> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Weezer

Was gibt's neues von xyz?
Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 969
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Weezer

Beitrag von Engholm » Fr 8. Apr 2016, 07:56

Verdient :herzen2:

Benutzeravatar
Orpel
Beiträge: 352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Weezer

Beitrag von Orpel » Sa 9. Apr 2016, 17:25

Plattentests hatte dem Vorgänger nur lächerliche 4 von 10 gegeben. Ich mag die weiße Scheibe auch sehr, L.A. Girlz ist der wohl beste Weezer Song seit Pinkerton. Leider zieht bei mir bisher nicht jeder Song. Thank god for girls geht leider gar nicht. Jetzt aber bitte ein Deutschlandkonzert, nachdem ich nicht nach Amsterdam konnte :(
ehemals: orpel

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9860
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Weezer

Beitrag von Emslaender » Sa 9. Apr 2016, 20:52

Orpel hat geschrieben:Plattentests hatte dem Vorgänger nur lächerliche 4 von 10 gegeben. Ich mag die weiße Scheibe auch sehr, L.A. Girlz ist der wohl beste Weezer Song seit Pinkerton. Leider zieht bei mir bisher nicht jeder Song. Thank god for girls geht leider gar nicht. Jetzt aber bitte ein Deutschlandkonzert, nachdem ich nicht nach Amsterdam konnte :(
ich finde den Song richtig cool :oops:
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 3239
Registriert: So 20. Sep 2015, 14:31

Re: Weezer

Beitrag von Ruby » Sa 9. Apr 2016, 21:39

Ich auch. :mrgreen:
Höre mir gerade in Ruhe das White Album an und finde es echt gut. :herzen2:
always poor - never bored

MetalFan94
Beiträge: 3623
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Weezer

Beitrag von MetalFan94 » Sa 9. Apr 2016, 21:50

Find den song ganz ok.
Meine Highlights sind : California Kids, Wind in Our sails und vor allem Summer Elaine and Drunk Dori :herzen2:
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2447
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Weezer

Beitrag von Saeglopur » Mi 5. Okt 2016, 17:23

Sie haben soeben mit der Deluxe-Version ihres auch eine "Überraschung" zum Ende der Woche angekündigt. Endlich wieder unberechtigte Vorfreude! :oops:

Benutzeravatar
Vanski
Beiträge: 6627
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:35
Wohnort: Karlsruhe

Re: Weezer

Beitrag von Vanski » Do 6. Okt 2016, 04:01

Saeglopur hat geschrieben:Sie haben soeben mit der Deluxe-Version ihres auch eine "Überraschung" zum Ende der Woche angekündigt. Endlich wieder unberechtigte Vorfreude! :oops:
Hoffst du auf Deutschland Daten? :roll:

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2447
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Weezer

Beitrag von Saeglopur » Do 6. Okt 2016, 07:04

Lass mich. :grumpy:

speedfanatic
Beiträge: 119
Registriert: Di 29. Sep 2015, 13:32

Re: Weezer

Beitrag von speedfanatic » Mo 13. Feb 2017, 11:48

Waren mit dem White Album übrigens für einen Grammy nominiert. Haben aber gegen Cage The Elephant verloren.

Weezer Fans in Deutschland sollten sich übrigens im Oktober nichts vornehmen.

Benutzeravatar
hecht0r
Beiträge: 934
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:46
Wohnort: Stuttgart

Re: Weezer

Beitrag von hecht0r » Mo 13. Feb 2017, 11:48

was was was
warum?

speedfanatic
Beiträge: 119
Registriert: Di 29. Sep 2015, 13:32

Re: Weezer

Beitrag von speedfanatic » Mo 13. Feb 2017, 11:58

hecht0r hat geschrieben:
Mo 13. Feb 2017, 11:48
was was was
warum?
Na was wohl? Über Details darf ich leider nicht sprechen. Aber sieht alles schon sehr gut aus und ist nicht wieder irgendwelches Gelaber vom Cuomo.

Benutzeravatar
Engholm
Technikelse
Beiträge: 969
Registriert: So 13. Sep 2015, 11:25
Wohnort: Halsbek
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Weezer

Beitrag von Engholm » Mo 13. Feb 2017, 12:56

Oh, bitte im November beim Weekender!

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2447
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Weezer

Beitrag von Saeglopur » Mo 13. Feb 2017, 13:06

Oh waaaas! :herzen2:

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11323
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Weezer

Beitrag von Wishkah » Mo 13. Feb 2017, 13:08

Würde ich mir auch mal geben. :popcorn:

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2447
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Weezer

Beitrag von Saeglopur » Mo 13. Feb 2017, 13:12

Wishkah hat geschrieben:
Mo 13. Feb 2017, 13:08
Würde ich mir auch mal geben. :popcorn:
bestes Profilbild! :lol:

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7105
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Weezer

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 13. Feb 2017, 13:13

Furchtbar überbewertet. Nur "island in the sun" ist gut.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11323
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Weezer

Beitrag von Wishkah » Mo 13. Feb 2017, 13:14

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 13. Feb 2017, 13:13
Furchtbar überbewertet. Nur "island in the sun" ist gut.
Und das?
► Text zeigen

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7105
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Weezer

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 13. Feb 2017, 13:28

Geht auch. Buddy Holly auch.

Blackstar
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Weezer

Beitrag von Blackstar » Mo 13. Feb 2017, 13:28

Nichtmal die 3 sind gut.

speedfanatic
Beiträge: 119
Registriert: Di 29. Sep 2015, 13:32

Re: Weezer

Beitrag von speedfanatic » Mo 13. Feb 2017, 13:29

Sagt der mit Kings Of Leon Profilbild.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9860
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Weezer

Beitrag von Emslaender » Mo 13. Feb 2017, 13:33

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 13. Feb 2017, 13:28
Geht auch. Buddy Holly auch.
Hash-Pipe !!!
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

speedfanatic
Beiträge: 119
Registriert: Di 29. Sep 2015, 13:32

Re: Weezer

Beitrag von speedfanatic » Mo 13. Feb 2017, 13:35

Wer mal was von der Genialität dieser Band erfahren möchte, hier ein Konzertmitschnitt von der Memories Tour 2010. Blue Album und Pinkerton am Stück. Wer danach noch sagt, die Band sei überbewertet, der soll sich bitte für immer mit 3 Doors Down Musik wegschließen.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7105
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Weezer

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 13. Feb 2017, 13:42

speedfanatic hat geschrieben:
Mo 13. Feb 2017, 13:29
Sagt der mit Kings Of Leon Profilbild.
Halt ein überragendes Album.

Und ich glaube, dass die Schnittmenge Weezer-3DoorDown gar nicht so gering ist, vong Fans her. :doof:

Blackstar
Beiträge: 3198
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Weezer

Beitrag von Blackstar » Mo 13. Feb 2017, 13:51

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 13. Feb 2017, 13:42
speedfanatic hat geschrieben:
Mo 13. Feb 2017, 13:29
Sagt der mit Kings Of Leon Profilbild.
Halt ein überragendes Album.

Und ich glaube, dass die Schnittmenge Weezer-3DoorDown gar nicht so gering ist, vong Fans her. :doof:
Denke ich auch. Beides unterdurchschnittlicher Collegerock. Genau wie Kings Of Leon übrigens, wenngleich die Genrebezeichnung hier üblicherweise anders ist.

speedfanatic
Beiträge: 119
Registriert: Di 29. Sep 2015, 13:32

Re: Weezer

Beitrag von speedfanatic » Mo 13. Feb 2017, 13:59

Blackstar hat geschrieben:
Mo 13. Feb 2017, 13:51
Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 13. Feb 2017, 13:42
speedfanatic hat geschrieben:
Mo 13. Feb 2017, 13:29
Sagt der mit Kings Of Leon Profilbild.
Halt ein überragendes Album.

Und ich glaube, dass die Schnittmenge Weezer-3DoorDown gar nicht so gering ist, vong Fans her. :doof:
Denke ich auch. Beides unterdurchschnittlicher Collegerock. Genau wie Kings Of Leon übrigens, wenngleich die Genrebezeichnung hier üblicherweise anders ist.
Der Unterschied ist nur, dass Weezer dieses Genre quasi erfunden haben. Ohne sie würde es Bands wie Kings Of Leon erst garnicht geben. Dazu kommt, dass sie ihre Klasse der frühen Jahre in den letzten Jahren wiedergefunden haben, was man von anderen Bands nicht behaupten kann.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste