> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 22.04.2016)

alles rund um "unser" Festival - im Norden wie im Süden
Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 7643
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 23.12.2016)

Beitrag von Emslaender » Di 10. Jan 2017, 15:44

Henfe hat geschrieben:Nofx sind raus, Gimme gimmes sind ja schon da.
hm, stehen in der GK, daher habe ich die genommen. Mir fällt sonst spontan kein passender Co-Head ein
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Henfe
Beiträge: 1344
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 23.12.2016)

Beitrag von Henfe » Di 10. Jan 2017, 16:00

Joa, würde mich doch sehr wundern, wenn Fat Mike zwei Auftritte pro Tag schaffen würde. :bier:
MACKLEMORE & RYAN LEWIS - AFROJACK - WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER - STEREO ACT

ArcticMonkey90
Beiträge: 1220
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 23.12.2016)

Beitrag von ArcticMonkey90 » Di 10. Jan 2017, 16:06

Emslaender hat geschrieben:
Henfe hat geschrieben:Nofx sind raus, Gimme gimmes sind ja schon da.
hm, stehen in der GK, daher habe ich die genommen. Mir fällt sonst spontan kein passender Co-Head ein
nofx sind doch auch garnicht so groß. Die haben 2015 irgendwann mittags gespielt.

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 9375
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 23.12.2016)

Beitrag von Wishkah » Di 10. Jan 2017, 16:08

ArcticMonkey90 hat geschrieben:
Emslaender hat geschrieben:
Henfe hat geschrieben:Nofx sind raus, Gimme gimmes sind ja schon da.
hm, stehen in der GK, daher habe ich die genommen. Mir fällt sonst spontan kein passender Co-Head ein
nofx sind doch auch garnicht so groß. Die haben 2015 irgendwann mittags gespielt.
Beim Hurricane waren sie Co-Co-Head vor The Gaslight Anthem und Placebo. :wink:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 5290
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 23.12.2016)

Beitrag von Quadrophobia » Di 10. Jan 2017, 17:08

Justice bitte nur für Harambe

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 7643
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 23.12.2016)

Beitrag von Emslaender » Di 10. Jan 2017, 18:27

Quadrophobia hat geschrieben:Justice bitte nur für Harambe
ich verstehe nur Bahnhof
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 5290
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 23.12.2016)

Beitrag von Quadrophobia » Di 10. Jan 2017, 20:13

Emslaender hat geschrieben:
Quadrophobia hat geschrieben:Justice bitte nur für Harambe
ich verstehe nur Bahnhof
Off Topic
Harambe war ein Gorilla im Zoo von Cincinnati, der letztes Jahr erschossen wurde, weil ein Kind in sein Gehege gekrabbelt war. Im Internet hat sich daraufhin eine Bewegung gegründet (Justice for Harambe), die die Eltern des Kindes haftbar machen sollte. Daraus hat sich ein Meme entwickelt, dass ziemlich absurde aber witzige Ausmaße angenommen hat.

Beispielsweise hat die Band "The World Is A Beautiful Place And I Am No Longer Afraid To Die" dieses Shirt rausgebracht.
Bild

Das ist das Originalcover von Harmlessness ihrem zweiten Album.

Bild

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 296
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Odense

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 23.12.2016)

Beitrag von Finn » Di 10. Jan 2017, 20:51

TWIABPAIANLATD sind aber sowieso Memelords.

Benutzeravatar
NevermindBred
Beiträge: 1165
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von NevermindBred » Di 10. Jan 2017, 21:15

Sagt mal an, was habe ich übersehen und gehört unbedingt in die Gerüchteküche, egal welche Farbe. :doof:

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 5657
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von Declan_de_Barra » Di 10. Jan 2017, 21:27

Killers blau?

Benutzeravatar
Henfe
Beiträge: 1344
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:49

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von Henfe » Di 10. Jan 2017, 22:09

Nofx können mindestens orange, beim Download ES spielen sie nämlich am Hu/So-Samstag. Zusätzlich zu der Fat Mike Problematik. (Der dann bei den Gimme gimmes aber wohl ersetzt wird?)
MACKLEMORE & RYAN LEWIS - AFROJACK - WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER - STEREO ACT

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 1563
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 23.12.2016)

Beitrag von Tambourine-Man » Di 10. Jan 2017, 23:09

Quadrophobia hat geschrieben:
Emslaender hat geschrieben:
Quadrophobia hat geschrieben:Justice bitte nur für Harambe
ich verstehe nur Bahnhof
Off Topic
Harambe war ein Gorilla im Zoo von Cincinnati, der letztes Jahr erschossen wurde, weil ein Kind in sein Gehege gekrabbelt war. Im Internet hat sich daraufhin eine Bewegung gegründet (Justice for Harambe), die die Eltern des Kindes haftbar machen sollte. Daraus hat sich ein Meme entwickelt, dass ziemlich absurde aber witzige Ausmaße angenommen hat.

Beispielsweise hat die Band "The World Is A Beautiful Place And I Am No Longer Afraid To Die" dieses Shirt rausgebracht.
Bild

Das ist das Originalcover von Harmlessness ihrem zweiten Album.

Bild
Off Topic
War aber aber eher in den USA ein großes Ding glaub ich. Mein Favourit:
Bild
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1167
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von Mastodoniel » Mi 11. Jan 2017, 19:54

Da es Aktivitäten bei Daft Punk gibt, sollte das für das jährliche Gerücht genügen. :wink:

Benutzeravatar
glutexo2000
Beiträge: 1127
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 16:39

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von glutexo2000 » Mi 11. Jan 2017, 20:24

Könnte mir die Donnerstag für die White vorstellen :doof:

gaspa
Beiträge: 2
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 11:46
Wohnort: Stuttgart

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von gaspa » Do 12. Jan 2017, 14:08

Foals, Die Nerven, Circa Waves und Spring King schlag ich mal für die Gerüchteküche vor :mrgreen:

Online
Benutzeravatar
andyTT
Beiträge: 964
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:03

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von andyTT » Do 12. Jan 2017, 14:20

:lolol: Ich glaub du bist hier in dem falschen Thread: Gibt nen extra Wunschthread.

Und da du neu bist: Auf der Startseite steht, was alles für die Gerüchteküche taugt...

Benutzeravatar
Zhorny
Beiträge: 371
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:42
Wohnort: Hamburg/Stade

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von Zhorny » Do 12. Jan 2017, 14:38

gaspa hat geschrieben:Foals, Die Nerven, Circa Waves und Spring King schlag ich mal für die Gerüchteküche vor :mrgreen:
Foals könnte man eventuell in schwarz aufnehmen, da sie eine Woche später in Frankreich ein Festival spielen und generell im Sommer scheinbar eine Festivaltour machen. Waren zudem im letzten Jahr auf dem Glastonbury.

Für Circa Waves, Die Nerven und Spring King finde ich keinerlei Anzeichen für Aktivität im späten Juni. Circa Waves spielen zudem im April in Hamburg, sind also eher unwahrscheinlich.

Ansonsten: Was andyTT sagt.

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1167
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von Mastodoniel » Do 12. Jan 2017, 17:00

Zhorny hat geschrieben:
gaspa hat geschrieben:Foals, Die Nerven, Circa Waves und Spring King schlag ich mal für die Gerüchteküche vor :mrgreen:
Foals könnte man eventuell in schwarz aufnehmen, da sie eine Woche später in Frankreich ein Festival spielen und generell im Sommer scheinbar eine Festivaltour machen. Waren zudem im letzten Jahr auf dem Glastonbury.
Bitte keine falschen Hoffnungen schüren. Oder würden die tatsächlich noch gebucht werden?

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 5290
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von Quadrophobia » Do 12. Jan 2017, 17:02

Mastodoniel hat geschrieben:
Zhorny hat geschrieben:
gaspa hat geschrieben:Foals, Die Nerven, Circa Waves und Spring King schlag ich mal für die Gerüchteküche vor :mrgreen:
Foals könnte man eventuell in schwarz aufnehmen, da sie eine Woche später in Frankreich ein Festival spielen und generell im Sommer scheinbar eine Festivaltour machen. Waren zudem im letzten Jahr auf dem Glastonbury.
Bitte keine falschen Hoffnungen schüren. Oder würden die tatsächlich noch gebucht werden?
Natürlich würden die noch gebucht werden. Seit wann werden denn hier keine stinknormalen Indie Bands mehr gebucht? Sind doch kein Stück spezieller als Alt-J, Editors oder Maximo Park.

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1167
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von Mastodoniel » Do 12. Jan 2017, 17:11

Quadrophobia hat geschrieben:
Mastodoniel hat geschrieben:
Zhorny hat geschrieben:
Foals könnte man eventuell in schwarz aufnehmen, da sie eine Woche später in Frankreich ein Festival spielen und generell im Sommer scheinbar eine Festivaltour machen. Waren zudem im letzten Jahr auf dem Glastonbury.
Bitte keine falschen Hoffnungen schüren. Oder würden die tatsächlich noch gebucht werden?
Natürlich würden die noch gebucht werden. Seit wann werden denn hier keine stinknormalen Indie Bands mehr gebucht? Sind doch kein Stück spezieller als Alt-J, Editors oder Maximo Park.
Stimmt auch wieder. Na dann drücken wir mal die Daumen. Wären für mich ein tolles Highlight.

ArcticMonkey90
Beiträge: 1220
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 00:22

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von ArcticMonkey90 » Do 12. Jan 2017, 17:13

Quadrophobia hat geschrieben:
Mastodoniel hat geschrieben:
Zhorny hat geschrieben:
Foals könnte man eventuell in schwarz aufnehmen, da sie eine Woche später in Frankreich ein Festival spielen und generell im Sommer scheinbar eine Festivaltour machen. Waren zudem im letzten Jahr auf dem Glastonbury.
Bitte keine falschen Hoffnungen schüren. Oder würden die tatsächlich noch gebucht werden?
Natürlich würden die noch gebucht werden. Seit wann werden denn hier keine stinknormalen Indie Bands mehr gebucht? Sind doch kein Stück spezieller als Alt-J, Editors oder Maximo Park.
sehe ich so wie Robin. Zumal das Glastonbury wohl nicht zweimal nacheinander zuschlagen, zumal die Foals in UK sicher Co Head waren. RAR ist auch raus. Wäre nichts spektakuläres und die Foals haben ja schon vieles mitgenommen mit dem aktuellen Album.

Online
Benutzeravatar
andyTT
Beiträge: 964
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:03

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von andyTT » Sa 14. Jan 2017, 09:40

Kann man White Lies in die Liste aufnehmen? Und wenn ja welche Farbe, weiß aber nicht ob blau oder orange:

Die spielen auf dem Mera Luna, ein FKP-Festival (damit wäre es blau), allerdings auch in Nähe zum Hurricane (damit wäre es orange). Oder kann man noch gar nichts sagen, da bis jetzt nur August Festivaltermine bekannt sind und sie eventl im Juni noch nicht touren (was ich aber nicht glaube, da eine englische Band).
Was meint ihr dazu?

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 1632
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von Saeglopur » Sa 14. Jan 2017, 10:17

Ich erhoffe Sie mir beim Glastonbury, aber das hilft dir nicht weiter. :mrgreen:

Benutzeravatar
Mastodoniel
Beiträge: 1167
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 21:56
Wohnort: Lohne/Vechta

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von Mastodoniel » Sa 14. Jan 2017, 10:32

Sie lassen bis auf die Niederlande das europäische Festland bei der Tour komplett aus, weil sie da letztes Jahr waren. Ende April ist das letzte Konzert und dann kommt der Mera Luna Auftritt, der immerhin 150 km weit weg vom Hurricane ist und eine andere Zielgruppe als beim Hurricane bedient. Allerdings stehen sie beim Mera Luna aktuell sehr weit oben im Line-Up. Aber beim Hurricane bucht man sie ja auch gerne. Vielleicht wartet man noch, bis beim Mera Luna mehr bestätigt wird.

Es ist alles noch ziemlich offen, deswegen würde ich zu schwarz tendieren. Immerhin sind sie dieses Jahr auf Tour und haben letztes Jahr ein neues Album veröffentlicht.

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 7643
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Gerüchteküche 2017 (Übersicht: Seite 1 - Stand: 10.01.2016)

Beitrag von Emslaender » Sa 14. Jan 2017, 10:42

Ich finde MEra Luna und Hurricane haben trotz der geringen Entfernung kein Ausschlusskriterium. Das Mera Luna zieht mal eine völlig andere Zielgruppe als das Hurricane. Sollten die Festivals im Juni spielenw erden die auch hier landen denke ich.
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste