immer wieder Geschmack beim Support. :thumbs:
Auf jeden Fall...die hatten sogar schon mal die KILLIANS als Support.

Letztes Mal war allerdings schwach...Marina and the Daimonds und Charlie XCX wenn ich mich recht entsinne. Ich war damals so entäuscht, weil eigentlich BLOOD ORANGE Support sein sollte - das wäre wirklich was cooles gewesen.

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1745
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Coldplay

Beitrag von ThomZorke » Mi 13. Apr 2016, 13:57

Ich glaub, genau die beiden Bands, die du nicht mochtest, haben Fipsi gerade so begeistert :wink:

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 1619
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Coldplay

Beitrag von Engholm » Mi 13. Apr 2016, 14:24

Marc1904 hat geschrieben:
fipsi hat geschrieben:Coldplay hat wirklich immer wieder Geschmack beim Support. :thumbs:
Auf jeden Fall...die hatten sogar schon mal die KILLIANS als Support.

Letztes Mal war allerdings schwach...Marina and the Daimonds und Charlie XCX wenn ich mich recht entsinne. Ich war damals so entäuscht, weil eigentlich BLOOD ORANGE Support sein sollte - das wäre wirklich was cooles gewesen.
In dem Jahr als Killians Support waren (die waren super!), haben danach auch noch die White Li(n)es gespielt. War einer der furchtbarsten Live-Momente, die ich je erlebt habe.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8937
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Coldplay

Beitrag von Declan_de_Barra » Mi 13. Apr 2016, 14:44

Wishkah hat geschrieben:Auf der Südamerika-Tour gerade haben sich übrigens auch schon Perlen wie "Trouble" und "Shiver" in die Setlist geschlichen. Also neben den Audience-Request-Songs, wo unter anderem "Don't Panic", "Green Eyes" und "In My Place" dabei waren.

Ich lasse meine Ansprüche mal so weit sinken, dass ich schon glücklich wäre, wenn "The Scientist", "Yellow" und "Fix You" gespielt werden. Alles andere wäre ein sehr willkommener Bonus.
Trouble haben sie aber allgemein eh nicht so oft gespielt.

Wechseln ja schon rum. Mir würde es, bei aller Liebe für Bowie, komplett auf den Senkel gehen, wenn dafür "Green Eyes" oder so rausfallen würde. Natürlich auch, weil eh schon ein Teil der Setlist sehr austauschbar ist.

Was solls, dieses Jahr sehe ich sie nicht und ich gehe davon aus, dass ich auch auf die nächsten regulären Touren verzichten würde.

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1745
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Coldplay

Beitrag von ThomZorke » Mi 13. Apr 2016, 14:46

Hol dir ne Fotoakkreditierung um wieder Fotos mitm Handy zu schießen :wink:



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste