> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Deichbrand 2017

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 1958
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Saeglopur » So 11. Dez 2016, 20:32

Immerhin haben sie es im Vergleich zu letztem Jahr im Griff, dass die Bestätigungen nicht schon immer am Vorabend gespoilert werden. :mrgreen:

Benutzeravatar
otto4
Beiträge: 180
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 23:52

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von otto4 » Mo 12. Dez 2016, 00:00

+ Egotronic

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 8015
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Baltimore » Di 13. Dez 2016, 00:03

+ SXTN

Hätte nicht gedacht, dass die so durchstarten würden. :lol:
Nothing can extinguish my fear. Nothing can restore my faith.
This is not a world in which I wish to live...

Benutzeravatar
otto4
Beiträge: 180
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 23:52

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von otto4 » Mi 14. Dez 2016, 00:02

+Fatoni

Benutzeravatar
Johnny Drama
Beiträge: 67
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 17:30

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Johnny Drama » Mi 14. Dez 2016, 00:29

Die erste Welle fand ich eher langweilig, aber Biffy und Placebo als Head, dazu Marteria, Fjort, Audio 88, Fatoni, Zugezogen Maskulin, Turbostaat, Parov Stelar gefällt.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 8333
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Emslaender » Mi 14. Dez 2016, 06:27

Johnny Drama hat geschrieben:Die erste Welle fand ich eher langweilig, aber Biffy und Placebo als Head, dazu Marteria, Fjort, Audio 88, Fatoni, Zugezogen Maskulin, Turbostaat, Parov Stelar gefällt.
Wow. Ich habe einen User mit exakt meinem Musikgeschmack hier im Forum gefunden. Bist ab jetzt mein neuer Lieblingsuser :mrgreen:

Der Adventskalender und die internationalen Heads gehen echt klar.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 3336
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Sjælland » Do 15. Dez 2016, 00:10

+ Manual Kant

down
Beiträge: 1274
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von down » Do 15. Dez 2016, 12:43

Mit The Killers und Foo Fighters sind nun zwei Acts im Juli in Europa, die im Interview nach dem Festival erwähnt wurden. Mal sehen, ob man auch noch die Killers hat.

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 3336
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Sjælland » Do 15. Dez 2016, 12:52

Kann ich mir nicht vorstellen.

Benutzeravatar
otto4
Beiträge: 180
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 23:52

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von otto4 » Do 15. Dez 2016, 13:19

down hat geschrieben:Mit The Killers und Foo Fighters sind nun zwei Acts im Juli in Europa, die im Interview nach dem Festival erwähnt wurden. Mal sehen, ob man auch noch die Killers hat.
Glaube auch nicht mehr dran. Es war ja die Rede von den Foos, Killers, Rammstein oder Kraftklub.
Wahrscheinlich werden, wie angenommen, aber nur letztere da sein.
Man hat ja auf FB auch nicht mehr, wie im Zeitungsartikel, von 60.000, sondern von 50.000 Leuten gesprochen. Die wird man mit der Spitze aber auch bekommen.
Killers wären zwar klasse von der Größe her, aber mit:
Placebo - Billy Talent - Biffy Clyro
Broilers - Marteria - Kraftklub
Ist die Spitze komplett ausreichen. Lasse mich aber trotzdem gerne nochmal überraschen.

Benutzeravatar
otto4
Beiträge: 180
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 23:52

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von otto4 » Fr 16. Dez 2016, 00:00

+ Love A

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 8333
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Emslaender » Fr 16. Dez 2016, 06:22

otto4 hat geschrieben:+ Love A
:thumbs:
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
simulcara
Beiträge: 476
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:21
Wohnort: Bremen

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von simulcara » Fr 16. Dez 2016, 09:09

Emslaender hat geschrieben:
otto4 hat geschrieben:+ Love A
:thumbs:
:smile: :smile:

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 8015
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Baltimore » Sa 17. Dez 2016, 00:00

+ Thomas Schumacher
Nothing can extinguish my fear. Nothing can restore my faith.
This is not a world in which I wish to live...

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 1958
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Saeglopur » Sa 17. Dez 2016, 00:14

Jetzt gehen ihnen wieder die Namen aus. :mrgreen:

Online
Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 3331
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von miwo » So 18. Dez 2016, 00:02

+ Wankelmut
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Online
ArcticMonkey90
Beiträge: 1564
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von ArcticMonkey90 » Mo 19. Dez 2016, 00:22

+Drangsal

Benutzeravatar
simulcara
Beiträge: 476
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:21
Wohnort: Bremen

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von simulcara » Mo 19. Dez 2016, 10:15

ArcticMonkey90 hat geschrieben:+Drangsal
:thumbs: nicht schlecht

Benutzeravatar
Frahm
Beiträge: 2650
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 19:43
Wohnort: Hannover

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Frahm » Mo 19. Dez 2016, 11:02

Auf Facebook wird das ganze anders bewertet :lolol:

So viele Bands sind da so verschwendet.
Ich warte nur noch auf den Tag, an dem ie Beach House dort buchen. Dann könnte man immerhin alleine in die erste Reihe.
Forumsarzt
______________

mattkru
Beiträge: 1207
Registriert: So 31. Jan 2016, 18:34

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von mattkru » Mo 19. Dez 2016, 11:51

Frahm hat geschrieben:Auf Facebook wird das ganze anders bewertet :lolol:

So viele Bands sind da so verschwendet.
Ich warte nur noch auf den Tag, an dem ie Beach House dort buchen. Dann könnte man immerhin alleine in die erste Reihe.
Das was ich von Beach House mal gehört habe, klingt für mich primär nach 80er Jahre Porno Soundtrack. Insofern kann nicht sagen, wo da jetzt die Verschwendung wäre.

Marc1904
Beiträge: 409
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Marc1904 » Mo 19. Dez 2016, 12:25

Also, für mich steht jetzt fest, dass ich DEICHBRAND als zweites Festival in 2017 ansteuern werde. Wird für mich eine Premiere. Da ich definitiv nicht zelten werde, eine Frage an die Kenner des Festivals:

Ist der Shuttlebustransfer gut organisiert oder sind die Dinger stets so überfüllt, dass man damit eigentlich nicht rechnen kann?
Gibt es ausreichend Taxis rund um das Festival um zurück nach Cuxhaven zu kommen?
Ansonsten muss ich mein Fahrrad einpacken... :redbull:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 6182
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Quadrophobia » Mo 19. Dez 2016, 12:29

Marc1904 hat geschrieben:Also, für mich steht jetzt fest, dass ich DEICHBRAND als zweites Festival in 2017 ansteuern werde. Wird für mich eine Premiere. Da ich definitiv nicht zelten werde, eine Frage an die Kenner des Festivals:

Ist der Shuttlebustransfer gut organisiert oder sind die Dinger stets so überfüllt, dass man damit eigentlich nicht rechnen kann?
Gibt es ausreichend Taxis rund um das Festival um zurück nach Cuxhaven zu kommen?
Ansonsten muss ich mein Fahrrad einpacken... :redbull:
Bist du sicher, dass du das machen willst? Unter 25€ geht taximäßig in Richtung Cuxhaven nix, eher sogar mehr. Die Shuttlebusse sind soweit ich weiß auch nicht ganz billig

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 1958
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Saeglopur » Mo 19. Dez 2016, 12:39

Hab in 6-7 Jahren Deichbrand noch keinen Shuttlebus gesehen glaube ich. :mrgreen:

Die Anreise per Zug ist auch nervig mit der Bimmelbahn ab Bremen. Per Auto ist allerdings ziemlich entspannt und vom Parkplatz kommt man auch gut in Richtung Cuxhaven. Ist allerdings nicht so nah wie angepriesen. :smile:

Benutzeravatar
Frahm
Beiträge: 2650
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 19:43
Wohnort: Hannover

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Frahm » Mo 19. Dez 2016, 13:01

Saeglopur hat geschrieben:Hab in 6-7 Jahren Deichbrand noch keinen Shuttlebus gesehen glaube ich. :mrgreen:

Dito.
Forumsarzt
______________

Marc1904
Beiträge: 409
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Deichbrand 2017

Beitrag von Marc1904 » Mo 19. Dez 2016, 19:11

unter folgendem Link gibt es den Fahrplan des Busshuttles:

http://www.deichbrand.de/uploads/658b7b ... b6e9cb.pdf

Aber wenn der z.B. stets so überfüllt ist wie beim Dockville, braucht man mit dem eigentlich nicht planen.

Aber 25€ für eine Taxifahrt ist doch mal ne Info. Ich bin ja nicht alleine, da kann man sich das gut aufteilen. Die Frage ist nur, ob man z.B. nach den Heads auch gut ein Taxi bekommt. Na ja, und bei gutem Wetter schwinge ich mich halt aufs Rad. Aber Campen auf einem Festival mache ich seit Jahren nicht mehr. Wenn man erst mal Job, Familie, Kinder hat, dann muss (!) das Festival Erholung sein.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste