> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Neuerscheinungen 2017

Konzerte, Platten & Musik im TV
Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1382
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von ThomZorke » Sa 7. Jan 2017, 16:03

Hab grad noch Angst, dass ich meine Erwartungen zu hoch schraube, aber die 3 Singleauskopplungen sind einfach so vielversprechend. Lange nicht mehr so sehr auf ein Album gefreut.

Blackstar
Beiträge: 1774
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Blackstar » Sa 7. Jan 2017, 16:10

Wirst nicht enttäuscht. Da ist absolut kein Ausfall bei und auch nur ein mal kurz 80er-Synthies. :wink:

Benutzeravatar
Bombtrack
Beiträge: 757
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 15:47

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Bombtrack » Sa 7. Jan 2017, 16:27

31.03. British Sea Power - Let The Dancers Inherit The Party
"....Liebling, ich bin gegen Deutschland"
"....Wenn du das Radio ausmachst, wird die Scheißmusik auch nicht besser"

Benutzeravatar
Frahm
Beiträge: 2581
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 19:43
Wohnort: Hannover

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Frahm » So 8. Jan 2017, 11:12

NME:
Sufjan Stevens has soundtracked a new film titled ‘Call Me By Your Name’. Directed by Luca Guadagnino, the film is based on Andre Aciman’s novel of the same name.
Bin mal gespannt.
Forumsarzt
______________

Benutzeravatar
Johnny Drama
Beiträge: 63
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 17:30

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Johnny Drama » So 8. Jan 2017, 13:56

Bilderbuch gefällt mir gut, die anderen neuen Songs fand ich komisch. Bologna sind aber die anderen @ThomZorke ;)

Gibt auch was herrlich bescheuertes von der Antilopen Gang mit Bela B:
https://www.youtube.com/watch?v=KiDBf2pTDvg

Benutzeravatar
andyTT
Beiträge: 1165
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:03

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von andyTT » So 8. Jan 2017, 14:22

Johnny Drama hat geschrieben:Bilderbuch gefällt mir gut, die anderen neuen Songs fand ich komisch. Bologna sind aber die anderen @ThomZorke ;)

Gibt auch was herrlich bescheuertes von der Antilopen Gang mit Bela B:
https://www.youtube.com/watch?v=KiDBf2pTDvg
Versuchen die jetzt auf den 257ers-Holz Zug aufzuspringen?! Der Song+Video geht halt genau in die gleiche Richtung.

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1382
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von ThomZorke » So 8. Jan 2017, 15:09

Johnny Drama hat geschrieben:Bologna sind aber die anderen @ThomZorke ;)
Schon klar. Das war doch ein Beispiel dafür, dass Instrumente einfach nur die Gesangsmelodie wiedergeben.

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1201
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Mastodoniel » So 8. Jan 2017, 16:28

andyTT hat geschrieben:
Johnny Drama hat geschrieben:Bilderbuch gefällt mir gut, die anderen neuen Songs fand ich komisch. Bologna sind aber die anderen @ThomZorke ;)

Gibt auch was herrlich bescheuertes von der Antilopen Gang mit Bela B:
https://www.youtube.com/watch?v=KiDBf2pTDvg
Versuchen die jetzt auf den 257ers-Holz Zug aufzuspringen?! Der Song+Video geht halt genau in die gleiche Richtung.
Ohne zu wissen was es mit diesem 'Holz' auf sich hat: Ich finde 'Pizza' grandios. Sowohl den Song, als auch zum Essen. Endlich würdigt jemand die Kraft der Pizza. :doof:

Das Bela B. Snippet finde ich noch besser als das Hip Hop / Pop Original. Wer sich noch weitere Snippets zum Deutschrotzpunk-Bonus-Album 'Atombomben auf Deutschland' anhören will:
https://youtu.be/6-lfl9OfOYw
Ich kann's kaum erwarten.

Benutzeravatar
tobiwan
Beiträge: 10456
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von tobiwan » So 8. Jan 2017, 17:39

JackJones hat geschrieben:Das neue Murphys Album ist ziemlich folkig und weniger punkig geworden, gefällt mir eigentlich ganz gut. Nur das You'll Never Walk Alone Cover hätten sie sich sparen können, ansonsten solide Platte.
Mit komischen Rumgeschreie und einem Instrumenten-Overload wird da einfach ALLES ermordet, was diesen Song ausmacht. :sadno: Das tut einfach nur weh.

https://www.youtube.com/watch?v=OV5_LQArLa0
so oder
https://www.youtube.com/watch?v=Go-jJlGd1so
hat das zu klingen :grumpy:
Let me live that fantasy

Benutzeravatar
andyTT
Beiträge: 1165
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:03

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von andyTT » So 8. Jan 2017, 17:43

Ohne zu wissen was es mit diesem 'Holz' auf sich hat: Ich finde 'Pizza' grandios. Sowohl den Song, als auch zum Essen. Endlich würdigt jemand die Kraft der Pizza. :doof:
Um hier einen Vergleich zu bekommen:
https://www.youtube.com/watch?v=wjXUBG15eZ8

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1201
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Mastodoniel » So 8. Jan 2017, 18:05

andyTT hat geschrieben:
Ohne zu wissen was es mit diesem 'Holz' auf sich hat: Ich finde 'Pizza' grandios. Sowohl den Song, als auch zum Essen. Endlich würdigt jemand die Kraft der Pizza. :doof:
Um hier einen Vergleich zu bekommen:
https://www.youtube.com/watch?v=wjXUBG15eZ8
Danke. Pizza ist besser.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 8030
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Emslaender » So 8. Jan 2017, 18:40

Pizza erinnert mich leider auch sehr an "Holz". Finde den Song echt schwach. Leider. Auf das Bonus-Punkalbum habe ich aber auch richtig Bock. Hoffentlich wird das Album an sich auch besser als die erste Singleauskopplung. Das 257ers Publikum kann gerne von der Antilopen gang wegbleiben. Erstgenannte haben in den letzten Jahren einfach nur eine peinliche Entwicklung genommen.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 342
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Odense

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Finn » Mo 9. Jan 2017, 00:08

Super Snake - Leap of Love 14.02.

Riffrock-Ableger der genialen Trophy Scars. Jerry Jones Stimme :herzen2:

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 1607
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von LongNose » Mo 9. Jan 2017, 10:37

Finn hat geschrieben:Super Snake - Leap of Love 14.02.

Riffrock-Ableger der genialen Trophy Scars. Jerry Jones Stimme :herzen2:
Gab es nicht einmal eine einheitliche "Regelung" dass neue Alben immer an einem Freitag erscheinen? :lolol:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Blackstar
Beiträge: 1774
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Blackstar » Mo 9. Jan 2017, 14:27

Hierzulande ist das so, dementsprechend weichen die Veröffentlichungen ab und an von den amerikanischen ab.

Benutzeravatar
ThomZorke
Beiträge: 1382
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:46

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von ThomZorke » Mo 9. Jan 2017, 14:29

Ne, ich glaub, dass er sich auf diese Änderung im vorletzten Jahr bezieht.

Gibt ne Live-Version von nem neuen The Shins Song: The Fear

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 342
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Odense

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Finn » Mo 9. Jan 2017, 16:15

Vielleicht eine Valentinstag-Ausnahmeregel? Leap of Love und so! :doof:

Benutzeravatar
loxiran
Beiträge: 74
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 17:03

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von loxiran » Mo 9. Jan 2017, 18:39

Joy Denalane - Gleisdreieck --> 03.03.2017

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1346
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von MairzyDoats » Di 10. Jan 2017, 14:14

Ich oute mich dann auch mal: Finde "Bungalow" super und bin Bilderbuch generell auch gar nicht abgeneigt.

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 1607
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von LongNose » Di 10. Jan 2017, 14:53

24.02. The Franklin Electric - Blue Ceilings
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 2289
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: parc del fòrum

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von slowdive » Di 10. Jan 2017, 17:58

happyness - 'write in' // release: 07.04.2017

erster song:
https://www.youtube.com/watch?v=IpyecEkrg2s

jeder, der auch nur im entferntesten etwas mit 90er-indierock á la pavement oder yo la tengo anfangen kann, sollte sich das trio mal zu gemüte führen. das debut war ebenfalls supegut.

https://www.youtube.com/watch?v=Y-8cvt3y-NM

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 342
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Odense

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Finn » Di 10. Jan 2017, 18:01

Eines der stärksten Punkrock-Alben, die ich kenne, bekommt am 7. März einen Nachfolger:

Crusades - This is a Sickness and Sickness Will End
Erster Song hier: Crusades- 1590

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 8030
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Emslaender » Di 10. Jan 2017, 18:29

Klingt nicht Übel, erinnert ein wenig an alte Rise Against Sachen. Muss ich mal im Auge behalten.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 8030
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Emslaender » Di 10. Jan 2017, 18:55

Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 5848
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinungen 2017

Beitrag von Quadrophobia » Di 10. Jan 2017, 20:32

slowdive hat geschrieben:happyness - 'write in' // release: 07.04.2017

erster song:
https://www.youtube.com/watch?v=IpyecEkrg2s

jeder, der auch nur im entferntesten etwas mit 90er-indierock á la pavement oder yo la tengo anfangen kann, sollte sich das trio mal zu gemüte führen. das debut war ebenfalls supegut.

https://www.youtube.com/watch?v=Y-8cvt3y-NM
Hab die mal als Vorband von Drenge gesehen. Hat gut Spaß gemacht.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste