> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Editors

Was gibt's neues von xyz?
Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Editors

Beitrag von Baltimore » Do 21. Jul 2016, 19:10

Nach den Pixies das nächste ARTE-Konzert in Berlin. Diesmal die Editors:
ACHTUNG BERLIN! Am kommenden Montag, 25. Juli spielen wir ein exklusives Gratis-Konzert im SchwuZ, das von ARTE Berlin live aufgezeichnet wird.
Ihr könnt dabei sein! Die Plätze sind begrenzt und werden nach dem "first come-first served" Prinzip vergeben.
Meldet euch hier an: http://concert.arte.tv/de/berlin-live
Alle weiteren Infos gibt es dann in der Bestätigungs-Email. Wir freuen uns auf euch!
Quelle: FB
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10739
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Editors

Beitrag von fipsi » Do 21. Jul 2016, 19:22

Ich werde mein Glück probieren, wenn ich die Woche schon Urlaub habe.
chek like caroline pola

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11950
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Editors

Beitrag von Wishkah » Do 21. Jul 2016, 19:54

In Berlin müsste man wohnen.

Eigentlich nicht wirklich, aber die Gratiskonzerte hätten schon was.

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10739
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Editors

Beitrag von fipsi » Do 21. Jul 2016, 20:07

Hmm, 19:30 angeblich Beginn und 21:30 geht ein Zug zurück. :doof:
chek like caroline pola

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10777
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Editors

Beitrag von tobiwan » Fr 22. Jul 2016, 16:40

Wishkah hat geschrieben:In Berlin müsste man wohnen.

Eigentlich nicht wirklich, aber die Gratiskonzerte hätten schon was.
Niemals.
Let me live that fantasy

down
Beiträge: 1984
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Editors

Beitrag von down » Di 11. Okt 2016, 15:18

Lt. Instagram scheinen die Herren wieder im Studio zu sein.

therewillbefireworks
Beiträge: 977
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:37

Re: Editors

Beitrag von therewillbefireworks » Di 11. Okt 2016, 17:38

down hat geschrieben:Lt. Instagram scheinen die Herren wieder im Studio zu sein.
Und ich hab noch nicht mal In Dream verdaut. :sadno:
¯\_(ツ)_/¯

down
Beiträge: 1984
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Editors

Beitrag von down » Di 11. Okt 2016, 17:50

therewillbefireworks hat geschrieben:
down hat geschrieben:Lt. Instagram scheinen die Herren wieder im Studio zu sein.
Und ich hab noch nicht mal In Dream verdaut. :sadno:
Kommt bestimmt jetzt ein Elektroalbum :mrgreen:

defpro
Beiträge: 1467
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Editors

Beitrag von defpro » Mi 17. Jan 2018, 17:01

Hat eigentlich jemand mitbekommen, dass an dem neuen Album wohl Blanck Mass mitgewirkt haben soll (wird wohl in irgendeinem BBC-Interview erwähnt)? Finde ich schon sehr... interessant. Ein paar elektronische Spielereien sind ja auf der neuen Single zu hören, aber nach Blanck Mass klingt das irgendwie nicht so wirklich.

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1672
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Editors

Beitrag von ThomZorke » Mi 17. Jan 2018, 17:22

Ist wie auf In Dream: Strophe klingt ziemlich cool, der kitschige Refrain macht alles kaputt.

down
Beiträge: 1984
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Editors

Beitrag von down » Do 5. Sep 2019, 10:53

Neues Album Black Gold kommt 25.10.

Tour:
Black Gold Tour 2020:
30.01.2020 – Salle Pleyel, Paris, France – on sale 09.09.2019
31.01.2020 – Mitsubishi Electric Halle, Dusseldorf, Germany – on sale 06.09.2019
01.02.2020 – Sportpaleis, Antwerp, Belgium – on sale 12.09.2019
03.02.2020 – Velodrom, Berlin, Germany – on sale 06.09.2019
04.02.2020 – Studio, Krakow, Poland
05.02.2020 – Torwar, Warsaw, Poland
07.02.2020 – Gasometer, Vienna, Austria – on sale 09.09.2019
08.02.2020 – Dom Sportova Zagreb, Zagreb, Croatia - on sale 09.09.2019
10.02.2020 – Atlantico, Rome, Italy – on sale 06.09.2019
11.02.2020 – Alcatraz, Milan, Italy – on sale 06.09.2019
12.02.2020 – Alcatraz, Milan, Italy – on sale 06.09.2019
14.02.2020 – Komplex 457, Zurich, Switzerland – on sale 11.09.2019
15.02.2020 – Fri-Son, Fribourg, Switzerland – on sale 11.09.2019
17.02.2020 – The Box, Madrid, Spain – on sale 06.09.2019
18.02.2020 – Razzmatazz, Barcelona, Spain – on sale 06.09.2019

27.02.2020 – Arena Birmingham, Birmingham, UK – on sale 13.09.2019
28.02.2020 – The SSE Arena Wembley, London, UK – on sale 13.09.2019
29.02.2020 – O2 Apollo, Manchester, UK – on sale 13.09.2019
02.03.2020 – Vicar Street, Dublin, Ireland – on sale 13.09.2019
03.03.2020 – Barrowland, Glasgow, UK – on sale 13.09.2019

27.03.2020 – Principal Theatre, Thessaloniki, Greece – on sale 10.09.2019
28.03.2020 – Tae Kwon Do Arena, Athens, Greece – on sale 10.09.2019

01.04.2020 – StereoPlaza, Kiev, Ukraine
03.04.2020 – GlavClub, Moscow, Russia
04.04.2020 – Morze, St. Petersburg, Russia
22.06.2020 – Stadtpark, Hamburg, Germany – on sale 06.09.2019
27.06.2020 – Zuiderpark, Den Haag, Netherlands – on sale 13.09.2019
Zwei neue Songs "Black Gold" und "Frankenstein" bei Spotify jetzt. Sagt mir nicht zu.

Koana
Beiträge: 103
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:23

Re: Editors

Beitrag von Koana » Do 5. Sep 2019, 10:57

Am Montag nach Hurricane im Stadtpark Hamburg. Damit sicher raus für Hu/So 2020. Schade für diese tolle Live-Band.
Aber:
Ein Best Of Album in Zeiten von Streaming-Diensten?
Die Band hat den großen Sprung verpasst, nach den herausragenden ersten drei Alben gings leider stetig bergab.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Editors

Beitrag von Baltimore » Do 5. Sep 2019, 11:54

Hamburg kostet €47,50.

Sind mir die Editors im Hellen leider echt nicht mehr wert, so sehr ich die ersten beiden Alben geliebt habe.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 2469
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Editors

Beitrag von LongNose » Do 5. Sep 2019, 16:39

Puh, ja die beiden neuen singles sind nun wahrlich keine Offenbarung :doof: :?
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 11479
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Editors

Beitrag von Quadrophobia » Do 5. Sep 2019, 16:52

Koana hat geschrieben:Am Montag nach Hurricane im Stadtpark Hamburg. Damit sicher raus für Hu/So 2020. Schade für diese tolle Live-Band.
Aber:
Ein Best Of Album in Zeiten von Streaming-Diensten?
Die Band hat den großen Sprung verpasst, nach den herausragenden ersten drei Alben gings leider stetig bergab.
Da sie sich ja zur Zeit sehr stark im Segment Depeche-Mode-Fans positionieren, ist ein Best of durchaus noch eine gute Idee

Blackstar
Beiträge: 4520
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Editors

Beitrag von Blackstar » Do 5. Sep 2019, 17:25

Solange sie sich nicht im Segment der Pink Floyd Fans ankommen (500 € für ein paar Demos und Remixes!), ist doch alles gut. :wink:

Benutzeravatar
NevermindBred
Beiträge: 1572
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Editors

Beitrag von NevermindBred » Do 5. Sep 2019, 22:21

Hamburg wird fest eingeplant! :thumbs:

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 843
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: Editors

Beitrag von Johnson » Sa 7. Sep 2019, 14:30

Da es sich um eine Greatest Hits-Tour handelt, werde ich in Hamburg wohl auch dabei sein. :smile:

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 4021
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Editors

Beitrag von Flecha » Sa 7. Sep 2019, 14:38

Johnson hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 14:30
Da es sich um eine Greatest Hits-Tour handelt, werde ich in Hamburg wohl auch dabei sein. :smile:
Kommt bei mir zumindest auch auf den Zettel in der Konstellation.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1672
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Editors

Beitrag von ThomZorke » Sa 7. Sep 2019, 14:42

Johnson hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 14:30
Da es sich um eine Greatest Hits-Tour handelt, werde ich in Hamburg wohl auch dabei sein. :smile:
Wobei sich die Tracklist der Best Of, abgesehen von den neuen Songs, eigentlich wie die bisherigen Setlisten liest:
► Text zeigen
Kann natürlich auf Tour anders sein, aber wirkt nicht so, als ob es jetzt jede Menge von den älteren Alben zu hören geben wird.

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 843
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: Editors

Beitrag von Johnson » Sa 7. Sep 2019, 15:25

ThomZorke hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 14:42
Johnson hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 14:30
Da es sich um eine Greatest Hits-Tour handelt, werde ich in Hamburg wohl auch dabei sein. :smile:
Wobei sich die Tracklist der Best Of, abgesehen von den neuen Songs, eigentlich wie die bisherigen Setlisten liest:
► Text zeigen
Kann natürlich auf Tour anders sein, aber wirkt nicht so, als ob es jetzt jede Menge von den älteren Alben zu hören geben wird.
Das kann natürlich gut sein, allerdings wäre dann aber die Frage, warum sie die Tour als "Best of" betiteln.. Ich werde mir da auf jeden Fall auch die Setlists der ersten Tourdaten anschauen.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste