> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Taylor Swift

Was gibt's neues von xyz?
Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10741
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Taylor Swift

Beitrag von fipsi » So 27. Sep 2015, 19:32

Da unser werter Herr Hausmeister Lewis unfähig ist, muss ich die würdevolle Aufgabe übernehmen und den Thread für beste, großartigste, atemberaubendste, wunderbarste, bezauberndste, [setzen sie hier weitere Superlative ein] Frau im Popzirkus erstellen.
Niemand hat so schöne Konzeptsongs über seine Ex-Partner und niemand hat so viel Glaubwürdigkeit wie sie. Kein Wunder, dass der großartige Ryan Adams nach seinen Welthits Wonderwall und Summer of the 69 sich nun an ihr Meistwerk 1989 gewagt hat um es komplett zu covern.

Beschreibungen und Songbeispiele bedarf es vorerst nicht.
Zuletzt geändert von fipsi am So 27. Sep 2015, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.
chek like caroline pola

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Taylor Swift

Beitrag von Baltimore » So 27. Sep 2015, 19:37

fipsi hat geschrieben:Da unser werter Herr Hausmeister Lewis unfähig ist, muss ich die würdevolle Aufgabe übernehmen und den Thread für beste, großartigste, atemberaubendste, wunderbarste, bezauberndste, [setzen sie hier weitere Superlative ein] Frau im Popzirkus erstellen.
Niemand hat so schöne Konzeptsongs über seine Ex-Partner und niemand hat so viel Glaubwürdigkeit wie sie. Kein Wunder, dass der großartige Bryan Adams nach seinen Welthits Wonderwall und Summer of the 69 sich nun an ihr Meistwerk 1989 gewagt hat um es komplett zu covern.

Beschreibungen und Songbeispiele bedarf es vorerst nicht.
Nach fast 15 Jahren ist dieser Bryan Adams Witz nicht mehr wirklich lustig! :roll:

Das zwingt mich ja fast dazu gleich mal einen Ryan Adams-Thread aufzumachen!
Zuletzt geändert von Baltimore am So 27. Sep 2015, 19:38, insgesamt 1-mal geändert.
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8218
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Taylor Swift

Beitrag von Declan_de_Barra » So 27. Sep 2015, 19:38

DOCH!

Taylor würde mich nochmal zum Hurricane bewegen.

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Taylor Swift

Beitrag von Baltimore » So 27. Sep 2015, 19:42

Trotzdem natürlich pro Taylor Swift! Egal wo... 8-)
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10741
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Taylor Swift

Beitrag von fipsi » So 27. Sep 2015, 19:43

Durch die Ryan Adams Cover ist mir wieder aufgefallen, wie gut die Songs eigentlich sind. Es ist schade, dass die Songs so produziert wurden, wie sie zum Teil produziert sind. Dennoch bleibt sie einfach momentan die Frau mit der besten Good Hit- Dichte.
chek like caroline pola

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 5562
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Taylor Swift

Beitrag von SammyJankis » So 27. Sep 2015, 19:44

Pro Hurricane!!!
There is panic on the streets

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10741
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Taylor Swift

Beitrag von fipsi » So 27. Sep 2015, 19:45

SammyJankis hat geschrieben:Pro Hurricane!!!
Das wäre Perlen vor die Säue.
chek like caroline pola

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 8218
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Taylor Swift

Beitrag von Declan_de_Barra » So 27. Sep 2015, 19:46

fipsi hat geschrieben:Durch die Ryan Adams Cover ist mir wieder aufgefallen, wie gut die Songs eigentlich sind. Es ist schade, dass die Songs so produziert wurden, wie sie zum Teil produziert sind. Dennoch bleibt sie einfach momentan die Frau mit der besten Good Hit- Dichte.
Also jetzt mal ganz im Ernst: stimme dir voll zu.

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3551
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: Auckland

Re: Taylor Swift

Beitrag von s-nke » So 27. Sep 2015, 21:12

Pro Hurricane 2016! :)
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3170
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Taylor Swift

Beitrag von Tambourine-Man » Mo 28. Sep 2015, 00:27

fipsi hat geschrieben:Da unser werter Herr Hausmeister Lewis unfähig ist, muss ich die würdevolle Aufgabe übernehmen und den Thread für beste, großartigste, atemberaubendste, wunderbarste, bezauberndste, [setzen sie hier weitere Superlative ein] Frau im Popzirkus erstellen.
Auf die Gefahr hin, dass ich hier eine Kontroverse anstoße, aber ist das nicht unsere Helene?!? :roll:

Pro Hurricane!
Rockin' Scheeßel since 2011

mattkru

Re: Taylor Swift

Beitrag von mattkru » Mo 28. Sep 2015, 08:43

Tambourine-Man hat geschrieben:
fipsi hat geschrieben:Da unser werter Herr Hausmeister Lewis unfähig ist, muss ich die würdevolle Aufgabe übernehmen und den Thread für beste, großartigste, atemberaubendste, wunderbarste, bezauberndste, [setzen sie hier weitere Superlative ein] Frau im Popzirkus erstellen.
Auf die Gefahr hin, dass ich hier eine Kontroverse anstoße, aber ist das nicht unsere Helene?!? :roll:

Pro Hurricane!
Der Vergleich Helene Fischer - Taylor Swift ist ja ungefähr so wie Till Schweiger - Brad Pitt oder Liquido - Weezer...

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 3170
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Taylor Swift

Beitrag von Tambourine-Man » Mo 28. Sep 2015, 13:20

mattkru hat geschrieben: [...] Liquido [...]
Danke für den Ohrwurm! :D döp dö dö dö döö döp dö dö dö döö dö dö dö dö döööö
Rockin' Scheeßel since 2011

MetalFan94
Beiträge: 3921
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Taylor Swift

Beitrag von MetalFan94 » Mo 28. Sep 2015, 13:35

nichts gegen Liquido, die hatten echt ein paar sehr gute Lieder. Play some Rock find ich z.B. auch super.
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 11207
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Taylor Swift

Beitrag von Baltimore » Mo 28. Sep 2015, 14:37

MetalFan94 hat geschrieben:nichts gegen Liquido, die hatten echt ein paar sehr gute Lieder. Play some Rock find ich z.B. auch super.
2009 aufgelöst - Zeit für ne Reunion auf dem Hurricane! :lol: Haben da doch 1999 schon gespielt.

Ne, Danke! Finde ja immer wieder erschreckend, dass die Hälfte aus ehemaligen und derzeitigen Mitgliedern von Pyogenesis bestand.
Was für ein musikalischer Unterschied. :-o
There was a time, I met a girl of a different kind
We ruled the world,
Thought I'll never lose her out of sight...

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 2130
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Taylor Swift

Beitrag von MairzyDoats » Di 29. Sep 2015, 00:08

Habe vorhin beim Kochen 1989 gehört und wollte erst das Fenster nicht aufmachen, weil an meinem Küchenfenster immer so viele Leute vorbeigehen. Aber dann dachte ich mir haters gonna hate hate hate hate hate!

Bild
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10741
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Taylor Swift

Beitrag von fipsi » Mo 19. Okt 2015, 19:45

[bbvideo=560,315][/bbvideo]
chek like caroline pola

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10777
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Taylor Swift

Beitrag von tobiwan » Mo 19. Okt 2015, 19:55

fipsi hat geschrieben:
SammyJankis hat geschrieben:Pro Hurricane!!!
Das wäre Perlen vor die Säue.
Also lieber zum Ring?
Let me live that fantasy

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10741
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Taylor Swift

Beitrag von fipsi » Mo 19. Okt 2015, 19:57

tobiwan hat geschrieben:
fipsi hat geschrieben:
SammyJankis hat geschrieben:Pro Hurricane!!!
Das wäre Perlen vor die Säue.
Also lieber zum Ring?
Primavera oder Wohnzimmerkonzert.
chek like caroline pola

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10777
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Taylor Swift

Beitrag von tobiwan » Mo 19. Okt 2015, 20:00

fipsi hat geschrieben:
tobiwan hat geschrieben:
fipsi hat geschrieben: Das wäre Perlen vor die Säue.
Also lieber zum Ring?
Primavera oder Wohnzimmerkonzert.
in deinem?
Let me live that fantasy

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10741
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Taylor Swift

Beitrag von fipsi » Mo 19. Okt 2015, 20:02

Klar, aber ich würde höchstens noch Lewis einladen.
chek like caroline pola

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10777
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Taylor Swift

Beitrag von tobiwan » Mo 19. Okt 2015, 20:06

Hamilton?
Let me live that fantasy

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10741
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Taylor Swift

Beitrag von fipsi » Mi 2. Dez 2015, 17:47

Ich habe gerade von Lana Del Rey Without You gehört und es ist schon erschreckend, wie ähnlich Wildest Dreams dem Song ist. :shock:
chek like caroline pola

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11952
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Taylor Swift

Beitrag von Wishkah » Mi 2. Dez 2015, 17:50

Ich glaube, ich kenne nur einen Song von Taylor Swift und von dem auch nur den Refrain. Und selbst da bin ich mir nicht sicher, ob der wirklich von ihr ist. :doof:

Online
Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 10741
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Taylor Swift

Beitrag von fipsi » Mi 2. Dez 2015, 17:55

Ohne Linkfallen:

[bbvideo=560,315][/bbvideo]

[bbvideo=560,315][/bbvideo]

Jetzt weiß ich auch endlich, warum mir Wildest Dreams immer so vertraut vorkam. :doof:
chek like caroline pola

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 2130
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Taylor Swift

Beitrag von MairzyDoats » Do 3. Dez 2015, 12:37

Lustig, ich kannte den Lana Del Rey Song gar nicht, trotzdem hat mich "Wildest Dreams" immer sofort an sie erinnert. :grin:
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste