> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

The National

Was gibt's neues von xyz?
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 10172
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: The National

Beitrag von Quadrophobia » Di 2. Jan 2018, 14:07

WallOfSound hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 14:02
Blackstar hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 13:55
Würde fast auf Zitadelle Spandau wetten.
Da würde ich nicht dagegen wetten, aber ich rechne fast mit "mehr".
von zwei mal 3.500 gleich auf mehr als 10.000?
Wenn Konzerte dann bitte mit Stadtpark :herzen2:

ArcticMonkey90
Beiträge: 1984
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: The National

Beitrag von ArcticMonkey90 » Di 2. Jan 2018, 14:12

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 14:07
WallOfSound hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 14:02
Blackstar hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 13:55
Würde fast auf Zitadelle Spandau wetten.
Da würde ich nicht dagegen wetten, aber ich rechne fast mit "mehr".
von zwei mal 3.500 gleich auf mehr als 10.000?
Wenn Konzerte dann bitte mit Stadtpark :herzen2:
hamburg und Berlin waren ja schon dran. Würde mal auf München, Frankfurt oder Köln tippen.

Blackstar
Beiträge: 4236
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: The National

Beitrag von Blackstar » Di 2. Jan 2018, 14:18

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 14:07
WallOfSound hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 14:02
Blackstar hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 13:55
Würde fast auf Zitadelle Spandau wetten.
Da würde ich nicht dagegen wetten, aber ich rechne fast mit "mehr".
von zwei mal 3.500 gleich auf mehr als 10.000?
Wenn Konzerte dann bitte mit Stadtpark :herzen2:
Die Kapazität der Zitadelle ist ja sehr flexibel von 3- 10.000.

WallOfSound
Beiträge: 663
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: The National

Beitrag von WallOfSound » Di 2. Jan 2018, 14:18

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 14:07
von zwei mal 3.500 gleich auf mehr als 10.000?
Wenn Konzerte dann bitte mit Stadtpark :herzen2:
Ich meinte, dass sie ich mit mehr Konzerten in Deutschland rechne und vllt. auch eher im Westen und im Süden was (so wie im Sommer 2014).
Wenn ich mir den Tourplan von ihnen bisher im Juni anschaue, dann sind größtenteils die Wochenenden belegt und unter der Woche ist noch sehr viel Leerstand.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 10172
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: The National

Beitrag von Quadrophobia » Di 2. Jan 2018, 14:19

Blackstar hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 14:18
Quadrophobia hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 14:07
WallOfSound hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 14:02


Da würde ich nicht dagegen wetten, aber ich rechne fast mit "mehr".
von zwei mal 3.500 gleich auf mehr als 10.000?
Wenn Konzerte dann bitte mit Stadtpark :herzen2:
Die Kapazität der Zitadelle ist ja sehr flexibel von 3- 10.000.
Ich meinte eher, dass ich mir nicht "mehr" als Zitadelle vorstellen kann.

WallOfSound
Beiträge: 663
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 10:40

Re: The National

Beitrag von WallOfSound » Di 2. Jan 2018, 14:24

Quadrophobia hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 14:19
Ich meinte eher, dass ich mir nicht "mehr" als Zitadelle vorstellen kann.
Nein, größer auch auf keinen Fall. Mit "mehr" meinte ich wie vorher geschrieben weitere Konzerte in Deutschland neben Berlin. Vergleichbar mit der Juni-Tour 2014:

01.06.2014 Mannheim – Maifeld Derby Festival

02.06.2014 München – Zenith

04.06.2014 Hamburg – Stadtpark Freilichtbühne

05.06.2014 Berlin – Zitadelle Spandau

10.06.2014 Leipzig – Parkbühne

11.06.2014 Köln – Tanzbrunnen

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11556
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: The National

Beitrag von Wishkah » Di 2. Jan 2018, 17:45

Stadtpark sehr gerne, Zitadelle mag ich nicht so.

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2608
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: The National

Beitrag von Saeglopur » Di 2. Jan 2018, 20:07

Macht mich nicht verrückt. Habe mich eben schon riesig gefreut, bis ich auf das Jahr gesehen habe. :roll:

Suitemeister
Beiträge: 1210
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: The National

Beitrag von Suitemeister » Mi 3. Jan 2018, 10:28

Parkbühne in Leipzig wäre wieder sehr geil. :herzen2:

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5481
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: The National

Beitrag von Stebbie » Mi 3. Jan 2018, 12:22

Oh, die wäre für mich ja perfekt :herzen2:
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 3368
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: The National

Beitrag von Ruby » Mi 3. Jan 2018, 21:37

Eine Wiederholung auf dem Maifeld Derby wäre sehr cool.

Das war echt schön damals. Und die Bedienung hat den Rotwein wie Bier ausgeschenkt. :grin: Da stand ich dann mit meinem 0,4l Rotwein. :herzen1:
Terrorkommando Riesling Spätlese

ArcticMonkey90
Beiträge: 1984
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: The National

Beitrag von ArcticMonkey90 » Mi 3. Jan 2018, 21:44

Ruby hat geschrieben:
Mi 3. Jan 2018, 21:37
Eine Wiederholung auf dem Maifeld Derby wäre sehr cool.

Das war echt schön damals. Und die Bedienung hat den Rotwein wie Bier ausgeschenkt. :grin: Da stand ich dann mit meinem 0,4l Rotwein. :herzen1:
jo möglich wäre halt nur noch der Sonntag und vorher sind sie in Dublin. Deswegen eher schwierig.

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 3368
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: The National

Beitrag von Ruby » Mi 3. Jan 2018, 21:59

2014 war auch ein Sonntag.
Denke aber auch, dass es eher unwahrscheinlich ist (leider).
Terrorkommando Riesling Spätlese

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 3368
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: The National

Beitrag von Ruby » Mo 8. Jan 2018, 17:13

Da ich zu faul bin einen Conor Thread zu suchen/aufzumachen, poste ich es hier:
[BBvideo=560,315][/BBvideo]

:herzen2:
Terrorkommando Riesling Spätlese

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10609
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: The National

Beitrag von Baltimore » Mo 5. Mär 2018, 23:11

Gibt die Komplettdarbietung von 'Boxer' aus dem letzten Jahr zum Record Store Day auf Vinyl:
The National : Boxer Live in Brussels (RSD 2018 Exclusive)
Wäre auf dem ersten Blick bisher die einzige Veröffentlichung, die mich reizen würde, da ich Car Seat Headrest nicht unbedingt auf Vinyl brauche.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
rzwodezwo
Beiträge: 423
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:29
Wohnort: Lüneburg

Re: The National

Beitrag von rzwodezwo » Mi 7. Mär 2018, 14:00

Baltimore hat geschrieben:
Mo 5. Mär 2018, 23:11
Gibt die Komplettdarbietung von 'Boxer' aus dem letzten Jahr zum Record Store Day auf Vinyl:
The National : Boxer Live in Brussels (RSD 2018 Exclusive)
Wäre auf dem ersten Blick bisher die einzige Veröffentlichung, die mich reizen würde, da ich Car Seat Headrest nicht unbedingt auf Vinyl brauche.
Die erste Arcade Fire EP gibts auch, aber das hier wird definitiv mein Nr. 1 Ziel.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11556
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: The National

Beitrag von Wishkah » Mo 30. Apr 2018, 07:17

Die Band hat gestern bei ihrem Homecoming-Auftritt mal wieder "Boxer" komplett gespielt und mit "Light Years" wohl auch einen ganz neuen Song. :popcorn:

Benutzeravatar
Codename: Duchess
Beiträge: 56
Registriert: Do 16. Mär 2017, 12:16

Re: The National

Beitrag von Codename: Duchess » Di 5. Mär 2019, 17:14

Zusätzlich zu den beiden bereits angekündigten Konzerten in Frankfurt (15.07) und Hamburg (16.07) kommen passend zum neuen Album auch noch weitere Termine in D dazu:

26.11. Berlin, Columbiahalle
27.11. Berlin, Columbiahalle
01.12. Bochum, RuhrCongress
02.12. Köln, Palladium
04.12. München, Zenith
05.12. Stuttgart, Porsche-Arena
Call Kenny Loggins... Cause you're in the dangerzone.


Benutzeravatar
Bloodflood
Beiträge: 74
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: The National

Beitrag von Bloodflood » Di 5. Mär 2019, 18:10

Allerdings :herzen2: Und Rylan hörte sich im Trailer auch schon total toll an.

Die Tour Supports sollen ja Alvvays und Courtney Barnett sein, jemand schon was bezüglich des Hamburg Gigs gelesen?

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5481
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: The National

Beitrag von Stebbie » Di 5. Mär 2019, 18:11

Die sind nur während der Nordamerikatour Support, für Europa ist noch nichts bekannt. Supprtgigs in den USA sind aber meist etwas größer als in Europa, da würde ich nicht etwas vom Schlage einer Courtney Barnett erwarten.
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Bloodflood
Beiträge: 74
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: The National

Beitrag von Bloodflood » Di 5. Mär 2019, 18:16

Ach Mensch, ich war schon überrascht ob der Supports und hatte es tatsächlich so gelesen, dass sie alle Gigs der Sommertour meinten. Dann mal abwarten.

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 3497
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: Hannover

Re: The National

Beitrag von slowdive » Mi 6. Mär 2019, 10:19

Mmh, "You Had Your Soul with You" begeistert mich nicht so recht. Klingt wie ein mittelmäßiger Broken Social Scene-Song. :?

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5481
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: The National

Beitrag von Stebbie » Mi 6. Mär 2019, 10:50

Ja, so ganz haut er mich auch nicht vom Hocker, aber schon Sleep Well Beast hat einige Zeit gedauert, ehe das Album zündete, und Rylan ist eine sichere Bank.
(c) 26.06.2006

Blackstar
Beiträge: 4236
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: The National

Beitrag von Blackstar » Do 7. Mär 2019, 15:50



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste