> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Sólstafir

Was gibt's neues von xyz?
Benutzeravatar
andyTT
Beiträge: 1566
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:03

Re: Sólstafir

Beitrag von andyTT » Do 2. Mär 2017, 13:12

Hmm gefällt mir im ersten Moment nicht so. :?

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3279
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir

Beitrag von Flecha » Do 2. Mär 2017, 13:25

Als der Gesang eintrat, musste ich an "Verdammt lang her" von BAP denken. Hintenraus hat er Potenzial, aber insgesamt biedert sich das mir ein wenig zu sehr an die schon-wieder-in-80s an. Aber ja auch nur 1x gehört jetzt.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Online
Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir

Beitrag von Sjælland » Do 2. Mär 2017, 14:28

Mit dem Anfang hadere ich auch ein wenig. Sehe das so wie Flecha.

Online
Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir

Beitrag von Sjælland » Mi 8. Mär 2017, 13:32

Neue Tourdaten:
Jun 10: Paris, Download Festival, France
Jun 11: Brighton The Haunt, UK
Jun 12: Colchester Arts Centre, UK
Jun 13: Leeds Brudenell Social Club, UK
Jun 14: London Old Blue Last, UK
Jun 15: Breda Mezz, Netherlands
Jun 16: Dessel Graspop Metal Meeting, Belgium
Jun 17: Utrecht Tivoli de Helling, Netherlands
Jun 18: Hanover Musikzentrum, Germany
Jun 19: Dresden Beatpol, Germany
Jun 20: Karlsruhe Jubez, Germany
Jun 21: Colmar Fete de la Musique, France
Jun 22: Lyon CCO Villeurbanne, France
Jun 23: Toulouse Rex, France
Jun 24: Madrid Download Festival, Spain

defpro
Beiträge: 788
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Sólstafir

Beitrag von defpro » Mi 8. Mär 2017, 13:43

Spielen auch am 25. bzw. 26.08 beim NOAF (Neuborn Open Air Festival). Da werde ich wohl zugegen sein :smile:

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3279
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir

Beitrag von Flecha » Fr 26. Mai 2017, 08:13

Berdreyminn ist jetzt draußen und auch bei Spotify hörbar. Habe in der Frühschicht schon 2-3 Durchgänge gemacht.

Es geht, da muss ich der Plattentests-Rezi zustimmen, klar den Weg weiter, der mit Ótta oder vielleicht schon Svartir Sandar eingeschlagen wurde, da machen die Jungs keine Kompromisse. Allerdings gefällt es mir in Gänze dann bislang doch bei weitem nicht so gut. Songs wie Ísafold wirken irgendwie nicht so wirklich stimmig (bei ersterem hatte ich ja schon mal eine Einschätzung abgegeben, die ich so auch jetzt noch treffen würde).

Dafür gibt es aber auch wieder richtige Bretter wie den Opener Silfur-Refur oder den Abschluss Bláfjall, wo man alles bekommt, was man von Sólstafir haben will. Und der Rest ist eh Meckern auf hohem Niveau, da das ja immer noch alles technisch ausgezeichnete Musik ist, die ienen trotzdem emotional berührt.

Keine 10/10, aber wieder ein gutes Album.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Online
Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir

Beitrag von Sjælland » Fr 26. Mai 2017, 10:22

Hab das Datum gar nicht mehr im Kopf gehabt, aber das muss ich mir dann doch mal bald anhören :grin:

Online
Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir

Beitrag von Sjælland » Mi 28. Jun 2017, 14:37

Bild

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3279
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir

Beitrag von Flecha » Mi 28. Jun 2017, 17:43

Osnabrück könnte klappen. :headbang:
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Online
Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir

Beitrag von Sjælland » Do 11. Okt 2018, 14:48

Zwei Konzerte im Dezember:
Bild

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3279
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir

Beitrag von Flecha » Do 11. Okt 2018, 15:58

Hin da, Stebbie.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
hecht0r
Beiträge: 874
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:46
Wohnort: Stuttgart

Re: Sólstafir

Beitrag von hecht0r » Do 11. Okt 2018, 16:31

Wollt ich schon länger mal reinhören...kann man mit dem neuesten Album anfangen?

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3279
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir

Beitrag von Flecha » Do 11. Okt 2018, 17:03

hecht0r hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 16:31
Wollt ich schon länger mal reinhören...kann man mit dem neuesten Album anfangen?
Würde ich nicht empfehlen. Weil es einfach nicht so gut ist, wie die drei davor (gut, das ist natürlich immer Geschmackssache).

Ihren Zenit hatten sie mMn. schon bei Köld, das ich mit 10/10 bewerten würde. Das ist rund von vorn bis hinten. Halt noch wesentlich roher - da weiß ich um deine musikalischen Präferenzen nicht so gut Bescheid.

Svartir Sandar und Ótta fallen danach nur geringfügig ab - für mich halt, weil mir die dreckigere Produktion und der in Nuancen brachialere Sound besser gefallen. Ansonsten bieten die beiden Alben im Grunde genau das, was Solstafir für mich auszeichnen: Gewaltige Soundwände, tolle Aufbauten, Atmosphäre - Songs, die einen mitunter auf emotionale Reisen mitnehmen.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast