> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Die Ärzte

Was gibt's neues von xyz?
Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 777
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Die Ärzte

Beitrag von Johnson » Di 25. Jul 2017, 09:12

Die Ärzte (aus Berlin) bestehen aus den Herren Farin Urlaub, Bela B und Rodrigo Gonzalez, sind eine Punkrock-Gruppe und nach eigener Aussage die Beste Band der Welt.

Anspiältipps:
Schrei nach Liebe
Hurra
1/2 Lovesong
Rock'n'Roll Übermensch

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 777
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: Die Ärzte

Beitrag von Johnson » Di 25. Jul 2017, 09:19

Farin Urlaub bringt am 13. Oktober die CD "Berliner Schule" mit unveröffentlichten Demos aus den Jahren 1984 bis 2013 heraus. Zitat: "Bitte erst hören, dann kaufen – oder kopfschüttelnd murmeln: "Na, der traut sich was, der Herr Urlaub ...!" http://www.farin-urlaub.de/v5/news/news ... hule01.php
Der erste Satz der Meldung bietet natürlich auch Platz für Spekulationen: "Um die lange Wartezeit zu verkürzen, bringt Farin Urlaub eine Sammlung unveröffentlichter Demos aus vier Jahrzehnten heraus"

Zudem gibt es im Bademeister Shop neue Fanartikel, die allesamt in humoristischer Verbindung mit der längeren Bandpause stehen: http://bademeister.bravado.de/
Kann man das als Zeichen für ein neues Album werten? Ich weiß es nicht.

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 9609
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Die Ärzte

Beitrag von Quadrophobia » Di 25. Jul 2017, 10:12

Das klingt doch stark danach, dass bald was passiert :mrgreen:

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5138
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Die Ärzte

Beitrag von Stebbie » Di 25. Jul 2017, 10:19

Es ist einfach eine herrliche Band :doof:
(c) 26.06.2006

MetalFan94
Beiträge: 3658
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Die Ärzte

Beitrag von MetalFan94 » Di 25. Jul 2017, 10:26

Klingt interessant :thumbs:
Hätte richtig Bock auf ein neues Album und ne Tour. Einfach ne grandiose Band
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10041
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Die Ärzte

Beitrag von Baltimore » Di 25. Jul 2017, 10:30

Die letzten Konzerte sind doch gerade mal 4 Jahre her.

Denke aber auch, dass da demnächst was passiert.
Dann brauchen das Hurricane und das Highfield wenigstens gar keine internationalen Headliner mehr buchen. :mrgreen:
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Henfe
Beiträge: 2252
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Die Ärzte

Beitrag von Henfe » Di 25. Jul 2017, 10:39

"Gibt es die ärzte eigentlich noch? Das wird man ja wohl noch fragen dürfen! Am Besten in aller Öffentlichkeit und auf 100% Baumwolle. Denn die Wahrheit ist irgendwo da draußen!"

:lol:
MUSE - KENDRICK LAMAR - QUEENS OF THE STONE AGE


Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2397
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Die Ärzte

Beitrag von TonyMac » Di 25. Jul 2017, 12:04

Ich hätte auch wieder sehr Lust auf das ein oder andere Konzert. :smile:

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9899
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Die Ärzte

Beitrag von Emslaender » Di 25. Jul 2017, 12:43

Fand die nie wirklich so pralle wie manch Anderer und finde Farin Urlaub auch irgendwie relativ unlustig. Würde mir die Band aber definitiv live geben. Haben genug gute Songs
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
mattkru
Beiträge: 2370
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34
Wohnort: The Void

Re: Die Ärzte

Beitrag von mattkru » Di 25. Jul 2017, 14:15

Es gibt Bands, die altern in Würde. Die Ärzte schaffen das meiner Meinung nach nicht.
I'm the one without a soul. I'm the one with this big fucking hole.

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2397
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Die Ärzte

Beitrag von TonyMac » Di 25. Jul 2017, 14:22

Kann ich nicht nachvollziehen.

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 777
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: Die Ärzte

Beitrag von Johnson » Di 25. Jul 2017, 14:24

mattkru hat geschrieben:
Di 25. Jul 2017, 14:15
Es gibt Bands, die altern in Würde. Die Ärzte schaffen das meiner Meinung nach nicht.
Interessante These. Kannst du das genauer erklären?

Benutzeravatar
JackJones
Beiträge: 1990
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:14
Wohnort: Augschburg

Re: Die Ärzte

Beitrag von JackJones » Di 25. Jul 2017, 14:28

Das letzte Album war ein Griff ins Klo, ansonsten mag ich sie auch sehr gerne. 2007 in Stuttgart mein erstes Konzert auf dem ich allein mit Kumpels war. Grad die Setlist geschaut, das war ja nur noch geil :o

Benutzeravatar
Bix2402
Beiträge: 67
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 13:03
Wohnort: Reilingen
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Die Ärzte

Beitrag von Bix2402 » Di 25. Jul 2017, 14:46

JackJones hat geschrieben:
Di 25. Jul 2017, 14:28
2007 in Stuttgart mein erstes Konzert auf dem ich allein mit Kumpels war. Grad die Setlist geschaut, das war ja nur noch geil :o
Auf dem Konzert war ich auch ... :thumbs:
Besser habe ich sie nie gesehen ... Rock am See (2004, 2008) und Southside Festival (2002, 2012) waren da eher nicht gut ... :gähn:
Southside 02|03|04|06|07|10|11|12|13|14|15|16|17|18|19
Rock am See 02|04|05|07|08|10|12|13
Aerodrome 04
Sonisphere 09
Matapaloz 17

www.FestiMobil.de
*** It's Only Rock 'N' Roll, But We Like It ***

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10041
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Die Ärzte

Beitrag von Baltimore » Di 25. Jul 2017, 14:57

Club-Konzerte 1995-97 fand ich super, danach gab es für mich leider kein Highlight mehr.

Mag aber von der Discographie auch nur die Alben bis/einschließlich 13.

'Die Ärzte' und besonders 'Debil' finde ich aber immer noch super.
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 5138
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Die Ärzte

Beitrag von Stebbie » Di 25. Jul 2017, 15:04

JackJones hat geschrieben:
Di 25. Jul 2017, 14:28
Das letzte Album war ein Griff ins Klo, ansonsten mag ich sie auch sehr gerne. 2007 in Stuttgart mein erstes Konzert auf dem ich allein mit Kumpels war. Grad die Setlist geschaut, das war ja nur noch geil :o
Hab gerade erst am Samstag mit Johnson über die Ärzte gesprochen ud von dem Konzert '07 in der CoLinA erzählt. Das war einfach super! Setliste
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 10041
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Die Ärzte

Beitrag von Baltimore » Di 25. Jul 2017, 15:09

Stebbie hat geschrieben:
Di 25. Jul 2017, 15:04
JackJones hat geschrieben:
Di 25. Jul 2017, 14:28
Das letzte Album war ein Griff ins Klo, ansonsten mag ich sie auch sehr gerne. 2007 in Stuttgart mein erstes Konzert auf dem ich allein mit Kumpels war. Grad die Setlist geschaut, das war ja nur noch geil :o
Hab gerade erst am Samstag mit Johnson über die Ärzte gesprochen ud von dem Konzert '07 in der CoLinA erzählt. Das war einfach super! Setliste
Die Setlist hätte mir auch gefallen.
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...

Benutzeravatar
TonyMac
Beiträge: 2397
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:41

Re: Die Ärzte

Beitrag von TonyMac » Di 25. Jul 2017, 15:12


Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11456
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49

Re: Die Ärzte

Beitrag von Wishkah » Di 25. Jul 2017, 15:18

Bei der 2007er Tour war ich auch, nämlich beim zweiten Hamburg-Konzert. Danach sind Die Ärzte dann in die Kategorie "ganz sympathisch, aber mir musikalisch komplett egal" gerutscht, wo sie bis heute verweilen. :grin:

Immerhin: Die Ärzte > Die Toten Hosen

Benutzeravatar
JackJones
Beiträge: 1990
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:14
Wohnort: Augschburg

Re: Die Ärzte

Beitrag von JackJones » Di 25. Jul 2017, 16:03

Stebbie hat geschrieben:
Di 25. Jul 2017, 15:04
JackJones hat geschrieben:
Di 25. Jul 2017, 14:28
Das letzte Album war ein Griff ins Klo, ansonsten mag ich sie auch sehr gerne. 2007 in Stuttgart mein erstes Konzert auf dem ich allein mit Kumpels war. Grad die Setlist geschaut, das war ja nur noch geil :o
Hab gerade erst am Samstag mit Johnson über die Ärzte gesprochen ud von dem Konzert '07 in der CoLinA erzählt. Das war einfach super! Setliste
Zitroneneis und v.a. Roter Minirock ist natürlich ganz stark, dafür gabs bei uns den lustigen Astronaut, Mysteryland, Du willst mich küssen und Rock Rendezvous :sabber:

Das waren halt wirklich unschlagbare Setlisten!

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 2955
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Ärzte

Beitrag von nilolium » Di 25. Jul 2017, 17:21

hach, die ärzte. diese eine liebe wird nie zu ende gehen.

mit planet punk bin ich (kurioserweise durch meinen bruder) reingekommen, aber so richtig angetan hats mir das 99er live-album "wir wollen nur deine seele". in der zwischenzeit habe ich etliche konzerte gesehen, darunter "15 jahre netto" auf dem mariannenplatz als mein erstes und mit drei stunden wohl zugleich auch längstes. was waren die da in form!

auch danach dürfte ich noch legendäre gigs erleben: silvester in köln 2006, der headlinergig von rock am ring 2007, oder das geheimkonzert in zwickau, bei dem sie von ihren eigenen fans ausgebuht worden sind. (mann, wäre ich gerne beim wiedergutmachungskonzert am tag darauf dabei gewesen. die setlist!!!). damals alles noch mit meiner ehemaligen freundin bestritten, die ein ebensogroßes DÄ-fangirl ist wie ich :)

die alben der 90er haben mir am besten gefallen, alles nach den spendierhosen war ziemlicher quark. obwohl ich "auch" persönlich ganz cool fand. tiefpunkt war für mich wohl "jazz ist anders".

tl;dr: freue mich auf tour und album :D

Benutzeravatar
akropeter
Beiträge: 608
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:14

Re: Die Ärzte

Beitrag von akropeter » Di 25. Jul 2017, 18:41

Das Ärzte Konzert beim Hurricane 2009 war geil. Man konnte parallel zur blauen Bühne gehen und das wahnsinnig gute Konzert der NIN schauen. Danach ganz entspannt zum Auto und irre schnell daheim.
War großartig!
Glauben Sie ja nicht wer sie sind!

Benutzeravatar
nilolium
Hausmeister
Beiträge: 2955
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Ärzte

Beitrag von nilolium » Di 25. Jul 2017, 18:58

akropeter hat geschrieben:
Di 25. Jul 2017, 18:41
Das Ärzte Konzert beim Hurricane 2009 war geil. Man konnte parallel zur blauen Bühne gehen und das wahnsinnig gute Konzert der NIN schauen. Danach ganz entspannt zum Auto und irre schnell daheim.
War großartig!
eigentlich OT: das NIN konzert war echt so geil :D das einzige mal, dass ich DÄ zugunsten einer anderen band sausen lassen habe. wie sehr sich trent über diese "stupid motherfuckers on the other stage" aufgeregt hat, war herrlich!

Online
Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 7275
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Die Ärzte

Beitrag von Declan_de_Barra » Di 25. Jul 2017, 19:15

Mein erstes Ärzte-Konzert war 2008 in Oldenburg, dann direkt noch Bremerhaven mitgenommen. Danach noch einmal auf dem Hurricane gesehen. Hat mir immer gefallen.

Das erste Album was ich rauf und runter gehört habe, war Das Beste von kurz nach früher bis jetze.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste