> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Festivals 2017

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 7055
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54
Wohnort: zwischen Tschechien und Brandenburg

Re: Festivals 2017

Beitrag von fipsi » Mi 28. Dez 2016, 00:07

Bild

:hecheln:
love is to dance

Blackstar
Beiträge: 1610
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Festivals 2017

Beitrag von Blackstar » Mi 28. Dez 2016, 10:22

Irgendwelche Infos dazu? Preis etc?

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 7055
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54
Wohnort: zwischen Tschechien und Brandenburg

Re: Festivals 2017

Beitrag von fipsi » Mi 28. Dez 2016, 14:00

Blackstar hat geschrieben:Irgendwelche Infos dazu? Preis etc?
Mehr Infos sollen im Januar folgen. Sollte der Preis unter 150€ liegen, ziehe ich das Fest dem Roadburn vor.
love is to dance

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 2671
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2017

Beitrag von Flecha » Mi 28. Dez 2016, 17:48

Sieht geil aus! Für sowas zahlt man in Deutschland ja aber eher so <100 Euro, oder nicht? Ich mein, das Desertfest hat größere Namen (Sleep, John Garcia oder in den vergangenen Jahren Electric Wizard, Red Fang, Kadavar) und ist auch noch <100.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Birdie
Beiträge: 417
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 15:12

Re: Festivals 2017

Beitrag von Birdie » Mo 2. Jan 2017, 12:35

Einzige deutsche Festivalshow von Volbeat auf dem Wacken.

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 2858
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2017

Beitrag von SammyJankis » Mo 2. Jan 2017, 13:54

Return To Strength Festival:
Bent Life
Cold as Life
Restrict
Tides Denied

Wird zwar nichts mit dem Festival, aber ich hoffe, dass ich Bent Life und Cold as Life irgendwo in der Nähe mitnehmen kann. Bent Life waren 2014 3x klasse und Cold as Life sieht man auch nicht alle Tage (auch wenn es mit neuem Sänger ist).
I'm sorry but I haven't been the same
since I've seen the Needle in his Vein.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 7783
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Festivals 2017

Beitrag von Emslaender » Mo 2. Jan 2017, 18:45

Bild
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Blackstar
Beiträge: 1610
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Festivals 2017

Beitrag von Blackstar » Mo 2. Jan 2017, 19:23

Ein AFD- Festival?

Wo bleiben da frei.blöd?

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 2858
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2017

Beitrag von SammyJankis » Di 3. Jan 2017, 12:08

Bilbao BKK:

Justice
The 1975
Cabbage
Sundara Karma
Coque Malla
DELLAFUENTE & Maka
Niña Coyote eta Chico Tornado
Dixon
The Black Madonna
Motor City Drum Ensemble
Job Jobse
Lena Willikens
Bawrut
I'm sorry but I haven't been the same
since I've seen the Needle in his Vein.

Marc1904
Beiträge: 391
Registriert: Di 6. Okt 2015, 15:39

Re: Festivals 2017

Beitrag von Marc1904 » Di 3. Jan 2017, 17:53

Jedes Jahr irgendwie auf dem Zettel, aber noch nie dort gewesen...

Welcome To The Village Festival (Niederlande) 21.07 - 23.07.

Blaudzun
Conner Youngblood
Spidergawd
Bargou08
Brutus
Glints
The Vintage Caravan
Woodie Smalls

Benutzeravatar
Henfe
Beiträge: 1411
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Festivals 2017

Beitrag von Henfe » Di 3. Jan 2017, 18:19

Bild
DIE ÄRZTE - MUSE - THE KILLERS

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 7055
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54
Wohnort: zwischen Tschechien und Brandenburg

Re: Festivals 2017

Beitrag von fipsi » Di 3. Jan 2017, 18:30

Vielleicht eher ein Fall für den Geständnisthread:
Maroon 5 ist davon der stärkste Head. Einmal Lost Stars live hören. :herzen2:
love is to dance

Benutzeravatar
Frahm
Beiträge: 2506
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 19:43
Wohnort: Hannover

Re: Festivals 2017

Beitrag von Frahm » Di 3. Jan 2017, 19:26

Bild
Forumsarzt
______________

Benutzeravatar
Frahm
Beiträge: 2506
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 19:43
Wohnort: Hannover

Re: Festivals 2017

Beitrag von Frahm » Di 3. Jan 2017, 19:29

Besser als letztes Jahr. Ein Paar Must Sees für mich dabei:

Radiohead, SOHN, Tennis, The Head and the Heart, Nicolas Jaar, Röyksopp, the Avalanches, Warpaint, Kendrick Lamar, Daphni, New Order, Hans Zimmer, Kaytranada, Real Estate, Tove Lo, Whitney, Preoccupations. :herzen2:
Forumsarzt
______________

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 7055
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54
Wohnort: zwischen Tschechien und Brandenburg

Festivals 2017

Beitrag von fipsi » Di 3. Jan 2017, 19:40

Bis auf Lorde wenig spannendes bei.
love is to dance

down
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Festivals 2017

Beitrag von down » Di 3. Jan 2017, 19:41

:?
mich würde da tatsächlich Beyoncé am meisten interessieren :lol:

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 7783
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Festivals 2017

Beitrag von Emslaender » Di 3. Jan 2017, 19:48

down hat geschrieben::?
mich würde da tatsächlich Beyoncé am meisten interessieren :lol:
+1

Richtig langweilig
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
slowdive
Beiträge: 2264
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:17
Wohnort: parc del fòrum

Re: Festivals 2017

Beitrag von slowdive » Di 3. Jan 2017, 19:50

hans zimmer. passt ja. habe mich gestern erst wieder ne runde über den gulasch namens score, mit dem er regelmäßig diverse filme unterlegt, aufgeregt.

kendrick und radiohead als headliner sind aber toll.

miwo
Beiträge: 3223
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2017

Beitrag von miwo » Di 3. Jan 2017, 19:51

Dillon Francis
Steve Angello
Richie Hawtin
Dixon
Kungs
DJ Snake
Martin Garrix
Moderat
Solomun
Brodinski
Justice
Porter Robinson
Madeon
Marshmello
Galantis
Tale of Us
What So Not
Marcel Dettmann
Patrick Topping

:hecheln: :herzen2:
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Online
Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 5524
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Festivals 2017

Beitrag von Quadrophobia » Di 3. Jan 2017, 20:00

Ist schon ein ziemlich starkes Line Up, aber 400$ würde ich dafür im Leben nicht ausgeben.

Benutzeravatar
Henfe
Beiträge: 1411
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Festivals 2017

Beitrag von Henfe » Di 3. Jan 2017, 20:02

Kann sich auf jeden Fall sehen lassen.
DIE ÄRZTE - MUSE - THE KILLERS

down
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Festivals 2017

Beitrag von down » Di 3. Jan 2017, 20:06

miwo hat geschrieben:Dillon Francis
Steve Angello
Richie Hawtin
Dixon
Kungs
DJ Snake
Martin Garrix
Moderat
Solomun
Brodinski
Justice
Porter Robinson
Madeon
Marshmello
Galantis
Tale of Us
What So Not
Marcel Dettmann
Patrick Topping

:hecheln: :herzen2:
darauf hab ich schon gewartet :grin:

Benutzeravatar
rzwodezwo
Beiträge: 310
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:29
Wohnort: Lüneburg

Re: Festivals 2017

Beitrag von rzwodezwo » Di 3. Jan 2017, 20:07

Fantastisches Lineup, hoffentlich kann das Glasto das was von mitnehmen. Hans Zimmer!

Benutzeravatar
7Ostrich
Beiträge: 931
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:10

Re: Festivals 2017

Beitrag von 7Ostrich » Di 3. Jan 2017, 20:18

Lol, Hans Zimmer. Fand sein letztes Album zwar nicht so geil, aber hat n paar gute Dinger schon rausgehauen. Nix geht über das Debut obv.

Benutzeravatar
Crazybloom
Beiträge: 164
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 08:56

Re: Festivals 2017

Beitrag von Crazybloom » Mi 4. Jan 2017, 09:37

Ich würde in dem Fall dieses Lineup dem Coachella vorziehen...

http://www.bottlerocknapavalley.com/


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Quadrophobia, Saeglopur und 2 Gäste